finanzen.net

Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 1 von 77
neuester Beitrag: 24.05.19 20:53
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 1912
neuester Beitrag: 24.05.19 20:53 von: Der Chancen. Leser gesamt: 72562
davon Heute: 558
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77   

25.06.18 08:43
4

3636 Postings, 910 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...??..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...???." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77   
1886 Postings ausgeblendet.

24.05.19 13:12

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Hoffentlich hast du genug davon gemacht

Vielleicht brauchst du sie schon bald ;-)

Wenn man rechtlich bewandert ist, spart man sich solche Aussagen wie hier in den letzten Minuten.

Zum spekulieren hier, so so  :-)

Ja daw waren die anderen auch oder wieder hier? Wer weiß das schon.

Wer sein Wissen zum spekulieren aus angeblichen IR Mails bezieht und hier versucht anderen Usern etwas zu unterstellen, weil man argumentativ nicht gewachsen zu sein scheint, der kann nur die Zukunft rosarot anmalen.

Genügend Farbe dürfte von den letzten Malern noch übrig sein die es schon versuchten.

Wie immer außer "was wäre wenn", "die zukunft", vielleicht wenn alles klappt", "könnte ja sein" usw usw kommt mal wieder nichts außer reiner Spekulation aber dafür ist man ja angeblich hier.



 

24.05.19 13:15

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Genau einfach Kontakt aufnehmen

oder noch besser, mal dort im "Büro" vorbei schauen und sich überraschen lassen.  :-)

Die "Infos" die man von der IR bekommt sind bestimmt fundamental und garantiert glaubhaft.

Und täglich grüßt das Murmeltier:-)  

24.05.19 13:17

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Bleibt nur zu hoffen

das man sich mit rechtlich relevanten Fragen besser auskennt als mit der Informationsbeschaffung oder Politik dieser AG.

:-))))  

24.05.19 13:21
1

645 Postings, 559 Tage HelpdeskLieber Blackjack...

...du sprichst von letzter Warnung und "vielleicht brauchst du sie schon bald". Willst du mir damit drohen? Weisst du was, ich glaube wir regeln das wirklich besser anwaltlich. Lass mir bitte eine Bordmail mit deinen Kontaktdaten zukommen. Danke! Ich gehe auf deine Ausführungen hier nicht mehr ein.
 

24.05.19 13:25

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Drohen?

Ich drohe nicht, ich bin nicht im Kindergarten und Zeit verschwende ich mit solchen Usern ebenfalls nicht.

Lass dich von deinem Rechtsbeistand (falls vorhanden) mal besser beraten bevor du hier dinge lostrittst die du nacher bereust.

Thema für mich beendet, da wie zu erwarten und wie immer nur Zeitverschwendung.

Dont feed the Troll  

24.05.19 13:51

645 Postings, 559 Tage Helpdesk@öschi

Zum Gaul und Rennpferd: genau das ist ja die Fantasie bei einem möglichen Manteldeal. Mudring dürfte durch den Insiderkauf und die GmbHs einen Großteil der Uhr.de besitzen. Warum nicht so seine Spar24.de günstig per Manteldeal an die Börse bringen? Habe hier schon aufgezeigt, wie teuer ein IPO ist. Bei den Vergleichsportalen ist gerade viel Musik drinnen. Einfach mal ins Impressum der spar24.de gucken. Und ja, darauf spekuliere ich. Zur Vergangenheit und Gegenwart muss man nichts sagen. Da sind wir uns alle einig. Und auch das mit der Clockchain ist nicht meine Spekulation.  

24.05.19 14:18

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Spar24 und an die Börse gehen?

In Vergleichsportalen ist gerade "Musik"?

Ja und was hat das mit Spar24 zu tun?

Schon mal das tolle "Vergleichsportal" bei google gesucht?    

24.05.19 14:32

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Und was macht man dann mit den

hier so oft angepriesenen Uhren "Profis"??

Aber das man es mit Profis zu tun hat, weiß man ja schon länger.

https://verbraucherschutzforum.berlin/2017-09-05/...s-zusammen-181500  

24.05.19 14:34

140 Postings, 291 Tage öschihoppla

warum finde ich das Impressum der Spar24 nicht?  

24.05.19 14:47

140 Postings, 291 Tage öschiwie dem auch sei,

ich lass mich dann mal vom Börsenprospekt überraschen. Sicher wieder was ganz, ganz Tolles mit brillanten Zukunftsaussichten. Mit großen Erwartungen und dem Verlinken kennt man sich ja aus. Schade, dass es dann im Nachhinein nicht immer so recht geklappt hat. Wer weiß, im nächsten Anlauf werden bestimmt alle Hürden grandios gemeistert. Mal schauen, welche Experten dann im AR sitzen.  

24.05.19 14:47

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Ganz unten auf der

über google.de gut zu findenen Webseite. :-)  

24.05.19 15:02
1

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Wenn wir schon beim Thema spar24 sind....

24.05.19 15:26

140 Postings, 291 Tage öschiist halt gar nicht so leicht

an das Geld anderer Leute ranzukommen. Hat mir schon mein Lehrherr gesagt, der es ohne große Töne, dafür mit Fleiß und Vertrauen, und ohne AR gut geschafft hat.  

24.05.19 15:36

126 Postings, 32 Tage Der Chancensucher1895 besonders interessant

ist die Schreibweiße des Herrn der sich Winkler nennt? Sehr bedauerlich auch der Verlust den er zu verbuchen hatte. Bestätigt vermutlich.
https://verbraucherschutzforum.berlin/2017-09-05/...s-zusammen-181500  

24.05.19 15:54
1

645 Postings, 559 Tage HelpdeskHier...

...das Impressum zu Spar24.de:

http://www.spar24.de/impressum/

Sollte man eigentlich leicht finden ;)

Warum bei Vergleichsportalen gerade Musik drinnen ist? Nun, wer die Wirtschaftspresse verfolgt, sollte den Übernahmeversuch bei Scout24 gelesen haben.

https://m.manager-magazin.de/unternehmen/handel/...bot-a-1267362.html

Ja, ich weiss, andere Kategorie, andere Größenordnung usw. Es zwingt euch auch keiner zu investieren. Ich sehe genug Fantasie für mich durch die ganzen Verbindungen der GmbHs, Strategie Kapital und spar24.de. In Kombination mit einem massiven Insiderkauf und einer kompletten Neuausrichtung mit dem Domainverkauf.  

24.05.19 15:54
1

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123So habe ich es auch gemacht und geschafft

aus diesem Grund finde ich solche Unternehmungen und dass sie an die Börse dürfen, immer wieder amüsant.  :-)  

24.05.19 16:22

126 Postings, 32 Tage Der Chancensucher1902 interessant

wo 24 im Firmenname steht, scheint das gut anzukommen. Hier steht aber Uhr.de AG, zumindest heute wenn ich das richtig sehe.  

24.05.19 17:05

645 Postings, 559 Tage HelpdeskNaja,

wenn die Domain Uhr.de verkauft werden soll, wird die AG nach meiner Meinung auch bald einen neuen Namen bekommen. Das wäre im Sinne einer komplett neuen Ausrichtung. Ich kann mich hier nur zum 1000ten Mal wiederholen: Ich stimme allen Kritikern zur Vergangenheit und Gegenwart zu 100% zu. Und auch an die Clockchain-Story glaube ich nicht. Ich spekuliere auf einen Manteldeal. Dafür gibt es genug Querverbindungen innerhalb der GmbHs. Dazu der massive Insiderkauf und die angedachte Trennung von der Domain. Und warum sollte ich auch die Homepage/Shop pflegen, wenn das sowieso nicht in mein Konzept passt?! Lassen wir uns überraschen.  

24.05.19 17:40

126 Postings, 32 Tage Der Chancensucher1905 gut möglich

aber auch möglich das "Clockchain-Story " durchaus weiter gefahren wird. Das ist ja das Schöne hier, man weiss nichts, sie melden nichts und man kann gespannt sein, was kommt.
Das was kommen wird, davon gehe ich nach dem 50.000? Kauf aus, aber wie gesagt, jeder sollte das für sich durchdenken.  

24.05.19 20:06

2517 Postings, 1310 Tage blackjack123Ohne Börsenbriefe läuft da nix.

Meiner Meinung und Erfahrung nach.

Clock, Blockchain oder dieses spar24 Teil was kein Kunde findet der einen vergleich im Netz also zb. über Google sucht.

Man gibt dem Kind einen neuen Namen aber Substanz gibt es immer noch keine.

Fantasie sowie Spekulationen gab es jetzt seit der Bafin Warnung zu genüge, was davon ist eingetroffen?

Richtig.....kann jeder hier nachvollziehen und nachlesen.

Immer wenn eine Spekulation oder wilde Prognose nicht eintrifft, verschwinden die Namen die diese hier prognostiziert und verbreitet haben, warum nur?

Der letzte predigte vom "Neuen AR" und was nicht alles besser wird, Uhren Profis usw usw.....und was ist daraus geworden?

Es bleibt wie es ist, egal wie man das Kind nun nennt.

 

24.05.19 20:42

126 Postings, 32 Tage Der ChancensucherBafin warnte vor was ?

Vor der Aktie ?
Warnte sie vor Empfehlungen zur Aktie ?
Wann war das ?
Was hat das mit der Zukunft zu tun, was in der Vergangenheit ein Börsenblatt zur Aktie schrieb?

https://www.bafin.de/SharedDocs/...2017/meldung_170901_uhr_de_AG.html  

24.05.19 20:46

126 Postings, 32 Tage Der ChancensucherHabe da noch zwei Fragen:

War der Börsenbrief erfolgreich mit seinen fragwürdigen Versuchen ?
Könnte sich so etwas wiederholen, was ich absolut nicht gut finden würde?

ariva.de  

24.05.19 20:48

126 Postings, 32 Tage Der ChancensucherWarum findest du das nicht ?

24.05.19 20:50

126 Postings, 32 Tage Der ChancensucherOft sieht man nicht was man nicht

sehen will, hat mal wer gesagt.
 

24.05.19 20:53

126 Postings, 32 Tage Der Chancensucher1905 Welchen Namen stellst du dir

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
19:37 Uhr
Endspurt im EU-Wahlkampf
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
SteinhoffA14XB9
Deutsche Telekom AG555750
Huawei TechnologiesHWEI11