ITMPower

Seite 213 von 219
neuester Beitrag: 10.04.21 12:31
eröffnet am: 24.11.13 09:17 von: 228291027A Anzahl Beiträge: 5467
neuester Beitrag: 10.04.21 12:31 von: Bergi04 Leser gesamt: 1300594
davon Heute: 628
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 211 | 212 |
| 214 | 215 | ... | 219   

01.02.21 13:17

936 Postings, 4053 Tage logallITM steigt wieder

02.02.21 12:41
1

1066 Postings, 292 Tage slim_nesbit@Absafen oder nicht .... Konso

Solange die Geldmenge H2 nicht in der realen Wirtschaft über die Einkaufstheke geht, solange die Aufmerksamkeitsspanne und Zinsen niedrig bleiben, wird es immer Triebfedern für solche Werte geben.
Die artifical intelligence in Chartprogrammen entwickelt sich auch weiter. Bald wird es auch ein DF-tool geben, dann kann man länger ohne Absicherung in solchen Werten bleiben.

Zu ITM; der Chart hat Tendenzen wieder eine Konsophase aufzumachen; noch ist das nicht klar, aber er hat Dynamik rausgenommen. Wenn er mit dem aktuellen Upmove nicht das letzte Top überspringt, verdichten sich die Indizien für einen neuen Konsolidierungskeil.
 

02.02.21 12:51

1066 Postings, 292 Tage slim_nesbitKorrektur M2

sollte M2 statt H2 heißen.
 

02.02.21 18:12

565 Postings, 244 Tage KlimawandelKonso_wellen

Mit diesen kontrollierten Konsolidierungswellen versucht man Druck zu machen ... - die Charttechnik funktioniert nur dann, wenn's ruhig dahin läuft ... - daher .. könnte man jetzt davon sprechen, ja, dass eine weitere Welle folgen könnte....

Aber diese wird nur dann folgen, wenn's vermutlich weiter ruhig bleibt ... - sobald z.b. ein gutes Projekt gemeldet wird, verblasst jedes Chartbild ...

Also sehen wir den Ganzen mal gelassen entgegen ...  

04.02.21 20:51
1

565 Postings, 244 Tage KlimawandelEnergieinsel in DK

https://www.stimme.de/deutschland-welt/wirtschaft/...o;art270,4446509

Möglicherweise hätte da viell. schon Siemens/Linde/ITM eine gute Chance aktiv zu werden !?  

04.02.21 20:56
1

565 Postings, 244 Tage Klimawandeles führt kein Weg beim Thema Wasserstoff vorbei:

05.02.21 10:52

219 Postings, 317 Tage SchulzmannMorgen

will auch einsteigen in ITM. Hänge gleich mal ein link dran mit neuen News. https://www.deraktionaer.de/artikel/...n-es-weitergehen-20225153.html  

05.02.21 18:29

565 Postings, 244 Tage Klimawandelder nächste Schritt...

zur Alternativ Energie, wenngleich es auch de facto jetzt erst der 1. Schritt ist, Windenergie ... aber hier wird wirklich defintiv investiert ... in MRD !!!  - Also bei diesen Schub Energie wird man sicher auch den Überschuss in H produzieren wollen ...

https://de.nachrichten.yahoo.com/...O30T30V2cdxqkII5eq0gy-e6djCbYf3lp  

16.02.21 09:38
1
itm crash diese Woche!  

16.02.21 10:52

572 Postings, 662 Tage maxen90danke

für die info! :-)  

16.02.21 11:04

673 Postings, 3083 Tage winhelNorthern Gas Networks-Cadent-ITM Power

16.02.21 11:33

536 Postings, 308 Tage Zerospiel 1@ f4a19ba2fcda

Witzig.
Liegt sicher daran, dass die Engländer heute die Kneipen und Pub`s wieder öffnen. cool

 

18.02.21 07:15
1

29 Postings, 453 Tage Börsenglück99Habs doch gesagt

Itm wird abstürzen da war mehr gepushe als Wahrheit da hat Proton Power bessere Karten für mich ist ein handfestes Unternehmen was nicht aufgebläht ist.  

18.02.21 08:04
1

31 Postings, 424 Tage RS70Börsenglück99

Da bin ich froh das Proton nicht abgestürzt ist
Gestern hat fast jeder H2-Wert nachgegeben. Die Ganze Woche ist schon rot.
Solche Phasen gibt es immer wieder. Bleibe Long und es wird wieder drehen.  

18.02.21 09:20

35333 Postings, 7583 Tage RobinTest

der Euro 6,20 ???  

18.02.21 09:22

35333 Postings, 7583 Tage Robin50

Tage Linie  bei 6,26  

18.02.21 10:31

98 Postings, 1141 Tage advigoloRobin

Immer wenn es gen Süden geht, ist Robin da, egal wo. Der alte Shorter liegt dabei oft nicht schlecht, weil er sich meistens kurz vor der nächsten Unterstützung meldet.
Also, ich mach mal mit und sage, wenn die 6,26 nicht hält, sehen wir uns bei bei etwa 5,4 wieder.
Robin, wenn du es anders siehst, bitte melde dich, danke  

18.02.21 10:43
1

763 Postings, 2994 Tage laura2000Es sind keine großen Stücke bis jetzt verkauft

wurden.  Es sind nur die ängstlichen die jetzt raus gehen  

18.02.21 10:50
1

706 Postings, 676 Tage RudiKwird alles wieder

18.02.21 11:30

98 Postings, 1141 Tage advigololaura

oder ausgeknockt werden.
Da ich von ITM überzeugt bin, werde ich die Korrektur beobachten und versuchen günstig nachzulegen.
Ich teile die Meinung des Analysten  Michael Borgmann, der bei Guidants schrieb : "..der ganze Sektor ist unter Druck geraten: EV, Batterien, Lithium nahezu alle Aktien, die irgendwas damit am Hut haben "unfossil" zu sein.....letztlich aber kein wirkliches Wunder, die Charts waren sichtlich anfällig, viel zu heiß gelaufen und zum Großteil an exponierten Bereichen angelangt gewesen."  

19.02.21 11:41
1

501 Postings, 955 Tage Charly66Wasserstoff hat keine Zukunft

Wasserstoff wird gegen Elektromobilität keine Schnitte mehr gewinnen. Höchstens im industriellen Sektor, aber nicht im Individualverkehr! Dort dominiert jetzt schon das reine Elektro-Fahrzeug. Wasserstoff-Infrastruktur wurde seit Jahren vernachlässigt - und die aktuelle Förderung sieht das auch nicht vor. - Also alles nur heiße Luft hier - und die Japaner werden im 3. Quartal ihren Graphit-Akku in Serie bringen, der sich genauso schnell aufladen läßt, wie es dauert, um einen Wasserstofftank zu füllen. Die Chinesen sind dagegen dabei das Prinzip des Wechselakkus zu etablieren, der dann an jeder Tankstelle einfach ausgetauscht wird... Wie beim alten Handy.... Goodbye H2!  

19.02.21 11:42

2500 Postings, 713 Tage DreckscherLöffelNoch neuere Einladung

Kommt in Deutschlands grösste Wasserstoffgruppe auf Telegram:

https://t.me/joinchat/V8b7ZumMjXQ1HvUp
!!  

Seite: 1 | ... | 211 | 212 |
| 214 | 215 | ... | 219   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln