Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 233 von 241
neuester Beitrag: 20.05.22 17:58
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 6004
neuester Beitrag: 20.05.22 17:58 von: BigMöp Leser gesamt: 1998984
davon Heute: 489
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 231 | 232 |
| 234 | 235 | ... | 241   

14.01.22 09:41

33 Postings, 1897 Tage GiftpfeilSachstand

@ HotSalsa und Tommy: Vielen Dank für die wichtigen Informationen. Nebenbemerk: Als die Vorwürfe im September rauskamen (politisch motiviert), fiel die Aktie um 5 %. Nun hat BSI amtlich das Gegenteil herausgefunden und es gibt diesbezüglich keine börsliche Reaktion.

@ Slim: Kann sein, dass Du noch Recht bekommst mit 14.50€ (persönlich zöge ich die Reissleine bei 17.50€), aber der heutige Tageschart von Hang Seng und Xiaoml in Hongkong und das mehrmalige Abprallen bei 17.50/17.62
die letzten Wochen lässt hoffen auf einen baldigen Ausbruch. Gruß an Alle und schönes Wochenende  

14.01.22 15:57

916 Postings, 302 Tage BigMöp@slim: nie im leben ist der ganze

Jahres abrutsch nur fundamental zu erklären... Da sind 50% mindestens Politik, 30% delisting oder USA-Bann Angst und nur die polbigen -10% warscheins fundamental :)
Was meinen die Chinesen mit Services ?! Sowas wie iCould/iMusik etc. bei Apple oder was fassen die da zusammen?

Meine Kids haben beide MI-Geräte da bin ich eher froh, dass die nur Google subset nutzen und die Mi-Apps keine Pflicht sind, bei Samsung z.b. hängt schon einiges am Samsung Account, vorallem wenn du Ökosystem aus TV,Handy,SmartDevices will Samsung sein smart things etc. pushen...  

16.01.22 19:12

308 Postings, 1732 Tage Wird_alles_GutJetzt wieder in China Werte investieren?

Hallo liebe Investoren,
Wie ist eure Meinung? China Aktien wieder kaufen oder Finger weg?  Anbei eine kurze Analyse, News, Hintergründe und meine Meinung.

Viele Grüße Kenan

https://youtu.be/HZiavJx8OFA
 

17.01.22 09:31

478 Postings, 3578 Tage DoringoXiaomi

diese China Aktien sind kein Basis Investment
die werden niemals so eine Entwicklung wie Apple oder Samsung mitmachen
das sind Zocker Aktien  und Chinesen zocken gerne und besser als Ihr
dazu noch die ganzen Unsicherheiten der US Sanktionen  

17.01.22 13:19

100 Postings, 798 Tage MaschtlWarum soll eine Xiaomi

in 15 Jahren nicht auch das (oder die Hälfte davon) erreichen, was z.B. eine Tencent geschafft hat?  

17.01.22 16:00

916 Postings, 302 Tage BigMöp@Doringo: chinesen zocken gerne?!

Alda falter was für BULLSH...
Diese Aktie und BYD sind teil des HangSeng Indexes, was laberst du da über Zockerpapier?!

Wennu zocken willst sind klar Rivian, Lucid etc. die besseren papiere :)  vorallem was Überbewertung angeht, oder nimmst halt AMC+Gamestop dazu...
 

17.01.22 16:03

916 Postings, 302 Tage BigMöp@Maschtl: Tencent? Falscher Sektor,

Xiaomi's Gegenbeispielt ist schon sowas wie Apple,Samsung etc..., also Consumer Electronics.
Richtung Tencent wollen wir gar ned und btw. Tencent ist mehr von Parteiregulierungen betroffen... Das gleiche für BABA Baidu etc...  

17.01.22 17:52

100 Postings, 798 Tage Maschtl@Bigmöp

natürlich ist Tencent der falsche Sektor. Mir gings jedoch um folgenden Satz:

"China Aktien sind kein Basis Investment
die werden niemals so eine Entwicklung wie Apple oder Samsung mitmachen"

Ich denke wer in den letzten 15 Jahren sowas wie Tencent gehalten hat, hat nicht viel verkehrt gemacht.

Samsung und Apple als Beispiele taugen nicht, weils ja keine China Aktien sind und nur darum gings mir.
 

18.01.22 03:23

33 Postings, 1897 Tage Giftpfeilpositive Bewegung...

in Hong Kong. Es tut sich was bei Xiaomi. Gruß aus der Nachtschicht  

18.01.22 11:44

916 Postings, 302 Tage BigMöpJup und nun auf den Druck des Marktes

Etwas nachgegeben, aber echt unerwartet Standhaft und Bullish der Kurs die letzten Wochen.
Mal schauen wie dauerhaft wenn der Tech Ausverkauf in gleichen oder stärkeren Zügen weitergeht, wobei HangSeng etwas besser als USA-Indizies performt zuletzt,
was trotz allen Abwärtsbewegungen als positiv für China zu werten ist :)  Eventuell geht rotation ins Value und ins China-Tech ;-P  

18.01.22 17:16

4 Postings, 254 Tage Investment_apeBullish?

Ich will ja nicht stänkern, aber man muss echt gutes Zeug rauchen, um an dem Kurs irgendwas bullisch zu sehen. Seit 1 Monat seitwärts und vorher immer wieder Abwärtsbewegungen. Vielleicht gibt es nach Davos interessante Bewegungen aus Gründen x.  

18.01.22 18:22

916 Postings, 302 Tage BigMöpDas ist für Xiaomi bullish :-P

Kuck dir den Jahres-Ausverkauf davor ;) Aber klar Alibaba hat etwas bullishere Erholung z.B.
Deswegen hofft man ja auf dauerhafteren positiven Trend sowohl hier als auch bei BABA und allgemein bei gebeuteltem HandSeng.

Natürlich sind wir nicht so bullish wie Lucid, oder andere zur ÜW neigende AMI-werte :)
Also ist seitwärts das neue Bullish ;) sonst wären wir scho bei 1,75 :-P  

18.01.22 21:29

47 Postings, 596 Tage Cux99Geduld

Denkt an BYD, in kurzer Zeit versechsfacht oder so. Gut Ding braucht Weile. Es richt nach aufwärts, die kolportierten Bashings aus Lettland scheinen widerlegt. Wenn ja, geht es nach Norden.  

19.01.22 11:11

916 Postings, 302 Tage BigMöpBYD hat ja auch mehr Potenzial

Heute ist z.b. Xiaomi der schwächste China Wert in meiner WL, NIO,BYD, BABA schon längst etwas upmoved...
Xiaomi tut erstmal Boden bei 2,05 versuchen....  

20.01.22 07:37

33 Postings, 1897 Tage GiftpfeilKonstellation

Guten Morgen,

@ Investment-Ape: Ja, der Chart der letzten 12 Monate ist eine Katastrophe, aber...

ähnlich wie bei Teamviewer, dessen Chart noch düsterer erscheint, liegen/lagen eine Wiederstandszone, ein 61,8er-Retracement und die 38/50-Tagelinie auf fast exakt dem gleichen Niveau und TMV hat jüngst gezeigt, was passieren kann, wenn der Ausbruch gelingt. Die 18.80 HKD liefert noch reichlich Widerstand, wenn aber Mal wieder die 19 vor dem Komma steht, kann es ganz schnell gehen.

Gruß Giftpfeil  

20.01.22 08:56

36 Postings, 471 Tage TommyOh85Redmi bestellt

Hab gestern ein Redmi Note 10S im Mi Store für meine Ma bestellt, ab jetzt geht's wieder aufwärts :-)  

20.01.22 10:20

916 Postings, 302 Tage BigMöp@Tomy: wennu noch ein paar Xiaomi Scheine

dazu gepackt hättest ;)
Und dachte schon wieso heute so Bullish, nicht dass es am HangSeng mit +3,9% lag, nein Tomy hat fliessig Hardware eingekauft :-)  

24.01.22 12:26

976 Postings, 1091 Tage thetom200Dieser Mist crasht immer

weiter....
Ich wäre froh wenn ich auf diese China Bude nie aufmerksam geworden wäre.  

24.01.22 14:56

34 Postings, 437 Tage RudicologneKursrückgang - Gründe?

Hallo zusammen,

kennt jemand die Gründe für den heutigen Kursrückgang?  

24.01.22 15:28

759 Postings, 3185 Tage GosAthor@ #5820 - Xiaomi

ggf. Gründe für den Abverkauf

1. Gesamtmarkt (RUS, US, Ukraine, etc.)
2. Chinas Luftraumverletzung Taiwan
usw. :)
..
Schätzungsweise aber nichts Firmen-Fundamentales...
 

24.01.22 15:43

34 Postings, 437 Tage Rudicologne@GosAthor

Vielen Dank für Deine Einschätzung! :-)
So lange es nicht Xiaomispezifisch ist, sondern "nur" am Gesamtmarkt liegt, ist das schon mal eine gute Nachricht!  

24.01.22 16:16

916 Postings, 302 Tage BigMöp@Rudi: dein ernst?

DAS was xioami als Abschlag hat ist nich prima, schau die anderen Werte an :) vorallem z.b. EV-Hersteller.
Vorallem crashen ja die Value Werte mit löl diese peinliche Angst vor Krieg, dann warscheins zinsen und dann omikron in der Reihenfolge....  

24.01.22 16:51

34 Postings, 437 Tage Rudicologne@BigMöp

Ich gebe Dir recht, dass es auch nicht gut ist wenn der Gesamtmarkt abschmiert.
Aber lieber Gesamtmarkt als unternehmensspezifische schlechte Nachrichten.  

24.01.22 17:08

916 Postings, 302 Tage BigMöpDie letzten schlechten waren Streit um

Steuerschulden 88 Mio oder so, hat den Kurs gar nicht geschockt sind Peanuts, imo gibts einfach kaum was negatives von xiaomi in letzter Zeit.
Also alles gut, schade nur dass die sinkenden China-Zinsen von den Westlichen 'Ängsten' hier überschattet wurden :(  

Seite: 1 | ... | 231 | 232 |
| 234 | 235 | ... | 241   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln