finanzen.net

ITMPower

Seite 39 von 105
neuester Beitrag: 01.04.20 23:21
eröffnet am: 24.11.13 09:17 von: 228291027A Anzahl Beiträge: 2603
neuester Beitrag: 01.04.20 23:21 von: Dr._Falken Leser gesamt: 465254
davon Heute: 54
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 36 | 37 | 38 |
| 40 | 41 | 42 | ... | 105   

08.01.20 13:36
2

2463 Postings, 3450 Tage lunimuc1Mit Chart geklärt per BM

Wie gesagt, ich will hier keinem zu nah treten und wenn man vor geraumer Zeit die Entscheidung für ein Invest getroffen hat, dann darf man sich auch über die "Ernte" freuen.

Nur muss man als bereits Investierter auch Meinungen zulassen, warum (in dem Fall halt ich) man sich aktuell gegen ein Invest entscheidet ohne sich dabei persönlich angegriffen zu fühlen. Die Basis dafür sind die aktuellen Geschäftszahlen und das sollte ja legitim sein, das zu posten.

So das soll es dazu gewesen sein. Jeder darf selbst entscheiden.

Wenn es sich ergibt, schreib ich mit "Chart" noch per BM, denn er ist ja eigentlich ganz nett! :o)

In diesem Sinne!    

08.01.20 15:17
1

31 Postings, 118 Tage RickJamesBW@Schlump, danke für deine Antwort!

Geht vielleicht doch noch untern 1 EUR, dank Gewinnmitnahmen.  

08.01.20 15:36

151 Postings, 329 Tage Yogi22...ich bin erst mal raus....

..manchmal ist es ratsam Gewinne mitzunehmen - ist noch keiner arm von geworden.
M. E. ist der Wert inzwischen überkauft - bei 80-85 Cent bin ich wieder dabei.  

08.01.20 17:20

621 Postings, 1183 Tage RerrerEinen

Kleineren Teil meiner Anteile verkauft. Denn Gier frisst Hirn. Bei 200 Prozent im Plus halte ich mich an die Weisheit. Nun lasse ich es laufen. Fast umsonst jetzt drinnen. Glaube schon mind. an die 1,50. aber wird dauern.  

08.01.20 17:35

917 Postings, 288 Tage effortlessEin weiterer ganz starker Tag heute

@rerrer: ich denke auch:  nichts ?falsch? gemacht :)
Heute morgen waren ja auch alle Augen nach ?Twitter? gerichtet ob der Über-Ami über-reagiert.  

08.01.20 17:41

27 Postings, 90 Tage Paralizer23Dito

Bin bei 1,10 raus und komme auch bei 80 Cent wieder rein. Habe heute aber recht viel verkauft weil das Thema im nahen Osten leider noch nicht zuende ist. Halte den Kryptomarkt derzeit für ziemlich interessant, der hat sich seit der Krise nämlich aufwärts bewegt.  

08.01.20 17:48

507 Postings, 3461 Tage Nick-Riderdie nächsten tage werden es zeigen,

denke nicht, dass die 80cent nochmal kommen  

08.01.20 18:58

621 Postings, 1183 Tage RerrerDoch !

die 80 Cent plus 1 Euro. Spässle  

08.01.20 19:18

789 Postings, 4397 Tage aaktienüber 2 Euro

geht es vielleicht dann mal wieder auf 1.80 Euro :)  

08.01.20 19:20
1

164 Postings, 304 Tage mitera2?

Ich befürchte langsam sollte bei 1,10 Schluss sein, alles darüber >1,20? ist wohl nur mit entsprechenden News möglich.  

08.01.20 19:27

3730 Postings, 2176 Tage Nobsy11....glaube auch, dass hier erst mal..

.. eine Konsolidierung - durchaus bis in den Bereich 0,70 - 0,80 ? - ansteht.
Bin daher heute morgen raus und schaue mir die Entwicklung erst mal von der Seitenlinie an.

Dennoch allen Investierten weiterhin viel Erfolg.  

08.01.20 19:32

164 Postings, 304 Tage mitera@nobsy

ganz soweit runter würde ich nicht gehen, eher im Schwankungsbereich 0,90<>1,05?  

08.01.20 19:45

16315 Postings, 7428 Tage preisfuchsWieviel Geld habt Ihr investiert?

? 1000
? 5000
oder mehr?
Bei mehr kann man sich überlegen, ob man seinen Einstand herausholt und die Gewinne laufen lässt.
So mach ich das immer, wenn eine Aktie vom Einstand über 100 % geht.
Den Einstand in eine neue Aktie investieren und no risk, no fun!
Über Jahre macht dies ein dickes Depot mit Aktien rein aus Gewinnen.
Bei Amazon war es ein mega Treffer :-)

PS: Habe den Lauf seit dem neuen Markt, somit schon ein paar Jahre mit dieser Strategie erfolgreich.
 

08.01.20 19:51
1

2519 Postings, 3622 Tage ArchonIch

hätte hier mehr Angst vorm Rausgehen als zu Halten. Die letzten Zahlen sind längst überholt. Im April ist das Geschäftsjahr zu Ende. Gehe zu letztem Jahr schon von einem überproportionalem Wachstum aus und denke das wird die Jahre darauf enorm werden mit Linde als Partner. Die Big Deals werden hier auch noch verkündet werden, wer da an der Seitenlinie warten will und ständig rein und raus, meinetwegen, aber das hat nichts mit Investment zu tun, das ist strickte Zockerei.
Das Volumen heute dürfte mal wieder für sich sprechen.  

08.01.20 19:56

507 Postings, 3461 Tage Nick-Rider...

ich denke vielleicht nochmal bis 0,96?, da standen wir heute morgen auch schon mal. die heutige kursentwicklung hat mich aber sehr positiv überrascht, von -5% heute morgen bis fast +10%. und alle rücksetzer im tagesverlauf wurden bisher wieder eingefangen. bin sogar vorischtig optimistisch, dass es die tage noch weiter nach oben gehen kann. die anderen h2 werte sind mittlerweile auch wieder meist grün. habe es mir daher  anders überlegt mit dem geplanten teilverkauf über 1?, werde nun doch noch erstmal abwarten, was der markt so macht. und eine news kann auch immer jederzeit kommen, und dann gehts in GB auch erstmal über 1GBP...naja, die tage wird man klüger sein...,-)  

08.01.20 20:04

2013 Postings, 4711 Tage borntoflyNick Rider

Ich denke die für den  Kursanstieg verantwortliche und ausstehende News wird noch kommen und die Spitze bringen.    

08.01.20 20:14

164 Postings, 304 Tage miteraTermine

Gibt es außer den Q-Zahlen am 24.01 noch weitere Termine?  

08.01.20 20:44

221 Postings, 398 Tage GSGneunMoin

Ich bin heute mit plus 33% raus! Wahnsinn, aber da sagt mir mein gesunder Menschenverstand realisiere den Gewinn!

Wenn es weiter hoch geht freue ich mich für alle die dabei sind. Ich kann es verkraften wenn ich die nächsten 10 oder 20cent Anstieg verpassen sollte.

Bin bei solchen rasanten Anstiegen schon oft auf die Nase gefallen weil ich zuviel wollte. Blase geplatzt, Kapitalerhöhungen standen an usw. zudem ist die politische Lage angespannt. Wobei mir die bei den H2 Werten weniger Sorge macht.

Sei es drum, ich stell mich mal an die Seitenlinie.  

08.01.20 21:29

25 Postings, 293 Tage HaZweiHabe mir mehrfach

Habe mir 2019 mehrfach in den Hintern gebissen, da ich seit 0,30?-Kursen mit ITM getradet habe, dadurch aber mehrfach die signifikanten Anstiege verpasst habe. Aus dem Grunde habe ich mir für 2020 ein striktes H2-Tradingverbot erteilt und lasse laufen was auch immer kommt, denn die entgangenen Gewinne sind deutlich größer als die Tradinggewinne. Am Ende muss es jeder für sich entscheiden.  

08.01.20 22:11

621 Postings, 1183 Tage RerrerDas Problem

Ist das hier noch 2 Jahre minus für das Unternehmen geschätzt wird.
Aber ich bleibe trotzdem mit kleinerer Posi dabei Denn kommt es anders dann brummt es nach oben.  

09.01.20 06:37

221 Postings, 398 Tage GSGneunIch bin

ja nicht raus aus den H2 Sektor aber für meine Verhältnisse auch zu hoch investiert in diesen Bereich. Itm hat meine Erwartungen übertroffen (in der kurzen Zeit) deshalb u.a. die Entscheidung.  

09.01.20 06:45

201 Postings, 3104 Tage DepotknallerWir stehen erst am Anfang...

....denke wir sehen hier noch ganz andere Kurse!  

09.01.20 08:20

190 Postings, 136 Tage mlopschon 10 cents plus

was ist das? das muss doch einfach krachend wieder runter  

09.01.20 08:24

526 Postings, 429 Tage Schlumpf13@mlop

Langsam werde ich auch misstrauisch...Insbesondere da es alle ohne News vonstatten geht.
Und aktuell ist es ja quasi vorbörslich, da London noch geschlossen hat.  

09.01.20 08:34

962 Postings, 4325 Tage zakdirosawenn ich den Kursverlauf

anschaue, fällt mir nichts mehr ein - ausser-
hoffentlich kommt jetzt eine News die den Kurs stützt!  

Seite: 1 | ... | 36 | 37 | 38 |
| 40 | 41 | 42 | ... | 105   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403