finanzen.net

Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 2017
neuester Beitrag: 17.01.19 21:28
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 50422
neuester Beitrag: 17.01.19 21:28 von: Minikohle Leser gesamt: 7673938
davon Heute: 2867
bewertet mit 71 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2015 | 2016 | 2017 | 2017   

16.05.11 21:41
71

291 Postings, 3285 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2015 | 2016 | 2017 | 2017   
50396 Postings ausgeblendet.

16.01.19 13:31

13528 Postings, 3523 Tage DrSheldon Cooper* Geld ohne Ende gedruckt hatten

16.01.19 13:40

564 Postings, 354 Tage timtom1011So jetzt ist Grill Time

Wenn die Deutsche Bank diesesmal keinen dicken Gewinn machtbsehe ich schwarz aber wenn doch gibt es ein Feuerwerk ca 5% Leerverkäufe  

16.01.19 13:48

19550 Postings, 4679 Tage minicooperEndlich gehts nachhaltig up

Bei einer fusion gehts steil gen norden bis zum abwinken....nmm
-----------
schaun mer mal

16.01.19 14:09
1

2327 Postings, 214 Tage DressageQueenEs wird keinen harten Brexit geben

Das will keiner. May wird heute abend das Misstrauensvotum überstehen - die EU wird die Frist über dem 29. März hinaus verlängern - am Ende findet man eine Lösung wenn nicht sogar der Exit vom Brexit. Die Ungewissheit ist jetzt erstmal raus. Zeit also zu kaufen  ( Nur meine Meinung)  

16.01.19 14:45
1

21067 Postings, 3334 Tage WeltenbummlerDie Gewinne der amerikanischen Banken, gehen zur

Last der Europäischen 'Banken. Das haben wir in der Vergangenheit oft genug festgestellt. Es kann nicht in einer Schrumpfenden Weltwirtschaft für alle mehr Gewinne geben.  

16.01.19 15:13
1

2327 Postings, 214 Tage DressageQueenKnacken wir heute noch die 8.- Hürde?

Man konnte die letzten Wochen ganz gut beobachten, wie die 7,30 - 7,50 Marke massiv verteidigt wurde.  Sieht langsam nach einer gesunden Bodenbildung aus. Nach der Abstimmung gestern ist die Lage wieder wesentlich entspannter.  Später am Abend, wenn May das Votum übersteht dürfte es nochmal einen kleinen Push geben.  

16.01.19 15:16

2327 Postings, 214 Tage DressageQueenDeutsche Bank heute Platz 1 im Dax

16.01.19 17:00
1

2327 Postings, 214 Tage DressageQueen8.- Willkommen :)

Das sieht jetzt richtig bullisch aus.  

16.01.19 17:06
2

19550 Postings, 4679 Tage minicooperJetzt gehts hoffentlich schnell

Richtung 9. Wenn deuba mal richtig ans laufen kommt.....
-----------
schaun mer mal

16.01.19 17:17
1

574 Postings, 212 Tage Flaschengeist.....dann mini

legt sie bei 18 ? mal eine kurze pause zum verschnaufen ein.....man darf ja mal träumen  

16.01.19 18:31

3915 Postings, 3464 Tage tagschlaeferdressage, hast du überhaupt db-aktien?

noch vor 2 tagen hast du gemeint, das wäre kein kaufkurs, als ich auf den kurzen spike bei tageeröffnung hingewiesen habe ...

in meinen augen bist nur eine plaudertasche - nur in wessen auftrag?

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC

16.01.19 19:12

5582 Postings, 4992 Tage pacorubioBei Dressage

Weiß man nie entweder drin oder aufeinmal Short obwohl der ek bei ca 6,90 war und kein stck vor 13 raussollte mmmmh.....  

16.01.19 19:12

512 Postings, 944 Tage Der clevere Investo.Und plötzlich lacht die Sonne über DB

+8%

Heute wurden einige shortis gegrillt ;)

Darf zwar gerne so weitergehen ich frage mich nur ist der Anstieg nachhaltig?  

16.01.19 19:16

96 Postings, 554 Tage juergen200000hurra deutschland....

jetzt bin ich nur noch mit 0,90,- euro/aktie im minus.....  

16.01.19 19:33

402 Postings, 855 Tage go1331Pfffff, Deutsche Bank.... Pfffh

16.01.19 20:00
3

2327 Postings, 214 Tage DressageQueen@tagschlaefer

Ich hatte selbst gesagt, bis nach der Parlamentsabstimmung @ Brexit zu warten. Das habe ich auch so gemacht. Vorher war die Unsicherheit und Zurückhaltung deutlich zu spüren. Der Abverkauf nach der May-Niederlage blieb aus ... für mich ergab sich damit ein guter neuer Kauf-Zeitpunkt. Aktien habe ich keine, nur Zertifikate. Halte nur Aktien von Unternehmen die eine ordentliche Divi zahlen.
-





 
Angehängte Grafik:
trade.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
trade.jpg

16.01.19 20:32

5582 Postings, 4992 Tage pacorubioDressage

Dann erzählst du aber hier ganz schön viel Mist denn letztes hast du noch von Aktien gesprochen :-)  

16.01.19 21:16

2327 Postings, 214 Tage DressageQueenHabe u.a geschrieben ...

dass man Aktien(verluste) aussitzen kann, was ja auch stimmt.  Und wenn der Tagestrend mehr als eindeutig ist, sich Zertifikate durchaus lohnen können.  

17.01.19 02:04

5582 Postings, 4992 Tage pacorubioAlles

Klar Dressage dann habe ich wohl was falsches gelesen:-).......  

17.01.19 12:58
1

804 Postings, 415 Tage Graf YosterSkandalbank SocGen in Paris macht alles zunichte

"Die Erträge im Kapitalmarktgeschäft seien zwischen Oktober und Ende Dezember 2018 um rund 20 Prozent gefallen, teilte die SocGen am Donnerstag in Paris mit. 2 (dpa)  

17.01.19 18:15

13528 Postings, 3523 Tage DrSheldon CooperBix Weir

https://youtu.be/NpweJ0S6_LY
Deutsche Bank is NOT Ready for Brexit Scenarios!  

17.01.19 18:17

13528 Postings, 3523 Tage DrSheldon CooperFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

17.01.19 20:40

496 Postings, 1148 Tage emerawDeutsche Bank

Ich bin gespannt, ob es sich bei diesen Cum-Ex- Geschäften in den Jahren 2007 - 2011 um legale Geschäfte gehandelt hat, also eine Gesetzeslücke vorlag, die 2012 dann geschlossen wurde.
Moralisches Verhalten ist strafrechtlich nicht relevant, auch wenn die DeuBa, die von diesen Geschäften 2007 angeblich wußte, schon hätte Mitteilung machen können.
Man wird allenfalls auf Mittäterschaft klagen können.  

17.01.19 21:12

290 Postings, 3037 Tage Renditeschupoich

kauf jedenTag 500 Aktien bis das geld alle ist und in 5jahren sage ich danke  

17.01.19 21:28

228 Postings, 135 Tage MinikohleDb

Ich hab dann gestern bei über 8 alles glatt gestellt. Erst bereut aber nach heute: alles richtig. Jetzt warten wir, bis das Ding wieder auf unter 7 ist und sehen weiter. Der reinste Zockerwert geworden...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2015 | 2016 | 2017 | 2017   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Wirecard AG747206
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Netflix Inc.552484
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Infineon AG623100
Siemens AG723610
EVOTEC AG566480