Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 4049 von 4500
neuester Beitrag: 23.04.21 07:59
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 112479
neuester Beitrag: 23.04.21 07:59 von: timtom1011 Leser gesamt: 17789792
davon Heute: 5754
bewertet mit 177 Sternen

Seite: 1 | ... | 4047 | 4048 |
| 4050 | 4051 | ... | 4500   

29.11.20 14:36

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodywie gesagt schönen 1. Advent

denn Glauben ist wichtiger als Wissen, das ist die predigt der Kirche seit 2020 Jahren und der der EZB


 

29.11.20 14:40
1

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodyein Witze seit Entstehung der EZB

"Unsere vorrangige Aufgabe ist es, Preisstabilität im Euroraum zu gewährleisten und so die Kaufkraft der gemeinsamen Währung zu erhalten. "

NICHTS davon wurde gehalten, der EURO hat massiv an Kaufkraft verloren, faktisch eine Lüge, der BTC hat faktisch an Kaufkraft gewonnen, das ist REALITÄT!!
 

29.11.20 14:40

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodyWer der Realität nicht ins Auge schaut

GLAUBT an Schwachsinn und Lügen!!  

29.11.20 14:45
1

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodyschönen 1. Advent

und beim Glauben an Schwachsinn,

geht einfach Bauer sucht Frau schauen oder anderen Schwachsinn in der Mainpresse um euch von der Realität abzulenken, welche sicher nicht einfach ist.

Einfacher ist schwachsinns unterhaltung, butter brot und spiele das konzept des alten roms um massen zu besänftigen, zähl dich dazu  

29.11.20 14:51

195 Postings, 1133 Tage id-1101schade berliner:-(

5 gute Beiträge und schon geht's wieder abwärts mit ihm....
wirklich schade  

29.11.20 14:53
1

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodyja Realismus ist immer blöd

und für nur sehr wenige zu verstehen, kannst dich einreihen  

29.11.20 14:55

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodystell dir vor alle wären Realistisch

dann wäre Tesla pleite, weil negatives Einkommen, aber der Glaube an Schwachsinn macht so etwas möglich, wie den Vatikan oder EZB  

29.11.20 14:55

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodyRealismus begreifen nur wenige Menschen

29.11.20 14:55

259 Postings, 440 Tage stksat|229237942Berliner

Natürlich hat BTC an Kaufkraft gewonnen wenn er von ein paar Cents gestartet ist, die Frage ist ob das auch weiterhin so sein wird, in der Theorie wäre es logisch aber wenn die Leute weiterhin vor Bauer sucht Frau und famlientausch kleben bleiben sind wir vlt. die Dummen?
Ich würde auch gern meine 2 BTC und 35 ETH aufstocken weil ich auch sehe wie mein seit 15 Jahren gespartes Fiat an Kaufkraft verloren hat.
Evtl. noch 1-2 Bitcoin zulegen?
Oder wenn den das ATH geknackt wird und die Alts etwas an Boden verlieren evtl. kurzfristig in xrp oder Mondeo rein zum zocken?  

29.11.20 14:56
1

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodybzw wollen es nur Wenige begreifen

die Masse glaubt lieber und träumt lieber von Schwachsinn, das ist einfacher zu verkraften und zu leben  

29.11.20 14:58

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101209

wenn fiats weiter mit der Lüge der zentralbanken an Kaufkraft verlieren muss ein anderer Gegenspieler gewinnen, das wären stand HEUTE Cryptos, denzentral statt zentral like EZB etc  

29.11.20 14:59

259 Postings, 440 Tage stksat|229237942Als Laie Frage ich mich

Warum sollte die Börse Blase Plätzen, warum?
Inflation ja das ist die große Logik, das ist klar für mich Fiat wird immer weicher aber warum sollten die Kurse langfristig fallen?
Es fühlt sich doch eher so an als wären für viele Aktien schon sowas wie ein Store of value, auch wenn es das technisch nicht ist aber Glaube versetzt bekanntlich Berge.  

29.11.20 15:00

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101209

" in der Theorie wäre es logisch aber wenn die Leute weiterhin vor Bauer sucht Frau und famlientausch kleben bleiben sind wir vlt. die Dummen?"

wie alt bist du? kennst du die Geschichte der DDR?

Wenn ja wird dein Zweifel verfliegen  

29.11.20 15:02

195 Postings, 1133 Tage id-1101och berliner

was haste immer schlechte laune?  

29.11.20 15:03

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101212

das konzekt von aktien basiert auf dividenden oberhalb der Inflation jährlich, steigt die infaltion über die möglichen dividenden, gibt es kein grund Aktien zu halten! Also im risiko invest zu bleiben, da das risiko das invest mit möglichen erlös übersteigt  

29.11.20 15:03

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101214

29.11.20 15:04
1

259 Postings, 440 Tage stksat|229237942Wenn BTC

Tatsächlich durch die Decke geht und ich glaube an die große Chance, stell ich mir nicht die Frage wieviel Geld ich den brauche um ein Leben lang damit auszukommen, ich Stelle mir mehr die Frage wie kann ich mir in 20 Jahren ein passives Einkommen schaffen das genügt um das zu "arbeiten" was mich voll und ganz erfüllt, also von jetzt als Bauarbeiter und Nutztierhalter (eh Ok) zum Obstbauer und Direktvermarkter.  

29.11.20 15:04

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101214

bin gestern mit 200 usd mal 100 long gegangen um das zu testen und bei 800 usd heute, das passt schon  

29.11.20 15:06

259 Postings, 440 Tage stksat|229237942Bin 35 und Ösi

Ich werde meine Ziele auch so verfehlen ;) aber immer träumen  

29.11.20 15:07

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodybei ca. 32 k würde ich erstmal verkaufen

macht dann mit 200 euro so ca 10000 euro  

29.11.20 15:07

195 Postings, 1133 Tage id-1101berlimer

naja, deine "alle doof außer ich"-haltung erinnert mich schon sehr an die ganzen frustrierten die derzeit gegen so gut wie alles demonstrieren.  

29.11.20 15:08

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101219

du wirst keine ziele verfehlen, wenn du aufhörst zu GLAUBEN und dich der Realität und Wahrheit widmest  

29.11.20 15:09

259 Postings, 440 Tage stksat|229237942Das Konzept von aktien

Ja aber ist das noch so? Oder wird einfach reingebuttert weil das weiche Geld halt irgendwo hin muss?  

29.11.20 15:10

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobody#101221

"naja, deine "alle doof außer ich"-haltung erinnert mich schon sehr an die ganzen frustrierten die derzeit gegen so gut wie alles demonstrieren. "

was macht die masse, ??????????????

Glauben und scheiss TV schauen statt sich zu bilden, selbst die GEZ hat ein Bildungsauftrag und das machen sie auch, SCHAUT DIE MASSE NUR NICHT!!!

Wenn doch würden sie nie wieder eine 501 kaufen, nie wieder!!!!!!!!!!!!!

Das ist die Realität  

29.11.20 15:11

19504 Postings, 3378 Tage berliner-nobodyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.20 13:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: 1 | ... | 4047 | 4048 |
| 4050 | 4051 | ... | 4500   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln