finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1870 von 1946
neuester Beitrag: 13.10.19 21:28
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 48650
neuester Beitrag: 13.10.19 21:28 von: sonnenschein. Leser gesamt: 7998680
davon Heute: 158
bewertet mit 83 Sternen

Seite: 1 | ... | 1868 | 1869 |
| 1871 | 1872 | ... | 1946   

24.06.19 13:57
2

6625 Postings, 484 Tage DressageQueenAuf Analysten würde ich gar nichts geben...

da machts eher Sinn morgens seinen Kaffeesatz zu lesen ...  

24.06.19 15:51

1181 Postings, 4662 Tage rosskata@CWL1: the key phrase

Ans what about the last aentence?
isn't that actually a hidden ref to the OVPD qauli?  

24.06.19 16:34
3

633 Postings, 859 Tage CWL1@rosskata

Certainly the purpose of the pilot production is to select and fix the equipment and processes for final mass production based on customer's requirements.  OVPD has to be proven in this pilot production line on film performance, reliability, and cost savings.  It should also be clarified that the Aixtron OVPD system along with the glass handling system by IRUJA is only one module of the whole line.  So other deposition companies in particular for metal deposition and front end and encapsulation depositions  are all part of the line.  From subsystems to full system integration is what the pilot line will be doing.  There is probably one major Korean company responsible for delivering the interconnection system for all the subsystem. This would happen possibly again when a 10.5 G plant comes in the future.  Current effort is the conversion of 8G LCD plant into 8G QD-OLED plant.

OVPD is already on the pilot plant and being tested in a production environment.  from the 2019 Q1 financial report:

"Commissioning of the Gen 2 OLED system at the customer?s site

Following installation, the Gen2 OLED system is currently being commissioned in a pilot production line at our customer?s site. This represents a further step towards qualification of the OVPD technology at this customer. In the coming months, the joint operation of this tool will confirm the performance of the OVPD technology and the resulting data will form the base for the customer?s decision to order a production-scale OVPD system."
 

24.06.19 17:02

2001 Postings, 797 Tage BigBen 86Ich bin wieder dabei ;-)

immerhin 10 % billiger rein ...

aber sollte es (t)rumpeln , dann bin ich wieder weg ...

der G20-gipfel wird die Richtung weisen ...
 

24.06.19 17:15

444 Postings, 131 Tage Gizmo123Zukunft.....

Bei Aixtron die zahlreichen Anwendungsbereiche für die Maschinen befinden sich in absoluten

Megatrens,die zum Teil erst am Anfang ihrer kommerziellen Nutzung stehen- und hier hat Aixtron noch einige Eisen im feuer,

Denke vom G20 - Gipfel wird die Enstspannungssignale gesendet,

Für mich Aixtron ist ein LONG

 

24.06.19 17:28

4877 Postings, 784 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.06.19 11:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.06.19 17:35
2

633 Postings, 859 Tage CWL1micro LED Smartwatches

https://www.digitimes.com/news/a20190624PD200.html

Micro LED-based smartwatches to hit market in 2020, say sources
Rebecca Kuo, Taipei; Steve Shen, DIGITIMES Monday 24 June 2019

PMOLED panel maker RiTdisplay expects the world's first batch of commercial production of micro LED-based smartwatches, built using its micro LED display modules, to become available in 2020, according to company sources.

One of RiTdisplay brand clients in the US will kick off in the third quarter the design-in process of the micro LED smartwatch based on a 1.25-inch micro LED module co-developed by RiTdisplay and its strategic partner PlayNitride, said the sources.

Samples of the micro LED smartwatch are expected to be taped out in the fourth quarter of 2019, paving the way for RiTdisplay to kick off volume production of its micro LED modules soon, the sources added.

While the company is conservative about the business outlook for the display industry amid volatile market conditions, the company expects its performance to improve in the second half of 2019, buoyed by peak-season effects.

For the first quarter of 2019, RiTdisplay's revenues decreased 10.1% on year to NT$500 million (US$16.126 million), and its net profit declined 60% to NT$29 million or NT$0.42 per share.

Year-to-date revenues reached NT$761 million, decreasing 22.3% from a year earlier.  

24.06.19 17:37

444 Postings, 131 Tage Gizmo123Na dann....

Such dir wo anders was besseres aber bitte nicht hier permanent die schlechte Stimmung verbreieten.

Vielleicht klappt ja es wenn du 5 mal am Tag hier schreibst ab 5,xx Long,

oder sehr,sehr wahrscheinlich eben nicht.  

24.06.19 17:41
1

633 Postings, 859 Tage CWL1Sanan GaN-on-Si

https://www.globenewswire.com/news-release/2019/...licon-Process.html

Sanan IC Expands Wafer Foundry Portfolio for Power Electronics with 150mm GaN-on-Silicon Process
Email Print Friendly Share

June 24, 2019 09:00 ET | Source: Sanan Integrated Circuit Co.,Ltd.
multilang-release

SUNNYVALE, Calif., June 24, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- SANAN INTEGRATED CIRCUIT CO., LTD. (Sanan IC), a pure-play wafer foundry with its advanced compound semiconductor technology platform, today announced the commercial release of its 150mm gallium nitride (GaN) on silicon wafer foundry services intended for the latest high voltage AC/DC and DC/AC power electronics applications in the global market. Sanan IC?s new G06P111 is a 650V enhanced-mode high-electron-mobility transistor (E-HEMT) GaN process which adds to the company?s power electronics wafer foundry portfolio of wide bandgap (WBG) compound semiconductors that includes 100mm and 150mm silicon carbide (SiC) for high voltage Schottky Barrier Diodes (SBD). Leveraging years of high volume GaN manufacturing experience by Sanan Optoelectronics Inc., its parent company, for the LED market, Sanan IC is able to complement its foundry services with in-house MOCVD growth capabilities of high voltage, low leakage GaN-on-silicon epitaxial wafers with high uniformity.

?The launch of our 650V GaN E-HEMT process technology exemplifies our commitment to advanced compound semiconductor manufacturing for serving the global market?, said Jasson Chen, Assistant General Manager of Sanan IC. ?We view GaN-on-silicon as a complimentary technology to silicon carbide as key wide bandgap semiconductors of choice for today?s high voltage, high power electronics industry. Component suppliers and system designers are migrating to wide bandgap semiconductors over traditional silicon for enhanced performance, efficiency, and reliability in high power analog designs. Sanan IC is well positioned for success in serving this high growth, large-scale power electronics market?.

The company?s G06P11 GaN-on-silicon process, having passed the JEDEC standard for process reliability qualification, offers device structures for 650V E-mode FETs which support a drain-to-source on-state resistance RDS(on) range from 50m? to 400m?. Engineered for low leakage, low gate charge, high current density, and low dynamic specific on resistance (Rsp), it enables ultra-fast switching compact designs for high temperature operation. Following later this year would be the launch of a 200V GaN E-HEMT process as well as a second generation SiC SBD process with a merged PiN Schottky (MPS) diode structure.

GaN-on-silicon as a process technology is ideal for the latest wave of consumer and server applications such as power adapters, USB-PD (power delivery), portable chargers, and power factor correction (PFC) for AC/DC uninterrupted power supplies (UPS). The technology is also getting traction in other markets such as EV/HEV (hybrid/electric vehicles), LiDAR, and wireless charging. According to Yole Développement (Yole), a leading technology market research firm, part of Yole Group of Companies, the GaN power device market is forecasted to have a value over $423M by 2023 with a compound annual growth rate (CAGR) of 93% from 2017 to 20231. Sanan IC is dedicated to serving this emerging technology for these multiple market segments in the power electronics industry.  

24.06.19 17:42

4877 Postings, 784 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.06.19 11:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.06.19 17:58
3

11 Postings, 636 Tage MonetasGääääähn.....

.....Blechjünger und wenn Du Deine Thesen noch zigmal wiederholst werden sie auch nicht werthaltiger. Aus Schrott wird nunmal kein Gold. Sieht man ja trefflich....  

24.06.19 18:16

4877 Postings, 784 Tage Goldjunge13Gizmo123: deutsche Bank Kursziel 12? nicht

schlecht  

24.06.19 18:19

4877 Postings, 784 Tage Goldjunge13Hier steht, Kurs Ziel Deutsche Bank 14?

24.06.19 21:01

372 Postings, 709 Tage marcolang-deStimmt er schreibt immer das selbe....

Beitrag von Goldjunge13 ausgeblendet. Sie können Ihre Sperrliste einmalig deaktivieren oder bearbeiten.

Was will er uns damit nur sagen? Ich versteh es nicht und was das mit dem Kurs zu tun hat? Was lest ihr nur immer alle daraus? *FreutsichjedenTagüberdieSperrfunktion*
 

24.06.19 21:04
3

4877 Postings, 784 Tage Goldjunge13Oh oh, garnicht gut, für Tech Aktien - Aixtron

China Global Times: Gegenwärtige Stimmung zwischen USA und China nicht gut. China ist auf ein vollständiges Scheitern der Gipfelgespräche vorbereitet / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

24.06.19 21:36
3

570 Postings, 4784 Tage MarkAurelGoldjunge 13

einfach auf ignore setzen...Beiträge werden dann ausgeblendet...einfach nicht lesen!  

25.06.19 08:21
1

1181 Postings, 4662 Tage rosskataBen, und was ist jetzt anders

als vor paar wochen bei deinem Ausstieg? ...
Sag bloß nicht: 10% güngstiger.
Ich hätte gedacht du würdest eher Us-Cn  Treffen abwarten....
Denn sollte sich die Lage da verfahren, dann....könntest du deutlich güngstiger rein ;)  

25.06.19 08:35
1

4877 Postings, 784 Tage Goldjunge13Und wieder schlechte Nachrichten von Trump

Alles schlecht für Tech Aktien,   werde wohl die 5,xx dieses Jahr noch sehen
 

25.06.19 09:23
1

444 Postings, 131 Tage Gizmo123Der Tag...........

Hat wieder mit hellseherisch angefangen.Oder bist eine kleinster funktionäre von LV....  

25.06.19 09:24

444 Postings, 131 Tage Gizmo123Der Tag...........

Hat wieder  hellseherisch angefangen.Oder bist eine kleinster funktionäre von LV....  

25.06.19 11:03

444 Postings, 131 Tage Gizmo123LV....

Fangen an zu Zittern....Glaube das die auch wissen dass Im Handelskrieg Entspannung geben wird.Anders kann sich Trump nicht leisten,
Aber die sind ja wie Säugetiere wolllen das letzte Tröpfchen mitnehmen,dabei aber nicht Seltenheit das
letzte wie Gift wirkt.....
 

25.06.19 11:46

2001 Postings, 797 Tage BigBen 86@rosskata

Ich bin auch zwiegespalten ... ganz wohl fühle ich mich dabei nicht ... vielleicht verkaufe ich im Laufe der Woche auch wieder einen Teil ...

Bei Aixtron selbst hat sich natürlich nichts verändert ... bei Kursen von 19 nicht ... bei 15 nicht ... und auch jetzt nicht. Aber darum geht es auch nicht. An der Börse will man Geld verdienen ... oder bist du hier aus Nächstenliebe investiert ? ;-)
Da muss man eben alles im Blick haben. Und bei der Entscheidungsfindung muss man m.M.n. dem Unternehmen selbst die wenigste Aufmerksamkeit schenken. Den Kurs bestimmen eher andere Faktoren wie Gesamtmarkt, Stimmung im Sektor, Zinsentwicklung, ...

Ich hoffe halt auf eine Entspannung im Handelsstreit. Eskaliert es weiter ... dann bin ich Montag sofort wieder weg. Dann sehen wir hier nämlich noch ganz andere Kurse.  

25.06.19 11:46
1

2532 Postings, 2181 Tage kostolaninJ.P. Morgan verkauft immer noch leer

https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...acke_Modus_Aktiennews-10046107

Bei 8,60? leer verkaufen! Dann rechnet man sicherlich mit wesentlich tieferen Wiederkaufskursen. Für mich heißt das: es geht noch weiter runter..:-( @ Ben: ich denke, da hättest du mit deinem Rückkauf noch warten können.

 

25.06.19 11:57

2001 Postings, 797 Tage BigBen 86und nicht nur JPM

Voleon Capital hat gestern auch zugeschlagen ...  

25.06.19 12:08
2

372 Postings, 709 Tage marcolang-dekostolanin - vielleicht...

...gab es den Tag auch nicht mehr so viele freie handelbare Aktien für den späten Rückkauf vom Tagesspielwerk.  ;-) Tja dann muss man halt eben drauf sitzen bleiben.

Echt interessant was man noch vor hat, denn selbst Voleon Capital Management LP hat gestern noch erhöht.  
Voleon Capital Management LP AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,90 % 2019-06-24
Voleon Capital Management LP AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,82 % 2019-06-07

Wie BigBen schon schrieb, das Unternehmen hat keinen Einfluss mehr mit  Zahlenwerken oder guter Arbeit auf dem Kurs, wovon man hier sowie so nie erfahren würde. Es sei denn es kommen Q Zahlen, dann muss Guido mal aus seinem IR "Bunker" raus und was schreiben.  Das dieses eine Lebenszeichen dann nicht mehr viel bewirkt ist ja nun bereits mehrfach bewiesen wurden.  
Den Job hätte ich auch gern, muss aller 3 Monate mal was machen ansonsten ist Pressearbeit im Meditationsmodus.  So lange da nichts geändert wird, wird auch der Spielplatz weiter kräftig besucht werden.  
Zu Schreiben, gebe es mit Sicherheit einiges. Messen / Konferenzen / Projekte / Fortschritte - alles muss nie detailliert sein, das verlangt kein Mensch. Einfach die Info nach Außen, wir arbeiten an vielen Projekten, stellen uns breiter auf und geben im Marketing ebenfalls Gas.  So habe fertig, für die kommenden Monate auf dem momentan größten Spielplatz der Leerverkäufer.  Aktien sind ebenfalls wie Guido im Meditationsmodus und warten auf Erleuchtung in 2021 oder 2022. Bis dahin wandern noch ein paar immer wieder dazu und damit für immer aus dem Verkehr bis oben genannte Zahlen.
 

Seite: 1 | ... | 1868 | 1869 |
| 1871 | 1872 | ... | 1946   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: hundekarl, solodrakbangräfesolo, stockpicker68, Weltenbummler

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
SAP SE716460
NEL ASAA0B733
adidasA1EWWW