Ocugen Inc. (WKN: A2PSZH)

Seite 35 von 47
neuester Beitrag: 18.06.21 22:22
eröffnet am: 23.12.20 19:42 von: Tiger Anzahl Beiträge: 1169
neuester Beitrag: 18.06.21 22:22 von: TomTom 63 Leser gesamt: 171409
davon Heute: 471
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 32 | 33 | 34 |
| 36 | 37 | 38 | ... | 47   

08.05.21 15:07

511 Postings, 473 Tage Bennyjung17Cromwelle

Interessante Neuigkeiten, danke dafür.

Hier sind jetzt Geduld und starke Nerven gefragt.  

09.05.21 09:36

190 Postings, 113 Tage TomTom 63@Plusquamperfekt

...das kann ich leider nicht sagen. Da ich auch nur diese Nachricht, bis jetzt, gefunden habe.  

09.05.21 10:58

6956 Postings, 1205 Tage STElNHOFF@Cocobongo

Morgen knallt es nichtig hoch, oder was meinst Du coco?

:-)  

09.05.21 19:37

6869 Postings, 5539 Tage plusquamperfektich hoffe auf 9 Euro morgen

09.05.21 21:48

1311 Postings, 2352 Tage cocobongogehen von kurzzeitig von 15,89? aus

der Abverkauf war zu groß es sind zuviele nervöse Leute drin . Da blackrock noch zugelegt hat wird es sicherlich noch höher gehen .  

10.05.21 08:28

1998 Postings, 3368 Tage cromwelleich denke

nach dem Runterprügeln der Aktie letzte Woche, regiert erstmal die Angst.

Der nächste starke Aufwärtstrend kommt erst bei Bekanntgabe der Einreichung der Zulassung bei der FDA.

Dadurch das jetzt schon Daten ausgewertet können , könnte die Zulassung dann auch sehr schnell erfolgen.



 

10.05.21 09:57

4289 Postings, 5273 Tage Excellencedoch wieder Rot...

10.05.21 13:25

1471 Postings, 3132 Tage katzenbeissser15-20%

runter heute-hat sich noch lange nicht ausgekotzt...  

10.05.21 18:02

1998 Postings, 3368 Tage cromwellelest mal den Artikel

passt jetzt nicht hierher, aber gibt Aufschluss darüber wie lange zb. die EU plant den Impfstoff zu kaufen, und welche Zeiträume für die Pandemie anberaumt sind.

Hier wird von 2023 geredet.

Also bei Ocugen ist nichts verloren, weil ja letztens jemand schrieb sie wären zu spät dran....

Abwarten und liegenlassen bis die Zulassung eingereicht ist.

Die zweite Studie in der 3. Phase liegt ja vor.  Kann nicht mehr so lang dauern.....

 

10.05.21 18:43
1

6869 Postings, 5539 Tage plusquamperfekt@katzenbeisser

Was für ne IQ lose Ansage...ist genau andersrum und wird auch noch weiter steigen...Newspipeline  

10.05.21 19:00

1117 Postings, 2019 Tage St.MartinWHO zur Indischen Mutante

WHO stuft dreifach-mutierte Covid-Variante aus Indien als globales Gesundheitsrisiko ein

Sämtliche guten Impfstoffhersteller und Schnell-Tester Hersteller  (zB.Schnelltest Nanorepro) werden weiter performen. m.p.M.

Quelle: https://www.cnbc.com/2021/05/10/...le.UIKit.activity.CopyToPasteboard
 

10.05.21 21:08
1

12150 Postings, 7173 Tage TigerJetzt kommt endlich Schwung rein nach dem

volatilen Tag.  

10.05.21 21:38

5 Postings, 43 Tage Tuppence a BagAchtzweiundsechzig

lassen leichte Hoffnung aufkommen. Da geht noch was...  

10.05.21 21:47

5 Postings, 43 Tage Tuppence a BagJetzt an...

...der NYSE 10,43$. Schade, dass L&S um 23.30 schliesst  

10.05.21 23:06

100 Postings, 377 Tage kowskosDies ist

Auch noch nicht zu Ende. Wird sicher deutlich nochmal steigen  

11.05.21 00:42

2676 Postings, 2679 Tage KuzeyWas sind denn

Eure durchschnittliche Kurse wenn ich mal fragen darf?

Denke auch das wir hier richtung 100$ laufen werden. Die Amis sind zu krass was das pushen angeht bei entsprechenden Nachrichten.  

11.05.21 05:59

4289 Postings, 5273 Tage Excellence100 kannn ich mir

nicht vorstellen....wann sollte das sein?  

11.05.21 07:12

62 Postings, 108 Tage Phoebe05Ocugen

denke auch falls die Zulassung kommt zwischen € 21 und € 30 werde dann auch verkaufen......wenn sie in den nächsten 2 Wochen einreichen schätze ich so Ende Juni die Notzulassung  

11.05.21 07:33

1998 Postings, 3368 Tage cromwellelest mal den Artikel

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/...1gA2ul?ocid=uxbndlbing

Jetzt wissen wir wieviel Impfstoff noch benötigt wird.

Das Ende der Pandemie und die Bekämpfung von Covid ist noch lange nicht in Sicht.

Jeder Impfstoff wird in Zukunft gebraucht werden.

Impfstoffhersteller rücken immer mehr in den Vordergrund.  

11.05.21 09:06

4289 Postings, 5273 Tage Excellencehmmm wieder rot bei uns...

11.05.21 09:19

4289 Postings, 5273 Tage Excellencewann kommt die nächste

Gute News für einen grossen Schritt nach vorne.... gestern fi g es such mit minus 5% an und ebfwte mit plus 10  

11.05.21 09:20

4289 Postings, 5273 Tage Excellenceem Ende plus 10

11.05.21 12:31

19 Postings, 95 Tage DustmanBewertung

Ocugen ? Experten setzten Kursziel herab!
Die für das Unternehmen zuständigen Analysten geben ein mittleres Kursziel von 10,25 US-Dollar für die Ocugen-Aktie aus. Damit ist es jetzt erstmalig seit mehreren Monaten nach unten revidiert worden. Im Mittel wird eine Empfehlung von ?AUFSTOCKEN? ausgegeben. Insgesamt sind vier Analysten bei Ocugen tätig. Aus preislicher Sicht würde noch etwas Luft zum aktuellen mittleren Preisziel bestehen.

Der Blick auf die Charttechnik zeigt auf, dass im Bereich von rund 14,00 EUR ein zu harter Widerstandsbereich ist. Erst Anfang Mai kam es bei der Ocugen-Aktie zum Abprallen von der relevanten Zone. Eine sehr gute Unterstützung ist im Bereich von 5,00 EUR zu finden. Dort kam es bereits mehrfach zum Aufliegen und zum Abprallen.

Nun die Indikatoren der Ocugen-Aktie im Detail!
Der Stochastik Indikator: (Überverkauft) Dieser Oszillator notiert im überverkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Kaufsignal entstehen.
Der Rsi Indikator ? Ocugen-Aktie: (Verkaufssignal) Zwar befindet sich dieser Indikator wieder im neutralen Bereich, aber er hat in den letzten Tagen ein Verkaufssignal ausgelöst.

Die gleitenden Durchschnitte ? Ocugen-Aktie: 38-Tage-Linie (bullisch) 100-Tage-Linie (bullisch) 200-Tage-Linie (bullisch). Wir befinden uns in einem sehr guten Aufwärtstrend. Denn der Kurs notiert über allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie steigend. Aus dieser Sicht ist man auf der Long-Seite sehr gut aufgehoben.

Der Macd Indikator ? Ocugen-Aktie: (Über null ? aber fallend) Er ist über der Nulllinie, aber die Signallinie ist unter der Triggerlinie. Somit könnte man das als Verkaufssignal auslegen, man sollte zumindest vorsichtig sein.
Der High-Low Channel: Obere-Band (bullisch) Untere-Band (bärisch). Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Seitwärtstrend auf. Denn das obere Band ist steigend und das untere Band ist fallend.

Quelle: Finanztrends  

11.05.21 12:36
1

19 Postings, 95 Tage DustmanNews

Hyderabad: Bharat Biotech hat mit der direkten Lieferung seines Covid-19-Impfstoffs Covaxin an 14 Staaten begonnen.

Die Staaten sind Andhra Pradesh, Assam, Chhattisgarh, Delhi, Gujarat, Jammu und Kaschmir, Jharkhand, Madhya Pradesh, Maharashtra, Odisha, Tamil Nadu, Telangana, Uttar Pradesh und Westbengalen.

Das in Hyderabad ansässige Unternehmen gab an, die Lieferungen auf der Grundlage der von der indischen Regierung erhaltenen Zuweisungen gestartet zu haben.

"Anfragen aus anderen Staaten sind eingegangen und werden je nach Verfügbarkeit der Lagerbestände rund um die Uhr für den Vertrieb bearbeitet", twitterte Bharat Biotech-Mitbegründer und gemeinsamer Geschäftsführer Suchitra Ella.

Das Unternehmen hat jedoch keine Einzelheiten zu den Lieferungen wie der Anzahl der an die Staaten gelieferten Dosen bekannt gegeben.

Bharat Biotech gab am 24. April die Preisgestaltung für Covaxin bekannt. Der Preis für Covaxin wurde für die Regierungen der Bundesstaaten auf 600 Rupien pro Dosis festgesetzt.

Später wurde der Preis jedoch auf 400 Rupien gesenkt. Dies geschah, nachdem das Serum Institute of India (SII) den Preis für Covishield von 400 Rupien zuvor auf 300 Rupien gesenkt hatte.

Die beiden Impfstoffhersteller senkten die Preise, nachdem die Zentralregierung Berichten zufolge eine Anfrage an sie gerichtet hatte, in der es um unterschiedliche Preise für die Zentralregierung und die Landesregierung ging.

Für private Krankenhäuser setzte Bharat Biotech den Preis auf 1.200 Rs pro Dosis fest. Dies ist das Doppelte der für Covishield festgesetzten Kosten.

Für den Export hat Bharat Biotech Indiens ersten einheimischen Covid-Impfstoff mit 15 bis 20 US-Dollar (1.125 bis 1.500 US-Dollar) bewertet.

Seit dem Start des Covid-Impfprogramms in Indien liefern Bharat Biotech und SII ihre Impfstoffe zum Preis von 150 Rupien pro Dosis an das Zentrum.

Während Bharat Biotech wahrscheinlich die Lieferungen an das Zentrum zum gleichen Preis fortsetzen wird, versucht SII, dies auf 400 Rupien zu revidieren.

Sowohl Bharat Biotech als auch SII haben angekündigt, 50 Prozent ihrer Produktionskapazitäten für Lieferungen an die Zentralregierung zu reservieren

Quelle: https://www.google.com/amp/s/ommcomnews.com/...plies-to-14-states/amp  

11.05.21 16:18
1

4289 Postings, 5273 Tage Excellenceheute wird es noch grün

Seite: 1 | ... | 32 | 33 | 34 |
| 36 | 37 | 38 | ... | 47   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln