finanzen.net

McEwen Mining

Seite 15 von 17
neuester Beitrag: 29.12.15 12:04
eröffnet am: 01.02.12 15:36 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 419
neuester Beitrag: 29.12.15 12:04 von: Heron Leser gesamt: 71957
davon Heute: 11
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 11 | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17  

26.05.15 12:38

21768 Postings, 4093 Tage HeronLangfristig sehen wir einen Seitwärtstrend,

aber wann kommt die Trendwende?

                                        §ariva.de
                              §  

02.06.15 20:18
1

21768 Postings, 4093 Tage HeronErgebnisse HV

McEwen Mining und McEwen Mining - Minera Andes Acquisition Corp. Kündigen Ergebnisse ihrer Hauptversammlungen

http://finance.yahoo.com/news/...-mcewen-mining-minera-190253679.html

McEwen Mining Inc.
23 Stunden

TORONTO, ONTARIO - (Marketwired - 1. Juni 2015) - McEwen Mining Inc. ( MUX.TO ) ( MUX.TO ) ("McEwen Mining") und McEwen Mining - Minera Andes Acquisition Corp. ( MAQ.TO (". ExchangeCo")) freuen sich, die Ergebnisse ihrer jährlichen Generalversammlung bekannt zu geben Treffen am 28. Mai stattfand, berichtet 2015 McEwen Mining wurden, dass Robert McEwen, Allen Ambrose, Michele Ashby, Leanne Baker, Richard Brissenden, Gregory Fauquier, Donald Schnelle und Michael Stein als Direktoren von McEwen Mining gewählt. Die Aktionäre der McEwen Mining genehmigte auch die Kompensation von McEwen Mining benannt Executive Officers ("Say-on-Pay"), die Änderung und Anpassung der US Gold Equity Incentive Plan, und neu die KPMG LLP zum Abschlussprüfer. ExchangeCo. berichtet, dass Nathan Stubina wurde als Direktor gewählt.

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse für die Wiederwahl der Directors von McEwen Mining sind wie folgt:
Kandidat Für Einbehalten Prozentsatz
Für Prozentsatz
Einbehalten
Robert R. McEwen 126443250 793.759 99,4% 0,6%
Allen V. Ambrose 125228239 2008769 98,4% 1,6%
Michele L. Ashby 126413700 823.308 99,4% 0,6%
Leanne M. Baker 126360887 876.121 99,3% 0,7%
Richard W. Brissenden 104942587 22294421 82,5% 17,5%
Gregory P. Fauquier 126045078 1191930 99,0% 1,0%
Donald RM Schnell 126438212 798.796 99,4% 0,6%
Michael L. Stein 126437109 799.900 99,4% 0,6%

ExchangeCo. ist eine Tochtergesellschaft von McEwen Mining und wurde gegründet, um die Übernahme von Minera Andes Inc. im Jahr 2012. Im Rahmen dieser Akquisition ExchangeCo erleichtern. an die Inhaber von Minera Andes Aktien ausgegeben austauschbaren Aktien. Die austauschbaren Aktien umgewandelt werden auf einer Eins-zu-eins-Basis jederzeit in Aktien der McEwen Mining. Inhaber von austauschbaren Aktien zu den gleichen Angelegenheiten stimmen auch als Inhaber von McEwen Mining Stammaktien und ihre Stimmen werden in den obigen Ergebnissen enthalten.

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse für die Wahl des Direktors des ExchangeCo. sind im Folgenden dargestellt:
Kandidat Für Einbehalten Prozentsatz
Für Prozentsatz
Einbehalten
Nathan M. Stubina 2444855 155.287 94,0% 6,0%

ÜBER McEwen MINING ( www.mcewenmining.com )

Das Ziel von McEwen Mining ist es, für den S & P 500 durch die Schaffung einer hohen Wachstums Gold / Silber-Produzenten in Amerika konzentriert zu qualifizieren. McEwen Mining wichtigsten Vermögenswerte setzen sich wie San José-Mine in Santa Cruz, Argentinien (49%), das El Gallo 1 Mine und El Gallo 2-Projekt in Sinaloa, Mexiko, der Gold Bar-Projekt in Nevada, USA, und dem Los Azules Kupfer Projekt in San Juan, Argentinien.

Zum 28. Mai 2015 hat McEwen Mining ein Aggregat von 300.530.174 Aktien der Stammaktien und noch auszugebenden mit dem Austausch der austauschbaren Aktien. Rob McEwen, Chairman und Chief Besitzer, besitzt 25% der Aktien der Gesellschaft (sofern alle ausstehenden umtauschbaren Aktien sind für eine äquivalente Menge an Stammaktien getauscht).
Kontakt:
Mihaela Iancu
Investor Relations
Tel: 647-258-0395 ext 320
info@mcewenmining.com
Firmenwebsite:
www.mcewenmining.com
Christina McCarthy
Director of Corporate Development
Tel: 647-258-0395 ext 390
corporatedevelopment@mcewenmining.com
Facebook: www.facebook.com/mcewenrob
Twitter: www.twitter.com/mcewenmining
Postanschrift
150 King Street West
Suite 2800, PO Box 24
Toronto, Ontario, Kanada
M5H 1J9
Tel: 647-258-0395
Gebührenfrei: 866-441-0690
Fax: 647-258-0408
 

15.06.15 16:51

21768 Postings, 4093 Tage HeronInvestoren reduzieren Gold- und Öl-Longs - CoT-Rep

18.06.15 18:51
1

483 Postings, 5193 Tage isnogood1Rund 1%

Immerhin z.Zt. rund 1%, besser als auf dem Sparbuch.  

22.06.15 23:44

21768 Postings, 4093 Tage HeronMcEwen Mining Initiiert Dividendenausschüttung

Posting #354 in Google Deutsch.

Bei den aktuellen Gold Preisen und der politischen Situation, da find ich die Divi-Zahlung eine faire Geste.



TORONTO, ONTARIO - (Marketwired - 18. Juni 2015) - McEwen Mining Inc. ( MUX.TO ) ( MUX.TO ) ist sehr erfreut bekannt, dass im Rahmen der langfristigen Strategie des Unternehmens, den Shareholder Value zu maximieren, wird es eine jährliche Dividende von $ 0,01 pro Aktie *, die eine Rendite von darstellt bezahlen etwa 1%, bezogen auf den aktuellen Aktienkurs. Die Dividende wird auf einem halbjährlich gezahlt werden.

Unsere Eröffnungs Dividende Rate in Höhe von $ 0,005 pro Aktie * wird am 17. August 2015 eingetragenen Aktionäre am 31. Juli 2015 bezahlt werden Die zweite Halbjahresdividende Rate wird in Februar 2016 stattfinden.

Die Dividendenpolitik wird durch unsere Verbesserung der operativen Leistung und wachsende Cash-Reserven ermöglicht. Die Philosophie hinter der Dividende nach eine wirtschaftliche vermieten an unsere Aktionäre zahlen, während wir uns bemühen, unsere Asset- und Share-Wert zu bauen.

"Dies ist ein wichtiger Meilenstein für McEwen Mining. Wir haben bis zu einem Punkt, wo wir stark genug Cash-Flow, eine Dividende zu zahlen fortgeschritten ist. Da die Hauptaktionärs werde ich meine Dividende Wiederanlage in unserer Gesellschaft, wie ich glaube, dass unsere aktuellen Aktienkurs entspricht excellent value! " sagte Rob McEwen, Chef Owner.

Minera Andes Acquisition Corp. (- * Die Dividenden werden an die Stammaktionäre von McEwen Mining Inc. und den Inhabern der austauschbaren Aktien der börsennotierten kanadischen Tochtergesellschaft McEwen Mining zahlen MAQ.TO ). Die Dividende wurde vom Board of Directors genehmigt und Verbindlichkeiten aus zusätzliche eingezahlte Kapital ist. Alle Beträge sind in US-Dollar angegeben.

ÜBER McEwen MINING ( www.mcewenmining.com )

Das Ziel von McEwen Mining ist es, für den S & P 500 durch die Schaffung einer hohen Wachstums Gold / Silber-Produzenten in Amerika konzentriert zu qualifizieren. McEwen Mining wichtigsten Vermögenswerte setzen sich wie San José-Mine in Santa Cruz, Argentinien (49%), das El Gallo 1 Mine und El Gallo 2-Projekt in Sinaloa, Mexiko, der Gold Bar-Projekt in Nevada, USA, und dem Los Azules Kupfer Projekt in San Juan, Argentinien.

Ab 18. Juni 2015 hat McEwen Mining ein Aggregat von 300.530.174 Aktien der Stammaktien und noch auszugebenden mit dem Austausch der austauschbaren Aktien. Rob McEwen, Chairman und Chief Besitzer, besitzt 25% der Aktien der Gesellschaft (sofern alle ausstehenden umtauschbaren Aktien sind für eine äquivalente Menge an Stammaktien getauscht).

VORSICHT ZU ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, einschließlich "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen zum Ausdruck gebracht, in der zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, McEwen Mining Inc. (das "Unternehmen") Schätzungen, Vorhersagen, Prognosen, Erwartungen oder Überzeugungen bezüglich künftiger Ereignisse und Ergebnisse. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen durch Managements, unterliegen naturgemäss bedeutenden geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbs Unsicherheiten, Risiken und Eventualitäten, und es kann nicht garantiert werden, dass solche Aussagen und Informationen werden als zutreffend erweisen. Daher könnten die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen und Informationen abweichen. Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die Ergebnisse und zukünftige Ereignisse erheblich von den derzeitigen Erwartungen zum Ausdruck gebracht oder von den vorausschauenden Aussagen und Informationen impliziert sind, abweichen, sind aber nicht beschränkt auf könnte, Faktoren, die mit Schwankungen des Marktpreises von Edelmetallen, Bergbau verbundenen Risiken , mit ausländischen Operationen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und Sicherheitsrisiken verbunden ist, die Fähigkeit des Unternehmens zu empfangen oder zu empfangen rechtzeitig Genehmigungen oder sonstigen Genehmigungen im Zusammenhang mit Operationen erforderlich, Risiken im Zusammenhang mit dem Bau des Abbaus und Aufnahme der Produktion zugeordnet und die voraussichtlichen Kosten davon, Risiken für Rechtsstreitigkeiten, der Zustand der Kapitalmärkte, Umweltrisiken und Gefahren, Unsicherheit in Bezug auf die Berechnung von mineralischen Ressourcen und Reserven und andere Risiken. Dividendenpolitik der Gesellschaft wird in regelmäßigen Abständen durch den Verwaltungsrat überprüft und unterliegt auf der Grundlage bestimmter Faktoren wie der Kapitalbedarf der Gesellschaft und ihrer zukünftigen Betriebsergebnisse zu ändern. Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen hierin enthaltenen, da diese ausschließlich von den heutigen Standpunkt widerspiegeln. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, erneut ausgeben oder Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen oder Informationen als Ergebnis neuer Informationen oder Ereignisse nach dem Datum hiervon sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Siehe Jahresbericht McEwen Mining auf dem Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014 und anderen Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission, unter der Überschrift "Risk Factors", für zusätzliche Informationen über Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren in Bezug auf die vorausschauende Aussagen und Informationen bezüglich des Unternehmens. Alle vorausschauenden Aussagen und Informationen in dieser Pressemitteilung werden durch diesen Warnhinweis eingeschränkt.

Die NYSE und TSX hat nicht überprüft und die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung, die vom Management von McEwen Mining Inc. hergestellt worden ist, nicht akzeptieren,
Kontakt:
McEwen Mining Inc.
Christina McCarthy
Director of Corporate Development
(647) 258-0395 ext 390
Gebührenfrei: (866) 441-0690
corporatedevelopment@mcewenmining.com
McEwen Mining Inc.
Mihaela Iancu
Investor Relations
647-258-0395 ext 320
info@mcewenmining.com
Postanschrift
150 King Street West
Suite 2800, PO Box 24
Toronto, Ontario, Kanada
M5H 1J9
Website: www.mcewenmining.com
Facebook: www.facebook.com/mcewenrob
Twitter: www.twitter.com/mcewenmining
 

03.07.15 07:54
1

1137 Postings, 3913 Tage bucks09Six months to remedy stock price on NYSE

03.07.15 11:46

15488 Postings, 5962 Tage harry74nrwDelisted statt sp500 dem Menschem RMC gönne ich

diesen Misserfolg, da wird er mit seiner PR-Dividende auch nichts ändern  

03.07.15 14:06

483 Postings, 5193 Tage isnogood1Halbes Jahr

Na ein halbes Jahr hat er ja noch Zeit um den Kurs aufzupolieren. Und menschlich hin oder her: ich als Aktionär wünsche mir dann doch eher den Sprung in den S&P. Ein Delisting würde dem Kurs bestimmt nicht gut bekommen.  

05.07.15 15:03
1

21768 Postings, 4093 Tage HeronWeihnachten unter 1 $, wäre doch gelacht...

McEwen Mining Adressen New York Stock Exchange Listing Anforderungen

http://finance.yahoo.com/news/...-addresses-york-stock-203000338.html

cEwen Mining Inc.
2. Juli 2015 16.30 Uhr

   ? ? ? ?

TORONTO, ONTARIO - (Marketwired - 2. Juli 2015) - McEwen Mining Inc. ( MUX.TO ) ( MUX.TO ) gab heute bekannt, dass sie unterhalb der New York Stock Exchange ("NYSE") gesunken war Listing Voraussetzung, um den Preis seiner Stammaktien zusammen. Die NYSE erfordert, dass der durchschnittliche Schlusskurs der Stammaktien einer börsennotierten Gesellschaft werden über US $ 1,00 pro Aktie, berechnet über einen Zeitraum von 30 aufeinander folgenden Handelstagen. Die Gesellschaft wurde von der NYSE am 1. Juli 2015 mitgeteilt, dass der Durchschnittspreis unserer Stammaktien in den letzten 30 Handelstagen lag unter US $ 1,00 pro Aktie

Unter der NYSE-Regeln muss McEwen Mining einen Zeitraum von sechs Monaten ab dem 1. Juli 2015, um das Datum der Bestätigung des Unternehmens, den Aktienkurs und 30 Tage-Durchschnittsschlusskurs der Aktie wieder über US $ 1.00 zu bringen. Während dieser Zeit wird Stammaktien McEwen Mining weiterhin an der NYSE gehandelt, unterliegen alle weiteren Aufrechterhaltung der Kotierung Anforderungen. Notierung des Unternehmens an der Toronto Stock Exchange ("TSX") wird nicht durch Handlungen der NYSE.

"Wir glauben nicht, dass aktuelle Aktienkurs McEwen Mining reflektiert den wahren Wert der Vermögenswerte der Gesellschaft. Unser Aktienkurs unter Druck als Folge des Rückgangs der Gold- und Silberpreise und eine allgemeine Reduzierung der Finanzierungsmöglichkeiten, die betroffen waren viele Unternehmen in der Bergbauflächen. Das Unternehmen schätzt seine NYSE Angebot und werden Maßnahmen zur unserer Aktie in Übereinstimmung mit Zulassungsvorschriften bringen zu bewerten. " sagte Rob McEwen, Chairman und Chief Besitzer. "Wir haben kürzlich eine Dividendenausschüttung auf Basis unserer Verbesserung der operativen Leistung und wachsende Cash-Reserven, und wir schlagen unseren Q2 Produktionsführung am El Gallo Mine, im dritten Quartal in Folge mit Rekordproduktion. Wir erwarten, dass unsere Produktions Erfolg über den Rest weiter des Jahres, die Aufrechterhaltung Anleitung für Produktion und Kosten ", fügte er hinzu.

Am Ende der sechsmonatigen Frist Abhilfe, wenn der Aktienkurs hat sich nicht erholt, Aktien der Gesellschaft unterliegen NYSE Federung und Delisting-Verfahren.

ÜBER McEwen MINING ( www.mcewenmining.com )

Das Ziel von McEwen Mining ist es, für den S & P 500 durch die Schaffung einer hohen Wachstums Gold / Silber-Produzenten in Amerika konzentriert zu qualifizieren. McEwen Mining wichtigsten Vermögenswerte setzen sich wie San José-Mine in Santa Cruz, Argentinien (49%), das El Gallo 1 Mine und El Gallo 2-Projekt in Sinaloa, Mexiko, der Gold Bar-Projekt in Nevada, USA, und dem Los Azules Kupfer Projekt in San Juan, Argentinien.

Ab 2. Juli 2015 hat McEwen Mining ein Aggregat von 300.530.174 Aktien der Stammaktien und noch auszugebenden mit dem Austausch der austauschbaren Aktien. Rob McEwen, Chairman und Chief Besitzer, besitzt 25% der Aktien der Gesellschaft (sofern alle ausstehenden umtauschbaren Aktien sind für eine äquivalente Menge an Stammaktien getauscht).

VORSICHT ZU ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, einschließlich "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen zum Ausdruck gebracht, in der zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, McEwen Mining Inc. (das "Unternehmen") Schätzungen, Vorhersagen, Prognosen, Erwartungen oder Überzeugungen bezüglich künftiger Ereignisse und Ergebnisse. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen durch Managements, unterliegen naturgemäss bedeutenden geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbs Unsicherheiten, Risiken und Eventualitäten, und es kann nicht garantiert werden, dass solche Aussagen und Informationen werden als zutreffend erweisen. Daher könnten die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen und Informationen abweichen. Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die Ergebnisse und zukünftige Ereignisse erheblich von den derzeitigen Erwartungen zum Ausdruck gebracht oder von den vorausschauenden Aussagen und Informationen impliziert sind, abweichen, sind aber nicht beschränkt auf könnte, Faktoren, die mit Schwankungen des Marktpreises von Edelmetallen, Bergbau verbundenen Risiken , mit ausländischen Operationen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und Sicherheitsrisiken verbunden ist, die Fähigkeit des Unternehmens zu empfangen oder zu empfangen rechtzeitig Genehmigungen oder sonstigen Genehmigungen im Zusammenhang mit Operationen erforderlich, Risiken im Zusammenhang mit dem Bau des Abbaus und Aufnahme der Produktion zugeordnet und die voraussichtlichen Kosten davon, Risiken für Rechtsstreitigkeiten, der Zustand der Kapitalmärkte, Umweltrisiken und Gefahren, Unsicherheit in Bezug auf die Berechnung von mineralischen Ressourcen und Reserven und andere Risiken. Dividendenpolitik der Gesellschaft wird in regelmäßigen Abständen durch den Verwaltungsrat überprüft und unterliegt auf der Grundlage bestimmter Faktoren wie der Kapitalbedarf der Gesellschaft und ihrer zukünftigen Betriebsergebnisse zu ändern. Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen hierin enthaltenen, da diese ausschließlich von den heutigen Standpunkt widerspiegeln. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, erneut ausgeben oder Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen oder Informationen als Ergebnis neuer Informationen oder Ereignisse nach dem Datum hiervon sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Siehe Jahresbericht McEwen Mining auf dem Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014 und anderen Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission, unter der Überschrift "Risk Factors", für zusätzliche Informationen über Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren in Bezug auf die vorausschauende Aussagen und Informationen bezüglich des Unternehmens. Alle vorausschauenden Aussagen und Informationen in dieser Pressemitteilung werden durch diesen Warnhinweis eingeschränkt.

Die NYSE und TSX hat nicht überprüft und die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung, die vom Management von McEwen Mining Inc. hergestellt worden ist, nicht akzeptieren,
Kontakt:
Mihaela Iancu
Investor Relations
647-258-0395 ext 320
info@mcewenmining.com
Christina McCarthy
Director of Corporate Development
(647) 258-0395 ext 390
corporatedevelopment@mcewenmining.com
150 King Street West
Suite 2800, PO Box 24
Toronto, Ontario, Kanada
M5H 1J9
(866) 441-0690
Website: mcewenmining.com
Facebook: facebook.com/mcewenrob
Twitter: twitter.com/mcewenmining  

06.07.15 11:08
1

1137 Postings, 3913 Tage bucks09$ 1

Das haben wir bald. Um den Kurs anzuheben, werden bestimmt alle Hebel in Bewegung gesetzt. Damit er auch sicher 30 Handelstage über $ 1 bleibt, vermute ich, daß wir sogar unabhängig vom Goldpreis sicher 1,20 - 1,30 $ sehen werden. Anschub gibt ja auch die in Aussicht gestellte Dividende (Stichtag: 31.7.), es gibt immerhin 0,5 % / 6 Monate.  

09.07.15 13:09
4

15488 Postings, 5962 Tage harry74nrwkann und wird

wahrscheinlich noch tiefer fallen........
200 MioU$.... zu welchem Kurs......
schaut mal nach wie der Kurs nach der letzten KE Runde gelaufen ist

http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/314203/...81/a15-13288_1s3.htm

@358
Ja
SP500
in seinen Träumen  

09.07.15 17:36

373 Postings, 4248 Tage 98degreesRMC

Bin bei Vedron aka VG Gold aka Lexam schon sehr viel länger als bei MUX, aber in all den Jahren war harry74nrw nie pessimistisch.. Sehr viel eher das Gegenteil und es ernüchtert wohl nicht nur mich.. Bei LEX genauso wie bei MUX :/
Die Story bei Lex war ja sehr davon getragen das Rob da manipuliert und es übernehmen wird.. Sehe dieses Ereignis irgendwie gar nicht mehr.. Bei MUX hiess es zurück zum ATH und dazu in den S&P. Stand heute geht es  nur down down :(

So genug gejammert ..

Ich leihe mir eine alt bekannte Parole aus Vedron Zeiten:

Glück auf !!  

09.07.15 20:01

7 Postings, 3068 Tage ZschopiUnklarheiten

Hey @all!

Da ich des Englischen nicht so sehr mächtig bin um auch noch die Bilanzen zu verstehen, meine Frage: Ist MUX tatsächlich so defizitär unter dem aktuellen Goldpreis, dass der Kurssturz seit ~09/14 entsprechend des Goldpreises gerechtfertigt ist?

Sehen wir demnächst eine KE oder Aktienzusammenlegung um das Delisting zu umgehen?

Würde mich sehr interessieren, wenn jemand was dazu weiß.  

10.07.15 17:39

15488 Postings, 5962 Tage harry74nrwRMC muss mal den Kurs für seine

Beschaffung der U$ rausrücken 200 MIO das wegen sicher einige Aktien werden..
und wenn man bald AKTIEN zusammenlegt klappt es auch wieder mit dem $

in DE leider nicht zu shorten, in dne USA schon ;:)  

10.07.15 17:50

373 Postings, 4248 Tage 98degrees...

Was hat das denn mit diesen 200 Millionen auf sich . KE oder Vorzugsrechte der altaktionäre oder ? Bin dankbar für eine Erklärung  

15.07.15 16:50
1

1137 Postings, 3913 Tage bucks09mal was Neues, Gold fällt, Mcewen steigt

Kleiner Short Squeeze am Verfallstag? Zur Zeit + 8 %, mir gefällt´s.  

16.07.15 00:36
2

21768 Postings, 4093 Tage HeronQ2 2015 Produktionsergebnisse

McEwen Mining meldet Rekordquartals Produktion bei El Gallo Bergwerk; Q2 2015 Produktionsergebnisse

http://finance.yahoo.com/news/...nces-record-quarterly-110000611.html

McEwen Mining Inc.
Vor 11 Stunden

TORONTO, ONTARIO - (Marketwired - 15. Juli 2015) - McEwen Mining Inc. ( MUX.TO ) ( MUX.TO ) ("McEwen Mining" oder das "Unternehmen") freut sich, Rekord-Quartalsproduktion am Bergwerk El Gallo in Mexiko von 17.325 Unzen Goldäquivalent 1, 15% über der Prognose ankündigen für das Quartal. Auf konsolidierter Basis, die Goldproduktion für das Quartal betrug 39.164 Unzen Goldäquivalent 1.

Höhepunkte

   Rekord-Quartalsproduktion im Gallo-Mine von 17.325 Unzen Goldäquivalent 1 El.
   Insgesamt Q2 2015 Produktion von 39.164 Unzen Goldäquivalent 1, ein Anstieg von 36% gegenüber Q2 2014.
   Year-to-date Goldproduktion von 72.598 Unzen Goldäquivalent 1, ein Anstieg von 24% gegenüber den ersten sechs Monaten des Jahres 2014.
   Höhere Durchschnitts verarbeitet Goldgehalt bei El Gallo-Mine von 3,7 Gramm pro Tonne (gpt) vs. 3,2 gpt letzten Quartal.
   Aktuelle Bargeld und Edelmetallen von 27.300.000 $ 2 vs. 17.300.000 $ 2 berichtete am 11. Mai 2015.
   Gesamtjahr Produktionsführung bei 96.500 Unzen Gold und 3,1 Millionen Unzen Silber gehalten.
   Inaugural Halbjahresdividendenausschüttung von 0,005 $ pro Aktie gezahlt werden 17. August 2015 auf Aktionäre der Aufzeichnung am 31. Juli 2015, einer Stromausbeute von 1,3% auf Jahresbasis.

El Gallo Mine, Mexiko - Fortsetzung Starker Auftritt

Produktion im 2. Quartal 2015 um 15% über der Prognose auf höhere Goldgehalt und verbesserte Verarbeitungseffizienz. Der Goldgehalt in dem Quartal verarbeitet 3,7 gpt, das höher als die durchschnittliche Ressourcengehalt bei El Gallo ist, und wir erwarten, dass in den nächsten sechs Monaten die Note wird nach und nach auf etwa 2 gpt zurückzukehren. Operative Performance im Jahr 2015 war stark, mit der Produktion von mehr als Leitlinien sowohl in Q1 und Q2 um 17% bzw. 15% (siehe Abb. 1). Guidance für Q3 bleibt bei 8.000 Unzen Gold. Q3 Produktion ist in der Regel niedriger aufgrund der negativen Auswirkungen der jährlichen Sommerregenzeit auf den Bergbau und Haufenlaugung Effizienz. Unsere 2015 Produktionsführung bleibt 50.000 Unzen Gold bei einem All-in erhalt Kosten (AISC) von $ 750 pro Unze Goldäquivalent 2.

San José, Argentinien (49% 3) - Konferenz- und Anleitung, Higher Grade

Unsere zurechenbaren Produktions von San José in Q2 2015 betrug 11.275 Unzen Gold und 792.344 Unzen Silber bzw. 21.839 Unzen Goldäquivalent 1. Im Vergleich zu Q2 2014 war Gold- und Silberproduktion um 5% bzw. 8% (siehe Abb. 2). Der Goldäquivalentgehalt im Quartal verarbeiteten 12,7 gpt, das etwas über dem langfristigen Durchschnittsgehalt von etwa 11,0 gpt Gold-Äquivalent ist. Gesamtjahresprognose für San José bleibt bei 46.500 Unzen Gold und 3,1 Millionen Unzen Silber bei einem All-in erhalt Kosten (AISC) von $ 1.225 pro Unze Goldäquivalent 2.

Finanzergebnisse

Die Betriebskosten für das 2. Quartal 2015 mit den Quartalsabschluss am 10. August 2015 veröffentlicht.

In den 1 und 2 zu sehen, klicken Sie auf folgenden Link: http://media3.marketwire.com/docs/1017199m.pdf
Fußnoten:
1 Gold-Silber-Verhältnis: 1 'Unzen Goldäquivalent' werden auf der Basis einer 75 berechnet.
2 Alle Dollar-Beträge in US-Dollar, siehe Warnhinweis bezüglich Non-GAAP Kennzahlen unten.
3 Das José-Mine San ist 49% im Besitz von McEwen Mining und 51% im Besitz von Hochschild Mining betrieben wird.

ÜBER McEwen MINING ( www.mcewenmining.com )

Das Ziel von McEwen Mining ist es, für den S & P 500 durch die Schaffung einer hohen Wachstums Gold / Silber-Produzenten in Amerika konzentriert zu qualifizieren. McEwen Mining wichtigsten Vermögenswerte setzen sich wie San José-Mine in Santa Cruz, Argentinien (49%), der Gallo-Mine El und El Gallo 2-Projekt in Sinaloa, Mexiko, der Gold Bar-Projekt in Nevada, USA, und dem Los Azules Kupferprojekt in San Juan, Argentinien.

Ab 15. Juli 2015 hat McEwen Mining eine Gesamtsumme von 300.530.174 Aktien der Stammaktien und noch auszugebenden mit dem Austausch der austauschbaren Aktien. Rob McEwen, Chairman und Chief Besitzer, besitzt 25% der Aktien der Gesellschaft (sofern alle ausstehenden umtauschbaren Aktien sind für eine äquivalente Anzahl von Stammaktien getauscht).

Zuverlässigkeit von Informationen über die Mine San José

Minera Santa Cruz SA, der Besitzer des José-Mine San, ist verantwortlich für und hat an die Gesellschaft geliefert all berichteten Ergebnisse aus der Mine San José. McEwen Mining Joint Venture-Partner, eine Tochtergesellschaft von Hochschild Mining plc und ihre Tochtergesellschaften mit Ausnahme MSC übernehmen keine Verantwortung für die Nutzung von Projektdaten oder die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Die technischen Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Nathan M. Stubina, Ph.D., P.Eng., FCIM, Managing Director und einer qualifizierte Person gemäß Canadian Securities Administrators National Instrument 43-101 "Standards definierter genehmigt Offenlegung von Mineralprojekten ".

Vorbehalt bei Non-GAAP Kennzahlen

In diesem Bericht haben wir Informationen bereit vorgesehen oder berechnet nach US-GAAP als auch vorgesehen eine Nicht-US-GAAP ("Non-GAAP") Leistungsmessungen. Da die nicht GAAP-konforme Leistungskennzahlen keine von US GAAP festgelegte Bedeutung, können sie nicht vergleichbar mit ähnlichen Kennzahlen anderer Unternehmen vorgelegt werden.

Gesamtabbaukosten bestehen aus Bergbau, Verarbeitung, Vor-Ort-Verwaltungs- und Gemeinkosten, der Gemeinschaft und ermöglicht Kosten zu aktuellen Forschungen, Lizenzkosten, Veredelung und Behandlungskosten im Zusammenhang (für beide doré und konzentrieren sich insgesamt), Vertriebskosten, Exportsteuern und Betriebs Strippen Kosten. All-in erhaltende Cash-Kosten bestehen aus Gesamtabbaukosten (wie oben beschrieben), sowie Umweltsanierungskosten, Mine Exploration und Entwicklungskosten, und Erhaltung der Investitionen. Um auf unsere konsolidierte all-in erhaltende Kosten sind wir Unternehmens allgemeinen Verwaltungskosten zu gelangen. Die Abschreibungen werden sowohl von Gesamtabbaukosten und all-in erhaltende Abbaukosten ausgeschlossen. Gesamt-Cash-Kosten und all-in erhaltende Cash-Kosten pro Unze verkauft werden, auf einem Kuppelprodukt berechnet durch Division des entsprechenden prozentualen Anteil am Gesamtabbaukosten und all-in erhaltende Cash-Kosten für die Periode auf jeden Metalls durch die Unzen jeweils entsprechenden Metall verkauft. Wir verwenden und melden diese Maßnahmen um zusätzliche Informationen in Bezug auf die betriebliche Effizienz sowohl auf einer konsolidierten und einer individuellen Basis Mine, und glauben, dass diese Kennzahlen erhalten Investoren und Analysten mit nützlichen Informationen über unsere zugrunde liegenden Kosten der Operationen. Eine Überleitung zum nächsten US-GAAP-Maßnahme in McEwen Mining Quartalsbericht auf Formular 10-K für das Jahr zum 31. Dezember 2014 vorgesehen.

VORSICHT ZU ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, einschließlich "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen zum Ausdruck gebracht, in der zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, McEwen Mining Inc. (das "Unternehmen") Schätzungen, Vorhersagen, Prognosen, Erwartungen oder Überzeugungen bezüglich künftiger Ereignisse und Ergebnisse. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen durch Managements, unterliegen naturgemäss bedeutenden geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbs Unsicherheiten, Risiken und Eventualitäten, und es kann nicht garantiert werden, dass solche Aussagen und Informationen werden als zutreffend erweisen. Daher könnten die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen und Informationen abweichen. Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die Ergebnisse und zukünftige Ereignisse erheblich von den derzeitigen Erwartungen zum Ausdruck gebracht oder von den vorausschauenden Aussagen und Informationen impliziert sind, abweichen, sind aber nicht beschränkt auf könnte, Faktoren, die mit Schwankungen des Marktpreises von Edelmetallen, Bergbau verbundenen Risiken , mit ausländischen Operationen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und Sicherheitsrisiken verbunden ist, die Fähigkeit des Unternehmens zu empfangen oder zu empfangen rechtzeitig Genehmigungen oder sonstigen Genehmigungen im Zusammenhang mit Operationen erforderlich, Risiken im Zusammenhang mit dem Bau des Abbaus und Aufnahme der Produktion zugeordnet und die voraussichtlichen Kosten davon, Risiken für Rechtsstreitigkeiten, der Zustand der Kapitalmärkte, Umweltrisiken und Gefahren, Unsicherheit in Bezug auf die Berechnung von mineralischen Ressourcen und Reserven und andere Risiken. Dividendenpolitik der Gesellschaft wird in regelmäßigen Abständen durch den Verwaltungsrat überprüft und unterliegt auf der Grundlage bestimmter Faktoren wie der Kapitalbedarf der Gesellschaft und ihrer zukünftigen Betriebsergebnisse zu ändern. Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen hierin enthaltenen, da diese ausschließlich von den heutigen Standpunkt widerspiegeln. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, erneut ausgeben oder Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen oder Informationen als Ergebnis neuer Informationen oder Ereignisse nach dem Datum hiervon sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Siehe Jahresbericht McEwen Mining auf dem Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014 und anderen Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission, unter der Überschrift "Risk Factors", für zusätzliche Informationen über Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren in Bezug auf die vorausschauende Aussagen und Informationen bezüglich des Unternehmens. Alle vorausschauenden Aussagen und Informationen in dieser Pressemitteilung werden durch diesen Warnhinweis eingeschränkt.

Die NYSE und TSX hat nicht überprüft und die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung, die vom Management von McEwen Mining Inc. hergestellt worden ist, nicht akzeptieren,
Kontakt:
McEwen Mining Inc.
Mihaela Iancu
Investor Relations
(647) 258-0395 ext 320
info@mcewenmining.com
McEwen Mining Inc.
Christina McCarthy
Director of Corporate Development
(647) 258-0395 ext 390
corporatedevelopment@mcewenmining.com
McEwen Mining Inc.
(866) 441-0690
www.mcewenmining.com
Facebook: facebook.com/mcewenrob
Twitter: twitter.com/mcewenmining
 

16.07.15 09:23

21768 Postings, 4093 Tage HeronInfo-Betriebskosten 2. Quartal 2015

näheres steht im obigen Posting

Finanzergebnisse

Die Betriebskosten für das 2. Quartal 2015 mit den Quartalsabschluss wird am
10. August 2015 veröffentlicht.  

16.07.15 13:14
1

21768 Postings, 4093 Tage HeronIst das eine 200% Gewinn-Chance?



                                        §ariva.de
                              §  

17.07.15 09:01
2

1137 Postings, 3913 Tage bucks0980% reimbursement of loss due to robbery received

Mcewen Mining (NYSE: MUX) announce it has received reimbursement for approximately 80% of the fair value of the loss due to the robbery that occurred on April 7th, 2015 at the El Gallo Mine. Consequently, the financial impact of the robbery is reduced to approximately US$1.6 million, and McEwen Mining now has cash and precious metals totaling US$33 million.

"Our relentless focus is on financial performance, improving the sustainability of our operations, achieving exploration success, and technological innovation at our existing and future mines," commented Rob McEwen, Chief Owner. "The robbery is behind us, and we have invested in additional security measures to protect our employees and products."

http://www.streetinsider.com/Corporate+News/...ursement/10730085.html  

18.07.15 16:41
3

21768 Postings, 4093 Tage HeronDanke bucks09 für #371

Hier Google Ü

http://finance.yahoo.com/news/...es-insurance-proceeds-200000306.html

TORONTO, ONTARIO - (Marketwired - 16. Juli 2015) - McEwen Mining Inc. ( MUX.TO ) ( MUX.TO ) ("McEwen Mining" oder das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben sie die Erstattung für etwa 80% des beizulegenden Zeitwerts der Verlust erhalten hat aufgrund der Überfall, die aufgetreten am 7. April 2015 im Bergwerk El Gallo. Folglich wird die finanziellen Auswirkungen der Überfall auf ca. US $ 1.600.000 reduziert und McEwen Mining hat jetzt Geld und Edelmetallen in Höhe von US $ 33.000.000.

"Unsere konsequente Ausrichtung auf die finanzielle Leistung, Verbesserung der Nachhaltigkeit unserer Geschäftstätigkeit, die Erreichung Explorationserfolg, und technologische Innovation bei unseren bestehenden und zukünftigen Minen", kommentiert Rob McEwen, Chef Owner. "Der Raub ist hinter uns, und wir in zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter und Produkte investiert haben, zu schützen."

ÜBER McEwen MINING ( www.mcewenmining.com )

Das Ziel von McEwen Mining ist es, für den S & P 500 durch die Schaffung einer hohen Wachstums Gold / Silber-Produzenten in Amerika konzentriert zu qualifizieren. McEwen Mining wichtigsten Vermögenswerte setzen sich wie San José-Mine in Santa Cruz, Argentinien (49%), der Gallo-Mine El und El Gallo 2-Projekt in Sinaloa, Mexiko, der Gold Bar-Projekt in Nevada, USA, und dem Los Azules Kupferprojekt in San Juan, Argentinien.

Ab 16. Juli 2015 hat McEwen Mining eine Gesamtsumme von 300.000.000 Aktien der Stammaktien und noch auszugebenden mit dem Austausch der austauschbaren Aktien. Rob McEwen, Chairman und Chief Besitzer, besitzt 25% der Aktien der Gesellschaft (sofern alle ausstehenden umtauschbaren Aktien sind für eine äquivalente Anzahl von Stammaktien getauscht).

VORSICHT ZU ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, einschließlich "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen zum Ausdruck gebracht, in der zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, McEwen Mining Inc. (das "Unternehmen") Schätzungen, Vorhersagen, Prognosen, Erwartungen oder Überzeugungen bezüglich künftiger Ereignisse und Ergebnisse. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen durch Managements, unterliegen naturgemäss bedeutenden geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbs Unsicherheiten, Risiken und Eventualitäten, und es kann nicht garantiert werden, dass solche Aussagen und Informationen werden als zutreffend erweisen. Daher könnten die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen und Informationen abweichen. Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die Ergebnisse und zukünftige Ereignisse erheblich von den derzeitigen Erwartungen zum Ausdruck gebracht oder von den vorausschauenden Aussagen und Informationen impliziert sind, abweichen, sind aber nicht beschränkt auf könnte, Faktoren, die mit Schwankungen des Marktpreises von Edelmetallen, Bergbau verbundenen Risiken , mit ausländischen Operationen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und Sicherheitsrisiken verbunden ist, die Fähigkeit des Unternehmens zu empfangen oder zu empfangen rechtzeitig Genehmigungen oder sonstigen Genehmigungen im Zusammenhang mit Operationen erforderlich, Risiken im Zusammenhang mit dem Bau des Abbaus und Aufnahme der Produktion zugeordnet und die voraussichtlichen Kosten davon, Risiken für Rechtsstreitigkeiten, der Zustand der Kapitalmärkte, Umweltrisiken und Gefahren, Unsicherheit in Bezug auf die Berechnung von mineralischen Ressourcen und Reserven, Gefahr des Delisting von einem öffentlichen Austausch und andere Risiken. Dividendenpolitik der Gesellschaft wird in regelmäßigen Abständen durch den Verwaltungsrat überprüft und unterliegt auf der Grundlage bestimmter Faktoren wie der Kapitalbedarf der Gesellschaft und ihrer zukünftigen Betriebsergebnisse zu ändern. Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen hierin enthaltenen, da diese ausschließlich von den heutigen Standpunkt widerspiegeln. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, erneut ausgeben oder Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen oder Informationen als Ergebnis neuer Informationen oder Ereignisse nach dem Datum hiervon sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Siehe Jahresbericht McEwen Mining auf dem Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014 und anderen Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission, unter der Überschrift "Risk Factors", für zusätzliche Informationen über Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren in Bezug auf die vorausschauende Aussagen und Informationen bezüglich des Unternehmens. Alle vorausschauenden Aussagen und Informationen in dieser Pressemitteilung werden durch diesen Warnhinweis eingeschränkt.

Die NYSE und TSX hat nicht überprüft und die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung, die vom Management von McEwen Mining Inc. hergestellt worden ist, nicht akzeptieren,
Kontakt:
Mihaela Iancu
Investor Relations
(647) 258-0395 ext 320
info@mcewenmining.com
Christina McCarthy
Director of Corporate Development
(647) 258-0395 ext 390
corporatedevelopment@mcewenmining.com
150 King Street West
Suite 2800, PO Box 24
Toronto, Ontario, Kanada
M5H 1J9
(866) 441-0690
Website: www.mcewenmining.com
Facebook: www.facebook.com/mcewenrob
Twitter: www.twitter.com/mcewenminin  

21.07.15 08:42

1137 Postings, 3913 Tage bucks09@heron: gern geschehen

Hoffen wir das Beste, wenn der Goldpreis weiter gedrückt werden sollte, sieht es wohl erst einmal sehr düster aus.  

22.07.15 11:48
2

21768 Postings, 4093 Tage Heron@bucks09,

hoffen wir, dass MUX nicht Delistet wird.

Nasdaq Delisting-Regeln
http://finance.zacks.com/nasdaq-delisting-rules-7450.html

Umbruch in den öffentlichen Märkten und in der Wirtschaft können verheerend auf einigen Nasdaq einsehen anrichten. An der Nasdaq Stock Market gelisteten Unternehmen müssen Anforderungen für die Aufrechterhaltung der Kotierung zu erfüllen. Wenn ein Unternehmen die Mindestanforderungen nicht zu halten, um notiert bleiben, wird es Nasdaq Delisting.
Mangel Unsere Triggers

Misserfolg eines Unternehmens, eine Mindestgebotsschlusskurs von mindestens $ 1 für 30 aufeinander folgenden Handelstagen treffen Delisting auslösen. Wenn dies geschieht Nasdaq gibt einen Mangel Mitteilung an die Gesellschaft. Eine weitere Aktion, die einen Mangel Ankündigung bringt, ist ein Unternehmen Versäumnis, periodischen Berichten von Daten von der Securities and Exchange Commission angegebene Datei.
Erhalt der Mangel Hinweis

Alle Nasdaq Unternehmens einen Mangel Ankündigung hat vier Werktage, um eine 8-K Formular bei der SEC einreichen oder eine Pressemitteilung ausgeben, um die Mitteilung zu verkünden. Eine Berichterstattung Ausfälle erfordern eine Firma ausgestellte Pressemitteilung. Das Unternehmen muss Eingangsdatum der Mitteilung des Mangels, unerfüllte Zulassungsvorschriften, und einen Aktionsplan zu schaffen. Das Unternehmen muss eine Kopie an Nasdaq vor Erteilung der Pressemitteilung zu senden.
Zurück zur Einhaltung

Nach Erhalt einer Mitteilung Mangel, hat ein Unternehmen von 180 Kalendertagen, um die Einhaltung zurückzukehren. Ein Unternehmen warnte vor ihrer Aktien "Mindestangebotspreis muss einen Schlusskurs von $ 1 oder mehr für 10 aufeinander folgenden Handelstagen in diesem Zeitraum erzielen. Report-filing Täter müssen die geforderten Berichte einreichen und dann muss folgenden Berichten von den Fälligkeiten Datei.
Zusätzliche Grace Period

Wenn ein Unternehmen mit einer minimalen Marktwert von $ 1 Million durch nicht-verbundenen Unternehmen gehaltenen Aktien die andere Auflistung Anforderungen erfüllt, kann es eine zweite "Behebungsfrist" von 180 Kalendertagen zu empfangen. Um dies zu erhalten, muss das Unternehmen Nasdaq seine Absicht informieren, um den Mangel zu beheben. Nasdaq kann nach eigenem Ermessen zu bestimmen, ob sie glaubt, kann das Unternehmen den Mangel heilen auszuüben.
Delisting Brief

Wenn ein Unternehmen sich nicht an die Mindestanforderungen im ersten Gnadenfrist oder jede zweite Frist einzuhalten, wird eine Nasdaq Delisting Brief an das Unternehmen abzugeben. Wie bei dem Mangel Ankündigung, muss das Unternehmen die Investition öffentlicher des Delisting Brief innerhalb von vier Werktagen mitteilen, durch Einreichung einer 8-K bei der SEC. Das Unternehmen kann dann seine Delisting an den Anhörungen Platte ansprechen.
Hörvorgang

Sobald ein Unternehmen erhält eine Nasdaq Delisting Brief, hat es sieben Tagen eine Anhörung formell anzufordern. Diese Anforderung effektiv stoppt das Delisting Vorgang, bis das Panel macht eine Entscheidung. In der mündlichen Verhandlung, muss das Unternehmen einen detaillierten Plan, um wieder zu erlangen und aufrechtzuerhalten Listing Einhaltung zu präsentieren. Die Platte kann die Finanzkraft des Unternehmens, allgemeine Marktübersicht und historische Preis berücksichtigen.
Delisting und Berufungen

Nach den sieben Tagen, dekotiert Nasdaq ein Unternehmen. Zuerst unterbricht Handel ihrer Sicherheit, dann das Delisting schließt es. Wenn ein Unternehmen appelliert, aber die Platte Regeln für Delisting, gibt Nasdaq das Unternehmen 15 Tage, um weiter auf Nasdaq oder beim Bundesgericht Beschwerde, aber das endgültige Delisting Verfahren beginnt.  

22.07.15 21:48
1

21768 Postings, 4093 Tage Heronmassiv überverkauft,

daher dürfte nach der Marktberuhigung der 1 $ kein Problem sein.

Würde kurzfristig eine 50% Zockgelegenheit sein.

                                        §ariva.de
                              §  

Seite: 1 | ... | 11 | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BVB (Borussia Dortmund)549309
Deutsche Telekom AG555750