Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1197
neuester Beitrag: 14.05.21 06:09
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 29906
neuester Beitrag: 14.05.21 06:09 von: 1 Silberlocke Leser gesamt: 1222512
davon Heute: 3066
bewertet mit 70 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1195 | 1196 | 1197 | 1197   

19.09.20 14:47
70

18554 Postings, 4276 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1195 | 1196 | 1197 | 1197   
29880 Postings ausgeblendet.

13.05.21 21:15
3

112697 Postings, 7871 Tage seltsamoch, und ihre zukünftigen Kinder erst...

13.05.21 21:17

20 Postings, 1 Tag WHODISzum Vaddertag

13.05.21 21:26
6

9708 Postings, 5468 Tage deluxxeDeutschland erneut im Rettungswahn!!

"Dieser Aktionismus hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche in Deutschland. Die Folgen für jeden Einzelnen sind gravierend.

Die große Klimaschutz-Offensive ist in vielerlei Hinsicht zu kritisieren. Sie kommt überstürzt. Es fehlt die Rückkopplung mit den Hauptbetroffenen. Sie geht über die Anforderungen des Bundesverfassungsgerichtsbeschlusses von Ende April, auf den die Koalitionäre sich ausdrücklich berufen, hinaus. Sie liefert keine belastbaren Zusagen in entscheidenden Finanzierungsfragen. Sie blendet Fragen zur technischen Realisierbarkeit, Sinnhaftigkeit, Nutzen und Wirkung sowie volkswirtschaftliche Risiken konsequent aus.  
Dabei sind die Erkenntnisse, welchen Einfluss der Mensch auf klimatische Veränderungen des Planeten hat, noch nicht mal gesichert."

https://app.handelsblatt.com/meinung/kommentare/...-afd/27185514.html
 

13.05.21 21:38
7

15141 Postings, 6323 Tage voivodTichys Ausblick

Beim Lokalsender TV.Berlin wurde heute erstmals das sehenswerte Magazin "Tichys Ausblick" ausgestrahlt.
Das Thema lautete "Terror gegen Israel ? Antisemitismus in Deutschland".
Gäste: der ehemaligen Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen und der Kabarettist Uwe Steimle.

 

13.05.21 21:43
6

9708 Postings, 5468 Tage deluxxeDeutschland hat seinen CO2-Ausstoss seit 1990

um 40 Prozent gesenkt.

Und dennoch hat sich das Klima angeblich weiter erwärmt.

Allein das ist doch der Beweis, dass unsere Senkungen nullkommanull Einfluss auf das Weltklima haben.

Fazit: Es geht ausschließlich um Abzocke und Gängelung.
Welcher hochbezahlte Politiker hätte vor Jahren je  geglaubt, dass die Leute eine Luftbesteuerung ohne jedes Murren hinnehmen.  

13.05.21 22:34
2

4502 Postings, 5528 Tage 58840p#21:43 CO2 Ausstoss

China hat die Führung erreicht mit knapp 28 Prozent weltweit!!!

Es ist ein Fliegenschiss was Deutschland erreichen will, außer die Wirtschaft kaputt machen!!!  

13.05.21 22:34
1

20 Postings, 1 Tag WHODISSchweiz

Polizei richtet Waffen auf Zivilbevölkerung

Polizei der Schweiz  formt sich langsam zu Mördern. Wenn sie die Waffen gegen die Bevölkerung einsetzt, ist der nächste Schritt der Bürgerkrieg. Jetzt zielen sie mit Waffen auf Menschen, nächstes Mal werden sie schießen. Horror! Das vermeintliche "demokratische" Land ist kein Deut besser. Elende Schergen.

 

13.05.21 22:49
2

20 Postings, 1 Tag WHODISFast 1.800 Personen in Köln nach Impfung infiziert

CORONA NACH BZW. TROTZ IMPFUNG?

Besorgniserregend: Fast 1.800 Personen in Köln nach Impfung infiziert

Es ist eine Häufung von Fällen, die viele Bürger und auch Experten beunruhigt. In Köln wurden mindestens 1.789 Personen positiv auf Corona getestet ? nach ihrer Impfung. Auch der Chef des städtischen Gesundheitsamtes ist wegen dieser Entwicklung in Sorge.

Besorgniserregend: Fast 1.800 Personen in Köln nach Impfung infiziert-https://www.wochenblick.at/...rsonen-in-koeln-nach-impfung-infiziert/  

13.05.21 22:51
2

20 Postings, 1 Tag WHODISReitschuster

13.05.21 22:51
1

20 Postings, 1 Tag WHODISIsrael

13.05.21 22:52

20 Postings, 1 Tag WHODISGates

13.05.21 23:04
6

23793 Postings, 7507 Tage modschlimmes Deutschland

Anteil am weltweiten CO2-Ausstoß im Jahr 2019

Deutschland:
satte 1,93 %


siehe:
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...mittenten-weltweit/


... und dafür macht man die deutsche Wirtschaft kaputt?
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

13.05.21 23:16
4

4502 Postings, 5528 Tage 58840pMeine Forderung an die Medien

Zeigt schonungslos den wahren Antisemitismus in Deutschland wieder!!!

Was ihr nämlich am besten könnt, ist schweigen wegen eurer Finanzierung!!!!  

13.05.21 23:23
6

2444 Postings, 950 Tage indigo1112"Die CO-2-Lüge"...

...die Lüge wird solange wiederholt, bis sie irgendwann die "Wahrheit" ist...
...CO2 ist schwerer als Luft, das Gas lagert sich am Boden und in den Meeren ab und wird von den  Boden- und Meerespflanzen natürlich abgebaut, zum Beispiel von Algen...
...aber wen interessiert das schon im größten Irrenhaus der Welt, wo die Menschen rund um die Uhr belogen und betrogen, getäuscht und verwirrt werden...

https://www.bild.de/politik/inland/...-der-politik-22467268.bild.html  

13.05.21 23:36
3

9708 Postings, 5468 Tage deluxxeUnsere Messungen zeigen

EZB misst Inflation!

N-tv: "... dann stellen wir fest, ein Friseurbesuch ist heute 9% teurer als vor einem Jahr, Gemüse 26%, Obst 14% teurer und eine Eigentumswohnung ist 13% teurer.
(Benzin und Energiepreise worden gar nicht erst angesprochen - Rohstoffpreise wie Getreide, Metall und Holz gehen durch die Decke!!)

Was ist schiefgegangen?"

EZB Direktorin im teuren Designerkostüm:

"Ja, das ist ein bekanntes Phänomen, dass die wahrgenommene Inflation sich tatsächlich unterscheidet von der gemessenen Inflation.

... wenn wir beispielsweise ein neues Handy kaufen, dann ist das ja häufig so, dass das ja viel mehr kann, als unser letztes Handy, und dass heißt, es hat eine Qualitätsverbesserung gegeben und das ist dann keine echte Preisveränderung, sondern das ist eine Qualitätsveränderung, die dann tatsächlich aus der Inflation herausgerechnet wird."

N-tv: "Wobei ich mir gerade ein neues Gerät kaufe und auch das deutlich teurer geworden ist. Und aufgrund der Chipknappheit momentan und auch nicht unbedingt davon auszugehen ist, dass die Leistung sehr viel stärker wird.
Aber das ist vielleicht ein anders Thema, aber kann das sein das die Messung nicht mehr zeitgemäß ist, wenn wir alle das Gefühl haben - und das haben Sie wahrscheinlich auch - wenn wir Einkaufen gehen, Mensch ich bezahle heute, früher beim Einkaufen vielleicht 40,- Euro und heute stehen da schnell mal 60,- Euro. Dann habe ich doch irgendwie eine Inflation. Ist denn diese Messung noch zeitgemäß?"

Hier gibt es mehr davon!
Nach dem Motto, der gemessene Warenkorb wäre real und ganz lebensnah und würde die Wirklichkeit widerspiegeln.
Er würde sich daran orientieren, was die Leute tatsächlich kaufen. (vermutlich aller 3 Wochen ein neues Handy!)

Schauts euch an!!

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/...ticle22546299.html

 

13.05.21 23:56
5

23793 Postings, 7507 Tage modEr hat das Grundproblem schon lange

erfasst:

"Deutschlands größtes Problem?
Falsche Toleranz gegenüber seinen Feinden"
(...)
"Islamkritiker Hamed Abdel-Samad lebt unter Polizeischutz, kommt sich oft wie ein Unerwünschter vor. Dennoch liebe er Deutschland, sagt er.

Sorgen macht ihm vor allem eine falsche Toleranz, die Extremisten jeder Richtung helfe.
Kann das Land wieder ?Oase der Freiheit? sein? "

https://www.welt.de/politik/deutschland/...nueber-seinen-Feinden.html

-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

14.05.21 00:42
3

110 Postings, 263 Tage Eleonore08rollt Israel-Fahne ein

"Daraufhin rollten die Verwaltungsleute die Israel-Fahne wieder ein. Tolle wehrhafte Demokraten sind das in Hagen ? Hut ab!

Die Hamas ist eine Terror-Organisation. Sie ist in Deutschland verboten. Sie will, ausgestattet mit Geld aus Iran, die Juden ins Meer treiben.

Der Hass auf Juden ist in den letzten Tagen oft ausgegangen von jungen Arabern und Türken."

https://www.focus.de/politik/deutschland/...ch-reitz_id_13293688.html
 

14.05.21 01:34
1

3470 Postings, 6332 Tage sue.vi.

Es gibt keine mittelfristigen oder langfristigen Längsschnittdaten zur Wirksamkeit des COVID-19-Impfstoffs.
Kurzfristige Daten haben keine Vorbeugung von schwerer Krankheit nachgewiesen.

There is no medium-term or long term longitudinal data regarding COVID-19 vaccine efficacyShort term data has not established prevention of severe disease.
https://johnplatinumgoss.com/2021/05/01/...unnecessary-and-dangerous/  

14.05.21 03:51

5486 Postings, 273 Tage 123pBroders Spiegel: Vom Souverän zum Bittsteller

14.05.21 04:12
2

5486 Postings, 273 Tage 123pGouverneur von South Carolina verbietet Impfpässe


Zitat übersetzt mit Deepl:
Gouverneur von South Carolina verbietet Impfpässe und Maskenpflicht
Impfpässe werden in South Carolina keinen Platz haben", sagte Gouverneur Henry McMaster. 'Die Idee ist durch und durch unamerikanisch.'
Thu May 13, 2021 - 6:11 pm EST

COLUMBIA, South Carolina, 13. Mai 2021 (LifeSiteNews) - Gov. Henry McMaster von South Carolina unterzeichnete am Dienstag eine Durchführungsverordnung, die "Impfpässe" verbietet und lokalen Beamten und Schulbezirken verbietet, Maskenmandate zu erteilen. McMaster Ordnung erlaubt auch Eltern aus der obligatorischen Maskierung für ihre Kinder in der Schule zu entscheiden.
Zitatende
Quelle: https://www.lifesitenews.com/all/date/2021/05/13

 

14.05.21 04:22
2

5486 Postings, 273 Tage 123pZum Tage 🏞

14.05.21 04:32
2

5486 Postings, 273 Tage 123p""Keiner will die Krise mal lösen" - IM GESPRÄCH"


Zitat, farbliche Texthervorhebung durch mich: "Keiner will die Krise mal lösen" - IM GESPRÄCH [POLITIK SPEZIAL]
Politik Spezial - Stimme der Vernunft
Veröffentlicht am 13.05.2021

Der Finanzanalyst und Bestsellerautor Ulrich Horstmann hat ein Buch über die kommende digitale Währungsreform geschrieben. Corona habe den Marsch in die digitale Währung massiv beschleunigt, sagt er, "das sehen wir jeden Tag". Dabei sieht Horstmann Interessenlagen am Werk, "die stärker sind als die Bürger". Er habe am Anfang selbst nicht geglaubt, dass so eine starke Strömung in Richtung Anti-Bargeld kommt. Die Regierung merke jetzt, "dass sie aus uns allen sehr viel Geld herauspressen muss, weil die Schulden zu groß sind" ...
Zitatende
Quelle: https://m.youtube.com/watch?v=WYPT0oZzc7o 



 

14.05.21 05:33

48 Postings, 1 Tag Maischolle16die Linken

vom ARD Morgenmagazin fliegen natürlich auf Unterschichten Dortmund  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1195 | 1196 | 1197 | 1197   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln