finanzen.net

TEVA -- Zukunft mit Generika

Seite 138 von 144
neuester Beitrag: 18.02.20 20:23
eröffnet am: 27.08.08 18:01 von: 14051948Ki. Anzahl Beiträge: 3589
neuester Beitrag: 18.02.20 20:23 von: Aktienjäger Leser gesamt: 727549
davon Heute: 218
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 136 | 137 |
| 139 | 140 | ... | 144   

06.12.19 14:53
1

23 Postings, 292 Tage James_BraddockSchätze mal

es ist wegen Window Dressing die letzten Tage etwas runtergegangen. Eine Loser Aktie wie Teva will kein FM zum Boni Stichtag im Portfolio haben.

Ergo: Kurschance im Januar, wenn Hiob nicht noch irgendwelche Botschaften unter den Weihnachtsbaum legt :-)  

06.12.19 14:58

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerMache mir Sorgen um Pharmas

aktuell Johnson & Johnson mit 7 % vorbörslich im Minus.

SOrge warum?

Weil mit 25 Aktien an Umsatz der Kurs gefallen ist -d.h. da wir nicht eine Kauforder!!!  

06.12.19 17:39

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenBei mir ist Johnson & Johnson im plus

Fast auf Jahreshoch.  

07.12.19 06:27

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerDQ

bei Dir war JJ am 06.12. VORBÖRSLICH ! auch im MInus


Sorge weil 7% MInus VORBÖRSLICH wegen 25 Aktien

D.h. es gab über Nacht keine stehende Kauforders dazwischen ODER es wurde wieder manipuliert  

07.12.19 14:18
1

673 Postings, 102 Tage Aktiensammler12Irgendwie etwas

seltsam momentan. Entweder die Leute wollen über den Jahreswechsel keine Aktien mehr ordern oder die Umsätze/ Gewinne werden skeptisch gesehen. Glaub aber dass Teva den Turnaround packt.  

09.12.19 10:44

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenFonds schmeißen Papiere raus

kaufen aber auch nicht mehr.  Mal auf 2020 warten.  

09.12.19 10:44

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenPs. Portfolio bereinigung ...

09.12.19 11:25

673 Postings, 102 Tage Aktiensammler12@DQ,

machst Du sowas auch? Wenn ja, wieso?  

09.12.19 12:14

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerErwarte 30%Korrektur Gesamtmarkt

die nächsten 18 Monate.

Auslöser könnte etwas politisches sein oder Luftfahrt!

Warum Luftfahrt:

Boeing - entweder kommt eine "Billige Wiederzulassung" mit dem Risiko das es dann richtig knallt, wenn die Monate danach wieder eine Max
nicht auf Rädern "landet".
Daran hängt viel Zulieferindustrie - Boeing DOW Schwergewicht - masslos überbewertet! - Ölpreise RI 100 Dollar +leichte Rezession - Probleme mit Boeing Geld ( Teilzahlungen laut Vertrag auf Teilabschnitte der Produktion, aber der Ertrag aus der MAX kommt nicht) können so manch eine Airline zu mehr als nur Gewinnwarnungen bringen.

Die Manipulation ist zur Blase geworden - Tech firmen mit irrationelen Bewertungen und AGrar, ROhstoff sektor unterbewertet - kann man das I phone essen?



 

09.12.19 16:12

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 10.12.19 16:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

09.12.19 18:18

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerPurdue Säckler NEWS

DIe Reps general attorney in Leadership von Arizona sind beim supreme court zurückgewiesen worden, das der Fall gegen Säckler privat direkt auf hüchster Instanz entschieden wird.......  

10.12.19 17:37

108 Postings, 1278 Tage AktienjägerTEVA

wann erfolgt neuer Angriff auf die 200 Tageslinie ?  

10.12.19 21:45

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerAktiensammler

nächstes Jahr, es sei denn es kommt noch ein Vergleich.


Siehe TEva und Malli heute die Umsätze.......Teva unter 7 Mio s Malli unter 2 Mio.....also "Nichts"  

10.12.19 22:00

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenWäre so geil wenn man Teva nochmal unter 8

einsammeln könnte .... oder vielleicht sogar 7 ?? Dann wäre ich All in dabei :P  

10.12.19 22:14
1

1064 Postings, 1112 Tage KalleZqueen

10.12.19 22:31

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenRatgeber-Aktien

Selten so einen unseriösen Scheiß gelesen ... wer darauf reinfällt und diesen Schwachsinn anklickt ... sollte nicht an der Börse handeln.  

10.12.19 22:35
glaub wir kommen noch zum Zug unter 8..
Hab heute Vormittag bei 8,89 verkauft. Der Verlust wäre sonst noch größer geworden.

Momentan will keiner kaufen?  

10.12.19 22:44

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenAlso noch ist es ne gesunde Konso

Nach einem Anstieg von knapp 60% innerhalb weniger Wochen ...  wie Kbvler schon sagte, keine großen Stückzahlen über den Tisch gegangen in den letzten Tagen ... trotzdem wärs natürlich schön, da ich mich schon sehr geärgert hatte bei 6 zu vorsichtig eingekauft zu haben :)  

11.12.19 07:24
2

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerAlzheimer

habe ich die oder andere?

Was hier so gepostet wird an An und Verkäufen..........

DQ zuwenig bei 6 gekauft?

Als die Aktie bei 6 war.........habe ich irgendwie andere Postings im Kopf wie "bin draussen, warte bis klare RIchtung" ect.

Später hattest du mal gepostet ein Faktor 3 oder 4 Zertifikat gekauft zu haben.......

Ist ja auch egal, kann jeder hier nachlesen über alte Nachrichten  

11.12.19 11:58

7704 Postings, 612 Tage DressageQueenkbvler

Hat Teva nicht etwas gegen Alzheimer?  

11.12.19 14:00

1064 Postings, 1112 Tage KalleZeinfach

liegenlassen. Kare will auch höhere Kurse und wir sie auch erreichen.
BP überlässt immer schneller den Genrika Hersteller. Sieh auch Sanofi ....;-).  

11.12.19 19:01
1

108 Postings, 1278 Tage Aktienjägerwenn

der neue Angriff auf die 200-Tageslinie gelingt, dann ist das neue Kursziel das GAP (13-14 Dollar)  

11.12.19 19:52

1064 Postings, 1112 Tage KalleZJäger

wird kommen ... Pipeline und und und.
Geduld wird sich hier auszahlen.  

12.12.19 16:34

1999 Postings, 3938 Tage kbvlerAmneal

witzig....die bringen ein Generika von Merck und die Aktie schiesst 40% hoch bis 5 Dollar.

Das Witzige......Merck hat damit letztes Quartal 202 Mio s Umsatz gemacht - also wird Amneal irgendwann damit vlt 100 Mio Umsatz machen
und damit 10 Mio bis 20 Mio Gewinn.

Dann wären Sie im Vergleich zu Mallinkrodt immer noch schlechter fundamental.  

13.12.19 10:49

1064 Postings, 1112 Tage KalleZkurz

vor dem nächsten Kaufsignal .....  

Seite: 1 | ... | 136 | 137 |
| 139 | 140 | ... | 144   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
ITM Power plcA0B57L
Amazon906866