Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 657 von 694
neuester Beitrag: 23.07.21 17:13
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 17342
neuester Beitrag: 23.07.21 17:13 von: JeDors Leser gesamt: 3427968
davon Heute: 272
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 655 | 656 |
| 658 | 659 | ... | 694   

01.04.21 21:11

69 Postings, 553 Tage Hans WilliDax bei 15100

angetrieben von Delivery Hero. Wohin soll dieser Schwachsinn noch führen? Man findet keine Worte mehr. Ostern ist aber kein Schwachsinn, sondern Glaube oder zumindestens unsere deutsche Kultur.  

01.04.21 21:39

69 Postings, 553 Tage Hans WilliDaimler Forum

Da ist der Schwachsinn am größten. Das tut echt weh. Daimler steht für deutsche Werte, aber das in diesem Forum ist alkoholisierte nichtarbeitstätige Dekadenz. Aber nicht aufregen, ich bin auch nicht mehr ganz nüchtern. Frohe Ostern.  

01.04.21 23:37
1

639 Postings, 2041 Tage ExxprofiHV

Wer sich ernsthaft mit DTE beschäftigt oder direkt Aktionär ist, der wird die Ausführungen von Höttges mit Genugtuung verfolgt haben. Seine Rede ist auch auf der Telekom Homepage unter Invester Relations abrufbar. Hier der Link: https://www.telekom.com/de/investor-relations/aktie/hauptversammlung

Da kann Jedöhns mit Konsorten mal Wissensnachhilfe betreiben.

Frohe Ostern und nächste Woche eine schöne Gutschrift der Depotbank!!  

02.04.21 05:32

5092 Postings, 2868 Tage ForeverlongEs gibt erste Analysen

Die unsere Telekom über 25 ? sehen. Würde ich gerne mitnehmen.  Indes als langjähriger Aktionär mag man das gar nicht glauben. Können wir uns auf 20? einigen?  

02.04.21 09:22

83 Postings, 140 Tage telefoner@uranfacts 5g autonom

..realistisch gesehen wird wohl 5g nicht ausreichen.
im hintergrund wird bereits an 6g getüfftelt.

>>> provider werden permanent im " invest-hamsterrad " gefangen sein und die nutzer scheffeln den gewinn ab. (z.B. tesla, vw &co)  

02.04.21 09:32

83 Postings, 140 Tage telefoner@xoxos "gegen aktienrückkäufe "

verstehe ich nicht.
die definierten softbankanteile müssen ja "übernommen" werden.
inwieweit das bilanztechnisch der tochter oder mutter zuzuordnen ist, kann ich nicht beurteilen.
aus meiner sicht bleibt es aber ein aktienrückkauf.
ggf. kann sich @orange dazu mal melden.  

02.04.21 10:17
1

83 Postings, 140 Tage telefonerbundesabank-präsident weidmann warnt

vor inflationsrisiko.
interessant auch die stellungnahme zur aktuellen glob. geldpolitik und zur bewertung der aktienmärkte.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...er-inflation-17273854-p2.html  

02.04.21 18:49

216 Postings, 3804 Tage nordlicht71Bewertung der Aktienmärkte

Die Warnung von Weidmann ist wohl auch an sein eigenes Haus gerichtet. Aber er wird mehr und mehr zum Mahner in der Wüste. Die Notenbanken werden alles tun, um die (Asset-)Inflation weiter in die Höhe zu treiben. Für mich bedeutet das als Konsequenz, jede Korrektur an den Märkten zum Aufstocken von bevorzugt dividendenstarken Werten wie z.B. der Dt. Telekom zu nutzen.

@Hans Willi: Übrigens sagt ein DAX-Stand 15100 noch nichts über die Bewertung aus. Zum Vergleich mit S&P 500, Hang Seng etc. ist der DAX Kursindex viel besser geeignet. Dieser notiert aktuell bei ca. 6500 Punkten und damit nur knapp über dem Hoch aus dem Jahr 2000. Nebenbei bemerkt haben Delivery Hero-Aktien, die mMn nicht in den DAX gehören, nur 2% Indexgewicht.  

02.04.21 21:26

55 Postings, 432 Tage lordhelmchenADR oder "Normal"

Hallo. Falls es schon gefragt wurde, erschlagt mich bitte nicht. Was ist der Unterschied bei ADR oder der normalen Telekom Aktie. Welche kauft ihr? Danke  

02.04.21 21:27

3809 Postings, 4878 Tage sharpals@Hans Willi

nein DLH treibt den dax nicht nach oben, sondern die generelle zusammensetzung.

Wenn man sich den ganz alten dax ansieht, da waren es alles handfeste werte, die dort vorhanden sind.

Würde man solche als bewertung nehmen, dan ginge ich eher von einen dax im bereich 8000 - 9000
aus.
 

03.04.21 01:09
1

1177 Postings, 4911 Tage oranje2008@Hans Willi:

Richtig, das Niveau im Daimler-Forum ist unterirdisch, aber das schwappt scheinbar langsam hier hinüber...

Falsch ist übrigens, dass der DAX angetrieben ist von Delivery Hero. Der Wert gehört meiner Meinung nach nicht in den Dax, treibt aber gerade nicht den Dax.

 

03.04.21 01:13
1

1177 Postings, 4911 Tage oranje2008@ telefoner:

Meiner Kenntnis nach ist die Situation wie folgt:
Die DTAG hat ein Agreement mit Softbank über die Kotnrolle. Dadurch wird die TMUS aktuell kontrolliert und konsolidiert. Um die Kontrolle zu behalten muss man die gesicherte Optionen ziehen. Das kostet Geld.

Aktienrückkäufe der TMUS haben natürlich einen großen Reiz: Die Aktienanzahl wird reduziert, DTAG gewinnt mehr Kontrolle. Und gleichzeitig mehr Wert. Für die DTAG ist gleichzeitig langfristig aber der Nachteil, dass man eine Cash-Dividende auszahl. DEn Cashbetrag muss man produzieren. Da wäre mittel-/langfristig eine Cash-Dividence der TMUS an die DTAG vorteilhafter. Kurzfristig sind die Aktienrückkäufe aber große Klasse.  

03.04.21 08:42
2

323 Postings, 4580 Tage pitschenlenADR

Während eine Aktie selbst einen Sachwert darstellt, so gilt ein ADR als Finanzprodukt. Damit sind die Rechte und Pflichten des Aktienkaufs hier nicht mehr relevant. Dies birgt Risiken für den Anleger. Einerseits ist ein ADR an die emittierende Bank oder Börse gebunden und kann im Fall eines Bankrotts wertlos werden  

03.04.21 08:51

260 Postings, 5036 Tage Schmidti68Quelle?

Sehr gut aus Google kopiert... danke dafür.  

03.04.21 10:29

1177 Postings, 4911 Tage oranje2008@Schmidti68: Es ist trotzdem...

...richtig ;)  

04.04.21 09:21
1

83 Postings, 140 Tage telefoner"zum ausstieg wird an der börse nie geläutet"

05.04.21 07:32

112 Postings, 4307 Tage derpoet1940Ist Morgen

am Dienstag der Kurs Exdividende  oder erst am Mittwoch  

05.04.21 09:29
2

91 Postings, 167 Tage BuyLow@Poet: Dienstag ist EX, Donnerstag ist Auszahlung

05.04.21 19:02

1001 Postings, 2815 Tage Globalloserjetzt gehts los

mit t mus  richtung 160 dollar , chance auf schnaeppchen morgen bei ex dividendenkurs sieht nur der trollschorti .17 sollten ende naechste woche drin sein  

06.04.21 07:51

13785 Postings, 7872 Tage LalapoJeDors

und ...was machen die Shorts nach dem Div-Abschlag ..

Ladehemmung ?

Warum nur ---frag mal im Stuhlkreis heute morgen nach ....  

06.04.21 08:41

5092 Postings, 2868 Tage ForeverlongSchauen wir mal, ob wir die 17 schnell wieder

06.04.21 09:16

1799 Postings, 1487 Tage FrühstückseiNa ja,

der volle Dividenden-Abschlag und noch mehr, war zu erwarten..  

06.04.21 09:35

157 Postings, 327 Tage BigtechShortJa das war zu erwarten, aber

nun entfällt das Argument des Divi-Abschlags. Das wird interessant heute. Ein schneller Rücklauf an die 17 im positiven Gesamtmarkt ist nicht unwahrscheinlich und eigentlich viel zu kleinlich.  

06.04.21 09:46

386 Postings, 305 Tage JeDorsMorgen15,xx

06.04.21 09:53

112 Postings, 4307 Tage derpoet1940er ist

ja wieder der der Mann der in die Glaskugel schaut doch die 15 Morgen kannst Du vergessen  

Seite: 1 | ... | 655 | 656 |
| 658 | 659 | ... | 694   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln