Barrick Gold

Seite 1 von 1126
neuester Beitrag: 15.10.21 19:48
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 28140
neuester Beitrag: 15.10.21 19:48 von: S2RS2 Leser gesamt: 6283879
davon Heute: 2366
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1124 | 1125 | 1126 | 1126   

27.05.11 10:53
56

668 Postings, 3916 Tage depescheBarrick Gold

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1124 | 1125 | 1126 | 1126   
28114 Postings ausgeblendet.

01.10.21 17:09
1

5839 Postings, 568 Tage 0815trader3315,7$ sind Einstiegskurse mit

guten Chancen auf Rebound dann.....
nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung  

05.10.21 16:30
7

Clubmitglied, 9916 Postings, 2773 Tage Berliner_0815trader33

kann sein, aber wenn man das ständige bashen in den medien gegen das gold liest, wird man sehr verunsichert.

wo ist eigentlich der clauni? seit langen seine expertise nicht mehr gelesen ;-)
und im nachhinein, stellt man fest, er hatte gar nicht so unrecht, wie manche hier behauptet hatten.

lustig fand ich die pusherei der goldaktien, im mai, juni, die wegen der hohen inflation explodieren sollten. ich denke mal, die leute haben das explodieren mit implodieren verwechelt *fg*  

06.10.21 16:06
1

274 Postings, 606 Tage AktienKrumel@Berliner

Ja, gut analysiert.  Kann sein, das Clowni (mal wieder) gesperrt wurde.  Da kann er leider nicht schreiben.

Ich fand seine Beiträge recht witzig und mochte sie sehr. Ich hatte ja auch noch geschrieben, vor einer ganzen Weile, das ein Analyst gemeint hat, das Gold fallen wird. Selber habe ich (ehrlich gesagt) nicht so daran geglaubt.  Dann wurde ich belehrt.

Bei 1900 war ich richtig gut im +, war aber zu gierig und habe nicht geglaubt das es fällt. Dann habe ich mit +-0 einen Teil verkauft. Kann sein, das es noch steigt.... wenn ich aber sehe, das alle Metalle am fallen sind, obwohl die Nachfrage  steigt.... da bin ich vorsichtig.

Zudem habe ich gelesen das nicht die "großen" einsteigen, sondern die "kleinen" Zocker/ Spekulanten das Volumen treiben.

 

06.10.21 22:14

5839 Postings, 568 Tage 0815trader33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.10.21 20:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

06.10.21 22:24
3

5839 Postings, 568 Tage 0815trader33ständige bashen in den medien gegen das gold

Gold ist Ersatzwährung und schlecht zu kontollieren....
wenn man das Bargeld abschaffen will und nur bargeldlosen Zahlungsverkehr, ist das natürlich ein Dorn im Auge.
 

07.10.21 08:07

5839 Postings, 568 Tage 0815trader33Auch die Bären "drohen" zu versagen

Goldexperte Bußler: Auch die Bären "drohen" zu versagen
Mittwoch, 06.10.2021 16:00 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 377

Der Goldpreis kann sich nach wie vor nicht entscheiden, in welche Richtung es gehen soll. Übergeordnet gibt es zwar die beiden wichtigen Marken - 1.840 Dollar auf der Oberseite und 1.680 Dollar auf der Unterseite.
aktualisieren
Goldexperte Bußler: Auch die Bären "drohen" zu versagen
Mittwoch, 06.10.2021 16:00 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 377

Der Goldpreis kann sich nach wie vor nicht entscheiden, in welche Richtung es gehen soll. Übergeordnet gibt es zwar die beiden wichtigen Marken - 1.840 Dollar auf der Oberseite und 1.680 Dollar auf der Unterseite.

Doch aktuell neutralisieren sich Bullen und Bären ziemlich genau in der Mitte. Die Minen standen in den vergangenen Wochen noch unter Druck, konnten sich aber zuletzt stabilisieren.  

07.10.21 16:00

4385 Postings, 2671 Tage BrennstoffzellenfanQ3-Zahlen

Barrick Gold (GOLD) mit Q3-Zahlen und Earnings-Call am Donnerstag, 4. November 2021:

Notice of Release of Barrick?s Third Quarter 2021 Results (globenewswire.com)

Spannend, dass der Call diesmal anstelle des Hauptsitzes Toronto (Hauptsitz Barrick Gold) in London (Hauptsitz des Weltkonzerns Rio Tinto) stattfindet - Übernahmegerüchte auf diversen Foren:

GOLD 18.46 0.01 0.05% : Barrick Gold Corporation - Yahoo Finance  

08.10.21 15:14

3537 Postings, 1298 Tage neymarBarrick Gold

08.10.21 15:27

658 Postings, 877 Tage MühlsteinDie Papiergelddrucker sitzen

in der Klemme...egal welchen Schabernack sie sich noch ausdenken werden...der Goldpreis lässt sich nicht auf ewig entkoppelt führen. Könnte jetzt zügig nach oben gehen mit Barrick und Co. -soweit meine bescheidene Meinung dazu. Ps. 4Prozent Inflation lassen grüßen - und wenn die nicht wirken, wäre es wohl das erste mal in der Geschichte des Goldes.  

08.10.21 15:46

4385 Postings, 2671 Tage BrennstoffzellenfanUS-Arbeitsmarktbericht und Gold sowie Goldminen

Der heutige US-Arbeitsmarktbericht lässt Gold und v.a. die Goldminen-Aktien (mit einem Hebel auf den Goldpreis zzgl. Dividenden) steigen:-)

Barrick Gold (GOLD) mit Q3-Zahlen und Earnings-Call am Donnerstag, 4. November 2021:

https://finance.yahoo.com/news/...arrick-third-quarter-110000544.html

Spannend, dass der Call diesmal anstelle des Hauptsitzes Toronto (Hauptsitz Barrick Gold) in London (Hauptsitz des Weltkonzerns Rio Tinto) stattfindet - Übernahmegerüchte auf diversen Foren:

https://finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD  

08.10.21 16:03
1

658 Postings, 877 Tage MühlsteinNa wenn der Feuerwehrmann

nach erfolglosem Löschen sagt, keine Panik, brennt von selbst zu Ende, dann ist das wohl ähnlich:
https://www.spiegel.de/wirtschaft/...2ddc-2754-4b9b-9ae2-db11dab80bc4

Ps. die Rente ist sicher ;-)  

08.10.21 16:10

390 Postings, 938 Tage Luzifer6Der war gut :-)

08.10.21 16:40
1

274 Postings, 606 Tage AktienKrumel@Mühlstein-Was erwartet ihr alle bitte?

Zu Zeiten der Industriellen Revolution waren Politiker noch eine Art Volksvertreter?

Jetzt vertreten sie die gößt möglichen Koalitionen und eigene Interessen. Eventuell noch die der Industrie.. .. Und die  Lemminge gehen hin und wählen auch noch...

Wie auch immer. Ihr alle bekommt noch eure Quittung.
 

13.10.21 09:05

5839 Postings, 568 Tage 0815trader33Goldpreis unterschiedliche Meinungen

von 1500 $  bis 5500$ Kursziele...........

" als sich Analysten der amerikanischen Investmentbank Jefferies äußerten. Sie sehen in Gold und Bitcoin langfristig zwei gute Absicherungsmöglichkeiten, da das Szenario einer Stagflation weiter zunehme. Ihre langfristige Prognose für den Goldpreis liegt bei mehr und nicht weniger als 5500 Dollar pro Unze"
https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...-neue-anhaenger-17575271.html

oder
"
12.10.2021  Markus Bußler
Gold: ABN Amro warnt! 1.500 Dollar kommen"
https://www.deraktionaer.de/artikel/...00-dollar-kommen-20238835.html

 

13.10.21 15:52

2431 Postings, 1943 Tage aktienmädel0815

Was man auf das Schmierenblatt ajonär geben kann hat dje Vergangenheit ja gezeigt...  

13.10.21 16:53

274 Postings, 606 Tage AktienKrumel@Aktienmädel

Ich weiß nicht mehr genau... ich meine es war der Aktionär, der Recherche betrieben hat und Zweifel an Wirecard hatte. Oder war das ein anderes Blatt? Ich erinnere mich jedenfalls an die Foren, wo niemand daran geglaubt hat, das WC je scheitern könnte und die Journalisten des Blattes dort zerrissen wurden und gar eine Kooperation mit Leerverkäufern unterstellt wurde.

Damit will ich nur sagen, das nicht jedes Blättchen Unrecht hat.  

13.10.21 22:04
1

74 Postings, 443 Tage d0e92fee948b1385Das war die

Financial Times.
Und der Bußler vom Aktionär ist erste Sahne, man konnte mit seinen kostenlosen und den kostenpflichtigen gut Geld verdienen!
Wer alles vom Aktionär verteufelt ist ein Dummkopf und sollte lieber seine eigenen Erfahrungen sammeln!
Viel Erfolg  

13.10.21 22:43

5839 Postings, 568 Tage 0815trader33stimmt der Markus Bußler hat Ahnung

14.10.21 19:20

274 Postings, 606 Tage AktienKrumel@d0e92fee948b Danke für die Aufklärung

Ich wusste es echt nicht mehr und konnte die Info im Strang nicht mehr finden.

Was ich aber festgestellt habe: Viele der "Pusher" und "Nachkäufer" , von damals, haben ihren Account gekündigt oder nutzen ihn nicht mehr.

Zufall? Ich glaube nicht.    

14.10.21 21:40

4385 Postings, 2671 Tage BrennstoffzellenfanBarrick Gold

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

Und der Goldpreis spurtet endlich wieder über die psychologisch wichtige Marke von $1'800:-)

Nun zum Thema Gold (das Edelmetall) etwas spannendes. Jefferies erwartet mittelfristig einen Goldpreis von $5'500:

https://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/...estment-wert-10620779  

15.10.21 10:21

619 Postings, 4185 Tage greenhorn24NEIN

Der Goldpreis spurtet eben NICHT über die Marke von 1.800!
Nach wie vor ist da der Deckel drauf und die 1800 wird auf absehbare Zeit NICHT überschritten werden.
Vor diesem Hintergrund wird sich auch bei Barrick weiterhin nichts bewegen.
Es bleibt bei der Ranch zwischen 15 und 17Euro.- Eventuell gehts auch nochmal unter 15€.
Alle die bei 19€ verkauft haben, können sich glücklich schätzen! - in diese Gefilde werden wir so schnell nicht mehr kommen.  

15.10.21 10:42
1

858 Postings, 1732 Tage Fr777Greenhorn

Eine Ranch ist etwas anderes als eine Range.

Range ist ein englisches Wort, was dem deutschen Wort 'bereich' nahe kommt.

Eine Ranch ist eine landwirtschaftlicher Betrieb mit Viehzucht.

Hoffe ich konnte einer deiner vielen Bildungslücken schließen.
 

15.10.21 17:19

619 Postings, 4185 Tage greenhorn24FR777 - Danke für den Hinweis

15.10.21 19:48

519 Postings, 4970 Tage S2RS2Darf ick bitte lösen?

Okay, ick löse uff: Das ständige Gesabbel tut mir in den Ohren, bzw besser gesagt in den Augen weh.
Greenhorn ist als Trader unterwegs und wettet auf fallende Kurse, während eine Vielzahl long investiert ist.
Ums kurz zu machen: beide Seiten werden früher oder später auf ihre Kosten kommen.
Spätestens dann, wenn in großen Massen auf das Edelmetall umgeschichtet wird, nachdem sich die Notenbanken längst billig eingedeckt haben werden.
That's how Business works, as simple as that.
Und ob Barrick in 2022 oder 2023 bei 30$ anklingelt - we will see.
Und nicht vergessen Longs (an die Mitinvestierten): vergesst nicht euch das Metall selbst in Reinform zu kaufen solange es günstig ist.

Disclaimer: dies ist keine Anlageberatung, Kaufempfehlung etc, nur meine Meinung.  

15.10.21 19:48

519 Postings, 4970 Tage S2RS2auf das Edelmetall?

Natürlich IN das Edelmetall. :)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1124 | 1125 | 1126 | 1126   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln