Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Seite 1 von 76
neuester Beitrag: 03.03.21 22:22
eröffnet am: 03.05.19 18:56 von: Tender24 Anzahl Beiträge: 1882
neuester Beitrag: 03.03.21 22:22 von: Lord Tourett. Leser gesamt: 365949
davon Heute: 765
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76   

03.05.19 18:56
8

596 Postings, 924 Tage Tender24Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Habe bei Youtube dieses Video vom April 2019 gefunden. Es spricht der CEO des börsennotierten Unternehmens McPhy Energie aus Frankreich. Die Vision, die das Unternehmen hat finde ich zwar etwas verwegen, aber der Mann macht mir einen überzeugten Eindruck von der Machbarkeit dieser Komplettstationen in Sachen Wasserstoff.

https://www.youtube.com/watch?v=dkWRnHxgjhw

Es gibt noch ein weiteres Video von dieser Messe in Hannover, in dem der Salesmanager diese angesprochenen "Augmented McFilling" - Stationen erklärt.

Bin seit gestern zu 4,81? in dem Wert investiert. Verwegene Visionen soll man unterstützen!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76   
1856 Postings ausgeblendet.

19.02.21 11:31

2457 Postings, 1643 Tage sfoa#1851 / @Lord Tourette,

wenn Du sagst, daß Wasserstoff als Energieträger eine Utopie bleiben wird, egal ob Du es bereits weißt oder es nur Deine Meinung ist, dann schlußfolgere ich daraus, daß Deiner Meinung nach der überwiegende Teil der Politik und der Wirtschaft weltweit alles Pfeifen sind, die nur eines im Sinn haben: im Auftrage der Wissenschaft und des technischen Fortschrittes Geld in Billionengröße zu verbrennen, egal welches Ziel diese Wissenschaft, Forschung und Produktion/Energiegewinnung verfolgt. Ehrlich, wenn Du Entscheidungsträger für eine Gesellschaft/die Menschheit sein müßtest, mir wäre dabei Angst und Bange.  

19.02.21 14:00
1

4584 Postings, 4100 Tage clownwird

19.02.21 15:32

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.02.21 10:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

19.02.21 18:58
3

4584 Postings, 4100 Tage clownFrankreich

19. Februar 2021
Die Region Île-de-France, die Agentur Choose Paris Region, die ADP-Gruppe, Air-France-KLM und Airbus kündigten am 11. Januar 2021 den Start eines internationalen Aufrufs zur Interessenbekundung (AMI) zur Schaffung eines Flughafens an Wasserstoffsektor in Île-de-France. Ziel der Spieler ist es, die Entwicklung eines emissionsfreien Wasserstoffflugzeugs bis 2035 zu fördern. Dazu wollen sie "die Veränderungen antizipieren und unterstützen, die es ermöglichen sollen, Pariser Flughäfen in echte Wasserstoffknotenpunkte zu verwandeln". Ziel ist es, "ein leistungsfähiges Flughafen-Ökosystem aufzubauen und rund um Wasserstoff große Gruppen, mittelständische Unternehmen / KMU, Start-ups sowie die akademische Welt und die Forschung zusammenzuführen". Die fünf Akteure beabsichtigen, die künftige Verwendung von Wasserstoff auf einem Flughafen zu ermitteln, um sie in größerem Maßstab umsetzen zu können. Das AMI orientiert sich an drei Achsen: Speicherung, Transport und Verteilung von Wasserstoff auf Flughäfen und in Flugzeugen; Diversifizierung der Verwendungen; und die mit Wasserstoff verbundene Kreislaufwirtschaft. Erfolgreiche Projekte werden Ende April nach einer Bewerbungsfrist zwischen dem 11. Februar und dem 19. März bekannt gegeben. Dieser Aufruf kommt, wie der Staat im Juni 2020 angekündigt hatte, bis 2022 1,5 Milliarden Euro zu investieren, um 2035 ein klimaneutrales Flugzeug zu entwickeln. und die mit Wasserstoff verbundene Kreislaufwirtschaft. Erfolgreiche Projekte werden Ende April nach einer Bewerbungsfrist zwischen dem 11. Februar und dem 19. März bekannt gegeben. Diese Aufforderung kommt, als der Staat im Juni 2020 ankündigte, bis 2022 1,5 Milliarden Euro zu investieren, um 2035 ein klimaneutrales Flugzeug zu entwickeln. und die mit Wasserstoff verbundene Kreislaufwirtschaft. Erfolgreiche Projekte werden Ende April nach einer Bewerbungsfrist zwischen dem 11. Februar und dem 19. März bekannt gegeben. Diese Aufforderung kommt, wie der Staat im Juni 2020 angekündigt hatte, bis 2022 1,5 Milliarden Euro zu investieren, um 2035 ein klimaneutrales Flugzeug zu entwickeln.
https://www.edf.fr/collectivites/le-mag/...rche-de-l-energie-19022021  

20.02.21 12:09
2

4584 Postings, 4100 Tage clownChart Industries

Einer der Ankerinvestoren von McPhy! Bericht vom 18.02.2021!

Beachten Sie, dass wir unsere McPhy-Investition abgeschlossen haben (30 Millionen Euro für 4,59% Beteiligung). mit kommerzieller Absichtserklärung) am 15. Oktober 2020 und im vierten Quartal trug diese Investition 0,36 USD zum Gewinn pro Aktie nach Steuern bei.

Wasserstoff ist nach wie vor unser heißester Spezialmarkt mit Rekordaufträgen (38 Mio. USD) und Auftragsbeständen (39 Mio. USD) im Jahr 2020. Wir erwarten für 2021 ein Wachstum des Wasserstoffumsatzes von über 70% im Vergleich zu 2020.

Fertig.
https://ir.chartindustries.com/news-and-events/...esults/default.aspx  

20.02.21 12:27
2

4584 Postings, 4100 Tage clownTechnip Energies

2.Ankerinvestor von McPhy! Bericht vom 10.02.21

In Bezug auf den aufstrebenden Sektor für grünen Wasserstoff sagte Knez: ?Unser Ziel ist es, als führender EPC-Dienstleister für Projekte mit grünem Wasserstoff zu fungieren, die Elektrolyse und Speicherung umfassen. Kunden kommen zu uns und möchten, dass wir eine grüne Wasserstoffanlage entwickeln, konstruieren und bauen. ?

Die beiden Sektorpartner des Unternehmens sind McPhy in Frankreich und Chart Industries in den USA.
(was für ne Kombi mit Chart Industries!)
https://www.upstreamonline.com/energy-transition/...sition/2-1-957627

zu Technip Energies
MARKTKAPITALISIERUNG VON 1,62 MILLIARDEN EUR
Paris - 16. Februar 21 - Euronext gratuliert heute Technip Energies, einem weltweit führenden Unternehmen für Technik und Technologien zur Unterstützung der Energiewende, zu seiner Notierung in Fach A des regulierten Euronext-Marktes in Paris (Ticker-Code: TE).

Mit dieser durch eine Abspaltung erzielten Auflistung wird Technip Energies, ehemals Teil von TechnipFMC, somit unabhängig. Mit rund 15.000 Mitarbeitern in 34 Ländern verfügt Technip Energies über Führungspositionen in den Bereichen Flüssigerdgas (LNG), Wasserstoff und Ethylen sowie über wachsende Marktpositionen in den Bereichen nachhaltige Chemie und CO2-Management.

Technip Energies wurde durch die Zulassung zum Handel und die direkte Notierung der 179.813.880 Aktien, aus denen sich das Eigenkapital zusammensetzt, notiert. Der Referenzpreis für Technip Energies-Aktien wurde auf 9,00 ? je Aktie festgelegt. Die Marktkapitalisierung betrug am Tag der Notierung 1,62 Milliarden Euro.
https://www.euronext.com/en/about/media/...rgies-lists-euronext-paris

https://www.ariva.de/technip_energies-aktie  

22.02.21 11:42
1

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteIch sehe dunkle Wolken am Wasserstoff Horizont

Das grosse Problem sind diese abnormalen Überbewertungen,richtig was geliefert hat bis jetzt keiner von den Startups,ausser Ankündigungen und Kleinstaufrträge.
Nikola ist sollte jedem der in so etwas investiert eine Mahnung sein.  

22.02.21 20:28

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteDie 30? sind Geschichte!

Die Korrektur bei den Tech Werten beginnt,nachdem Luft ablassen. Ölaktien  werden dieses Jahr der Hit.  

23.02.21 10:18

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteKeine Panik

Solche Bewegungen sind normal und keine Stopps setzen!  

23.02.21 10:47

857 Postings, 7091 Tage vettiLuft muss raus

Die müssen alle erst noch beweisen, was wirklich geht.

McPhy hat keinen Wachstumsausblick gegeben, der diese hohe Bewertung rechtfertigt.


 

23.02.21 10:57

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteVetti

Der Wachstumsausblick dieses Wertes fehlt,mal sehen wann EDF bekannt gibt wir haben ein paar Gewinne realisiert.  

23.02.21 11:51

857 Postings, 7091 Tage vettiImmer noch so viel Speck dran

23.02.21 12:53

2457 Postings, 1643 Tage sfoaEDF und Gewinne bei McPhy abfetten...

@Lord, Du kennst EDF nicht! Ich aus beruflicher Sicht schon! EDF hat sich NIEMALS bei McPhy engagiert, um Gewinne abzuschöpfen. McPhy ist noch nicht einmal für die Portokasse bei EDF interessant! EDF will mehr. Aber das willst Du sicher nicht verstehen oder kannst es nicht. Ist auch nicht schlimm, wenn Du EDF als Unternehmen nicht aus einer beruflichen Sicht sehen kannst.
Mit den aufgeblasenen Bewertungen bei H2 hast Du recht, bin ich derselben Meinung. Aber bei den H2-Aussichten und Erfordernissen wird es eben unrational, nicht nur bei den Kleinanlegern. Und genau das ist der Grund, warum solche Konsolidierungen immer wieder kommen werden. Das sollte man wissen, wenn man nur kurzfristig investieren möchte/will. Und speziell bei H2 wird es eben einen längeren Atem brauchen. Allerdings die progn. Jahre 2040 oder später sehe ich weit früher, weil der Konkurrenzdruck hier extrem groß ist und die Investitionen noch extrem förderlicher werden als zur Zeit. Da fließt zukünftig Kohle rein, wie heute kaum vorstellbar ist. Bis 2025 werden wir technol. Fortschritte sehen, an die wir heute noch nicht glauben können. UND, die "Guten" werden mehr als profitieren, die "weniger Guten" werden irgendwann verschwinden. UND, auf heutige Argumente wie "Effizienz" u.ä. lache ich mich kaputt, wenn man nicht die technischen Möglichkeiten erkennen kann.
   

24.02.21 16:32

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteEndlich laufen Ölaktien wieder!

Haben die Fonds jetzt erkannt,daß Öl weiterhin der Schmierstoff der Weltwirtschaft ist?  

24.02.21 19:50
1

2934 Postings, 4838 Tage JustachanceLord

Kauf Dir nen Diesel und versinke in der Vergangenheit  

25.02.21 16:25

479 Postings, 3467 Tage raluneckÖl ist nicht nur

für den Heizölmasarati, man kann auch ....  

25.02.21 16:31
1

224 Postings, 1364 Tage Kite98...

... die Fahrradkette ölen!  

25.02.21 23:23

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteDer Boom für diese Aktien

Ist ab heute beendet,es werden wohl die Anleger sich mehr auf Daten verlassen. Plug Power der Gigant mit unzähligen KE's schreibt weiterhin rot und der Rest auch.
Die Hindenburg sollte ein Mahnungen  Beispiel sein,einfach aufgeblubbt!  

26.02.21 11:38
2

4584 Postings, 4100 Tage clownTechnip Energies

Ideally positioned to provide carbon-free hydrogen (commonly known as ?green hydrogen?) solutions with our leading technology and EPC expertise; strategic partnership with McPhy to develop large-scale solutions.
https://www.technipenergies.com/markets/hydrogen
Anleger werden sich auf Daten verlassen.....
             Termine
    09.03. Ergebnisveröffentlichung§
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/MCPHY-ENERGY-15933338/  

26.02.21 21:40
1

135 Postings, 551 Tage StockWatchNowFrankreich startet seinen Nationalen Wasserstoffr

Und nochmals ;)

...das obere Foto ist wohl Copyrigted by McPhy ;)

Frankreich startet seinen Nationalen Wasserstoffrat
https://www.gazdaujourdhui.fr/9868-2/

https://translate.google.com/...https://www.gazdaujourdhui.fr/9868-2/  

01.03.21 12:04

4584 Postings, 4100 Tage clownsollte

auch ein Französisches Unternehmen dabei sein,
Air France-KLM, Airbus, die Betreibergesellschaft Groupe ADP und die Region Paris gehen mit gutem Beispiel voran. Sie wollen untersuchen, wie sich Wasserstoff lagern und verteilen lässt. Jetzt suchen sie Partner für das ehrgeizige Modellprojekt.
https://www.ingenieur.de/fachmedien/umweltmagazin/...erstoff-fliegen/  

02.03.21 20:56

28 Postings, 4779 Tage Ungeheuer@clown

Eine interessantere Lösung als dein genanntes Zertifikat sollte eigentlich das hier sein. Indexbasierte (und nicht starre) Gewichtung sowie eindeutig breiter gestreut!
Das wikifolio H2 Wasserstoff Basket All-World existiert seit 2020 und handelt Aktien und ETFs. Informieren Sie sich hier über H2 Wasserstoff Basket All-World!
 

03.03.21 20:36

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteIst Mc Phy im Lockdown?

03.03.21 22:22

899 Postings, 259 Tage Lord TouretteNel,Mc Phy

sind sehr überbewertet,diese Woche kommt die Entscheidung!
Sehr viel Luft in den Fantasie Werten!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln