finanzen.net

Millionen Autofahrer werden noch mehr abgezockt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.01.08 14:30
eröffnet am: 12.01.08 14:00 von: Asteroid Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 12.01.08 14:30 von: cheche Leser gesamt: 955
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

12.01.08 14:00
5

799 Postings, 5206 Tage AsteroidMillionen Autofahrer werden noch mehr abgezockt

Millionen Autos müssen auf Super plus umgestellt werden

Offenbar müssen ab 2009 weit mehr Autofahrer auf den teuren Kraftstoff Super plus ausweichen als von der Bundesregierung erwartet.

Sollte der Bund wie geplant in den nächsten Wochen beschließen, den Anteil von Bioalkohol im Benzin von jetzt fünf auf bis zu zehn Prozent zu erhöhen, können nach einem Bericht der WirtschaftsWoche voraussichtlich 33 Millionen Fahrzeuge in Deutschland den Benzin- und Super-Kraftstoff nicht mehr tanken. Andernfalls drohen Schäden an den Kraftstoffleitungen und am Motor. So will etwa Volkswagen den neuen Kraftstoff nur für Fahrzeuge zulassen, die nach dem 1. März 2006 gebaut wurden, berichtet das Magazin weiter.
Freigaben anderer Hersteller stehen noch aus. Nach Erhebungen des Kraftfahrtbundesamtes sind derzeit in Deutschland 33,6 Millionen benzingetriebene Autos älter als zwei Jahre. Nach Schätzungen des Automobilclubs ADAC sind diese Fahrzeuge von der Umstellung betroffen. Die Bundesregierung rechnet dagegen mit nur 375.000 betroffenen Fahrzeugen.

Die Empfehlung, den Anteil von Alkohol im Benzin zu verdoppeln, hatten Umweltminister Sigmar Gabriel, Landwirtschaftsminister Horst Seehofer sowie Vertreter von Auto- und Mineralölindustrie am ?Runden Tisch Biokraftstoffe? als Maßnahme zum Klimaschutz beschlossen.

http://www.wiwo.de/technik/...uf-super-plus-umgestellt-werden-261647/  

12.01.08 14:06
3

55571 Postings, 4442 Tage heavymax._cooltrad.dann bin ich ja froh, daß ich jetzt Diesel fahre

12.01.08 14:11

1835 Postings, 4281 Tage Trader CFDToll

"Die Empfehlung, den Anteil von Alkohol im Benzin zu verdoppeln, hatten Umweltminister Sigmar Gabriel, Landwirtschaftsminister Horst Seehofer sowie Vertreter von Auto- und Mineralölindustrie am ?Runden Tisch Biokraftstoffe? als Maßnahme zum Klimaschutz beschlossen."

Mein Auto darf saufen und ich nicht!  

12.01.08 14:16

5801 Postings, 4960 Tage hkpbDiesen Herren würde ein Tata Nano gut zu Gesicht

stehen. Von wegen Luxuslimousine als Dienstfahrzeug auf Steuerzahlerkosten. Irgendwo scheint es bei den ausgehakt zu sein.  

12.01.08 14:26

4034 Postings, 4362 Tage FDSAStimmt!

12.01.08 14:30
1

4218 Postings, 4290 Tage checheErhöht die Mineralölindustrie .....

....eigentlich auch die Grillanzünder (flüssig) oder erwähnt der Staat die Grillsteuer?  
Angehängte Grafik:
suppendiaet.gif
suppendiaet.gif

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212