Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 4043 von 4246
neuester Beitrag: 26.01.21 18:35
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 106135
neuester Beitrag: 26.01.21 18:35 von: preisfuchs Leser gesamt: 16616592
davon Heute: 8121
bewertet mit 174 Sternen

Seite: 1 | ... | 4041 | 4042 |
| 4044 | 4045 | ... | 4246   

26.11.20 14:10

530 Postings, 1260 Tage Schimmi75bummler ich gebe dir ja

Zum Teil recht aber das mit der otze muss ja nicht sein  

26.11.20 14:29

Clubmitglied, 25383 Postings, 5419 Tage minicooperMerkel fürchtet das dem land das geld ausgeht

Alleine die novemer hilfen für geschlossene Gaststätten, hotels usw. Kosten über 16 mrd euro. Dazu die milliarden für kurzarbeit und arbeitslose. So steht es in der bild.
Und das ist nur ein bruchteil von dem was wur schon raugehauen haben und noch werden.
Die richtige rechnung wird nach corona präsentiert. Und dann  kommen noch die künstlich verschleppten insolvenzen der zombiunternehmen dazu und die explodierenden arbeitlosdnzahlen. Die schulden und die geldentwertung im euroraum wird verherrende auswirkungen haben.
In usa nich viel schlimmer.....nmm
-----------
Schlauer durch Aua

26.11.20 17:03

83 Postings, 626 Tage grouchokönnte nochmal runter gehen

derweil seh ich keine stabilisierung...  

26.11.20 17:12
2

6376 Postings, 4572 Tage Motox1982jetzt

siehts schon wieder gesünder aus, das perverse ist raus :)

wenn das ath fällt muss man nicht mehr panik schieben das eine grosse korrektur kommt.

Perfekt wie der btc läuft derzeit!

 

26.11.20 17:28

Clubmitglied, 25383 Postings, 5419 Tage minicooperGesunde btc korrektur endlich .....

26.11.20 17:40
1

349 Postings, 232 Tage Charly007warum sollte nach dem ath keine korrektur kommen?

nmm ist edie große korrektur die eigentlich nach dem halving erwartet wurde noch nicht ausgestanden.
für viele ist der short von gestern vielleicht zu früh gekommen. nach dem ath glaube ich an die 25 us$k mit korrektur unter 20-18 us$k.
wieviele korrekturen hatte bitcoin 2017 bis zum ath.
hier etwas interessantes dazu

https://coin-update.de/...en-hoechststaenden-erst-steile-korrekturen/  

26.11.20 17:41
2

6376 Postings, 4572 Tage Motox1982über

nacht gehts ws nochmals in den unteren 16K bereich und dann heist es bald wieder ärmel hochkrempeln und ab zur 20K.

macht spass der btc aktuell :)  

26.11.20 18:21

1283 Postings, 727 Tage johe7Tony Ford hätte geschrieben:

Die (große) Tasse ist voll. Jetzt wird am Henkel gebaut.  

26.11.20 18:25
1

762 Postings, 3185 Tage jhntgnob da bei grayscale

auch gerade jemand schwitzige hände bekommt und aufs 500.000 BTC portfolio schaut :D  

26.11.20 18:28

426 Postings, 4102 Tage -Ratte-Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 12:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.11.20 18:31
3

876 Postings, 1574 Tage ThomasDB70@grayscale schwitzige hände?

Nein, aus mindestens 3 Gründen:
- ist ja nicht ihr Geld
- wie bei den Börsen und Bitcoin.de: Hauptsache Umsatz und Gebühren
- wer bei diesem Rückgang schwitzige Hände bekommt sollte dann doch
   lieber im Einwohnermeldeamt oder in der Zulassungsstelle arbeieten
   (jedenfalls nicht Millionen verwalten)
- bei den Kunden mag es anders aussehen, aber wer bei -10% schwitzt sollte Staatsanleihen kaufen
 

26.11.20 18:31
1

762 Postings, 3185 Tage jhntgnheftig

wie der bei bitcoin.de gerade verrammscht wird.    
Angehängte Grafik:
btc.png
btc.png

26.11.20 18:35
2

1136 Postings, 1324 Tage Bitboy@johe...

das hätte der toni so geschrieben, da gebe ich dir recht.   aber ich meine, dies ist keine " TASSE ",  dies ist schon eine schöne " BADEWANNE ".   aber badewanne mit " HENKEL "  ....   mh   *KOPFKRATZ  

bitcoin hat mich gefühlskalt über die jahre werden lassen, daher alles soweit supi.    

26.11.20 18:35

1283 Postings, 727 Tage johe7Ein gescheiter Henkel

braucht wohl so um die 10 Wochen, bei soner großen Tasse, heißt:
kein neues ATH in 2020, gut so, etwas entspannen :)  

26.11.20 18:38
3

876 Postings, 1574 Tage ThomasDB70Die Neuinvestierten müssen halt erstmal

selektiert werden:
Wer hier aus FOMO Geld investiert, dass er in absehbarer Zeit braucht oder das er sich sogar geliehen hat, liegt schon mal ganz falsch!
Jetzt panisch verkaufen und beim Move+1000 dann jammern, dass man nicht dabei ist, das ist klassisch aber leider selbst gemachte Pein!  

26.11.20 18:44

762 Postings, 3185 Tage jhntgn@thomasDB70

Da bin ich ganz bei dir.  

26.11.20 18:45

349 Postings, 232 Tage Charly007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 13:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

26.11.20 18:55

349 Postings, 232 Tage Charly007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 13:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

26.11.20 19:03

Clubmitglied, 25383 Postings, 5419 Tage minicooperEine korrektur bis zur longterm unterstützung

Bei 14,5 wäre möglich. Im wörst case wäre sogar  bis in den bereich 11,5 möglich, aber sehr unwahrscheinlich. Ich glaube auch nicht das wir unter 15 laufen werden.
Selbst mit einem wick in dem beteich rechne ich nicht.
Denke dass wir im aktuellen bereich bouncen und einen neuen angriff auf ath starten die nächsten tage....but we will see
-----------
Schlauer durch Aua

26.11.20 20:12

Clubmitglied, 25383 Postings, 5419 Tage minicooperBtc bei 100k in 2021

26.11.20 21:46

6376 Postings, 4572 Tage Motox1982mal

ehrlich, ist hier wer gefrustet?

wir stehen um die 17K!

das ist eine kleine korrektur, das kann auch noch weiter fallen und es wär egal, das teil war senkrecht :)

glaubt ihr das interesse an bitcoin wird deswegen nachlassen?

alles cool, das ath wird jetzt bald fallen, davon bin ich überzeugt.

ins jahr 2021 wollen wir mit kursen über 20K starten, so schauts aus :)  

26.11.20 22:00

1283 Postings, 727 Tage johe716.000$ als Unterkante

für den Henkel von der "Tasse", wär schon cool,
muß dann aber ein paar Wochen seitwärts gehen, zu schnell nach oben, dann Chaos.  

Seite: 1 | ... | 4041 | 4042 |
| 4044 | 4045 | ... | 4246   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln