Grüne verhindern Erreichen von Klimazielen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 11:08
eröffnet am: 09.01.20 19:09 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 25.04.21 11:08 von: Simonepssla Leser gesamt: 374
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.01.20 19:09

46492 Postings, 5015 Tage RubensrembrandtGrüne verhindern Erreichen von Klimazielen

Der CO2-Ausstoß seit 1990 ist überraschend stark gesunken, nämlich um 35 %, angestrebt sind
40 % bis 2020. Das ist nicht das Verdienst der Klimapolitik Merkels, sondern des europaweiten
CO2-Emissionshandels. Das Groko-Klimapaket ist noch gar nicht wirksam. Tatsächlich hätten
wir bereits jetzt 40 % erreicht, wenn die Grünen nicht durch Demonstrationen von Hunderttau-
senden die AKW-Abschaltung 2011 durchgesetzt hätten. Möglicherweise werden die 40 %
aber auch nicht erreicht, weil durch die Abschaltung der restlichen AKW-Werke in D abermals
vermehrt CO2 durch fossilen Ersatz freigesetzt werden. Auch das ein Verdienst der Grünen.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/...-gesunken-a-1303865.html

 

   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, qiwwi, Radelfan, skaribu, SzeneAlternativ
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln