finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8132
neuester Beitrag: 24.08.19 03:08
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 203285
neuester Beitrag: 24.08.19 03:08 von: shatoi Leser gesamt: 22792952
davon Heute: 2241
bewertet mit 222 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8130 | 8131 | 8132 | 8132   

02.12.15 10:11
222

Clubmitglied, 26619 Postings, 5287 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8130 | 8131 | 8132 | 8132   
203259 Postings ausgeblendet.

23.08.19 19:09

2148 Postings, 448 Tage BobbyTHWer hat den das Buch Steinheist schon gelesen?

23.08.19 19:17

3318 Postings, 540 Tage STElNHOFFBobby

ich habe den Film gesehen  

23.08.19 19:23

2148 Postings, 448 Tage BobbyTH@Steinhoff

Gibt es wirklich einen Film Steinheist worin auf den mutmaßlichen Betrug eingegangen wird?

Also ich meine das Buch

ROB ROSE
STEINHEIST
Markus Jooste, Steinhoff
und SAs größter Unternehmensbetrug  

23.08.19 19:26

769 Postings, 827 Tage gewinnnichtverlustProzess mit Jooste

Weil wir schon bei Klagen sind. Bei Jooste habe ich folgendes gelesen: "Jooste wehrt sich gegen diese Anschuldigungen, die Behauptungen seien "unklar und peinlich" äußerte er gegenüber Bloomberg. Folglich habe Jooste dem Konzern vor Gericht eine Frist von zwei Wochen gesetzt, detaillierte Vertragsbedingungen zu seiner Anstellung bei Steinhoff klarzustellen, um die Aufforderung von Rückzahlungen zu rechtfertigen."

Der Chef von Steinhoff ist Anwalt, da sollten die eigentlich schon genau wissen, wie vor Gericht vorzugehen ist.

Alleine, dass noch detaillierte Vertragsbedingungen nachgereicht werden müssen, zeigt, dass Steinhoff sich nicht perfekt vorbereitet hat, allerdings ist es schon ein anständiger Schuß vor den Bug, dass die alte Führungsriege sich vor Gericht bezüglich unerlaubter Zahlungsempfänge zu verantworten hat.

Warum kann Jooste vor Gericht Steinhoff überhaupt eine Frist setzen? Sehr eigenartig, dass der Angeklagte den Ton angeben kann.

Zumindest den PwC-Bericht gibt Steinhoff nicht an Jooste weiter. Als ob Jooste nicht wüsste, was er sich geleistet hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Sachen im Rahmen des dehnbaren Gesetzes waren.

Ich bin schon richtig gespannt, was wir bei diesem Showdown alles noch präsentiert bekommen.  

23.08.19 19:31

2148 Postings, 448 Tage BobbyTH@ gewinnnichtve

Ob ein Angeklagter wirklich eine Frist setzen kann, dazu bedarf es Kenntnisse der afrikanischen Gesetzgebung.
Vielleicht gibt es ja noch Jackson Cool oder so ähnlich hies er. Oder diese Frage mal im Forum posten welches Dirty hier ein paar mal genannt hatte.  

23.08.19 19:41

769 Postings, 827 Tage gewinnnichtverlustProzess mit Jooste

Beim Prozess mit Jooste und la Grange geht es "nur" um 70 Mio. EUR.

Ist in unserem Fall im Moment immerhin ca. 25 % der MK.

2 Cent pro Aktie. Steinhoff sollte sich das Geld holen und uns die Hälfte als Sonderdividende auszahlen, einfach um mal wieder ein wenig frech auch einmal einen Anteil für uns Aktionäre zu verlangen, weil Gläubiger und Kläger wollen auch ihren Teil haben. Realistisch betrachtet müssen wir leider noch ein paar Jährchen warten.

 

23.08.19 20:01

2044 Postings, 1267 Tage WallstreetknightGewinnnichtversteh

Guter Punkt für die HV.
Sonderdividende für Langinvestierte . Vorher keine Bonuszahlung für Geschäftsleitung.
 

23.08.19 20:03

184 Postings, 327 Tage tomcraftist eben reine

Prozesstaktik  

23.08.19 20:06

184 Postings, 327 Tage tomcraftda musste er sich

bestimmt selbst ein Lachen verkneifen  

23.08.19 20:10

184 Postings, 327 Tage tomcraftAuszug:

Das Team von Jooste möchte, dass der Richter dem Trust befiehlt, den Mangel an Details zu beheben oder, noch besser, die Klage abzuweisen. Ironischerweise war Jooste, wie das Rechtsteam des Trusts betonte, die einzige Person, die die von Joostes Rechtsteam gesuchten Details liefern konnte. In ähnlicher Weise war er in der Lage, die Details - wo, wann und wie - zu liefern, um die Behauptungen der "falschen Darstellung" vom Trust zu erheben.  

23.08.19 20:15

184 Postings, 327 Tage tomcraftzivilrechtlich

muss man eben seinen Anspruch belegen und nicht der Beklagte dabei helfen, selbst wenn er der Einzige wäre der es könnte  

23.08.19 20:53

1350 Postings, 565 Tage trttlNicht beim Eurojackpot gewonnen!

Was für ein Schwachsinn, da kaufe ich mir doch lieber Steinis für das Geld!  

23.08.19 20:54

588 Postings, 3203 Tage ThisismylifeEthik Schulungen

Muss nicht jedes Börsen Unternehmen eine Ethikschulung für seine Mitarbeiter machen?
Da wäre Jooste auch sicher dabei.  

23.08.19 22:34
2

29 Postings, 58 Tage Akteur88Gehen mir diese...

... clickbaits auf den Sack. Mittags lautet die Überschrift ?Katastrophe voraus?, später am Tag heißt es dann auf dem gleichen Portal ?Jetzt ist alles möglich?. Dazu dann ein Inhalt, der nichts mit dem Titel zu tun hat. Ab heute sehe ich mir den Mist nicht mehr an. Immer die gleichen Textbausteine, lieblos zusammengewürfelt.

Ich freue mich auf nächste Woche - komme, was will. :)  Habe immer noch keine Erwartungen, aber es kribbelt schön *hehehe*.

 

23.08.19 23:08

345 Postings, 527 Tage SievertWas erwartet ihr von nächster Woche ?

Zahlen und hv was soll noch kommen ?  

23.08.19 23:08
1

858 Postings, 3119 Tage MSirRolfiEine Frau zur anderen:

Mein Mann ist heute deprimiert!
Sagt die andere : Meiner ist auch ein Depp, aber prämiert wurde er noch nie!
Bezieht sich hoffentlich nicht auf unser Steinhoff Forum!
SIR  

23.08.19 23:11
8

232 Postings, 2782 Tage ralf2012Denke

nächste Woche kommt die Insolvenz  

23.08.19 23:26

3890 Postings, 1618 Tage Taylor1Wochenende Basher

am Start,morgen wird teufel komm raus,alles verunsichert!...  

24.08.19 00:00
1

326 Postings, 556 Tage algomarin@ralf2012

"Denke nächste Woche kommt die Insolvenz "

Kurz vor der Geisterstunde noch eine autobiographische Zeile rausgehauen... Tolle Leistung!  

24.08.19 00:06
3

2138 Postings, 1408 Tage Viking@Ralf

Man sieht eine Insolvenz in Deinem Oberstübchen  

24.08.19 00:07
3

2030 Postings, 494 Tage Mysterio2004Verfügbarkeit

Nicht das wieder irgendwelche Hokuspokus Geschichten aufkommen, einfach kurz zur Info, ich bin die nächsten 10 Tage nicht online, zu mindestens nicht im Forum. Es geht mit der Familie ab in den Süden und währendessen wird Geld ausgegeben und nicht verdient, daher ist Börse halt auch tabu. ;-)

Haut rein und lasst Euch nicht nerven.

Viele Grüße
Mysterio

PS.: Ne Ralf nächste Woche wird keine Insolvenz gemeldet, die davon akut bedrohten Konzernebenen sind ja bereits in der CVA Abfertigung.....bla, bla, bla.....ok, wenn ich zurückkomme tanze ich es Dir einfach vor, vielleicht kommt es dann auch zwischen den Ohren an.  

24.08.19 00:07

2138 Postings, 1408 Tage Vikingbzw. eine Inkontinenz... @Ralf

24.08.19 00:36

1289 Postings, 7149 Tage fwsSchizo-Börse

... nicht nur bei Steinhoff! Hätte nicht gedacht, daß sich die Weltbörsen mal von narzistischen Egomanen via Twitter so permanent durch die Manege treiben lassen.

https://www.godmode-trader.de/artikel/...n-china-zu-verlassen,7639997
https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...china-an-a-1283473.html  

24.08.19 03:08

1629 Postings, 991 Tage shatoi@ralf

"Ralf2012: Denke
nächste Woche kommt die Insolvenz"

Das sagt sehr viel über dich aus!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8130 | 8131 | 8132 | 8132   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
NEL ASAA0B733
thyssenkrupp AG750000
BASFBASF11
Klöckner & Co (KlöCo)KC0100