finanzen.net

Löschung

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 21.09.20 00:25
eröffnet am: 14.09.20 13:07 von: Max P Anzahl Beiträge: 480
neuester Beitrag: 21.09.20 00:25 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 9662
davon Heute: 80
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   

14.09.20 13:07
21

5758 Postings, 302 Tage Max PLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 21.09.20 09:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
454 Postings ausgeblendet.

20.09.20 09:57
3

8378 Postings, 3568 Tage farfarawayGuten Morgen

Würde gerne Max bitten, einen neuen Thread aufzumachen, mit einem Titel der nicht "aneckt" zum Beispiel, "Denke ich an Deutschland..." oder so ähnlich. Zu schwierig mit dem Thread "Löschung" auf Dauer zu punkten, ist auch schwierig zu finden.  

20.09.20 10:36
5

5758 Postings, 302 Tage Max Pfarfaraway

Hallo,

ich werde mal darüber nachdenken. Das muss schon Sinn haben und auch Sinn machen. Ein provokanter Titel kann es nicht sein. Auf jeden Fall, ist es nicht schön, wenn sich jetzt alle Threads zersplittern, auf die Fläche verteilen und jeder sein eigenes Ding macht.

Schönen Sonntag noch.

Max

 

20.09.20 10:51
4

5758 Postings, 302 Tage Max PHier mal wieder was neues

NUR VANDALISMUS ODER CHRISTENHASS?  > beides!!!!

Immer mehr Kirchenschändungen: Ein neuer ?Kreuzzug? im Herzen von Europa  

Immer mehr Kirchenschändungen: Ein neuer ?Kreuzzug? im Herzen von Europa - https://www.wochenblick.at/...in-neuer-kreuzzug-im-herzen-von-europa/

@Entweder schließen die Kirchen mangels Masse oder werden umfunktioniert oder sie werden, von wem auch immer, extrem vandalisiert. Das fängt schon beim Ausräubern der Kirchenkasse (Opferstöcke) im Inneren an oder am Urinieren von christlichen Devotionalien oder man zertrümmert die teurere Bleiverglasung.  Zudem vergreift man sich an Heiligenhäuschen, die draußen in der Prärie stehen. Das sind so kleinen Sachen. Aber aus kleinen werden schnell große. Erdogan zündet das Feuer aus der Ferne an. In Frankreich hat das ja schon wahnsinnige Ausmaße angenommen. Die dortigen MSM halt sich zurück. Aber auch selbst die Kirchen schweigen meist dazu und halten es unter der Decke. Der Max aber nicht. Er benennt. Klein kriegen tut ihn keiner. Niemals.

Max  

20.09.20 11:07
5

5758 Postings, 302 Tage Max Pder Opa

ähm der Seehofer plant eine breitangelegte RaSSismuSStudie!

Nicht nur auf die Polizei gucken
Stand: 20.09.2020 07:46 Uhr

Seehofer plant Studie über Rassismus in der Gesellschaft  

Seit Monaten weist Bundesinnenminister Seehofer Forderungen nach einer Studie über Rassismus in der Polizei zurück. Stattdessen kündigte er nun eine breiter angelegte Untersuchung an - über Rassismus in der Gesellschaft.
Seehofer zum Studien-Streit: Nicht nur auf die Polizei gucken | tagesschau.de - https://www.tagesschau.de/inland/...=news&utm_campaign=2020-09-20

Frage: Wird der Rassismus gegen weiße und deutsche Menschen ebenfalls thematisiert?

Max  

20.09.20 11:40
6

5758 Postings, 302 Tage Max PZensur bei DEMOS

Berlin will bestimmen, für welche Inhalte man demonstrieren darf    

Berlins Regierung will mit einem neuen ?Versammlungsfreiheitsgesetz? gewaltverherrlichende, rassistische Demonstrationen leichter verbieten. Es handelt sich de facto um eine Sonderbestimmung gegen Rechtsextremisten. Das ist nicht ganz unproblematisch.
Berlin: Ein Gesetz nur gegen Nazis? - WELT - https://www.welt.de/debatte/kommentare/...Gesetz-nur-gegen-Nazis.html

Unfassbar!

Max  

20.09.20 11:44
3

5758 Postings, 302 Tage Max Paus dem Welt-On-Forum # 460 Demos zensieren

USER: Spinne im Netz
vor 2 Tagen
Rot rot grün wird am Ende braun

Berlin: Ein Gesetz nur gegen Nazis? - WELT - https://www.welt.de/debatte/kommentare/...Gesetz-nur-gegen-Nazis.html

Wo wir sind, mitten drin in der DDR.

Max  

20.09.20 11:48
3

5758 Postings, 302 Tage Max Pfarfaraway / Thread

Ich weis nur noch nicht wie der heissen soll, entweder BRD oder DDR -Thread. Mal sehen. Eher Tendenz zu letzterem.

Max  

20.09.20 12:07
1

105731 Postings, 7664 Tage seltsam#462 - und damit eine automatische Löschung

20.09.20 12:12
5

5758 Postings, 302 Tage Max PHongkong

und Belarus sind alles nur Ablenkungsmanöver taktischer Natur, um vom hiesigem Geschehen hier in D bewusst zu irritieren und das alles per Lenkungsausschuss zu kanalisieren. Der dummdoofe Michel und die Michel*innen glaubt den ganzen Schmarrn auch noch, der ihnen hier per MS-Kleber und MS-Hofer allabendlich aufgetischt wird in Sachen Opposition und Demokratie. Dabei schlittern sie da selbst herein. Das sieht man mal wie dumm der Michel ist.

@Dumm-Michel, warum bist du nur so bekloppt. Was hast du genommen? Warum schlitterst du nur in den Kommunismus herein? Was haben sie dir da oben im Hirn an braunem Gedankengut nur eingepflanzt?


Max  

20.09.20 12:33
2

8378 Postings, 3568 Tage farfarawayEtwas mit Ironie

"die dritte Welle kommt"

dahinter soll stehen, 1. Welle 1. Weltkrieg, 2.Welle.... 3.Welle Merkel-Groko

Die schaffen das auch.  

20.09.20 12:38
2

5758 Postings, 302 Tage Max PWeltwoche

Interessanter Artikel. Habe auch übrigens ein Abo, da der Herr Max keine Ostzeitungen mehr liest.
Höchstens nur noch aus dem Wahnsinn daraus zitiert.

Boris Johnsons Lehren für die Schweiz  
16.09.2020
Von Roger Köppel
   
Die meisten Journalisten und Politiker können dem britischen Premier Boris Johnson gar nichts abgewinnen. Sie halten ihn für einen «Clown», für einen «Populisten», für einen gefährlichen «Egomanen», dessen Handeln die NZZ dieser Tage mit Adjektiven wie «unverschämt», «zynisch» und «irreführend» beschreibt.
- https://www.weltwoche.ch/ausgaben/2020-38/...che-ausgabe-38-2020.html

Max  

20.09.20 13:33
3

5758 Postings, 302 Tage Max PSchneller Prozess

um Flüchtlingsheim in Wannsee-Klinik

Schneller Prozess um Flüchtlingsheim in Wannsee-Klinik

Anwohner hatten gegen das Heim geklagt, da kam das Gericht persönlich vorbei. Ergebnis: Antrag abgewiesen!

Rund 800 Bewohner hat Heckeshorn, eine Siedlung direkt am Großen Wannsee. Genauso viele Flüchtlinge, also noch einmal 800, sollen in den nächsten Jahren dazukommen. Untergebracht in der leerstehenden Lungenklinik.
Schneller Prozess um Flüchtlingsheim in Wannsee-Klinik ? B.Z. Berlin - https://www.bz-berlin.de/berlin/...fluechtlingsheim-in-wannsee-klinik

Argument, die Klinik steht leer. Richter die über andere richten, weil das ideologisch reinpassen muss.

Max  

20.09.20 13:36
2

5758 Postings, 302 Tage Max PDie Geisel kassiert Niederlage

Sollen Bundesländer eigenmächtig Flüchtlinge aufnehmen dürfen? Berlin scheitert mit einem erneuten Vorstoss im Bundesrat!!

Bereits im Juni stoppte der Bundesinnenminister ein Berliner Aufnahmeprogramm für Flüchtlinge. Berlins Innensenator Andreas Geisel kämpft weiter für die Sache ? und kassiert nun die nächste Niederlage.
Bundesrat lehnt Initiative für Länder-Flüchtlingsaufnahme ab - https://www.nzz.ch/international/...luechtlingsaufnahme-ab-ld.1577328

Max  

20.09.20 13:50
4

4037 Postings, 6614 Tage DingMuss man wieder mal Zeitungen aus dem Ausland


lesen, um zu erfahren, was in Deutschland vor sich geht.

 

20.09.20 18:18
4

5758 Postings, 302 Tage Max PBestellformular

nur ausfüllen und abschicken.

Max  
Angehängte Grafik:
flu__chtlingsbestellformular.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
flu__chtlingsbestellformular.png

20.09.20 18:28
4

5758 Postings, 302 Tage Max PDrogen für alle

  Lauterbach fordert Legalisierung von Cannabis und Kokain

Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 erneut gestiegen. SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach plädiert deshalb für eine schrittweise Freigabe von Cannabis, Marihuana und Kokain. Doch der Vorschlag ist umstritten
Mehr Drogentote: Lauterbach fordert Legalisierung von Cannabis und Kokain - WELT - https://www.welt.de/politik/deutschland/...n-Cannabis-und-Kokain.html

Das wird noch interessant. Wenn man meint, es würde jetzt mal genug sein  nein, da kommt immer noch eine Spitze obendrauf. Wann kommt die Legalisierung von Kriminalität?

Max  

20.09.20 18:55
4

5758 Postings, 302 Tage Max PZum Nachdenken

by Max P.
Radwege und Spielstrassen als Sackgassen können sie nicht genug bauen, aber der Berufsverkehr bewegt sich in NRW teilweise noch auf einspurigen (!) Brücken aus der Vorkriegszeit aus annotutu herrührend, die total marode sind und zeitweise (teils jahrelang) gesperrt werden müssen, weil angebl. kein Geld für die Sanierung vorhanden ist/ war. Deren Neubau ist erst in ein paar Jahren geplant. Muss aber erst einmal voll durchgeplant und ausgeschrieben werden. Bis dahin vergehen Jahre, wenn nicht Jahrzehnte. Absolutes Staatsversagen. Die Infrastruktur hat man nach der Wende hier total verlottern lassen, aber jetzt noch Menschen von aussen hereinholen und die kaputte Infrastruktur auch noch zusätzlich damit verdichten wollen. Das Ganze als Systematik kann ja nur zum Bersten gebracht werden. Dafür sind natürlich die Oststädte vergoldet worden, obwohl wirtschaftlich völlig irrelevant. Warum verdichtet man die nicht?

Man hat sich hier in eine Sackgasse manövriert, aus der man leider nicht mehr herauskommt. Da bleibt eben nur noch eines: Sozialismus, Marx- und Kommunismus, um das Versagen damit zu übertünchen. Aber auch um den Resetknopf unter Vorwand (Corona) zu drücken. Hier entschuldet man sich auf Kosten der Generationen.

Max  

20.09.20 19:10
5

20897 Postings, 3191 Tage HMKaczmarek#47 Hmm, klingt wie frei verkäufliche Schusswaffen

...für alle, wenn die Gewaltdelikte zunehmen.  Knorke Idee vom großen Karl.

Okay, das mit dem Koks ist ja so ne Sache in Berlin. Vermutlich will man so endlich die konsumierenden Putzfrauen
vor Strafverfolgung schützen?    Die Sozen haben also doch noch Herz.



Rätselraten und Empörung über Rauschgiftfunde in 22 Toiletten der obersten Volksvertretung
 

20.09.20 19:28
1

5758 Postings, 302 Tage Max PRentner raus aus Deutschland

und dafür Migranten rein. Und dafür kräftig werben. Wie nennt man das: ganz natürlicher  Bevölkerungsaustausch. Platzmacher, die mit ihrer Rente hier "arm" wären, finanziell darben müssten, vlt. noch zur Tafel tafeln müssten. Dann diejenigen welchen lieber outsourcen und ab ins osteuropäische Hinterland mit denen. So entsorgt man Rentner. Aber dafür haben sie wenigstens ein würdiges Lebensende zu erwarten, als ständige Verdichtung.

"Mädchen, wir müssen raus aus Deutschland"    

In ihrer Heimat konnten Hildegard und Waldemar Hackstätter von der Rente (500) kaum leben. Also gingen sie nach Bulgarien und haben sich dort den Traum vom Ruhestand erfüllt
EU-Rentner: "Mädchen, wir müssen raus aus Deutschland" | ZEIT ONLINE - https://www.zeit.de/gesellschaft/2019-05/deutsche-rentner-bulgarien-eu

Max


 

20.09.20 19:46
7

2893 Postings, 2220 Tage ibriWann kommt die Legalisierung von Kriminalität?

ist doch schon in Vorbereitung:

Die "The Purge"- Die Säuberung Trilogie konnte mit ihrer düsteren Gegenwartskritik Millionen Zuschauer begeistern....

Vorher noch Legalisierung von Cannabis und Kokain und abgeht`s...  ;-)

 

20.09.20 21:32
3

5758 Postings, 302 Tage Max PHeiko verschenkt

erst bestellt, dann (wie) geliefert und dann verschenkt. Tolles Konzept. War wohl ein teurer Versuch & Irrtum wie so vieles andere....

Coronakrise
Bundesregierung verschenkt Beatmungsgeräte ins Ausland  

Zu Beginn der Corona-Pandemie hatte die Bundesregierung mehr als 26.000 Beatmungsgeräte geordert. Nun versucht sie, einen Teil der Bestellungen zu stornieren - und spendet Geräte für andere Länder.
Corona-Krise: Bundesregierung verschenkt Beatmungsgeräte ins Ausland - DER SPIEGEL - https://www.spiegel.de/wirtschaft/...0000-0002-0001-0000-000172863235

Das ist immer so, solange einem das selbst nichts kostet, heißt das hier: Was kostet die Welt? Die BRD der Weltretter und der Welt-Spender.

Max  

20.09.20 22:20
3

5758 Postings, 302 Tage Max Pversuchtes töten

18.09.2020, 17:05 Uhr
23-Jähriger im Oberallgäu verletzt - großangelegte Fahndung
Zwei Täter sollen am Freitag versucht haben, in Waltenhofen einen 23-Jährigen zu töten  . Sie sind auf der Flucht. 30 Polizisten und ein Polizeihubschrauber waren im Einsatz. Bisher verlief die Fahndung erfolglos, die Polizei sucht Zeugen.

Am Freitag gegen 9.30 Uhr ist ein 23-jähriger Mann bei einer Unterführung in Waltenhofen angegriffen worden. Er erlitt Schnittverletzungen am Oberkörper und am Kopf und musste ärztlich versorgt werden, wie die Polizei mitteilte. Zwei Täter konnten entkommen.
23-Jähriger im Oberallgäu verletzt - großangelegte Fahndung | BR24 - https://www.br.de/nachrichten/bayern/...ossangelegte-fahndung,SAwuxMb

Tolle Zustände sind das.Das sollte man schon mal eine gepflegte Smith & Wesson bei sich haben, bei diesen Verbrechern und Fastmördern.

Max  

20.09.20 22:30
2

9157 Postings, 5261 Tage deluxxeDen Corona-Gürtel sollen mal lieber die Privaten

enger schnallen.

Krise? Welche Krise?
Erneut wollen die Staatsbediensteten den Steuerzahler - der teilweise in Kurzarbeit steckt - ordentlich anzapfen!

?Ver.di fordert 4,8(!) Prozent mehr Lohn.?

https://www.tagesschau.de/inland/...eik-oeffentlicher-dienst-113.html  

20.09.20 23:02
4

5758 Postings, 302 Tage Max Pdeluxxe 478

aber mit den Streiks legen die doch alles wieder lahm. Ob Kita oder Kindergarten, egal. Hauptsache der Laden steht still. Was mit den Blagen ist, ist doch egal.
Und mittendrin wollen dann auch noch die Klima- Gretas um FFF streiken, ohne eigentlich zu wissen warum richtig, weil die ja gar nichts arbeiten, sondern nur fordern, plärren und herumschreien, alles wäre zu heiss...

Warum hängen wir nicht einfach ein Schild raus :?Deutschland wegen Geschäftsaufgabe geschlossen !!? und schalten den ganzen Laden hier einfach ab? Meinetwegen auch noch die Schulen. Die ganzen Blagen kriegen dann ein IPÄD in die Hand und los gehts im homeoffice.... Best Buildung wo gibt!!! Nennt sich Digitalisierung 2.0. Null Buildung. Vom Wischen wird man nicht schlau, sondern dumm. Sieht man ja, wie dumm der Michel ist.

N8T

Max  

21.09.20 00:25
1

2469 Postings, 523 Tage Philipp RobertHand ausgerutscht - fataler Fall von Polizeigewalt


Wie man der Berichterstattung nicht nur der "Frankfurter Rundschau" entnehmen kann, reagierte die Polizei auf aufflammende Kritik überaus produktiv oder, wenn man so will, kontraproduktiv.
"Alles in trockenen Tüchern..." , könnte man sagen, oder:"Da bleibt kein Auge trocken!".
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, Fernbedienung, yurx, fliege77, major, qiwwi, Radelfan, Salat19, Weckmann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
HelloFreshA16140
Plug Power Inc.A1JA81
NIOA2N4PB
Ballard Power Inc.A0RENB
XiaomiA2JNY1
Siemens Energy AGENER6Y