finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1873 von 1951
neuester Beitrag: 17.10.19 05:53
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 48754
neuester Beitrag: 17.10.19 05:53 von: BigBen 86 Leser gesamt: 8014129
davon Heute: 724
bewertet mit 83 Sternen

Seite: 1 | ... | 1871 | 1872 |
| 1874 | 1875 | ... | 1951   

27.06.19 19:17

449 Postings, 134 Tage Gizmo123Köln64

Wäre gerne ein Optimist,
Nenne mir bitte dafür 3 gründe!!!!  

27.06.19 19:21
1

3892 Postings, 1287 Tage köln64@ Gizmo

warum sollte ich dir drei gründe nennen ? von mir aus ertrinke in deiner negativen welt.
 

27.06.19 19:37
1

1069 Postings, 3501 Tage baggo-mh3 Kölsch für den Stammtisch

27.06.19 19:44
1

159 Postings, 688 Tage Alexandrow@Baggo,

ich hoffe, dass der heutige Alkoholexzess eine einmalige Ausnahme bei dir ist. Mann bedenke, deine gute Kinderstube steht auf´m Spiel !

:-)    

27.06.19 19:50

449 Postings, 134 Tage Gizmo123Köln64

Ich bin raus,daher werde nicht er....Gehe wieder rein wenn das Wasser wieder klar ist.  

27.06.19 20:08
1

570 Postings, 4787 Tage MarkAurelBesser

nix schreiben, als rumblubbern...  

27.06.19 20:38
1

92 Postings, 1536 Tage tabsi123Gizmo123

Ich bin völlig     v e r s c h r e k t         von deinen Beiträgen.

Ich tippe auf zuviel Sonne, Alkohol  und null Ahnung  - nicht nur von Aixtron.


@ baggo Cheers an den Stammtisch!  Ich bevorzuge einen gekühlten Amarula.  

27.06.19 20:45
3

1069 Postings, 3501 Tage baggo-mh@Alexandrow

Ich habe heute einen Artikel gelesen wie man Kindern Tischmanieren beibringt.

Nicht belehren - besser im Rollenspiel auch total daneben benehmen und fragen was falsch ist........
Gibt viele neue hier am Stammtisch.........

 

27.06.19 21:09
1

3892 Postings, 1287 Tage köln64@ Gizmo

gut so, dann hört auch dein gesabbel auf. suche dir einen sozialarbeiter für dein geheule.  

27.06.19 21:22
1

1069 Postings, 3501 Tage baggo-mhlol - ein Kölsch von mir

für den Kölner  

27.06.19 23:23
1

3892 Postings, 1287 Tage köln64Spielverderber

nun ja,  mal abgesehen,  gewartet und erhofft kommen wir mit aixtron anscheinend in eine entscheidungsphase " die 4 te :-) ".
ich bin wie immer positiv und erwarte die vollkommenheit meiner gedult.
trump nudelt sich langsam ab.  nicht fisch nicht fleisch. irgendwann nimmt man ihn nicht mehr für voll.
wenn ich mir derzeit UK und Deutschland anschaue wird mir übel. ich habe das gefühl, das deutschland in eine ganz schwere krise stürzt.  die groko samt merkel straucheln sehr stark. rechts und links machen mächtig druck.  es kommt jetzt zum offenen machtkampf.
merz, maassen, wendt,  werteunion, ostdeutschland und afd sind sich hinter dem vorhang einig. das wird gerade gespendet.
der BDI kritisiert die regierung dauerhaft.
dazu noch das briten thema.  wenn zwei schwergewichte in der welt  so taumeln, dann wird es sehr eng am markt.  

28.06.19 07:35

1188 Postings, 4665 Tage rosskataoh, die party hier

habe ich wohl gestern verpasst :(  

28.06.19 09:48

15 Postings, 111 Tage sabrinabEntwicklung

was man so liest, scheint Samsung eine Kooperation mit Yas anzustreben. Diese beliefern LG.

Sofern Samsung tatsächlich der Kunde gewesen wäre, dann ist das natürlich blöd.  

28.06.19 10:20

115 Postings, 647 Tage ThompsWas bedeutet Umbau konkret?

Laut einem Bericht von "Business Korea" berät Samsung Display final darüber, ob das Unternehmen milliardenschwere Investitionen in die Produktion von Quantum-Dot-OLED Prototypen steckt.

Samsung Display arbeitet bereits seit mehreren Jahren an einem Hybrid aus OLED und Quantum Dot, der die Vorteile der Display-Technologien vereinigen soll. Bereits im April dieses Jahres sollte ein Komitee über die Ausrichtung der TV-Sparte entscheiden. Man verständigte sich jedoch darauf, weitere Tests abzuwarten. Samsung Display kann nicht länger warten und muss die Entscheidung bis Ende Juni/Anfang Juli 2019 gefällt haben. Laut firmennahen Quellen "Hat sich das Unternehmen bereits dazu entschieden den Fokus auf QD-OLED zu verschieben. Es müssen lediglich Details für den Umbau herausgearbeitet werden."

Quelle: https://www.chip.de/news/...n-in-TV-Innovation-stecken_170298882.html
 

28.06.19 10:22

115 Postings, 647 Tage ThompsWeiter heißt es,

"Erste QD-OLED-Prototypen
Um die Produktion der ersten großflächigen QD-OLED-Prototypen sowie den geplanten Termin der Markteinführung nicht zu gefährden, müsste Samsung Display eine LCD (Liquid Crystal Display) Fertigungsanlage bereits im August 2019 für die Produktion von OLED-Displays umbauen. Die dafür benötigten Produktionsmaschinen müssten bereits im Juli geordert und die LCD-Linie auf dem Asan Campus in Cheonan entsprechend abgebaut werden. Allein dieser Schritt soll eine Investition von rund 2.6 Milliarden US-Dollar nach sich ziehen. "  

28.06.19 15:23

63 Postings, 111 Tage Alockar@sabrinab

Habe das bisher nicht so rausgelesen. Nach welchen Quellen haben sie solch eine Tendenz erkennen können?  

28.06.19 15:27

15 Postings, 111 Tage sabrinabQuelle

steht in folgendem Artikel. Aixtron wird mit keinem Wort erwähnt.

http://en.thelec.kr/news/articleView.html?idxno=380  

29.06.19 07:56
2

1188 Postings, 4665 Tage rosskataVCSEL Markt wird weiter

29.06.19 13:04
4

121 Postings, 4628 Tage fel216Trump lifts Huawei restrictions

Trump hat beim G20 Gipfel wohl die Restriktionen für Huawei aufgehoben... wenn das am Montag mal keinen Sprung in Semi Land und Aixtron gibt...

Schönes WE!
Fel  

29.06.19 21:07
7

642 Postings, 862 Tage CWL1ASCORE

The US-CHINA truce would re-energize 5G and Huawei supply chains.  China would take this chance to accelerate its own developments.  There are quite a few that you have never heard of using aixtron's MOCVD. Here is another example?

http://www.ascore-tech.com/NewsCenter/info_itemid_27.html

http://www.ascore-tech.com/en/index.html  

01.07.19 09:26
1

115 Postings, 647 Tage ThompsHier überwiegt der Optimismus,

aber warum nimmt keiner die Berichte von Sabrinab, die die Quelle recherchiert hat, unter der bereits Chip.de berichtet hatte ernst. Wie es aussieht, scheint Samsung QD-OLEDs in Kooperation mit YAS zu fertigen. Damit ist der Samsung Deal wohl geplatzt. Oder sieht das jemand anders?
Sollte das der Fall sein, verstehe ich nicht, warum man jetzt über den Handelsstreit, die"allgemeine Weltlage" oder die Aktivitäten von LVs palavert.  

01.07.19 11:19
5

2376 Postings, 2296 Tage dlg....

@Thomps, ich freue mich über jede kritische/risikenaufzeigende Stimme hier, keine Frage.

In Bezug auf Deine Frage: ich bin technisch viel zu weit weg, um das einschätzen zu können. Aber ich gehe mal davon aus, dass so ein Samsung-TV mehrere Dutzend Zulieferer braucht und ob jetzt die YAS-Komponente genau die ist, für die bisher Aixtron ggf vorgesehen war, kann ich mir nicht vorstellen. Aixtron und Samsung sind diesbezüglich seit Jahren im Gange und dann soll wenige Wochen/Monate vorher Aixtron so einfach austauschbar sein? Klingt für mich sehr unrealistisch.

Von daher sieht Deine Schlussfolgerung ?Damit ist der Samsung Deal wohl geplatzt? als  (absichtlich) zu negativ/effekthascherisch aus, was vllt auch den schwarzen Stern erklärt.  

01.07.19 11:38
1

795 Postings, 1634 Tage FlopplerThomps@ Keine Sorge wegen YAS OLED

Die füllen die die Lücke die Aixtron mit QD-OLED nicht bedient, nämlich großflächige Fernseher. Dies wird in ein paar Jahren dann voraussichtlich durch MicroLED ersetzt.

Siehe dazu mein Post vom 04.06.19. Information von der Aixtron IR: Die MicroLED Displays zielen entweder auf kleine Displays (smartwatches, AR-Brillen, etc.) oder auf sehr große Displays (ca. 70“ oder größer) ab. Dies hat etwas mit den Produktionskosten dieser Displays mit den entsprechenden Technologien zu tun.
 

01.07.19 12:24
1

115 Postings, 647 Tage Thomps@dlg, bin seit vielen Jahren Aktionär

und bekomme jetzt einen "schwarzen Stern", weil ich jetzt angeblich effekthascherisch sein soll?! Dabei wurde der Beitrag offensichtlich noch nicht mal gelesen, sonst wüsste derjenige, dass QD-OLED von LG über YAS produziert wird. Und die bauen "große Displays". Hier entsteht ein großes Joint Venture, das schon ziemlich fortgeschritten sein soll. Man wirft hier Kompetenzen zusammen, um der Konkurrenz aus China etwas entgegen zu setzen. Steht so alles in dem Quellenmaterial.
Gut Micro-LED ist nochmals ein ganz anderer Trend und ist auch nicht das, was man sich mit Aixtron erwartet hat. Der OLED-Deal mit Samsung scheint, falls die Quelle überhaupt zuverlässig ist, hinfällig zu sein.
 

Seite: 1 | ... | 1871 | 1872 |
| 1874 | 1875 | ... | 1951   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750