finanzen.net

Merkel hat Deutschen das Lachen zurückgeschenkt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.08.06 18:44
eröffnet am: 30.04.06 18:41 von: bammie Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 05.08.06 18:44 von: ernst thälma. Leser gesamt: 429
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

30.04.06 18:41
4

8970 Postings, 6234 Tage bammieMerkel hat Deutschen das Lachen zurückgeschenkt

"Time": Merkel hat Deutschen das Lachen zurückgeschenkt
Das amerikanische Nachrichtenmagazin "Time" hat in seiner Liste der 100 einflußreichsten Menschen der Welt auch vier Deutsche aufgezählt.

New York - Vier Deutsche hat das amerikanische Nachrichtenmagazin "Time" für seine Liste der einflußreichsten Menschen weltweit ausgewählt: Bundeskanzlerin Angela Merkel, Papst Benedikt XVI., Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer und DaimlerChrysler- Vorstand Dieter Zetsche.

Merkel habe den Deutschen das Lachen zurückgeschenkt, schreibt die Zeitschrift in ihrer Montagausgabe. ?Sie mag gelegentlich etwas fade wirken, erntet mit ihrer Betonung auf ruhiger, sachlicher Kompetenz aber rundherum Beifall?. Den neuen Papst nennt ?Time? einen ?Lehrer, Denker, Grübler mit Tiefgang?. Benedikt XVI. habe zwar nicht das Charisma seines Vorgängers, er werde aber wegen seiner gehaltvollen Ansprachen geschätzt, urteilt das ?Time?-Magazin.

Mythischer Status

Zum Fußball-Kaiser Franz ließ die renommierte Zeitschrift den früheren Außenminister der USA, Henry Kissinger, zu Wort kommen. Beckenbauer habe einen ?mythischen Status? erlangt wie ?keine andere Figur des Fußballs, außer vielleicht Pelé?, schreibt Kissinger in ?Time?. Seine Vorbereitung der bevorstehenden Weltmeisterschaft demonstriere eine Mischung aus akribischer Professionalität und persönlicher Hingabe.

Entspanntes Gehabe

Bei DaimlerChrysler-Chef Zetsche geht das Magazin zunächst auf den Walross-Schnauzer und das ?entspannte Gehabe? ein. Aber niemand sollte sich davon täuschen lassen: Zetsche, ?der prominenteste einer neuen Generation tatkräftiger deutscher Manager?, habe Konzern mit einer Kombination aus intelligentem Marketing und strengem Finanzmanagement aus der Krise gehievt.

Führer und Revolutionäre

Als ?Führer und Revolutionäre? würdigt die Zeitschrift außer Merkel und Benedikt auch US-Präsident George W. Bush und seine Außenministerin Condoleezza Rice. Ebenso fanden die Regierungschefs von Israel, Pakistan und Venezuela, Ehud Olmert, Pervez Musharraf und Hugo Chávez einen Ehrenplatz in dieser Kategorie.

Helden und Ikonen

Als ?Helden und Ikonen? von 2006 wählte ?Time? unter anderen den Aktivisten und Rockbarden Bono von ?U2? sowie seine ebenfalls humanitär engagierte Schauspielkollegin Angelina Jolie. Daneben finden sich der norwegische Nothilfekoordinator der Vereinten Nationen, Jan Egeland, und die Tsunami-Helfer Bill Clinton und George H. Bush auf der Liste der ?Helden?. morgenpost.de/dpa
Stand: Sonntag, 30. April 2006, 17:37 Uhr  

30.04.06 19:09
2

69017 Postings, 6194 Tage BarCodeHihihi o. T.

30.04.06 19:17
1

42128 Postings, 7759 Tage satyrIch könnt mich kringeln wegen Angie-Aber das helle

aus dem Herzen kommende ,schenkelklopfende Lachen,verdanken wir Glos,dem
Michael Jakson der deutschen Unterhaltung.
Denn sind wir geduldig genug und geben ihm 10 Minuten zeit bis er 3-4
Worte zu ende gesprochen hat,ist immer ein Schenkelklopfer dabei.  

30.04.06 19:18
2

95440 Postings, 7226 Tage Happy EndARIVA - wir brauchen die witzig-Sterne!

30.04.06 19:37
1

129861 Postings, 6181 Tage kiiwiinich nötich

30.04.06 19:51
1

59073 Postings, 7266 Tage zombi17Da wir dank Merkel so fröhlich sind

lasst uns in den Mai lächeln.

Ein paar Witzigsterne wären eine vorzügliche Unterstützung für dieses Vorhaben.

Gruss
Zombi  

30.04.06 20:18

15307 Postings, 5675 Tage quantasAngela Merkel hat gut lachen,

Angela Merkel   Foto Pressens Bild

sie kommt bei den Bürgern sehr gut an, ist für Deutschland ein Glücksfall und ist auch im Ausland hoch angesehen.

MfG

quantas

 

30.04.06 20:19

42128 Postings, 7759 Tage satyrVielleicht Zähne putzen vor dem Lachen? o. T.

05.08.06 18:00

80 Postings, 5215 Tage LeonoraNicht nötig, wer keine Zähne zeigt braucht nicht

putzen

Schlechte Umfragewerte: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: ap

 

MFG                  Leonora

 

05.08.06 18:02

80 Postings, 5215 Tage Leonorao.T.

Schlechte Umfragewerte: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: ap

 

MFG Leonora

 

05.08.06 18:04

12175 Postings, 7110 Tage Karlchen_IIGebe der noch ein Jahr - dann dürfte es das für

die FDJ-Jule gewesen sein.  

05.08.06 18:44

1299 Postings, 5420 Tage ernst thälmannwenn der dönitz-karl dat sacht

ma sehn oba recht hat.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
Siemens Energy AGENER6Y