Bayer AG

Seite 649 von 665
neuester Beitrag: 18.10.21 12:03
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 16604
neuester Beitrag: 18.10.21 12:03 von: Venkman Leser gesamt: 3310205
davon Heute: 2734
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 647 | 648 |
| 650 | 651 | ... | 665   

13.09.21 18:26

4631 Postings, 1971 Tage Trader-123Erstmal muss Herr Baumann mal liefern

Vorher bleiben wohl die Käufer hier aus ?
Ob der Fall vom SC angenommen wird ist weiter komplett offen ?  

13.09.21 18:36
2

2341 Postings, 3854 Tage Redbulli200Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.21 13:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

13.09.21 19:13

4631 Postings, 1971 Tage Trader-123Einfach unverständlich

Das Bayer immer noch an Herrn Baumann festhält nach so vielen Pleiten, Pech und Pannen ?  

13.09.21 20:30
1

6170 Postings, 7187 Tage Bossmenhier könnt ihr den Fall vorm SC verfolgen

https://www.supremecourt.gov/...t/docketfiles/html/public/21-241.html

neuester Eintrag heute:

13.09.2021§Dem Antrag auf Verlängerung der Antwortfrist wird stattgegeben und die Frist bis einschließlich 3. November 2021 verlängert.

Also hat die Hardemann-Vertretung noch bis 3.11 Zeit, ihren Schriftsatz abzugeben.

Also vorher keine Annahme des Verfahrens, Ablehnung weiß ich nicht, kann natürlich passieren.

De Annahmewahrscheinlichkeit ist eh gering. Wohl genauso gering, dass Bayer diese Jahr nochmal die 48 sieht :-)



 

13.09.21 20:40

2341 Postings, 3854 Tage Redbulli200Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.21 16:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

13.09.21 21:56

215 Postings, 3471 Tage 1-2-3-RH40 ? zum Jahresende? Echt jetzt?

Na und, ist doch völlig wurscht - oder kauft jemand mit Ziel Jahresende??? Da feiert man Silvester (soweit das derzeit noch möglich ist...) und guckt sich keine Kurse an. Von daher völlig wurscht hi hi hi hi hi

Alter ey, manche Leute hier brauchen dringend mal nen Psychologen...

Möglicherweise geht es mit der Dax-Korrektur noch ein Stück weiter runter, dann ergeben sich evt. noch mal gute Gelegenheiten zum Nachkaufen :-)  

13.09.21 22:05
5

341 Postings, 3889 Tage nordlicht71Exklusiv-Service

für alle Interessierten, die unglücklicherweise einige Beiträge des Users Redbulli200 verpasst haben sollten: Hier ist ein komprimierter Rückblick und gleichzeitig ein Ausblick auf den Rest des Jahres:

 

13.09.21 22:32

4631 Postings, 1971 Tage Trader-123Unrecht hat RedBulli aber nicht

Mit Baumann am Steuer bleibt Bayer ein sicherer Short nach jedem kleinsten Anstieg ?  

13.09.21 22:42
3

264 Postings, 189 Tage Gonzo 52Trader

hier geht es um das bekloppte Hahahahahahahaha und nicht um deinen Liebling Baumann  

13.09.21 22:49
2

215 Postings, 3471 Tage 1-2-3-RHAktie stürzt ab....

da geht bald gar nichts mehr, wird immer schlimmer, rette sich wer kann....

........ hieß es glaube ich mal bei VW

Und dann?

 

13.09.21 22:53
2

341 Postings, 3889 Tage nordlicht71@Trader

Sachliche Diskussionen sind ja durchaus wünschenswert und ich finde, es gibt in diesem und im Nachbarthread auch genug skeptische Stimmen (und das zurecht, wie man am Aktienkurs sehen kann). Aber immer die gleichen Phrasen in einem abfälligen Ton rauszuhauen, das kanns nicht sein.  

14.09.21 08:59

2341 Postings, 3854 Tage Redbulli200Ach Nordlicht, Typen wie du

waren hier schon viele. Die haben hier auch immer alles durch die rosa Brille gesehen und utopische Kursziele von 70,80 oder gar 90? ausgerufen? und komischerweise ist keiner mehr von denen da. Hahahaha
Bayer ist seit Jahren auf den letzten Plätzen in der DAX Statistik, und die Hausfrauen hier träumen weiter von der großen Wende?.und der Kurs steht bei 46?. Hahahaha
Mal sehen wielange du hier noch träumst, oder wann auch du in der Realität angekommen bist. Hahahahaha  

14.09.21 09:22

2341 Postings, 3854 Tage Redbulli200Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.21 17:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

14.09.21 09:23
1

4631 Postings, 1971 Tage Trader-123wieder ganz stark

46 EUR schon zu viel unter High Performer Baumann...
 

14.09.21 09:25

2341 Postings, 3854 Tage Redbulli200Nein Trader, ist doch super

so kann man billig nachkaufen?hahahaha  

14.09.21 09:25
2

341 Postings, 3889 Tage nordlicht71Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.09.21 14:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

14.09.21 10:09

4631 Postings, 1971 Tage Trader-123ändert aber nichts dran

auch bei dieser katastrophalen Bewertung, weiterhin kaum Kaufinteresse da...
Weiß nicht wie sich das ohne konkrete Erfolge oder einen fähigeren CEO ändern soll.  

14.09.21 11:40

4383 Postings, 601 Tage pfaelzer777Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.21 17:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

14.09.21 11:49
1

4383 Postings, 601 Tage pfaelzer777wenn

der oberste US-Gerichtshof
Mitte 22  sich neg. gegen Bayer entscheidet. (Umgang mit zuk. klagen)
DANN
kann  jeder  klagen, beweise unnnötig.
eine  Monsanto-flasche in der Garage genügt, oder man leiht  sie sich aus. )))
die alten Flaschen dürften dann  einen Wert von  5000 $ haben,
jedenfalls mehr als  eine Bayer-Aktie

Dieser Ceo ist in seiner Engstirnigkeit gepaart mit Naivität nicht zu überbieten.

 

14.09.21 12:41

439 Postings, 80 Tage fob229357651Ne ne

1. ist es am SC noch gar nicht angenommen ( kommt Okt 18.-30. aus  meiner Einsicht heraus )

2. Aufgrund möglicher Gutachten da frühstens in einigen Jahren ein Ergebnis ( obwohl alles klar ist )

( persönlich sage ich aber es gibt für Bayer eine klare Sache ), bei meinem letzten USA Besuch bin auch auf die Anwerber gestoßen die Roundup Kunden zu Klagen anwerben  ist ja bekannt ) , Provisionen sind gewaltig , auch für die Anwerber

Ist auch alles in USA bekannt, auch für viele andere Produkte.  Sehr beliebt sind Fehler in der Gebrauchsanweisung, bringen schnell mal 3.- 5 mio auf eine Schlag.

Die Branche macht ungefähr 2 Milliarden im Jahr damit.  

14.09.21 15:09
1

6170 Postings, 7187 Tage Bossmenokay nichts Neues aber aufgefrischt

14.09.21 16:41

4631 Postings, 1971 Tage Trader-123Gibt ja auch nichts neues

Management Totalversagen ohne Konsequenezen bei Bayer.

Aber eines Tages wird Herr Baumann bestimmt "liefern"...
Unglaublich dass sich ein so erfolgloser CEO halten kann.  

14.09.21 22:20
1

700 Postings, 1314 Tage ArturoBighätte

Heute wetten können, das heute viel weiter runter gehen würde für die Bayer... Kann man ja noch recht zufrieden sein lol  

15.09.21 09:08
1

4587 Postings, 4779 Tage clever_handelnin 2Jahren

Über 100....  

Seite: 1 | ... | 647 | 648 |
| 650 | 651 | ... | 665   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln