Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 692 von 715
neuester Beitrag: 22.10.21 17:58
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 17862
neuester Beitrag: 22.10.21 17:58 von: RobertContro. Leser gesamt: 3636436
davon Heute: 47
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 690 | 691 |
| 693 | 694 | ... | 715   

15.07.21 08:22
3

14595 Postings, 2518 Tage EtelsenPredatorElfer?

15.07.21 09:28

625 Postings, 4432 Tage ellestorDTAG unglaublich stabil

DAX - 100 Punkte
DTAG -5 ct...

Das war früher anders und lässt mich positiv in die Zukunft blicken!
Die aktuellen Kurse scheinen noch Schnäppchenkurse zu sein.  

15.07.21 09:31

584 Postings, 395 Tage JeDorsIch kann die 17

Schnuppern  

15.07.21 10:05
2

28 Postings, 234 Tage billmorIch kann 20 riechen...

... und ich die 20.
Geh bitte short :-)  

15.07.21 20:26

584 Postings, 395 Tage JeDorsBin short

Nach 17 kommt die 16
Dax machts vor
 

15.07.21 22:32

584 Postings, 395 Tage JeDorsNach 16 die 15

So einfach ist es diesmal telkom zu shorten  

15.07.21 22:37

625 Postings, 4432 Tage ellestorJeDoers

Wieso hast du dein Kursziel mehr als verdoppelt?

Sonst immer 7 Euro, jetzt 15 Euro?

Bitte lass uns an deinen Erkenntnissen teilhaben?  

16.07.21 06:11

584 Postings, 395 Tage JeDorsKursziel 7.61 bleibt

Nach 15 kommt
14
13
12
11
10
9
9
7.61  

16.07.21 06:36

4596 Postings, 4784 Tage clever_handeln25,xx

Mein Kursziel  

16.07.21 10:08

226 Postings, 1891 Tage Dexito52W Hoch..

Wird angegriffen. Danke Schröder!  

16.07.21 10:56

78 Postings, 5105 Tage fischkapaunTelekom

Meine Prognose : 1,25 Ergebnis/Aktie = 19,00 und in ca. 1,5 Jahren 1,50 Ergebnis/Aktie = 22,50 dazu Divi von knapp 4% ergibt für mich
einen relativ Stressfreien Value-Wert zur langfristigen Depot-Stabilisierung. Ich bleibe dabei.

Viele Grüße und ein sonniges WE
fischkapaun  

16.07.21 11:51

584 Postings, 395 Tage JeDorsnach 18,51

gehts auf 16...
nachzulesen in einer chartanalyse
wobei diese sachlich falsch ist da es sich bei 18,51 nicht um ein all time high handelt

https://www.finanznachrichten.de/...dreht-am-all-time-high-ab-178.htm  

16.07.21 12:55

226 Postings, 1891 Tage DexitoRätsel gelöst

Ok. Du arbeitest für ne Bank und machst Business Development für Schrottprodukte.
Verstehe!  

16.07.21 13:50

584 Postings, 395 Tage JeDorsdank dax

lässt sich die 17 wieder erschnuppern...  

16.07.21 13:52

625 Postings, 4432 Tage ellestorDer Blick in die Vergangenheit passt nicht

Als die Telekom in den vergangenen Jahren an Kursen um 18 EUR gescheitert ist war sie nicht drauf und dran Marktführer für Mobilfunk in den USA zu werden. Wenn dieses Ziel erreicht wird (und danach sieht es momentan aus) steht eine Neubewertung der Aktie an und Kurse jenseits von 20 EUR (siehe Kursziele der Analysten). Dazu darf man auch gerne die Marktkapitalisierungen der Konkurrenz heranziehen (AT&T und Verizon). Dann bemerkt man dass noch viel Luft nach oben ist.

Des weiteren glaube ich nicht an baldige Kursrücksetzer, denn dazu gab es bei diversen DAX Rücksetzern Gelegenheiten, aber die Telekom hat sich immer sehr stark gehalten.

Wer hier short gehen möchte darf es gerne tun, aber bisher hat niemand auch nur ein Argument für fallende Kurse geliefert, außer dass es früher in diesem Bereich immer gedreht hat... Menschen die keine Argumente anführen nehme ich einfach nicht ernst...  

16.07.21 14:08

273 Postings, 2552 Tage LenovoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.07.21 20:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.07.21 16:36

1056 Postings, 2905 Tage Globalloserschaft t mus heute die

150 dollar marke oder nicht ,das ist jetzt die frage .der count down laeuft,am 29.7 q zahlen voraus 😃.und wenn die 150 dollar kommen ,kommen bei der tk  die 19 euro .  

16.07.21 20:52

584 Postings, 395 Tage JeDorsDer dax crash

Hat die 17 generiert  

17.07.21 14:44

115 Postings, 147 Tage Opa_Hotte@ellestor,

gerade wurde TMUS wieder als bester Mobilfunkkonzern bei der Netzabdeckung gekührt, es ist (wie in Deutschland auch) dann nur eine Frage der Zeit, bis das auf die Nutzerzahlen durchschlägt. Klares Ziel ist die #1 zu werden, in den Staaten und in Europa.

Zur Nettoverschuldung:
Ich habe mir noch einmal die Präsentsation von Christian Illek angesehen, demnach haben wir den Peak (in einer Grafik abzulesen) im Q1 gesehen (was ja bei ca. 130Mrd. ? lag) und hinter uns gelassen. Ich bin da echt auf die Halbjahreszahlen gespannt, auch ob die Infra-Schäden in NRW und Co. sich eventuell auch etwas bemerkbar machen. Laut der Präsentation erreichen wir den Wohlfühl-Verschuldungsfaktor i.H.v. <2,75 im Jahr 2023, im Falle eines früheren Aktienrückkaufprogrammes von TMUS erst 2024. ABER: ich bin fast davon überzeugt, dass hier GDTowers und NL nicht mit berücksichtigt wurden, da wir mit einer 100%-Veräußerung von NL sowie einer 50%-Veräußerung von GDTowers in 2021 schon diesen Korridor erreichen würden.




 

18.07.21 20:21

584 Postings, 395 Tage JeDorsHier besteht Nachholbedarf...

Telkom wird dem dax nacheifern...  

19.07.21 08:32

14033 Postings, 7962 Tage LalapoSchöders

so eine falsche Aktie die du genommen hast ...und du wirst weiter bestraft werden ...

Hätteste mal z.B Vodavone nehmen sollen ....dann könnten du viellleicht mal in deinem 24/7 Kampf gegen die DTE 1-2 Tage frei nehmen ..feiern ...das Gefühl haben was richtig gemacht zu haben ...aber leider leider leider ....

Falsche Aktie ...echt Pech ...und hier wird dein Frust weiter gehen ...  

19.07.21 08:43

584 Postings, 395 Tage JeDorsHeute werden

Die 17 erreicht  

19.07.21 09:20

584 Postings, 395 Tage JeDorsVerkafssignal ist generiert

19.07.21 09:40

1761 Postings, 3965 Tage RobertControllerMensch ...

.... der jetzige Rückgang ist dem Gesamtmarkt geschuldet... und das könnte tatsächlich unter Dax 15 Tsd laufen.
Telekom wird sich dem nicht entziehen können!
Telekom ist überdurchschnittlich gelaufen... da ist ein Kursrückgang kein Beinbruch.
Wenn ich mich richtig erinnere, schreibst Du Deine monotonen Kursziele um die 7 bereits seit dem Kurs von 12!
Das ist einfach nervig!  

Seite: 1 | ... | 690 | 691 |
| 693 | 694 | ... | 715   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln