finanzen.net

Centrotherm - Kurssturz nach Insolvenzantrag!

Seite 11 von 52
neuester Beitrag: 13.10.12 11:53
eröffnet am: 11.07.12 11:23 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 1279
neuester Beitrag: 13.10.12 11:53 von: paioner Leser gesamt: 139361
davon Heute: 5
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 52   

12.07.12 21:25
2

90 Postings, 2709 Tage cubay75Wünsche allen

die gekauft haben steigende Kurse :)
Ich hab erstmal glattgestellt, was ich hab...das hab ich.
Ist mir zu oft an der 0.82 gescheitert, werd morgen mal nach dem Kurs schauen, sollte er fallen hab ich Alles richtig gemacht, sollte er steigen auch. Denn Ich weiß ja nicht wie es kommt, mir reicht das Filet, ich brauch nicht den ganzen Fisch und schon gar nicht die Gräten. Mei oh mei, hab mich an der Kursrakete gefreut heut und lecker Bierchen getrunken.

mfg, so long  

12.07.12 21:29

3259 Postings, 4103 Tage Astraleadercubay75

Das stimmt doch garnicht, in Wirklichkeit willst du allen anderen einreden Sie sollten jetzt nachdem du verkauft hast, so handeln wie du, würde es dich nicht interessieren würdest du a) hier nicht schreiben b) nicht schreiben du hättest das Filet bekommen und alle anderen selbst wenn sie Morgen über 1,xx Euro geht hätten die Gräten und c) nach so viel Bier garnicht mehr in der Lage sein :)  

12.07.12 21:38
2

90 Postings, 2709 Tage cubay75@ Astraleader

Ich hab gestern gekauft und heut Vormittag verkauft, heut Nachmittag gekauft (mit Schweißperlen) und eben verkauft. Wenn ich nicht schon einiges miterlebt hätte (falls dir wamu was sagt), würd ich vielleicht halten. Aber mal ganz ehrlich, ein Kursplus von 40 %,
sieht vorerst nicht nach Steigerungspotential aus, oder ?
Ich möchte nicht das jemand handelt wie ich, wollt halt bloß meine Auffassung mitteilen, da ich ja auch seit dem Kurssturz eure Auffassungen mit Interesse verfolge.

mfg, die Börse ist kein Ponyhof ;)  

12.07.12 21:45
1

3259 Postings, 4103 Tage AstraleaderTja aber mit der Philospohie

Zitat: werd morgen mal nach dem Kurs schauen, sollte er fallen hab ich Alles richtig gemacht, sollte er steigen auch.

Ich sag dir mal wie das läuft, sollte der Kurs steigen, wirst du dich ärgern, das ist so ;)
Wäre es dir egal würdest du garnicht nachschauen.

Klar WAMU war interessant, aber sicher nicht hiermit zu vergleichen, die Insolvenz stand schon vorher bei 2 Euro Kurs fest, jetzt haben die es auch weiterhin selbst in der Hand und sobald jetzt Meldungen dazu kommen das die Banken grünes Licht geben und mit gewissen Geschäftpartnern nachverhandelt wird, gibt es hier den Turnaround, das ist hier keine WAMU, bei weitem nicht!  

12.07.12 21:47
1

880 Postings, 3396 Tage ING_Immermalwiede.Hat geklappt

Die Lotterie hat geklappt. 5000 zu 0,52 gekauft, 4000 zu 0,80 verkauft. Tausend bleiben im Depot, für den Fall, dass sie wieder auf die Beine kommen. So macht es Spass! Also am Samstag kann ich ein wenig shoppen gehen ;-)

 

12.07.12 21:50
1

7297 Postings, 4425 Tage madeinhellPertroplus

 Lief ähnlich an und lief dann 1 Woche weiter nur waren dort die Aussichten nicht so konkret wie hier. Dort habe ich auch gelesen das man das plus nicht topen kann und dann kamen 2 Tage mit jeweils 100% plus. Also nicht verunsichern lassen. Die Nachrichtenlage ist hier gerade echt Super also kein Stress vor fallenden Kursen im Moment 

 

12.07.12 21:50

35 Postings, 5311 Tage roflbei dem kurs geht mir gleich einer ab =)

12.07.12 21:59

90 Postings, 2709 Tage cubay75Ist keine wamu

das ist schon klar,
Fakt ist das Centro 3 Monate Zeit hat einen Sanierungsplan zu erstellen, wie der aussieht keine Ahnung, es gibt während des Schutzschirmverfahrens die Möglichkeit der Vorfinanzierung von Löhnen und Gehältern durch dritte. Das heißt, das Unternehmen hat 3 Monate keine Lohnkosten, desweiteren braucht das Unternehmen keine Mieten etc zahlen.
Nur die Kosten für Materialbeschaffung und laufende Produktion bleiben.
Ist ja alles nicht so schlecht, aber Kollege Altmeier hat ja irgendwo von sich gegeben, das die Solarsubvention evtl. doch eher gestoppt wird wegen Überkapazitäten.

Ich meine, man sollte trotz aller Reboundfantasien, die ja nach dem Absturz meiner Meinung nach absolut gerechtfertigt sind / waren das Gesamtumfeld nicht ausser Acht lassen.

Ich meine knapp 100 % in 2 Tagen, kommt so oft nicht vor.
Und selbst die Aktionäre, welche eingebüßt haben, (coba sei Dank, .. ironie aus) werden
doch vielleicht den Rebound zum Ausstieg genutzt haben.

Nur meine persönliche Meinung, wie siehst du das ?

mfg, Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist  :)  

12.07.12 22:46

4435 Postings, 3675 Tage kologeBuchwert

 sollte der Buchwert, trotz einer Pleite u. Verwertung nicht locker ausreichen??

 

12.07.12 22:47
2

9 Postings, 2750 Tage bb1997all

bleibt nüchtern,eine kräftige KE wird m.E. nicht ausbleiben.wünsche Euch viel Glück.m,f.G  

12.07.12 22:59
1

4435 Postings, 3675 Tage kologeBuchwert

hab grad die Bilanz überflogen. Da stehen rd. 200 Mio. immaterielle Vermögenswerte drin. Wenn man die abzieht ist der Buchwert bei ca. 6,50 EUR... 

 

12.07.12 23:52

2821 Postings, 2935 Tage cango2011bolingerband sagt zurück auf ein euro..

mal sehen ob das stimmt  

13.07.12 07:25

513 Postings, 3216 Tage socke777@all

Freitag der 13 :-)  

13.07.12 07:51

1047 Postings, 4599 Tage WiFina bravo !!

13.07.12 08:01

47 Postings, 2999 Tage mrkingbigiHeute bis 9 Uhr 30

Gewinnmitnahmen  

13.07.12 08:11

966 Postings, 3065 Tage Lucky66Meine Prognose....

....fällt bis 0,70 und pendelt danach zwischen 70 und 80 Cent.

Es ist nur mein Bauchgefühl...Börse ist nicht mehr vorhersehbar. Es ist mitlerweile zu einem Casino geworden-Zocken bis geht nicht mehr- und der zu naiv ist meistens der Verlierer!

Good luck den Investierten hier. Alles ist möglich!!  

13.07.12 08:14

513 Postings, 3216 Tage socke777@all

Und mein Bauchgefühl sagt, dass wir bald im Plus sind und heute die 1 Euro antesten.  

13.07.12 08:15

3259 Postings, 4103 Tage AstraleaderGewinnmitnahmen sind wohl durch vorbörslich

13.07.12 08:17
1

513 Postings, 3216 Tage socke777@all

Als vorläufigen Sachwalter bestellte das Ulmer Gericht Martin Hörmann von der Ulmer Kanzlei anchor Rechtsanwälte. „Der erste Eindruck ist sehr positiv, das Schutzschirmverfahren ist im Unternehmen gut vorbereitet worden", sagte Hörmann. Es werde nun alles unternommen, um „die aussichtsreiche Sanierung zu einem guten Abschluss zu bringen".

 

 

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...irm/6873656.html

 

13.07.12 08:27
1

2423 Postings, 3338 Tage lunimuc1warten wir mal auf xetra...

irgendwo wird es bis zum schlusskurs von xetra eine annäherung geben...  ist doch immer so,also vom minus nicht beirren lassen

 

13.07.12 09:16

81 Postings, 2826 Tage GrafensteinUnd schon

sind wir wieder im Plus...  

13.07.12 09:17

513 Postings, 3216 Tage socke777@all

Und schon grüm !!! :-)  

13.07.12 09:17

513 Postings, 3216 Tage socke777@all

Und schon grün !!! :-)  

13.07.12 09:17

793 Postings, 3646 Tage Androwas denkt ihr wie hoch geht sie heute?

13.07.12 09:24

513 Postings, 3216 Tage socke777@all

Ich glaube die 1 wid heute getestet. :-)  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 52   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5
CommerzbankCBK100