Söder wird Kanzlerkandidat der Union

Seite 8 von 9
neuester Beitrag: 25.04.21 13:29
eröffnet am: 12.04.21 10:18 von: qiwwi Anzahl Beiträge: 203
neuester Beitrag: 25.04.21 13:29 von: Melaniefcbm. Leser gesamt: 6962
davon Heute: 25
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9  

20.04.21 12:54
2

4094 Postings, 549 Tage qiwwiEinen Vorteil hat das ja: Bayern bleibt Bayern

wenn der Söder nicht nach Berlin geht  

20.04.21 12:55

69031 Postings, 6435 Tage BarCodeEin Kamin in der Wüste?

So sinnvoll wie ein Kühlschrank in der Arktis!
-----------
Alles ist relativ.

20.04.21 12:57

34604 Postings, 3887 Tage NokturnalNachts wird es auch in der Wüste kalt....

du altersschwache Mumie.  

20.04.21 13:32
1

897 Postings, 298 Tage PetersfischPapageien züchten ist dann auch nicht mehr!

Die  Grünen werden Dich nach Brandenburg jagen.  

20.04.21 13:33
1

34604 Postings, 3887 Tage Nokturnal... nix da...der bleibt wo er ist.

Muffeliger Linsenanbeter haben wir genug.  

20.04.21 13:34
1

177657 Postings, 7199 Tage GrinchDie CDU hat den Söder doch gar nicht verdient!

Jawollja!
-----------
Grinch wird Ihnen präsentiert vom grünen E-Bike-Kartell!

20.04.21 13:41
1

34604 Postings, 3887 Tage NokturnalZumindest zeigt dann Söder dem Laschet

den Stinkefinger nach der verlorenen Wahl.
Das ist doch auch was....!  

20.04.21 13:42
1

177657 Postings, 7199 Tage GrinchWenn die Wahl so eine Bauchlandung

wird, wie es zu befürchten ist, dann wird der Vorstand aufgehängt.
-----------
Grinch wird Ihnen präsentiert vom grünen E-Bike-Kartell!

20.04.21 13:47

34604 Postings, 3887 Tage Nokturnaljo...die Basis wird dann völlig durchdrehen.

20.04.21 13:55
1

177657 Postings, 7199 Tage GrinchIst klar. Gerade, dass sich der Vorstand,

der ein Eierschaukelverein ist, einfach so über den Kopf von 400.000 Mitgliedern und gegen den offensichtlichen Willen der Wähler, den Laschet durchdrückt, hat ein Geschmäckle. Klar, die eigenen Pöstchen sind primär nicht von einem Mandat abhängig, sondern von einem starken Parteichef.

Der CDU-Vorstand erinnert in seinem derzeitigen Handeln eher an die ZK oder das Politbüro. A la "wir sagen dem blöden Pöbel schon was er zu wählen hat. Und wenn er das dann nicht will, kann er ja was anderes Wählen... MUHAHAHA"
-----------
Grinch wird Ihnen präsentiert vom grünen E-Bike-Kartell!

20.04.21 14:00

34604 Postings, 3887 Tage NokturnalOder der Vorstand kalkuliert schon mit dem

Wahlverlust um dann den Sündenbock (Laschet) zu opfern.
Könnte natürlich komplett nach hinten losgehen , wenn die CDU komplett aus der Regierung fliegt und RRG kommt.  

20.04.21 16:31

4094 Postings, 549 Tage qiwwibüdde nich rumspinnen...

20.04.21 16:41

409 Postings, 486 Tage Tante LottiGrün Rot Rot kriegt keine Mehrheit zusammen, Nok.

Wenn, dann wirds wohl ne Ampel.  

20.04.21 16:44
1

53641 Postings, 5609 Tage RadelfanDas Trauerspiel der UNION begann doch schon

vor langer Zeit! Warum musste man bis auf den "letzten Drücker" mit einer Entscheidung des Kandidaten warten?

Warum konnte man sich in der UNION (lat. Einheit, Vereinigung) nicht schon weit im Vorfeld auf ein vernünftiges System der einheitlichen Kandidatenfindung einigen? Warum musste überhaupt so lange gewartet werden?

Bitte nicht auf Corona schieben, denn ein ordentliches Verfahren hätte man schon lange vorher vereinbaren können.

Die Grünen habe vorgemacht, wie es geht. Und sogar die SPD hat es geschafft - auch wenn man sich hier fragen kann, warum überhaupt ein Kanzlerkandidat!
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

20.04.21 17:17
2

8997 Postings, 4434 Tage MulticultiCDU/CSU

haben sich von der Mitte entfernt und Rechts abgedriftet,nicht erst jetzt,das wird sich bei den
Wahlen rächen.Die meisten Wähler der CDU/CSU sind nicht blind und die Grünen freuts  

20.04.21 17:24
3

53641 Postings, 5609 Tage Radelfan#17:17 Nach RECHTS abgedriftet??

Da hast du sicher leichte Orientierungsschwierigkeiten!

Schau nur mal in die Threads hier, da werden die CDU-Politiker doch schon in die Nähe der Linken gerückt.....
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

20.04.21 17:40

8997 Postings, 4434 Tage MulticultiNaja,da haben

einige hier recht viel Ahnung  

20.04.21 17:51
2

34604 Postings, 3887 Tage NokturnalHaha CDU Rechts

Bester Witz Ever.... wahrscheinlich ist alles was nicht Kommunistische Plattform ist Rechts. Wäre die CDU konservativ rechts wären sie nicht bei 25 %sondern bei über 30 %....linken Siff haben wir schon genug in Politik und Gesellschaft. Noch mehr von diesen Faulenzern hält kein System aus.  

20.04.21 20:13

8997 Postings, 4434 Tage MulticultiIch stelle

mir vor dass Laschet dem Söder ein Angebot macht einen Posten in Berlin vieleicht als Minister
anzunehmen,dann wäre in den nächsten Wahlen in 4 Jahren der Markusse als Konkurent
vom Tisch,wenn der Annimmt.Ja und der Traum von der Ilse Ministerpräsdentin zu werden ging
in Erfüllung.Jetzt können sich einige Klugscheisser hier wieder Totlachen  

20.04.21 20:27

8997 Postings, 4434 Tage MulticultiÜBrigens

wenn ich schrieb ,rechts abgedriftet meinte ich nicht in irgendein rechtes Lager sondern Ideolgisch.Wenn ich Euch das auch jetzt auch Erklären würde ,Ihr wüdetetes eh nicht Verstehn .Aber das verlangt von Euch niemand wäe Zeitverschwendung,  

21.04.21 20:31

6689 Postings, 1736 Tage 007_BondFazit:

Der Drops ist gelutscht!

Ich erinnere mich noch daran, wie Rainer Barzel Bundeskanzler werden wollte ....  das ist fast schon ein Déjà-vu! ;-)  

21.04.21 22:05

42170 Postings, 7366 Tage Dr.UdoBroemmeDu meinst das CDU-Präsidium ist von der DDR

gekauft worden? Oder wo siehst du da die Parallele?
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

22.04.21 00:24

6689 Postings, 1736 Tage 007_BondDas war wohl nicht für jeden sofort erkennbar!

Die Parallele wirst auch Du bestimmt spätestens nach der nächsten Bundestagwahl erkennen. Lass Dir die Zeit.  

22.04.21 00:24

42170 Postings, 7366 Tage Dr.UdoBroemmeNur zur Erinnerung

Das Misstrauensvotum gegen Brandt scheiterte an zwei gekauften Stimmen -

"Erst die Auswertung geheimer Stasi-Akten gab darauf 2006 einen neuen Hinweis. Magazine wie ?Der Spiegel? oder ?Cicero? berichteten, dass die so genannten Rosenholz-Dateien den früheren CSU-Abgeordneten Leo Wagner als Inoffiziellen Mitarbeiter der Stasi geführt hatten. Das erhärtete den bereits bestehenden, aber nie bewiesenen Verdacht, dass Wagner ebenso wie Steiner Geld für seine Stimme erhalten hatte."
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

22.04.21 00:54

4094 Postings, 549 Tage qiwwi...das hat der Wienand damals gefingert...

Erinnere mich noch gut an die Abstimmung im Bundestag in Bonn, als Barzel anschließend sagte: "Ich blicke nicht mehr durch"  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, boersalino
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln