finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8453
neuester Beitrag: 18.10.19 20:18
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 211302
neuester Beitrag: 18.10.19 20:18 von: gewinnnichtv. Leser gesamt: 24560694
davon Heute: 24674
bewertet mit 227 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8451 | 8452 | 8453 | 8453   

02.12.15 10:11
227

Clubmitglied, 26872 Postings, 5342 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8451 | 8452 | 8453 | 8453   
211276 Postings ausgeblendet.

18.10.19 17:59

1195 Postings, 661 Tage Ruhig BlutSanjo

Das ist so.

Viele werden sich mit Ihren Einstandskurse zufrieden geben.

Und werden sagen bin ja nochmal mit einem blauen Auge raus gekommen.

Und dann geht es richtig Plopp.  

18.10.19 18:04
1

328 Postings, 501 Tage MBo60#gewinnnichtve

20 Cent???

Nach jetzt fast zwei Jahren Steinhoff betrachte ich alles unter 50 Cent als Schmerzensgeld.
Ich habe damals für 7,8 Cent gekauft und letztens auf 6,6 Cent verbilligt, aber auch wenn ich kaum im Minus bin war die Zeit in der ich täglich gehofft habe stressig.

Jetzt schau ich nur noch ab und an rein, lese den immer gleichen Blödsinn und bin dann wieder ein paar Tage entspannen.

Ich bleibe bis zum Ende dabei,  habe aber für mich eine gesunde Distanz zu Steinhoff gefunden.  Damit geht es mir deutlich besser.
Einfluss habe ich sowieso nicht auf die Richtung in die es geht.
 

18.10.19 18:06
2

1704 Postings, 638 Tage Der ParetoAch Steini, hast du uns heute wieder mal

die rote (Arsch)karte gezeigt!

Mach das nicht zu oft, sonst hast du bald keine Spieler mehr auf dem Platz

Danke  

18.10.19 18:36

3669 Postings, 595 Tage STElNHOFFSuper

heute gibts wieder Steinis zum Schnäppchenpreis  

18.10.19 18:44

13601 Postings, 2561 Tage silverfreakyEs wird eigentlich immer billiger...

18.10.19 18:55
3

500 Postings, 642 Tage GeldschauflerLdP Interview

Viel positives, aber auch viel negatives.

+ LdP denkt an alle die mit SNH Geld verloren haben, auch die unbekannten Anleger
+ Es entspricht nicht seiner Natur, das Ding an die Wand zu fahren - er sieht es als einmalige Gelegenheit
+ immer noch knapp 20 Mrd ? Umsatz
+ Beteiligungen deutlich profitabler als früher
+ Schritt für Schritt möchte er alles seriös abarbeiten

- Er vergleicht Steinhoff mit Enron (=Steinhoff ist ein bisschen wie Enron) ?> was ist ein bisschen?
- Traum der ehemaligen Geschäftsführung für Steinhoff als Global Player gescheitert (war eh klar)
- klagen - daher Zukunft ungewiss (auch klar)
- komplexer als gedacht
- Sein Privatleben leidet stark darunter ?> so einfach wie von machen hier dargestellt ist die Nummer auf keinen Fall  

18.10.19 18:55

1704 Postings, 638 Tage Der ParetoDauertiefpreise gibt es momentan

wo hin man schaut.

so ein mieses Börsenjahr habe ich selten erlebt.

Bin froh wenn das Seuchenjahr vorbei ist.  

18.10.19 18:56
1

7922 Postings, 928 Tage SzeneAlternativStrohhalm-Gequatsche

Ertragt die Niederlage wenigstens wie Männer.
 

18.10.19 19:03
1
Deine Meinung ist natürlich wieder sehr gefragt hier im Forum.

Da ertrage ich lieber den Verlust, wenn Du meinst eben wie ein Mann, als diese miese, unterirdische Art von Leuten wie Dir, Waldi, Romeo, Visio und wie die ganzen Angsthasen sonst noch heißen mögen Tag zu legen.

Mit Geld kann nicht alles gekauft werden.  

18.10.19 19:05
Du sprichst aber schon klar von einer Niederlage.

Eine Niederlage ist es erst, wenn die Firma di eInsolvenz anmelden muss und vorher befinden wir uns mitten im Spiel.  

18.10.19 19:07

970 Postings, 882 Tage gewinnnichtverlust@Geldschaufler Interview

Wo kann das Interview von LdP nachgelesen werden? Bitte Quelle angeben, wenn es denn eine geben sollte.  

18.10.19 19:12

634 Postings, 200 Tage RDA84Was ist

das fürn Fake auf Lang und Schwarz mit -100 %???  19:10 Uhr  

18.10.19 19:13

7922 Postings, 928 Tage SzeneAlternativGanz ehrlich

Ich kann dieses Pusher-Dauergequatsche a la "tiefer gehts nimmer, Rabattpreise, 20,50, 1000 Cent- Wir kommen" nicht mehr lesen. Kommen solche Sprüche passiert hier nix, außer dass dafür auch noch Grüne verteilt werden. Schaut man sich die Fakten und den langjährigen Kursverlauf an, postet dies, hagelt es von dummen Sprüchen.
Ich frag mich, was "mieser" ist.
Fakt ist, der Kurs steht auf Inso-Niveau. Fragt euch mal, warum der Kurs nicht hochgekauft wird, wenn angeblich der faire Kurs viel  höher ist.

 

18.10.19 19:13

634 Postings, 200 Tage RDA84Ah

Kommando zurück. War wohl falsch angezeigt worden.  

18.10.19 19:22
2

970 Postings, 882 Tage gewinnnichtverlust@Szene

Wir haben nur kurz unsere Verluste analysiert und nicht von der berühmten Rackete gesprochen.

Du bist bei mir im Normalfall ausgeblendet und das ist auch gut so und wird auch so bleiben.

Bitte unterstelle gerade Du nicht anderen Benutzern miese Machenschaften.

Alle Investierten sollen doch nur von Euch eingeschüchtert werden, das ist doch irgendwie Euer Auftrag.

Ich bleibe ohnehin investiert, egal ob der Kurs auf Insolvenzniveau ist oder noch tiefer fallen wird.

Das war meine Entscheidung, und ich muss die Verluste ertragen und ich darf die Gewinne einstreichen.

Da lasse ich mich keinen Millimeter von Dir oder sonst wem beeinflussen.
 

18.10.19 19:30
1

3737 Postings, 1284 Tage tom.tomWird das heute etwa noch grün...?

Sieht so aus!

Total überverkauft...  

18.10.19 19:46
1

7922 Postings, 928 Tage SzeneAlternativWird das heute noch dunkelroter?

Sieht so aus!

Total überkauft...  

18.10.19 19:49

4243 Postings, 1673 Tage Taylor1entscheidet euch mal

Wird heute rot oder g rün?  

18.10.19 19:59
3

510 Postings, 494 Tage JG73@Szene

"...Ganz ehrlich
Ich kann dieses Pusher-Dauergequatsche a la "tiefer gehts nimmer, Rabattpreise, 20,50, 1000 Cent- Wir kommen" nicht mehr lesen. Kommen solche Sprüche passiert hier nix, außer dass dafür auch noch Grüne verteilt werden. Schaut man sich die Fakten und den langjährigen Kursverlauf an, postet dies, hagelt es von dummen Sprüchen.
Ich frag mich, was "mieser" ist.
Fakt ist, der Kurs steht auf Inso-Niveau. Fragt euch mal, warum der Kurs nicht hochgekauft wird, wenn angeblich der faire Kurs viel  höher ist."

Dann lies doch nicht mit, oder besser, kommentiere hier nicht - sondern verpiss Dich mit Viso, Suisseriee und wie die anderen Schwachmaten alle heißen und halts Maul! Bitte! Ich schenk Dir auch ein Aktionär-Abo für 12 Monate:-)
 

18.10.19 20:08

7922 Postings, 928 Tage SzeneAlternativMundtot willst du mich machen?

18.10.19 20:11

1868 Postings, 500 Tage DrohnröschenIch wäre jetzt bereit

wenn schon kein Prinz daherkommt... hmpf  

18.10.19 20:11
1

7922 Postings, 928 Tage SzeneAlternativBei manchen "Investierten"

liegen die Nerven anscheinend mehr als blank.
Mein Mitleid mit den Altaktionären. Kein Mitleid mit den "Ich-mach-den-schnellen-Euro"- Pushern.

 

18.10.19 20:15

918 Postings, 3174 Tage MSirRolfiDrohnröschen

Was meinst DU?
SIR  

18.10.19 20:18
Rede keinen Müll daher. Wieso sollten bei uns die Nerven blank liegen. Nur weil wir über 100K Verlust aufzeigen im Moment liegen doch nicht unsere Nerven blank.

Wenn wir einmal Verluste in der Größenordnung von Klaas diskutieren müssen, dann liegen unsere Nerven blank.

Hast Du Wichtigmacher überhaupt eine Steinhoffaktie im Depot liegen? Wahrscheinlich nur eine große Klappe und sonst nichts dahinter. Würde mich nicht wundern bei Dir.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8451 | 8452 | 8453 | 8453   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
GAZPROM903276
CommerzbankCBK100
PowerCell Sweden ABA14TK6