finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1262
neuester Beitrag: 14.11.19 20:12
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 31534
neuester Beitrag: 14.11.19 20:12 von: clever und r. Leser gesamt: 1059397
davon Heute: 3718
bewertet mit 71 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1260 | 1261 | 1262 | 1262   

14.08.18 09:57
71

3904 Postings, 803 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1260 | 1261 | 1262 | 1262   
31508 Postings ausgeblendet.

14.11.19 14:37
6

7559 Postings, 3493 Tage mannilue100% Antisemitismus

ja..unsere linken Mitbürger versammeln sich gerne mal auf der Strasse um gegen Antisemitische Dinge
zu protestieren..oder es regt sich Widerstand im Netz auf allen möglichen Plattformen..wenn mal wieder jemand, der nicht ihre Meinung teilt  etwas " falsches" gesagt hat.( zB: Judaslohn)

Ja... das nennt sich Demokratie... da geht das.

Ich wundere mich nur... warum es zZ so still ist...

niemand regt sich auf  keiner demonstriert... doch gerade jetzt fliegen Raketen gen Israel.

Wenn das nicht 100% antisemitisch ist...was dann?

Aber es ist ja...angesagter.. aus Befragungen zu zitieren.. wie Judendliche zu den Juden stehen....
https://www.ariva.de/forum/...endes-umfrage-unter-jugendlichen-566117
Die Juden arbeiten mehr als andere Menschen mit üblen Tricks(13,8%)

Da kann man schon mal über einen Raketenbeschuss hinwegsehen!
Hauptsache: Die Deutschen haben immer noch........
ja..schlimm sind die!  

14.11.19 14:41
4

4887 Postings, 526 Tage MuhaklFrau Merkel

Ist das noch das Deutschland in dem ich frühers gut u.gerne lebte?
Gehe auf keinen Weihnachtsmarkt mehr
Gehe nicht mehr nach Köln zu Silvester
Gehe in keine Freibädern mehr
Gehe in keinem Bahnhof mehr
Meide Menschenansammlungen

Warum wohl
Warum wohl  

14.11.19 15:00
1

5733 Postings, 7009 Tage major#31511

weil Du nur noch Blockflöte spielst ?  

14.11.19 15:20
4

4887 Postings, 526 Tage MuhaklMajor

meinst du
die Angehörigen der Todesopfer von Kandel Freiburg Berlin Wiesbaden Hamburg Offenburg usw.
Wie wohl denen geht?ich denke mal major-da fehlts dir an Mitgefühl!!
Pfui Deibel
Taten von angeblichen Schutzsuchenden? ??  

14.11.19 15:36
1

5733 Postings, 7009 Tage majormuhakl

Bitte nichts verdrehen und mir was unterstellen, außer du bist ein Angehöriger.  

14.11.19 15:56
4

4887 Postings, 526 Tage Muhaklmajor

ist.es hier im Forum verboten über seine Ängste zu schreiben? Ja, mir machen Merkels und Seehofers Gäste Angst
Ist einfach schon zuviel passiert
Mich kotzt es an,wenn nach Gewalttaten
die Einsicht kommt -der war ja traumatisiert -Kein Mensch zwingt einem zu uns zu kommen  

14.11.19 16:03
4

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenKomisches Verhalten von Merkel

Kuriose Szene: Angela Merkel stoppt während Rede abrupt - und fordert Applaus

???????????????

https://www.merkur.de/politik/...orschungsfoerderung-zr-13217778.html

Verstehst du das, major?

 

14.11.19 16:10
4

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenSpanien Wahl : Rechte VOX von Null auf Fünfzehn

Prozent! 

Sowohl Matteo Salvini als auch Marine Le Pen beeilten sich noch am Sonntagabend, Santiago Abascal, dem Chef der rechtsextremen spanischen Partei VOX, zu dessen erstaunlichem Erfolg bei der Parlamentswahl zu gratulieren. Die extreme Rechte Europas hat zweifelsohne allen Grund, Abascals Ergebnis zu bejubeln.

https://www.diepresse.com/5721680/die-lehren-aus-der-wahl-in-spanien

 

14.11.19 16:13
5

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenSalvini begrüßt Vox-Erfolg

Laut Salvini könne Vox genau wie seine Lega nicht als "faschistisch" bezeichnet werden. "Wir sind keine Faschisten. Vox wie die Lega will nur die Grenzen kontrollieren und dafür sorgen, dass unser Land nur diejenigen betreten, die dazu das Recht haben. In Italien wie in Spanien wollen wir in Ruhe leben", sagte Salvini.

https://www.derstandard.at/story/2000110899930/...entswahl-in-spanien

 

14.11.19 16:24
2

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenIm Jänner wirds warm in Italien!

Emilia Romagna als entscheidender Test

Denn die wirklich entscheidende Testwahl findet erst im nächsten Januar statt. Dann wählt die grosse und bevölkerungsreiche Region Emilia Romagna. Dort hatte seit dem Zweiten Weltkrieg stets die Linke regiert. Sollten auch dort die Lega und die anderen Rechtsparteien gewinnen, die Regierung in Rom geriete in ernsthafte Schwierigkeiten und könnte gar stürzen.

https://www.srf.ch/news/international/...t-weiter-doch-wie-lange-noch

 

14.11.19 16:37
3

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenmajor aufgepasst!

Merz kritisiert Kanzlerin Merkel für ihre Wirtschafts- und Einwanderungspolitik

Im Interview spricht Friedrich Merz über die Krise der CDU und die Politik der Bundesregierung. Putschgerüchte gegen Angela Merkel weist er zurück.

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...bSN41tpfJlEpc-ap2

Ich sehe Parallele zwischen Muhakl und Merz, du auch?

 

14.11.19 17:46
4

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenNeue Art von Jobabbau?

Mercedes soll eine Milliarde Euro beim Personal sparen

Die strengen Grenzwerte für Autoabgase stellen Daimler vor große Herausforderungen. Die wenig kreative Antwort von Vorstandschef Ola Källenius ist ein strikter Sparkurs. Die Anleger sind pikiert.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...rkurs-a-1296409.html

Zuliefererkrise schwappt mMn langsam auf den Krisenherd über!

 

14.11.19 17:54
3

22640 Postings, 2483 Tage waschlappenWir denken zu klein

So will Grünen-Chef Habeck die Wirtschaft umkrempeln

https://www.focus.de/politik/deutschland/...ormieren_id_11348855.html


Ohne Autoindustrie? Wie geht das!

 

14.11.19 18:28
4

187 Postings, 882 Tage 1 SilberlockeNeckarsulm

Audi streicht Nachtschicht

Audi streicht Nachtschicht im schlecht ausgelasteten Werk Neckarsulm in der Montage von
April an komplett. ,,Das Marktumfeld macht eine Anpassung der geplanten Fahrweise in der A6/A7-
Fertigung notwendig", sagte ein Sprecher am Mittwoch. Betroffen davon seien knapp 250 der
17 000 Mitarbeiter am Standort. Sie würden in anderen Bereichen eingesetzt. Für die rund
61 000 Audi - Mitarbeiter in Ingolstadt und Neckarsulm gilt eine Beschäftigungsgarantie bis 2025.
Audi verhandelt mit dem Betriebsrat derzeit über eine Verlängerung bis 2030 , will aber auch
Stellen sozial verträglich abbauen. In Neckarsulm werden die Modelle A4 bis A8 und R8 gebaut-
2018 insgesamt nur 186 000 Stück, die Kapazität beträgt 300 000. Zum Vergleich: Im neuen
Audi-Werk in Mexiko liefen vergangenes Jahr 173 000 SUV- Fahrzeuge Q5 vom Band. Auch in
Ingolstadt liegt die Produktion weit unter der Produktionskapazität, eine der drei Nachtschichten
wurde gestrichen.
Quelle : Stuttgarter Zeitung vom 14.11.2019.
Persönliche Anmerkung, auch bei uns wurde ab und zu über die Streichung  der Nachtschicht
gesprochen, wenn es schlecht lief. Es wurde dann aber doch nie gemacht,weil es anscheinend
nicht ganz so einfach ist das die Nachtschicht dann auch wieder vom Amt genehmigt wird.  

14.11.19 18:33
2

2610 Postings, 531 Tage stockpicker68#31515

Muhakl, warum so ängstlich? Die wollen doch nur spielen :D
 
Angehängte Grafik:
djihad_ali.png
djihad_ali.png

14.11.19 18:42
5

1238 Postings, 1213 Tage VanHolmenolmendol.Wir denken zu klein:

Wir sollten Habeck & Company umkrempeln und zum Trocknen auf die Wäscheleine hängen, weil sie dort nur geringfügigen Schaden anrichten können.  

14.11.19 18:46
3

58760 Postings, 7322 Tage KickySalafistenfamilie aus dem Irak zurück

in Deutschland Die Familie B. stammt ursprünglich aus dem Irak. Nach Erkenntnissen deutscher Behörden besitzen alle Familienmitglieder bis auf den Vater die deutsche Staatsbürgerschaft.
Es handelt sich um vier Frauen, zwei Männer und ein Baby.
Reporter der dpa sahen, wie mehrere Passagiere, darunter eine Frau mit einem Baby im Arm, direkt in einem Polizeiwagen vom Rollfeld gefahren wurden...
https://www.tag24.de/nachrichten/...-familie-landet-in-berlin-1286413
da bin ich ja gespannt, ob man hier einigen die deutsche Staatsbürgerschaft aberkennt sofern Doppelte Staatsbürgerschaft.....

Für dauerhafte Observation eines Gefährders sind 25 Beamte nötig
https://www.tagesspiegel.de/berlin/...ren-die-behoerden/25211530.html
Beamte weisen darauf hin, dass in Berlin nach wie vor eine ?hohe zweistellige Zahl? von islamistischen Gefährdern lebe ? also Männer, denen ein Anschlag zugetraut werde. Die Hälfte von ihnen sollen keine deutschen Staatsbürger sein. ...
Das Bundeskriminalamt registrierte mindestens 111 Personen, die aus Deutschland zum IS gereist und heute in Camps in Syrien und Irak inhaftiert sind. Drei Viertel davon sind deutsche Staatsbürger.
 

14.11.19 18:48
1

58760 Postings, 7322 Tage KickyIbrahim Miri scheitert mit Beschwerde gegen

14.11.19 18:52
1

58760 Postings, 7322 Tage Kickymit Cadillac SUV und Blaulicht durch Berlin gerast

bis nach Gesundbrunnen...Die Beamten beschlagnahmten den Cadillac, Führerschein und das Blaulicht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/...-durch-Berlin.html  

14.11.19 18:54
1

58760 Postings, 7322 Tage KickyDaimler muss 1 Milliarde an Personalkosten sparen

14.11.19 18:59
3

95209 Postings, 7324 Tage seltsamzu #31529 verweise ich auf cumanas #31505 Beitrag

und wiederhole mich: sie haben es einfach nicht begriffen, daß die Mitarbeiter ihr kostbarstes Gut ist.  

14.11.19 19:06

58760 Postings, 7322 Tage KickyEhe-Drama in Gerabronn. Unternehmer Alexander J.

soll seine getrennt lebende FrauTamara angezündet und umgebracht haben....
https://www.bild.de/regional/stuttgart/...genommen-66028760.bild.html  

14.11.19 19:12
2

58760 Postings, 7322 Tage KickyZeitungsverleger bis zu 645 Millionen Subvention ?

"Heimlich, still und leise sollen sollen die Verlage zukünftig bis zu 645 Millionen ? an staatlichen Subventionen erhalten. Damit werden auch sie an die Kette staatlicher Zuwendungen gelegt - staatsferne Medien werden marginalisiert......
Das wäre der Einstieg in die staatliche Subventionierung von Tageszeitungen. ARD und ZDF werden bekanntlich durch Zwangsgebühren finanziert, die von jedem Haushalt aufzubringen sind, unabhängig ob er die Programme nutzt. Die Entscheidung über die Steigerung treffen die Bundesländer. Mit der geplanten Subventionierung der Zeitungsverlage wird dieses Prinzip, Medien über die Finanzierung staatsfreundlich zu führen auch auf die privatwirtschaftlichen Verlage übertragen...."
https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/...assiv-unterstuetzen/
 

14.11.19 19:58
2

1238 Postings, 1213 Tage VanHolmenolmendol.Bei solchen Berichten

kann man zu dem Schluss kommen, dass hier alles, aber auch wirklich ALLES grundfalsch gemacht wird. Dieses Land ist in einem absolut katastrophalen Zustand.  

14.11.19 20:12
1

3904 Postings, 803 Tage clever und reichAfD Politiker "brüllen", während linke Politiker

auf provokative Fragen halt stets nur "energisch" antworten.  Rechte "marschieren" und Linke "demonstrieren" ja auch stets, was ist das nur für eine widerliche Framing - Hetze. Erinnert mich immer mehr an diverse DDR Phrasen, z.B. die vom "antifaschistischen Schutzwall" . So wurde damals offiziell im Osten die Berliner Mauer genannt...


afd-als-alexander-gauland-diese-frage-hoert-faengt-er-an-zu-bruel­len
https://www.derwesten.de/politik/...r-an-zu-bruellen-id227644763.html

"Framing-Effekt oder Framing (deutsch etwa: Einrahmungseffekt) bedeutet, dass unterschiedliche Formulierungen einer Botschaft ? bei gleichem Inhalt ? das Verhalten des Empfängers unterschiedlich beeinflussen. Dieser Effekt lässt sich nicht mit der Theorie der rationalen Entscheidung erklären".  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1260 | 1261 | 1262 | 1262   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, DAXERAZZI, Fernbedienung, Grinch, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, Stuff_Wild, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
K+S AGKSAG88
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100