Mit Merkel in die Vollkatastrophe?

Seite 5 von 9
neuester Beitrag: 25.04.21 00:37
eröffnet am: 22.04.20 09:44 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 211
neuester Beitrag: 25.04.21 00:37 von: Mandyfkbwa Leser gesamt: 17349
davon Heute: 36
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

12.05.20 16:20
1

175 Postings, 910 Tage Protonprodie Pandemie ist ein Märchen

Na so würde ich das nicht sagen. Einfach kräftig übertrieben ist das schon. Ich will selbst entscheiden ob ich m ein Haus verlasse.  

13.05.20 18:59

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comoder eine Maske tragen

15.05.20 10:05

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comdie Langsamkeit einiger

beim Einkaufen ist erschreckend  

15.05.20 15:54

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comich brauch eine Minute

16.05.20 07:53

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comim Stechschritt

16.05.20 08:23
1

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtWir haben einen

ehem. Banker und Pharma-Lobbyisten als Gesundheitsminister mit Namen Spahn, der schlauer
sein wollte als Millionen Chinesen (und Südkoreaner). Dabei kommen dann solche Ansichten
heraus wie unten, aber es kann natürlich auch sein, dass Herr Spahn bestimmte Interessen
verfolgt, die er uns tunlichst nicht mitteilt. (Quelle wikipedia)

Gut, dass wir dieses politische Spitzenpersonal haben? Spahn am 30. 1. 20

https://www.oldenburger-onlinezeitung.de/...icht-notwendig-31866.html

?Hände waschen und desinfizieren lohnt sich immer, übrigens auch bei der Grippewelle?, so Spahn. ?Mundschutz ist nicht notwendig, weil der Virus gar nicht über den Atem übertragbar ist?. Mit einem Impfstoff gegen den neuartigen Virus sei frühestens in drei bis fünf Monaten zu rechnen, sagte Spahn der ?Bild?.

 

16.05.20 08:27

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtMöglicherweise

wäre der Lockdown tatsächlich überflüssig gewesen, wenn von Anfang an und nicht Monate
später Maskenpflicht verordnet worden wäre.  

16.05.20 08:30

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtAuf jeden Fall

scheint Corona ein Riesengeschäft für bestimmte Teile der Pharma-Industrie zu werden.

 

16.05.20 08:35

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtQuelle wikipedia

bezieht sich auf Banker und Pharma-Lobbyist.  

16.05.20 12:41
1

3056 Postings, 766 Tage Philipp RobertBemerkenswerte Resonanz

Nur zur Dokumentation  

16.05.20 12:42
1

3056 Postings, 766 Tage Philipp RobertNews

Hartnäckig halten sich Behauptungen, dass die Regierung eine Impfpflicht gegen Corona plane. Nun hat auch Kanzleramtschef Braun betont: Eine Pflicht soll es nicht geben - jeder könne selbst entscheiden.
 

20.05.20 10:28

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comPhillippje schalt dich frei

20.05.20 11:03
2

45677 Postings, 4889 Tage Rubensrembrandt# 112 Das gilt jetzt,

aber gilt es auch morgen?
Wir kennen das ja. Anfangs hieß es von Spahn: Grippe schlimmer als Corona. Und: ?Mundschutz ist nicht notwendig, weil der Virus gar nicht über den Atem übertragbar ist?. Merkel verdächtigte die
Masken als Virenschleuder (noch im April 2020). Heute haben wir die Maskenpflicht in bestimmten
Bereichen.  

20.05.20 11:18
1

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtWeltärztepräsident für Impfpflicht

Das könnte auch ein Supergeschäft für bestimmte Teile der Pharmaindustrie werden.

https://www.arte.tv/de/afp/neuigkeiten/...um-schutz-gegen-coronavirus

Weltärztepräsident für Impfpflicht zum Schutz gegen Coronavirus
20. Mai 2020

Montgomery warnte nun auch davor, die weltweite Verteilung des Impfstoffes dem freien Markt zu überlassen. Um die Weltbevölkerung zu schützen, würden sieben Milliarden Impfdosen benötigt: "Das darf nicht der freie Markt regeln. Dazu brauchen wir eine internationale Regelung."

 

20.05.20 15:23
1

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comder wird alt

21.05.20 12:45

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comMerkel dement

22.05.20 07:10

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comMerkel wird nicht dement,

22.05.20 13:52

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comhat man die Trulla

schon mal mit Maske gesehen?  

22.05.20 14:14

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comso gleich Mittagsschlaf

22.05.20 14:31

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtGrippe schlimmer als Corona

(Spahn). Gilt anscheinend nicht mehr. Wer so etwas heute sagt, könnte als Verschwörungs-
theoretiker angesehen werden. War Spahn damals auch ein Verschwörungstheoretiker?
Oder gilt so ein Begriff nur für die Bevölkerung? War das damals Fake News von Spahn
oder gilt dieser Begriff auch nur für die Bevölkerung.

https://www.n-tv.de/politik/...and-gut-gewappnet-article21536864.html

Montag, 27. Januar 2020
Grippe schlimmer als Coronavirus
Spahn sieht Deutschland gut gewappnet
Zur "Einordnung" betonte Spahn, dass der Krankheitsverlauf beim Coronavirus milder sei als etwa bei einer Grippe. "An einer Grippe, wenn sie schwer verläuft, sterben in Deutschland bis zu 20.000 Menschen im Jahr."  

22.05.20 14:45

45677 Postings, 4889 Tage RubensrembrandtMerkel verdächtigte im April 2020

die Maske als Virenschleuder. Das ist wohl heute Fake News oder? Und damals nicht, weil es
Merkel gesagt hat? Oder wie lautet die Regel? Da muss heute ja unheimlich aufgepasst
werden, da Fake News auch ein Löschungs- und Sperrungsgrund hier bei ariva ist.  

23.05.20 08:12

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.cominteressant

23.05.20 15:03

17327 Postings, 820 Tage Laufpass.comam besten ist man

wird Selbstversorger  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln