Weltärztepräsident fordert Impfpflicht!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 11:34
eröffnet am: 20.05.20 09:03 von: _Zion_ Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 25.04.21 11:34 von: Annettgtbaa Leser gesamt: 1351
davon Heute: 3
bewertet mit 6 Sternen

20.05.20 09:03
6

1193 Postings, 3551 Tage _Zion_Weltärztepräsident fordert Impfpflicht!


Da haben wir es, so sieht es jetzt aus, und die Bundesregierung setzt angeblich bei der Corona-Impfung auf Freiwilligkeit. IST KLAR FRAU MERKEL !!

Die Freiwilligkeit wird sein, die Menschen die sich Impfen lassen müssen keine Maske mehr tragen, nur dafür hat man die sogenannte Maskenpflicht eingeführt, diejenigen die sich nicht impfen lassen müssen die Maske tragen damit diese Menschen jeder sieht. Deshalb will Spahn eine Immunitätsnachweis.
Hat man ein Immunitätsnachweis ist man somit geimpft worden und braucht nicht für jeden ersichtlich eine Maske zu tragen, heißen wird es, sie müssen sich nicht impfen lassen, dann müssen halt eine Maske tragen. Das kann die Polizei dann kontrollieren," Bitte den Immunitätsausweis wird es heißen", OK, sie brauchen keine Maske, keinen Immunitätsausweis keine Maske an Strafe. Und ich sag euch noch mehr, die nicht geimpften Menschen dürfen keine Öffentlichen Gebäude mehr betreten, keine Geschäfte mehr betreten usw. sie werden ausgegrenzt werden, es gilt ja das sogenannte Hausrecht. Das Hausrecht bring die Menschen gegen einander auf das will man ja damit erreichen. Mann muss nur es oft genug sagen und Bilder zeigen damit die Menschen daran glauben das dieser Virus gefährlich ist, ich will nicht sagen das der Virus nicht gefährlich ist, mir brauch aber niemand erzählen das er nicht absichtlich in die Welt gelassen worden ist, man hatte von Anfang an damit gewisse Ziele erreichen wollen.
https://www.n-tv.de/panorama/...dert-Impfpflicht-article21793158.html

Diejenigen die sich Impfen lassen und gerade zuhause sitzen und keine Demos aufsuchen weil da angeblich nur Rechte sind so die Regierungspropaganda und sie würde das Ganze nicht interessieren, diese Menschen weise ich auf folgendes hin.
Meine Erfahrung aus dem Verwandten und Bekanntenkreis zeigt, bei allen die sich noch nie impfen lassen haben wird ein Corona Test von der Kassenärztlichen Vereinigung abgelehnt die haben alle die normale Grippe. Und die Kassenärztlichen Vereinigung weis wer mal geimpft worden ist, da sie es für den Arzt abgerechnet haben.
Auszüge aus Wiki bzgl. Kassenärztlichen Vereinigung
"Kassenärztliche Vereinigungen (KV) sind in Deutschland gemäß § 77 Abs. 5 SGB V Körperschaften des öffentlichen Rechts, denen alle Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten angehören müssen"

"Die Abrechnung von ambulanten medizinischen Leistungen, die bei Patienten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erbracht werden, erfolgt nicht direkt zwischen Vertragsarzt, Vertragspsychotherapeuten bzw. Vertragszahnarzt und Patient und auch nicht zwischen Arzt und Krankenkasse des Patienten"
https://de.wikipedia.org/wiki/Kassen%C3%A4rztliche_Vereinigung



Des weiteren weise ich auf diese Sache hin, diese Verlauf sollte sie beobachten.
Es geht darum das immer mehr Kinder an Kawasaki- oder Schocksyndrom leiden und es wird in Verbindung mit COVID 19 gebracht, diese Kinder sind meiner Meinung nach 100 prozentig geimpft worden und es treffen zwei laborgezüchtete Viren auf einander. Aber beobachtet selbst und fragt bei anderen Menschen sollte ein Fall in euren Kreisen auftauchen und ich garantiere euch sie werden Massenweise auftauchen, genauso wie Massenhaft Kinderimpfungen erfolgt sind.
https://www.n-tv.de/wissen/...-geben-Raetsel-auf-article21791029.html  

20.05.20 09:07
2

45758 Postings, 4932 Tage RubensrembrandtAn dieser Stelle möchte ich

auf meinen Thread hinweisen, der aus unerfindlichen Gründen nicht mehr bei ariva erscheint.

https://www.ariva.de/forum/...einfluss-auf-die-gesundh-politik-569409  

20.05.20 09:07

12990 Postings, 5996 Tage Woodstore"damit gewisse Ziele erreichen wollen"

Die da wären?
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

20.05.20 09:21

12990 Postings, 5996 Tage WoodstoreÜbrigens... Zum Thema Impfpflicht...

Masern-Impfpflicht ab März 2020
Eltern müssen ihre Kinder vor der Aufnahme in eine Kita, Schule oder
ähnliche Gemeinschaftseinrichtung impfen lassen.

Das Gesetz tritt im März 2020 in Kraft.

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

20.05.20 10:22
1

1193 Postings, 3551 Tage _Zion_Die wären unter anderen

Für Woodstore:
Man hat es schon in Stein gemeißelt,
https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones
Und eine Bill Gates fordert es offen
https://www.ariva.de/forum/...-gesetz-ueberwachung-impfpflicht-569324
Komm mir nicht mit Verschwörungstheorien, die Fakten liegen auf der Hand, beweise mir das Gegenteil.

Eine Weltwährung, Bargeldlos, ein Immunitätsausweis , das ist gleichzeitig Ausweis, Reisepass Bankkarte, Führerschein, Steuernummer usw.

Dieser Immunitätsausweis wir nicht reichen weil diese dann gefälscht werden von u.a. Schurkenstaaten,
Man wird es jeden Menschen  ein QR-Gode tätowiere, wichtig er wird für jeden sichtbar sein, wie die Maske, erst wird man es als App-Impfpass verkaufen
https://www.gzim.de/index.php//course/category.php?id=2

Dann werden Terroristen auftauchen mit Biologischen Waffen missbrauch der App´s und ganz wichtig Hacker die das ganze manipulieren und hacken und man wird nach einer Tätowierung verlangen, d.h .Fälschungssicher.
Gewarnt oder besser vor geimpft wird schon
UN-Sicherheitsrat zu Corona
Guterres warnt vor Viren als Waffe
https://www.tagesschau.de/ausland/un-sicherheitsrat-bioterror-101.html



Gut, dass es noch Forscher gibt die normal denken und wissen wer die wahren Terroristen sind.
Forscher widerspricht UN-Chef "Es gibt keine Biowaffen in Terroristenhand"
Diese Forscher wissen das nur Staaten die Mittel haben um Biologische Waffen herzustellen, Biologische Waffen kann man nicht in Afghanistan in der Höhle züchten, aber sogar das wird man demnächst in der Propaganda hören
https://www.n-tv.de/politik/...n-Terroristenhand-article21709214.html

Monatelang schweigt der Weltsicherheitsrat zur Corona-Krise. Dann überrascht UN-Generalsekretär Guterres mit einer Warnung vor Anschlägen mit Krankheitserregern. Der Hamburger Biowaffen-Forscher Gunnar Jeremias wirft ihm "missglückte Krisenkommunikation" vor.
 

20.05.20 10:56
2

12990 Postings, 5996 Tage Woodstoreich fasse mal zusammen

- Viren als Waffen... das gibt es seit wann schon ? 75 Jahren / das ist nicht neu!
- Eine Weltwährung? Dollar / Euro / Yen ... der Rest ist Deko. was ist daran jetzt genau schlimm?
- Bargeldloses Zahlen... praktizieren 75% der Bürger in Industriestaaten bereits heute / Problem?
- wenn jemand mein Konto sperrt hilft mir auch das Geld darauf nichts.
 

Was mir immer noch nicht so richtig einleuchtend und worauf meine Frage in #3 abzielt.
Wer? Warum? Zu welchem Zweck?

Also, was genau ist das Endziel? Was will man erreichen und warum will man das erreichen?

Kontrolle? Jeder Mensch trägt statistisch 1,75 Handys mit sich rum. Mit Kamera, Mikrofon und
ca. 15 Sensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Bewegung, Lage, Luftdruck und was weiß ich nicht alles.

Eine Ausweis für alles?  Also für Führerschein, Pass, Geldkarte, Gesundheitskarte...super Idee! Warum nicht?

Nochmal... Was genau ist denn eigentlich das Endziel. Was soll erreicht werden, von wem... und ... WARUM?
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

20.05.20 11:11
2

34129 Postings, 7640 Tage DarkKnightDas warum ist einfach, von wem: das weiß keiner.

Warum?

Weils immer um dasselbe geht, seit Anbeginn der Menschheit: Tribute und Gehorsam.

Heute nennt man das Steuern und verantwortliches Handeln, ganz früher hieß das mal Sklaverei und Peitsche, zwischendurch bei den Gläubigen gerne auch mal Spenden und 10 Gebote.

Seit es den Menschen gibt, gab es immer eine kleine Gruppe von Parasiten, die sich von der großen Gruppe der Mehrheit ernährten.

Sklavenhalter - Sklaven
Könige - Untertanen
Bischöfe - Gläubige
Aristokraten - Proleten
Kapitalisten - Arbeiter
Parteieliten - das Volk

egal, wo wir sind: dem König (Herrscher) gehört das Land, dem Priester (Wissenschaftler) gehört die Wahrheit und uns gehört nichts.

Und wie sichert man dieses System?

Nur durch Kontrolle und Anstiftung zu gegenseitigen Feindschaften unter den Ausgebeuteten. Die bisherigen Konzepte der Kontrolle (von der Sklaverei bis zur "Demokratie") sind nicht ausgelegt auf Massen von über 7 Milliarden Menschen.

Es geht einfach um Kontrolle und um Sanktionierung von "Abweichlern": es muss sichergestellt werden, dass jeder "funktioniert": d.h.: Gehorsam und Tribute.

Mehr ist es nicht. Deshalb hat auch bei der Ausrufung der Pandemieerklärung die ganze Welt(elite) mitgemacht.

Wer dahinter steht? Keine Ahnung.
 

20.05.20 11:52

42384 Postings, 7410 Tage Dr.UdoBroemmeSachma Darky

Hast du die Guidestones persönlich in Auftrag gegeben?
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

20.05.20 15:52

36845 Postings, 6527 Tage TaliskerWas DarkKnight

da beschreibt, ist der Historische Materialismus. Is von Karl Marx.
Aber ob der nu dahinter steckt oder eben doch Bill Gates - ich weiß es auch nicht.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln