Söder wird Kanzlerkandidat der Union

Seite 2 von 9
neuester Beitrag: 25.04.21 13:29
eröffnet am: 12.04.21 10:18 von: qiwwi Anzahl Beiträge: 203
neuester Beitrag: 25.04.21 13:29 von: Melaniefcbm. Leser gesamt: 7057
davon Heute: 42
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

12.04.21 13:51
1

9000 Postings, 4436 Tage MulticultiMit Rührei?

Apropos Eier vieleicht hat der Söder die Eier und lässt den Laschek den Vortritt sonst zerreissts die
CDU und ein Grünfink-in wird der Kaiser-in  

12.04.21 14:35

4100 Postings, 551 Tage qiwwinee nee, nach 70 Jahren ist der Freistaat mal dran

...und wenns auch kein Altbayer, sondern ein Frangge ist...  

12.04.21 14:37
2

4100 Postings, 551 Tage qiwwi...und wenn ich der Söder wär, würde ich gleich

die Gelegenheit nutzen, die CSU bundesweit aufzustellen... einen besseren Zeitpunkt findet er nie mehr.  

12.04.21 14:38

4100 Postings, 551 Tage qiwwida tät er die Freien Wähler in Bayern und CDU und

AfD bundesweit dezimieren...  alles in einem Aufwasch.

(aber auf mich hört ja wieder keiner)  

12.04.21 14:56
1

53650 Postings, 5611 Tage Radelfan@Grinch: Und ab heute feierst du Brüderschaft

mit dem Pinseler, der auch (ganz plötzlich und unerwartet) für Söder schwärmt :-)))
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

12.04.21 15:41
3

1594 Postings, 236 Tage Lionellmein Tip

Annalena Baerbock

uns reicht dann frische Luft zum Lieben und Leben  

12.04.21 18:47

902 Postings, 300 Tage PetersfischIch unterstütze Euren Plan

und habe den 800-Gekrönten aus der Kapelle geschafft, damit Platz für Armin ist.
 

13.04.21 08:14

1594 Postings, 236 Tage LionellDen Habeck

Würde.ich auch noch vorziehen
Vor Laschet  Söder Scholz  

13.04.21 08:26

177681 Postings, 7201 Tage GrinchMan hört ja in den Systemmedien

immer wieder, dass noch nie ein Franke oder Bundeskanzler war...

Die sollen mal bitte ihre Hausaufgaben machen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Erhard

-----------
Grinch wird Ihnen präsentiert vom grünen E-Bike-Kartell!

13.04.21 08:38
2

35999 Postings, 5124 Tage börsenfurz1Lieber Söder als ein Grüner.....

den mit Lascheck reivt es bestenfalls zum VIZE!!!!!!!!!!

13.04.21 08:45
1

1720 Postings, 443 Tage tschaikowskyDas Wunder geschieht

und ich bin mit qiwwi einer Meinung. Ja, ich halte es für durchaus möglich, dass sich CDU und CSU trennen. Und ja, es würden einige AFD-Wähler zur CSU, und auch jede Menge CDU-Wähler. Tja, die Geschichte ist voller Überraschungen.
Im übrigen glaube ich nicht, dass die Baerbock die Nerven hat. Die verhaspelt sich in ihren verbalen Ergüssen derart oft, da frage ich mich, was die macht, wenn die mal als Kanzlerin spricht.
Robbi?
Gähn....  

13.04.21 09:56

3094 Postings, 7860 Tage PieterAlso ich sage mal, der Söder sollte einfach

in Bayern bleiben. Bayern mag ihn und er tut Bayern auch gut. Das sage ich, obwohl ich gewiss kein CSU Anhänger bin.
Ansonsten, der Laschet wäre als Kanzler ein Albtraum, schon deshalb wünsche ich mir die Grünen als stärkste Partei nach der Wahl und damit einen der Beiden jetzigen Vorsitzenden als Kanzler/in .
Beide wären mir recht.  

13.04.21 11:10
1

4100 Postings, 551 Tage qiwwiNRW ist groß genug für Laschet. Da könnte er

regieren wie die CSU in Bayern und was machen aus dem Land.   Probleme mit dem Strukturwandel gibt es überreichlich.

An seiner Stelle würd ich mal sagen: "NRW first -- Lasst es uns machen wie die Bayern."

Da könnte er sich und uns was beweisen und dann mit Fug und Recht behaupten, er könne auch Kanzler....  aber so...  

14.04.21 10:19

9000 Postings, 4436 Tage MulticultiIch sag mal so

jede Strassenhure hat mehr Anstand als Politiker,egal welcher Coleur,echt fei  

14.04.21 10:43
1

9000 Postings, 4436 Tage Multicultiwäre Söder

Klug hätte er es gemacht wie damals Merkel,sie liess Stoiber den Vortritt,dieser verlor gegen Schröder
4jahre später kam Merkels Stunde u.bis heute nach 16 Jahren.Aber der Bayer ist Machtgeil,das passt
also nicht in seinen Plan.Tschja so is er hoit der Markussi hihihihi  

14.04.21 13:25

9000 Postings, 4436 Tage MulticultiAusserdem

hat ja die Ilse die Aigner scho a Wallfahrt nach Altötting geplant falls Markussi Kanzler werd,nachat
hot nämli Sie de Allergreste Chanc dass de ERSTE Ministerppräsidentin vo Bayern werd.So spekuliert
ma bei ins z,minga,also mal frei nach Ludwig Thoma  geschrieben.:-))))  

14.04.21 13:42
1

9000 Postings, 4436 Tage MulticultiNochwas

den ganzen Zirkus hätte man sich erspart hätte man den für mich besten Kandidaten aufgestell
den Merz der ist ne aandere Grösse Politisch ,Retorisch überhaupt in jeder hinsicht,aber nein vor dem
hatten die eigenen leute Angst.Jetzt könnte wenn nicht der Söder ein Grünfink-in das Szepter schwingen
wirdn ein Krimi  

14.04.21 14:43
3

33971 Postings, 7598 Tage DarkKnightHierzu passende Sprüche von Konfuzius ...

... oder war's doch Robert Lembke? Egal, let's go

Der Vorgänger des Blindgängers ist der Draufgänger (zu: Söder vom Sonntag vs. Söder von heute)

Die Stärke des schwachen Geschlechts ist die Schwäche des starken Geschlechts für das schwache Geschlecht (zu: warum Laschet den Maskendeal-Gnom nicht endlich in den Boden stampft)

Die Welt wird nicht von Gesetzen oder Menschen regiert, sondern von Zeichen, Symbolen und Ritualen (von: Jef. Epst.; passt immer und man kann sich alles erlauben dann)

Der Unterschied zwischen einem Eimer Schei...e und der Kandidatendiskussion ist der Eimer (frei nach Dieter Bohlen)  

16.04.21 19:48

9000 Postings, 4436 Tage MulticultiKanzler Söder?

Das dird nicht sein,denn die CDU wird sich nicht Demontieren.Präsidium und Vorstand müssten
dann zurücktreten denn sie haben EInstimmig Laschet aufs Schild gehoben ,ja sie wären als
glaubhafte Politiker am Ende u.Könnten dann Schuhe verkaufen.Vielleicht?  

17.04.21 07:49
1

1594 Postings, 236 Tage LionellWas spricht gegen Baerbock?

Würde ich vorziehen?  

17.04.21 08:00
1

9905 Postings, 2575 Tage PankgrafDu bist ein guter Staatsbürger !

17.04.21 08:05
1

1594 Postings, 236 Tage LionellJa,der bin ich

Vor Annalena hab ich keine Angst
Vor Söder u.Laschet schon  

17.04.21 08:18
1

12945 Postings, 1539 Tage SzeneAlternativNur Dr. Angela Merkel

herself hätte den Laden ? Republik D? professionell ohne Mängel fachlich- souverän-korrekt weiter leiten können.
Sie wird ein historisch- episches Loch bei den Bürgern hinterlassen, das noch Jahrzehnte später spürbar sein wird.  

17.04.21 08:24
1

1594 Postings, 236 Tage Lionell"das noch Jahrzehnte später spürbar sein wird."

Ja,das stimmt......
Diese Frau wird in die Geschichte eingehen?

Breitscheidplatz in Berlin
 

17.04.21 10:38
1

9905 Postings, 2575 Tage PankgrafDie neue, heiße Liebe zur Diktatur

Demokratie scheint nur noch reaktionär, Diktatur progressiv zu sein. Gerade eben empört sich die Langzeitfunktionärin der Grünen, Karin Göring-Eckardt, die innig wie ihre Kanzlerin im ostalgischen zweiten Frühling schwelgt, im Bundestag: ?Das #Infektionsschutzgesetz ist nicht genug.? Heute also die Auflösung des Föderalismus, morgen die Beseitigung der demokratischen Rechte? Und übermorgen die DDR zurück?

Gestern schwärmte Thomas Kutschaty (SPD) im Landtag von Nordrhein-Westfahlen davon, Menschen ?auf der Straße zu erwischen?. Nun hat Thomas Kutschaty in einem Interview mit der Welt nachgelegt. Er behauptet, dass er ein ?extrem freiheitsliebender Mensch? sei. Das war, könnte man spotten, Otto Grotewohl, der 1946 die Ost-SPD in die Einheitspartei mit den Kommunisten führte, auch. Auch damals stand die Frage des Föderalismus und der Länder im Mittelpunkt der Politik. 1952 hat die SED im Zuge der rigiden Zentralisierung die Länder abgeschafft und sie in die reinen Verwaltungseinheiten der Bezirke aufgelöst.
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...heisse-liebe-zur-diktatur/  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln