finanzen.net

Ein historischer Tag: 87% hat der NM innerhalb der

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.07.01 16:06
eröffnet am: 20.07.01 15:20 von: MaMoe Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 20.07.01 16:06 von: Obelix2000 Leser gesamt: 628
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

20.07.01 15:20

6422 Postings, 7368 Tage MaMoeEin historischer Tag: 87% hat der NM innerhalb der

letzten 2 Jahre verloren.
Von 8560 auf 1090 Pkt.
Um das einstmalige Hoch wieder zu erreichen müsste der NM-All-Share um
lasche 685 % steigen ...

Das dürfte doch zu schaffen sein, oder ???

Ich kann mich z.Z. kaum noch beherrschen nicht groß einkaufen zu gehen ... aber demnächst werde ich beginnen zu zu schlagen .... und nicht zu knapp ... (wenns dann irgendwann hoffentlich Ende August ist, oder so ...)

Grüße vom tief beeindruckten
MaMoe.  

20.07.01 15:23

9095 Postings, 6824 Tage BoersiatorKauf lieber im Euro Stox und Dow ein! o.T.

20.07.01 15:27

2504 Postings, 7240 Tage foscaDer Nemax All S

hat diesen Rekord laengst geschlagen. Immerhin stand der bei fast 10 000.  

20.07.01 15:27

2509 Postings, 7292 Tage HiobHallo MaMoe

Ich wünsche Dir noch etwas Geduld. Meiner Meinung nach ist die Talfahrt längst nicht beendet. Wer soll am NM noch Geld investieren? Die, die sich die Finger verbrannt haben, vielleicht, um ihre Fehlkäufe optisch zu verbilligen. Die sind allerdings nach einem Kursanstieg ziemlich schnell wieder raus. Bleiben also noch ein paar Zocker, die das Geld zwischen sich hin un herschaufeln. Die Sache wird also bestenfalls zu einem Nullsummenspiel. Neue Anleger werden so schnell nicht in den NM gehen.  

20.07.01 16:01

333 Postings, 6691 Tage freeloveWas erzählt Ihr denn da?

Meiner Ansicht nach hat der NemaxAll sein Hoch bei 8600 Punkten gehabt und steht jetzt bei 1180.
Der Nemax50 hat jedoch sein Hoch bei etwa 9600 Punkten gesehen und steht jetzt bei 1100 Punkten.


Ist doch alles nichts neues. Warum ist das ein historischer Tag?  

20.07.01 16:06
1

40 Postings, 6968 Tage Obelix2000Meine Meinung

Meiner Meinung nach sind ein Grossteil der Firmenbosse von NM gelisteten Unternehmungen gar nicht mehr daran interessiert ihre Unternehmung vor der Insolvenz zu retten!! Sie haben sich nach der Emission eine "goldene Nase" verdient. Nach der Lock-up Periode haben sie einen Teil ihrer Aktien zu historischen Höchstkursen veräussert.. Sie haben sich in den letzten 2-3 Jahren grosszügige Löhne und Prämien ausbezahlt... Sie sind jetzt stink reich und knapp 30 Jahre alt... Privat haften Sie für keinerlei Unternehmungsverpflichtungen und das schlechte Gewissen gegenüber den derzeitigen Aktionären lässt sich mit einem guten Glass Wein leit runterspühlen...

Also ich kann diese Leute gut verstehe... Möchte auch mit 30 Jahren finanziell ausgesorgt haben und den Ruhestand geniessen können

cya Obelix  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
Wirecard AG747206
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
adidasA1EWWW