Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 850 von 935
neuester Beitrag: 20.01.21 15:26
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 23375
neuester Beitrag: 20.01.21 15:26 von: Bozkaschi Leser gesamt: 2141097
davon Heute: 6285
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 848 | 849 |
| 851 | 852 | ... | 935   

05.12.20 16:52

4373 Postings, 5440 Tage Bozkaschi@Alfons

?Bin ja noch auf der Suche anch Explorern. Ansonsten will ich in Kupfer und Nickel investieren.?

Was hältst du von Garibaldi Res. ? Ein Nickelberg im Golden Triangle, Sprott ist dicke drin , aber der Kurs zeigt nur südwärts? Schau ihn dir bitte an und sag mir was du davon hältst. Danke
-----------
Carpe diem

05.12.20 17:16
1

9411 Postings, 1958 Tage ubsb55Für die Risikofreudigeren

Ist sicher nix für Witwen und Waisen, aber da stimmt vieles. Die Investoren, die Beteiligung der Insider, ne kleine Mühle, ein paar gute Bohrergebnisse.


 https://www.dorecopper.com/wp-content/uploads/.../DCMC-CP_12-2020.pdf

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...rche=rapide&mots=dore  

05.12.20 18:28

4493 Postings, 1172 Tage KörnigGolden Minerals sieht wirklich gut aus!

Danke für den Tipp auch von mir. Kann mir sehr gut vorstellen dort auch am Montag rein zu gehen  

05.12.20 19:11

535 Postings, 186 Tage Jacky ColaRecon Africa hier ein Thema ?

https://www.sharedeals.de/...elfund-der-reconnaissance-energy-africa/

War sogar in der Tagesschau, dahin schaffen es die wenigsten unserer Explorer Titel.
Goldherzleser sind schon ab 0.30 cad dabei. Ich habe das PP zu 0.70 ausgeschlagen, um dann am Markt zu 1 cad zu kaufen. Ich Eierbär.

240 mio ist schon ein marketcap mittlerweile bei 2,22 cad Kurs. Ist natürlich auch eine Marketingbude.
Bin hin und hergerissen. Aufwärtstrend Richtung 3 cad bevor Bohrungen im Dezember losgehen mitnehmen und sich verabschieden oder auf den großen Öltreffwer und auf Kurse von 10-50 cad hoffen ? Mein Bauchgefühl sagt: raus  

05.12.20 19:30

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstG + S Korrekturen:

Jakc Chan schreibt zu Gold:
The multi-month correction should be at completion.
https://www.gold-eagle.com/article/gold-price-exclusive-update-110

und zu Silber:
The multi month correction may have ended.
https://www.silver-phoenix500.com/article/...ice-exclusive-update-109  

05.12.20 19:35

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstbozkaschi, bei Kupfer kommst Du an

Max Resources kaum vorbei! Und das nicht nur, weil ich mich dafür entschieden habe. Kupfer ab der Oberfläche und dazu steht die Enthüllung des bzw. der großen Player an. Da wird Hannan mit dem jap. Staat als Investor nicht mithalten können - auch wenn die ebenfalls sehr gute Aussichten haben. Aber dem Partner fehlt das komplette know how, welches der/die Partner von Max mitbringen.  

05.12.20 19:52

4373 Postings, 5440 Tage Bozkaschi@Grafikkunst

die Frage nach Kupfer und Nickel kam von Alfons.. ich habe dann Garibaldi in den Raum geworfen.
-----------
Carpe diem

05.12.20 20:26

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstTschuldigung, geben wir dann weiter!

05.12.20 20:29
1

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstEs könnte sich was rühren:

In den USA sind seit Beginn der Corona-Krise 22 Millionen Jobs verloren gegangen. Jetzt fordert der gewählte US-Präsident Joe Biden eine schnelle Einigung im Kongress: Am Montag könnte ein 900 Milliarden schweres Konjunkturpaket verabschiedet werden.
Angesichts der düsteren Lage am US-Arbeitsmarkt fordert der designierte Präsident Joe Biden den Kongress auf, den Weg für neue Konjunkturhilfen im Kampf gegen die Corona-Krise umgehend frei zu machen. Biden kündigte an, nach seinem Amtsantritt im Januar die wirtschaftliche Erholung mit Hunderten Milliarden Dollar an Hilfen anzuschieben. "Wenn wir jetzt nicht handeln, wird die Zukunft sehr düster sein", sagte Biden am Freitag in seiner Heimatstadt Wilmington. "Die Amerikaner brauchen Hilfe, und sie brauchen sie jetzt. Und sie brauchen Anfang nächsten Jahres mehr."  

05.12.20 22:19

4373 Postings, 5440 Tage BozkaschiElliot Wellen erklärt

vom Technical Trader um Vermeulen.

"GOLD WAVE FORECAST ? IS GOLD GOING TO $3750 OR HIGHER? "

Lesenswert für Goldbugs ;)

https://www.thetechnicaltraders.com/...-gold-going-to-3750-or-higher/
-----------
Carpe diem

05.12.20 23:24

83 Postings, 192 Tage Myst101Tudor und Co.

Tudor ist vom Hoch ja auch schön zurückgekommen - Alfons meinte ja die Abbau Bedingungen wären schwierig .. ist da noch jemand von euch investiert bzw. glaubt an einen erneuten push?    

05.12.20 23:49

13 Postings, 47 Tage quarzagold minen

https://finanzwissen.de/gold-kaufen/
recht gute aufarbeitung für den einstieg.

wie steht ihr zu ETFs, die in goldminenbetreiber investieren?  

06.12.20 07:15
1

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstMyst101 zu Tudor

ich war in AMK ( JV-Partner von Tudor ) bis vor ca6 Wochen investiert.  Hab dann verkauft, weil sich nichts mehr gerührt hat und umgeschichtet.
Wer jetzt noch AMK besitzt nimmt ggf. bald an deren Spin off teil.  

06.12.20 07:20

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstquarza: zu ETF´s

das grundlegenede Problem aller ETF´s ist, dass Du das Kursrisiko und das Ausfallrisiko des Fondbetreibers trägst. Du hast keinen Rechtsanspruch auf die zugrunde liegenden Minenanteile. Da bist Du mit Direktinvestitionen zB. in Royalties besser dran, weil die transparenter sind. oder in den hier besprochenen Minenwerten. Schau Dir die immer wieder vorgestellten Portefolios an. Ohne eigenes DD geht nichts. Das wäre wie im Schneetreiben mit 150km blind zu fahren.
Fachleute rechnen den Aufwand pro Wert mit 1 Std/Monat, wenn man das Portefolio nicht ständig ändert.  

06.12.20 07:53

9411 Postings, 1958 Tage ubsb55Grafikkunst

"das grundlegenede Problem aller ETF´s ist, dass Du das Kursrisiko und das Ausfallrisiko des Fondbetreibers trägst. "

Bei einem herkömmlichen ETF ist das nicht der Fall, man besitzt Anteile an Firmen ( Sondervermögen ). Ausnahmen sind synthetische ETFs.  

06.12.20 08:08

1212 Postings, 192 Tage grafikkunstDas stimmt so nicht.

Du besitzt Sondervermögen an einem ETF Anteil und hast bei einer Insolvenz einen Anspruch gegen den Fond. Du hast aber kein Durchgriffsrecht auf die vom Fond gehalteten Sachanlagen und keinen Rechtsanspruch gegen die Firmen.
Anders wäre evt. das bei manchen ETF´s die in physischem Gold anlegen. Aber schon beim XETRA-Gold-ETF hast Du keinen Anspruch mehr auf das physische Gold.  

06.12.20 08:29

9411 Postings, 1958 Tage ubsb55Grafikkunst

Was passiert wenn ein ETF Anbieter pleite geht?
Für Anleger bedeutet das: Selbst wenn die Investmentgesellschaft pleite geht und im Zuge dessen, ihre Gläubiger bedienen muss, ist das Kapital vor dem Zugriff der Gesellschaft oder dem der Gläubiger – gesetzlich – geschützt. Ein Ausfallrisiko kann somit so gut wie ausgeschlossen werden.

Sind ETF sicher bei bankpleite?
Es gibt für Kundeneinlagen bei Banken verschiedene Schutzmechanismen, die im Insolvenzfall greifen. Vor einer Insolvenz sind die Giro-, Spar- oder Tagesgeldkonten staatlich bis zu 100.000,- Euro pro Kunde geschützt. ETFs gelten als Sondervermögen und sind deshalb besonders sicher.

Was passiert wenn Blackrock pleite geht?
Das bedeutet, wenn eine Fondsgesellschaft tatsächlich einmal pleite gehen sollte, so sind die Anteile, die man von ETFs erworben hat, geschützt. Sondervermögen ist und bleibt immer Eigentum der Kunden, egal was passiert

Ist ein ETF ein Sachwert?
Mit einem ETF hat der Anleger eigentlich einen Sachwert erworben (also ein Stück an einem Unternehmen, beispielsweise eines DAX-Wertes).

Was sind ETFs und wie funktionieren sie?
Exchange Traded Funds ermöglichen es Ihnen, mit nur einem Anlageprodukt ein diversifiziertes Aktienportfolio zu kaufen. ... ETFs funktionieren genau wie klassische Aktienfonds, mit dem großen Unterschied, dass im Gegensatz zu Investmentfonds, ETFs an der Börse notiert sind.  

06.12.20 08:58
1

1806 Postings, 2674 Tage seitzmannBei Xetra Gold handelt es sich

um ein ETC und nicht um ein ETF.............ETC  wird nicht als Sondervermögen behandelt  

06.12.20 09:38

535 Postings, 186 Tage Jacky ColaGelbe Karte

Für alle.....hat nichts mit Minen zu tun ;)
Euch Spezialisten allen einen schönen Nikolaustag, einen schönen Adventssonntag und eine spannende EM Woche  

06.12.20 09:59

9411 Postings, 1958 Tage ubsb55Jacky Cola

Die Frage war

" quarza : gold minen
https://finanzwissen.de/gold-kaufen/
recht gute aufarbeitung für den einstieg.

wie steht ihr zu ETFs, die in goldminenbetreiber investieren?   "

Wieso hat das mit dem Thema nix zu tun?

Ich persönlich halte für mich nix davon. Wer aber keine Zeit/Lust hat, sich näher mit der Materie auseinander zu setzen, für den sehe ich das schon als gute Möglichkeit.  

06.12.20 10:03

535 Postings, 186 Tage Jacky ColaETF

Kein ETF schlägt seine Benchmark ;)
Und zum Thema physisch goldgedeckte ETF‘s:
Auch als die Titanic unterging war das Licht noch an und die Kapelle hat noch gespielt 😉  

06.12.20 10:22

9411 Postings, 1958 Tage ubsb55Jacky Cola

" Kein ETF schlägt seine Benchmark ;)"       Das ist richtig, weil meist der ETF die Benchmark ist.


" Und zum Thema physisch goldgedeckte ETF‘s: "

Danach wurde nicht gefragt. Die Frage lautete " wie steht ihr zu ETFs, die in goldminenbetreiber investieren? "  

06.12.20 11:53
1

89 Postings, 278 Tage mach0_01Recon Africa

Auf die Frage von JC: Ich bin mit 110% Gewinn ausgestiegen bei 1,70CAD - leider schlechtes Timing, da die ja weiterhin abgehen wie Schmitz' Katze. Mir ist die MK aber schon recht ambitioniert dafür, dass da noch nicht einmal ein Bohrer vorhanden ist...  

06.12.20 11:59
1

89 Postings, 278 Tage mach0_01Altius

Da hier auch immer wieder die Frage nach sonstigen Metallen aufkommt: Ich bin in Altius investiert und werde da auch noch einmal aufstocken. Ist sicherlich keine Rakete wie ein paar der Explorer hier, aber ist als Royalty sehr breit aufgestellt mit Kupfer, Zink, Kali, etc. und erneuerbare Energien. Dividende liegt bei ca. 1,5%. Für mich ein stabiles Ankerinvest für die nächsten Jahre.  

Seite: 1 | ... | 848 | 849 |
| 851 | 852 | ... | 935   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Brennstoffzellenfan, räuber1

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln