finanzen.net

Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)

Seite 517 von 521
neuester Beitrag: 14.02.20 10:37
eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 13014
neuester Beitrag: 14.02.20 10:37 von: 38downhill Leser gesamt: 3858149
davon Heute: 328
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | ... | 515 | 516 |
| 518 | 519 | ... | 521   

21.01.20 09:08

248 Postings, 434 Tage uno21deine 8? kommen nur ,wenn wir

mehrere tage rot gehen in den märkten, sonst nicht  

21.01.20 09:08

17 Postings, 376 Tage atempause1das waren Profis und haben uns raugeworfen

steigt wieder und der Kleinanleger läuft hinterher  

21.01.20 09:08

3312 Postings, 7133 Tage BiomediDie Kurse in CAN und USA kommen doch noch

21.01.20 09:10
3

4618 Postings, 3268 Tage AktienflüsterinDas sollte man zwingend beachten

Analysten-Kursziele sprechen eindeutige Sprache
Von den sechs Analysten, die bei der Nachrichtenagentur Bloomberg geführt werden und sich regelmäßig mit Ballard Power auseinandersetzen, raten derzeit drei zum Kauf der Aktie. Alle Kursziele der bullishen Einschätzungen liegen jedoch deutlich unter dem aktuellen Kursniveau. Den höchsten Zielkurs ruft derzeit Cormark Securities mit 9,89 Dollar aus. Erst letzte Woche hat Cowen-Analyst Jeff Osborne die Einschätzung "Market Perform" mit einem Kursziel von 3,25 Dollar bestätigt. Schluskurs am Freitag in den USA: 12,04 Dollar!"""

https://www.ariva.de/forum/...och-wieder-362134?page=514#jumppos12852

Schaut euch den Chart an und nehmt die obigen Aussagen mit hinein, dann wisst Ihr warum das auch stimmig ist und nicht nur Fantasie. Eine Kurskorrektur auf einen Bereich um 8 Dollar wäre also überhaupt nicht beunruhigend, sondern eher eine sehr gesunde Konsolidierung und würde die Aktie dann wieder in einen stabilen Aufwärtstrend bringen.
So ein Monster Ausreißer im Chart ist nicht haltbar und wie ich Gestern Vormittag schon geraten habe, an Gewinnmitnahmen ist noch nie jemand gestorben, aber die Gier kann einen schwer belasten.

https://www.ariva.de/forum/...och-wieder-362134?page=514#jumppos12865  

21.01.20 09:31

140 Postings, 94 Tage Regi51In Canada hat gestern um 22.15 Ballard mit

plus 3.49 = 19.29Cad geschlossen, dies entspricht in Euro 11.19.
Wird diese Suppe so heiss gegessen wie gekocht? Glaube ich nicht.  

21.01.20 09:34
2

4964 Postings, 4891 Tage LapismucIch denke mal,

das die H² so begehrt sind, das die Korrektur gar nicht so dramatisch ausfallen wird    

21.01.20 09:54

72 Postings, 741 Tage wavetrader1und raus

den Nachkauf  zu 9,4 jetzt bei 9,98 rausgesemmelt

bleibt noch der Kauf zu 10, der ist auch gleich im Plus ( stop rauf auf 9,8)


dann bitte wieder Kurse unter Tagestief  

21.01.20 09:59

72 Postings, 741 Tage wavetrader1ich sag mal so

Kaufsignal erst bei break von 10,8

sonst folgt ein weiteres Tief zwischen 8,5 bis 9

10,10 fliegt meine zweite Position Long als Daytrade  und ich gehe short mit Stop 10,6


Langfristig wird die Aktie sowieso ein Hit!  

21.01.20 10:21

3048 Postings, 643 Tage AhorncanJeder stoppt jeden raus.....

..... und so fallen Kurse ohne große Umsätze.  

21.01.20 11:08

17 Postings, 376 Tage atempause1bis eröffnung ist das teil wieder positiv

21.01.20 11:24

72 Postings, 741 Tage wavetrader1so alle Longs sind raus

bin jetzt short  zu 10,15 für einen Dip unter 9?; stop 10,8? , no risk no fun

normalerweise stehe ich nicht auf short, aber dem Kurs im Amiland würde eine Konsolidierung auch gut stehen  

21.01.20 11:29

17 Postings, 376 Tage atempause1wenn da nicht noch waskommt

Volumen und Kaufdruck sind gigantisch  

21.01.20 11:46

3312 Postings, 7133 Tage Biomedi#wavetrader....welche Scheine hast du?

21.01.20 12:36
1

260 Postings, 85 Tage BaDjedet#12912

Wo siehst du das?  

21.01.20 12:51
2

411 Postings, 2182 Tage AWSXChart überhitzt!

 
Angehängte Grafik:
ballard_power_systems_inc.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
ballard_power_systems_inc.png

21.01.20 14:11
1

260 Postings, 85 Tage BaDjedetjetzt ist die Frage

wo ist der erste Widerstand?  

21.01.20 21:41

43 Postings, 1042 Tage stksat|229078306Zahlen

Moin, weiß jemand, wann die Jahreszahlen oder auch nur die ersten Infos veröffentlicht werden?  

21.01.20 23:03

16 Postings, 367 Tage fbo|229180320Schnurz!

 Bin bei 3.08 Euronen rein - aber hatte eindeutig zu wenig gekauft

bin immer noch im Plus. Ich bleibe auf "Hold"

 

 

22.01.20 08:31
1

43 Postings, 1042 Tage stksat|229078306Was mich

Was mich etwas unwohl stimmt für die Zukunft, ist dieses Joint Venture. Die Chinesen haben natürlich 51% daran, genau so eignen sie sich die Technologie an und Ballard kann den chinesischen Markt vergessen. Der Kurs wird vermutlich noch weiter steigen, aber ob Ballard eine langfristige Zukunft hat. Ich denke das Beste was passieren kann, wäre, dass die Chinesen Ballard aufkaufen. Werden sie aber nicht machen, weil sie ja eh die Technologie geliefert bekommen.
Je nachdem wie die nächsten Tage aussehen, werde ich evtl nochmal einsteigen, aber eigentlich möchte ich die Jahreszahlen abwarten, denn die sollten der Aktie einen gehörigen Dämpfer geben.  

22.01.20 11:39

1 Posting, 27 Tage FrankenbeutelJahreszahlen

Hallo,

Frage an die alten Hasen. Wie steht es denn um die Produktionskapazitäten bei Ballard? Man liest natürlich gerne die Aufträge der jüngsten Vergangenheit, aber Wachstum in einem Zukunftsmarkt heißt doch auch, Ausweitung der Produktion.

Ich verfolge die Aktie noch nicht sehr lange. Die letzten Jahreszahlen waren enttäuschend. Ein Verlust von 4 cent pro Aktie. Kann man anhand der Deals 2019 schon abschätzen wie es um den Umsatz 2019 aussieht?  

22.01.20 16:14

1156 Postings, 5717 Tage Lavati@Frankenbeutel: schau mal hier

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/bldp/earnings

ist aber keine Aussage zur Produktionskapazität
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist!

22.01.20 16:19
1

16 Postings, 28 Tage nymous5@awsx

Ich glaube nicht unbedingt an den ganzen Chart-Voodoo. Gibt genügend Aktien, denen der Chart vollkommen egal ist.  

22.01.20 16:31
1

1931 Postings, 4667 Tage borntoflyich denke Ballard darf sich ohneweiters ein....

...ein wenig erholen. Das tut dem Ganzen nur gut. Was wohl für die meisten Wasserstofftitel gilt.  

22.01.20 17:24
2

72 Postings, 741 Tage wavetrader150% Short zugemacht

seit gestern 10,15  bei 9,2 gecovert.

rest sollte noch bis 8,6 laufen


dann wieder long  

Seite: 1 | ... | 515 | 516 |
| 518 | 519 | ... | 521   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Apple Inc.865985
BayerBAY001