Nächster Megazock: Genta

Seite 10 von 176
neuester Beitrag: 16.02.12 17:38
eröffnet am: 06.01.09 23:31 von: ottifant29 Anzahl Beiträge: 4392
neuester Beitrag: 16.02.12 17:38 von: Lucky2020 Leser gesamt: 356421
davon Heute: 23
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 176   

23.02.09 17:58

1327 Postings, 4599 Tage Orakel-Aktija@ nuka 2

Du hast es also  nicht gelesen.
Deine Zahlen sind zum heutigen Stand nur teilweise Aktuell.

Schau doch mal logisch in die Zukunft ??

Noch mal: Lese doch mal den Artikel durch...

und decke doch nicht nur an Heute oder Morgen.
Was Du zu sagen hast sind doch nur alte Karamellen von 2006

Die Zeit wird kommt, wo Du Unrecht hast.

ORAKEL AKTIJA  

23.02.09 18:00
1

443 Postings, 5122 Tage Nuka 2kommt euch dieses Posting nicht auch

bekannt vor.
Dieser Schreibstil ähnelt doch sehr stark einem hier schreibenden User, oder ?


   7. Die geilste Aktie der nächsten Tage..   Superflach  31.08.06 12:41  

weil nächste Woche eine Entscheidungswoche für GENTA sein wird.

Hier mal ein Kommentar aus dem WO Board:

Nach dem Interview gestern in "CCN-Money" scheint der Beschluss nächste Woche durch die ODAC eine Steilvorlage für die FDA zu sein.
Sollte die ODAC nächste Woche dem Medikament GENASENSE Zustimmen, so wird in den meisten Fällen der FDA Bericht 6 Wochen später auch positiv ausfallen.

Also, die kommende Woche wird wohl die heisseste Woche in der Geschichte von GENTA...

We will see!

Kurs derzeit (vorb.: 1,83US$ (1,43?) = 1,25% im plus)

Am 4. September ist noch Feiertag (Tag der Arbeit) in den USA => Nasdaq geschlossen!
Dann wird es ein heisser Dienstag...was dann am Mittwoch los ist ?? breites Grinsen


Desweiteren ein Link einer Kaufbestätigung eines erfolgreichen und reichen Mannes:

http://www.gurufocus.com/StockBuy.php?symbol=gnta&Submit=Go


ALso wer schnell sehr viel Geld beim entsprechenden Risiko verdienen will der sollte mal an ein Invest nachdenken.

Wie gesagt beim aktuellen Kurs von 1,80 Dollar und eine Chance auf über 20 Dollar je Share in ein paar Wochen geht man auch ein entsprechendes Risiko ein.Bei Nichtzulassung wird die Aktie unter den Dollar gehen und das sehr schnell.

Aber wie ich finde gibt es solche Chancen nicht oft.ENtweder 70-80% Verlust oder 1000-1300% Gewinn.Na das ist OK wie ich finde.

Viel Spaß.  

23.02.09 18:09

443 Postings, 5122 Tage Nuka 2tja und nun ?

Wie hieß doch noch einmal das Medikament, welches um Zulassung bittet ?

War es Genasense ?

Hm................. also genauso wie in dem alten Bericht von 2006.
Die warten aber anscheinend nun schon länger !!!

Ist auch deshalb der Kurs so stark zurück gegangen, weil sie wahrscheinlich niemals eine Zulassung bekommen werden ?

Augen auf und handeln  

23.02.09 18:22

1327 Postings, 4599 Tage Orakel-AktijaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.03.09 08:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - auch wenn es nicht erwähnt wurde, die Absicht reicht hier.

 

 

02.03.09 17:28

1327 Postings, 4599 Tage Orakel-AktijaHier ist der BOTTOM LINE .. LESEN

Der CEO von Genta hat mehrfach erklärt, dass Genasense in Melanom weiterhin zu ihrer Priorität # 1, die Tagesordnung klinischen Prüfung.

Im Jahr 2007, der EMEA (European Medicines Agency) hat Genta für eine zusätzliche klinische Studie über die Wirksamkeit von Genasense in Melanom, um zur Genehmigung vor.

"Bei der Überprüfung, die EMEA Berichterstatter darauf hin, dass positive
Ergebnisse in den Phase-3-Studie mit Genasense bestätigt werden
eine weitere Studie. "

http://www.prnewswire.com/cgi-bin/.../07-19-2007/0004629263&EDATE =

In der gleichen Link oben geht es auf zu sagen:

"Genta hat zuvor angekündigt, ihre Absicht zur Durchführung dieser Studie, bekannt als Agenda, die voraussichtlich über die Einleitung in die nahe Zukunft."

So Genta sagt: "Das ist in Ordnung ... nicht nur wir, um Ihnen eine zusätzliche klinische Studie, werden wir Ihnen einen weltweit (selbsterklärend), Double-Blind (der Patient nicht weiß, was sie erhalten und die administor des Arzneimittels nicht wissen, was sie geben), Placebo-kontrollierten (Ich bin der Annahme, dass Sie wissen, was ein Placebo ist), vollständig randomisierte, parallel-group (A-Studie vergleicht, dass zwei Gruppen von Menschen, von denen der eine erhält die Intervention von Interesse und von denen ist eine Kontrollgruppe) Studium ... und nicht nur das, wir lassen ein außerhalb der Gruppe tun unser analytischen Daten, um jede Art von Verzerrungen in Bezug auf, wie die Ergebnisse berechnet werden. Sound wie ein Plan? Gut. "

Wie wir alle wissen, es ist jetzt 2009. Die Agenda-Prozess ist voll im Gange und wird erwartet, um Anmeldung bis Ende März, 2009. Das Unternehmen veröffentlicht vorläufige Daten aus dem Agenda-Studie im Januar 2009.

Hier sind die vorläufigen Ergebnisse aus der Studie, die im Januar 2009.



Das ist ein 188,88% Steigerung der Reaktion im Vergleich zur Chemotherapie allein (DTIC). Wenn Sie der Meinung sind, dass die Maßnahme nicht von Bedeutung, dann ist etwas nicht in Ordnung mit Ihnen. 188,88% Steigerung der Reaktion, die Menschen. EMEA für Zweitantrag Beweis gestellt, mit einem zweiten Versuch, und das ist mehr als Zweitantrag. Es ist die FDA's Golden Standard in Bezug auf die, wie klinische Studien durchgeführt werden. Völlig unvoreingenommen und jetzt Genasense verabreicht wurde, auf weit über 2000 Patienten zeigen ähnliche Ergebnisse.

Ich würde sagen, das gibt allen etwas zu begeistern, wenn es sich um einen Genta Aktionär. Da spricht der CEO von Genta, die Agenda-Prozess ist die Herstellung "überwältigend" und die Ergebnisse werden einfach vor, dass die Ergebnisse bei der EMEA.  

03.03.09 13:34

2959 Postings, 4598 Tage money crashWenn ein Medikament nachweisbar hilft,

belegbar durch Studien ,dann wird es ausgerechnet bei todbringenden
Erkrankungen,wie Krebs eine ist, so bald wie nur möglich zugelassen
werden, im Interesse der Menscheit, im Interesse der Pharmaindustrie,
im Interesse der Wirtschaft. Gutes Ding braucht Weile, aber wenn es sich
hier um ein wirklich wirksames "Ding"(Medikament) handelt, dann ist hier
kräftiges Steigen möglich.


mc  

07.03.09 10:49

549 Postings, 5224 Tage WeggefährteHallo, Freunde!...

...die letzte Nachricht vom 06.03.09 ist leider nicht gerade ermutigend! Was denken darüber die "Fachleute" unter uns? Neue klinische studien sind fällig? Oder die Aufarbeitung der vorhandenen Ergbenisse und "Neugestaltung" eines erneuten Antrages? Wer blickt durch, was auf uns zukommen könnte? An das "aus" denke ich jedoch nicht, er wird weiter gekämpft!  

07.03.09 13:26
2

109 Postings, 4585 Tage helilulu@Weggefährte

wie es ausschaut ist keine ablehnung passiert,die fda verlangt nur mehr beweise(auf nebenwirkungen).wenn ich es richtig verstehe hat die fda sogar empfohlen weiter zu machen,der scharfe ton zwischen beiden ist wohl raus.
interressant wird jetzt gibt es einen buyout oder einen interressierten partner.weiterer aspekt wieviel geld hat genta um weitere studien zu finanzieren,für 18 monate ist eine finanzierung gesichert.
ich habe das nach bestem wissen recherchiert (eigene übersetzung und kein google sprachtool:-) )also bitte nur als meinung annehmen und nicht als weissagung oder empfehlung.damit ist man hier sehr schnell auf dem scheiterhaufen.
montag werden alle verkaufen die nur auf diese meldung gewartet haben und alle die kaufen die "glauben ,glauben zu wissen ,und hoffen"denke es wird turbulent ich für meinen teil lege unter 0.005 nach wenn ich zum zug komme
denn machen wir uns nichts vor,
es war von anfang an ein zock
schönes wochenende trotzdem
vom Laien  

07.03.09 15:01
1

549 Postings, 5224 Tage WeggefährteDanke, @Helilulu!..

... ich denke auch in etwa, dass weiter gekämpft wird! Daher gebe ich meine Stücke nicht ab, eher kaufe ich noch bei passender Gelegenheit ein wenig  dazu, aber auf jedem Fall bleibe investiert! Ich habe die Meldung auch so verstanden, dass es darum geht, die letzten formellen Unklarheiten beiseite zu schaffen, dann könnte es durchaus die Zulassung geben! Die Zulassung wird dann etwas sicherer, weil nun zusammen mit der FDA gearbeitet wird. Schade nur, dass es sicherlich nochmals mindestens 18 Monate dauern kann, falls man sich nichts anderes einfallen lässt, die Zeit zu verkürzen.  

09.03.09 18:12
1

4951 Postings, 5092 Tage 0815ax...ziemlich ruhig geworden mit/um den GURU!

- ich würde sagen, dass er mal wieder raus ist, nachdem er hier mächtig getrommelt hat...
-----------
*amM - keine Kaufempfehlung
gegen aktive & ehemalige Doppel-ID's  (wie Superflach...)
                 
DFB-Pokal 2008: RWE-Bayern München  3:4
RWE-Jxxa  2:1 & 1:1
Tabelle 3.Liga: (7) RWE

17.03.09 18:34

4882 Postings, 5102 Tage SchaunwirmalEs geht wieder gen Norden

-----------
 

Wer den Euro nicht ehrt ist die Millionen nicht wert.

17.03.09 19:02
1

109 Postings, 4585 Tage helilulu@Schaunwirmal

aber nur ein bischen :-)
bei ihub hat einer ein posting veröffentlicht das am mittwoch eine pr zur finanzierung kommen soll
mal sehen ob es stimmt und wenn, was bei rauskommt
lg  

18.03.09 18:22

4882 Postings, 5102 Tage SchaunwirmalUnd

ist schon was gekommen ???
schade das sie nicht so abgeht wie neomedia.
-----------
 

Wer den Euro nicht ehrt ist die Millionen nicht wert.

18.03.09 18:39

109 Postings, 4585 Tage helilulu@Schaunwirmal

sollte sich bei den amis was abzeichnen melde ich mich falls du es nicht schneller erfährst,(ich kann leider erst abends stöbern)
lg  

18.03.09 18:44

4882 Postings, 5102 Tage SchaunwirmalGeht mir genauso

-----------
 

Wer den Euro nicht ehrt ist die Millionen nicht wert.

27.03.09 17:56

517 Postings, 4642 Tage PaulinscheWas ist heute los

teilweise bis 0,009? Gibts Neuigkeiten oder nur ne Eintagsfliege......  

27.03.09 19:08

4882 Postings, 5102 Tage SchaunwirmalGute Frage

-----------
 

Wer den Euro nicht ehrt ist die Millionen nicht wert.

27.03.09 19:11

109 Postings, 4585 Tage helilulugutes urteil für

genta,bezüglich der 8k
wenn jetzt
gute news kommen über buyot partnership oder finanzierung war das nur ein ganz kleiner vorgeschmack

und sorry für das misslungene 242 komme einfach zu oft auf die entertaste

allen investierten ein entspanntes wochenende
lg heli  

01.04.09 19:10
1

4882 Postings, 5102 Tage SchaunwirmalNa

es tut sich was der kurs wird immer besser.
-----------
 

Wer den Euro nicht ehrt ist die Millionen nicht wert.

01.04.09 19:19
1

109 Postings, 4585 Tage heliluluund alles ohne

infos,wer weiss was da läuft
aber schee is es scho
:-)
hoffentlich kein aprilscherz  

02.04.09 18:27
1

1327 Postings, 4599 Tage Orakel-AktijaSie Steigt und Steigt.....

na da schau her, die perle meines portfolios    

da sieht man es mal wieder -totgesagte leben laenger.  

02.04.09 18:48
2

1327 Postings, 4599 Tage Orakel-AktijaDer Zug fährt ab.

Es scheint, dass in den nächsten Tage bomben News zu erwarten sind.
Nach einem Zock sieht das nicht mehr aus, sonst hätten wir nicht diese großen blauen Balken im Chart  
Wenn das so weiter geht, wird das Volumen weit über 100 mio liegen.  ( 0,03 ist dann unser nächstes Ziel )

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass morgen vor oder nach Handel News zu erwarten sind.
Das riecht stark nach der Verkuendung einer frohen Botschaft.  

03.04.09 05:09
1

549 Postings, 5224 Tage Weggefährte@Orakel-Aktija...

Gratuliere zu Deinem Bauchgefühl! Die gute Nachricht hat tatsächlich auf Deine Innere Stimme gehört! Hätte bloss mein Kopf genauso gut funktioniert, wie Dein Bauch, könnte ich noch vor dem Hypo einsteigen! Pass gut auf deinen Bauch, den brauchen wir noch!
Gruß
WG  

03.04.09 09:34

2959 Postings, 4598 Tage money crashSie ist nicht zu bremsen.

Kein Wunder ,Phase III und die Finanzierung ist gesichert.
Go Genta.


Genta Secures Up to $12 Million in Convertible Debt Financing

Genta Incorporated (OTCBB: GNTA.OB) announced today that the Company has entered into definitive agreements with institutional investors to place Secured Convertible Notes due 2012 totaling in aggregate up to $12 million in gross proceeds before fees and expenses. The closing of the first $6 million of Notes is expected to take place on or about April 3, 2009, subject to the satisfaction of customary closing conditions.

The Notes will bear interest at an annual rate of 8% payable semi-annually in notes with similar terms at the Company?s option, and will be convertible into shares of Genta common stock at a conversion rate of 500,000 shares of common stock for every $1,000.00 of principal. The first one-half of the Notes, or $6 million, will be issued upon initial closing of the transaction. Holders of the Notes shall have the right, but not the obligation, to purchase an equal amount of additional Notes until the earlier of 36 months from the initial closing date or 90 days after the first regulatory approval of Genasense for marketing by the European Medicines Agency (EMEA) or the Food and Drug Administration (FDA). The Company shall have the right to force conversion of the Notes in whole or in part if the closing bid price of the Company?s common stock exceeds $0.20, as adjusted for stock splits, for a period of 20 consecutive trading days. The Notes are secured by a lien on all assets of Genta.

Rodman & Renshaw, LLC, a wholly-owned subsidiary of Rodman & Renshaw Capital Group, Inc. (Nasdaq: RODM) served as the exclusive placement agent for the offering.

This press release is not an offer to sell or the solicitation of an offer to buy, nor shall there be any sales of the securities in any jurisdiction in which such offer, solicitation, or sale would be unlawful prior to the registration or qualification under the securities laws of any such jurisdiction. The Notes were offered only to qualified institutional buyers under Rule 144A, and only to a limited few accredited institutional investors under Rule 501. The Notes offered and the common stock issuable upon conversion have not been registered under the Securities Act of 1933, as amended, or any state securities laws, and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from registration requirements.

About Genta

Genta Incorporated is a biopharmaceutical company with a diversified product portfolio that is focused on delivering innovative products for the treatment of patients with cancer. Two major programs anchor the Company?s research platform: DNA/RNA-based Medicines and Small Molecules. Genasense® (oblimersen sodium) Injection is the Company's lead compound from its DNA/RNA Medicines program. The leading drug in Genta?s Small Molecule program is Ganite® (gallium nitrate injection), which the Company is exclusively marketing in the U.S. for treatment of symptomatic patients with cancer related hypercalcemia that is resistant to hydration. The Company has developed G4544, an oral formulation of the active ingredient in Ganite®, which has recently entered clinical trials as a potential treatment for diseases associated with accelerated bone loss. The Company is also developing tesetaxel, a novel, orally absorbed, semi-synthetic taxane that is in the same class of drugs as paclitaxel and docetaxel. Ganite and Genasense are available on a ?named-patient? basis in countries outside the United States. For more information about Genta, please visit our website at: www.genta.com.

SAFE HARBOR

This press release may contain forward-looking statements with respect to business conducted by Genta Incorporated. By their nature, forward-looking statements and forecasts involve risks and uncertainties because they relate to events and depend on circumstances that will occur in the future. Such forward-looking statements include those that express plan, anticipation, intent, contingency, goals, targets, or future developments and/or otherwise are not statements of historical fact. The words ?potentially?, ?anticipate?, ?could?, ?calls for?, and similar expressions also identify forward-looking statements. The Company does not undertake to update any forward-looking statements. Factors that could affect actual results include, without limitation, risks associated with:

   * the Company?s ability to obtain necessary regulatory approval for Genasense® from the FDA or EMEA;
   * the safety and efficacy of the Company?s products or product candidates;
   * the Company?s assessment of its clinical trials;
   * the commencement and completion of clinical trials;
   * the Company?s ability to develop, manufacture, license and sell its products or product candidates;
   * the Company?s ability to enter into and successfully execute license and collaborative agreements, if any;
   * the adequacy of the Company?s capital resources and cash flow projections, the Company?s ability to obtain sufficient financing to maintain the Company?s planned operations, or the Company?s risk of bankruptcy;
   * the adequacy of the Company?s patents and proprietary rights; and
   * the other risks described under Certain Risks and Uncertainties Related to the Company?s Business, as contained in the Company?s Annual Report on Form 10-K and Quarterly Report on Form 10-Q.

There are a number of factors that could cause actual results and developments to differ materially. For a discussion of those risks and uncertainties, please see the Company's Annual Report on Form 10-K for 2008 and its most recent quarterly report on Form 10-Q.

Genta Investor Relations
908-286-3980
info@genta.com

Source: Business Wire (April 2, 2009 - 5:09 PM EDT)  

03.04.09 10:00

549 Postings, 5224 Tage WeggefährteHallo, @ Money Crash!...

... was heißt es nun, die Phase III (Genasense) - hat die dritte Phase nun jetzt ganz von neuen angefangen zu ticken? Wie lange würde diese dann dauern - die festgelegten 24 Monate, oder doch noch etwas kürzer?

Wie verstehst Du den Hinweis, dass falls die 0,20$/Share erreicht werden, gibt´s keine Verwässerung? Heißt das, dass beim 0,2$ ist der faire Sharepreis erreicht wird (bei Zulassung)? Man hat ja doch mit weit höherem Preis bei Zulassung gerechnet - so um 2,5$ etwa, oder waren es pure Fantazien, was meinst Du?  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 176   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln