finanzen.net

Löschung

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 15.01.18 12:55
eröffnet am: 01.09.17 17:57 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 55
neuester Beitrag: 15.01.18 12:55 von: Adolf lebt Leser gesamt: 12094
davon Heute: 3
bewertet mit 85 Sternen

Seite:
| 2 | 3  

01.09.17 17:57
85

6969 Postings, 963 Tage Val VenisLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 15.01.18 13:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.09.17 17:59
8

6969 Postings, 963 Tage Val VenisOder auch: Welche Partei aus der Liste ist die

größte Katastrophe?

Die Auswahl ist groß aber ich konnte nicht anders, als die Grünen ganz vorne anzustellen. Sie wollen Inzest legalisieren, Cannabis auch, Abschiebungen nach Nordafrika verhindern und den Rechtsstaat dadurch erhalten, dass die Polizei ein paar neue Kollegen bekommt. Über den Bundesrat richtet diese Partei derzeit den größten Schaden an. Weltfremd und abgehoben - die schlimmste Partei Deutschlands sind die Grünen!  

01.09.17 18:17
2

6969 Postings, 963 Tage Val VenisSieht schlecht aus für das Bündnis :D

so wie am 24.9. :D  

02.09.17 17:49
8

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Schwarz-Rot oder Schwarz-Gelb wird wohl weitermach

en   alles wie gehabt .....im Westen eben nichts Neues......ich habe die liebe Sarah gewählt.....schon den Briefkasten geworfen....

03.09.17 15:33
3

33023 Postings, 5379 Tage JutoAfd @1

Und die,
Die den staat abbauen wollen.
Aber sexy ist er der lindner.
Wenn ich da den schulz so sehe...
 

04.09.17 13:59
4

33162 Postings, 3412 Tage Nokturnal#5 willst du etwa nicht den Staat ab bzw.zurück

bauen ?
Für mich wäre es das größte Ziel den Staat zurecht zu stutzen und auf seine Kernkompetenzen zurück zu fahren. Man sollte den Staat immer als Feind betrachten.  

04.09.17 14:08

290 Postings, 1049 Tage SteinlausLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 04.09.17 14:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 60 Tage
Kommentar: Diskriminierung - Die Sperre knüpft an eine entsprechende Moderation mit Sperre vom 24.07.17 an.

 

 

04.09.17 14:35
3

2489 Postings, 6715 Tage komatsuLindner hat neulich seinen Jagdschein gemacht

und ist auch dafür, daß gestörte Paranoide (genannt "Großwildjäger") ihre Jagdtrophäen ihrer in Afrika abgeknallten "Big five" und Andere wie Giraffen nach Deutschland einführen dürfen..

das nur so nebenbei..
so "Kleinigkeiten" sind die wahren Aussagen über Sprechtypen - ist der Typ jetzt immer noch  "sexy", Juto?  

04.09.17 14:46
2

9272 Postings, 2122 Tage Tomkatkann ich mir nicht vorstellen, dass lindner das

befürwortet ...

den jagdschein machen - ist ein sehr schönes hobby.  

04.09.17 14:50
1

2489 Postings, 6715 Tage komatsuDu meinst wohl perverses Hobby

den macht einer, der noch nicht erkannt hat, als Mensch auf die Welt gekommen zu sein..  

04.09.17 15:29
4

9272 Postings, 2122 Tage Tomkatnein das meine ich nicht - díe jagd in de

zumindest ist notwendig bzw. das gezielte dezimieren von wild ...

von jagd in anderen ländern halte ich absolut nichts - großwildjagd sollte verboten und unter strafe gestellt werden ...

 

04.09.17 17:40
2

2489 Postings, 6715 Tage komatsutöten ist Leben beenden

das was Du vorgibst ist Jägerlatein und wird als Hauptargument der Jägerqulique vorgebracht, die für sich eine Legitimation fürs töten benötigen..vermutlich geht ihnen einer dabei ab, wenn sie einen kapitalen Hirschen abknallen..

kein Mensch hat das Recht zu töten, weder Mensch noch Tier, wenn sich die Menschheit daran halten würde, würde der Erdball heute anders dastehen, so aber töten wir millionenfach für unseren Fleischkonsum und zerstören damit den Planeten durch Raubbau und Zerstörung kompletter Regenwälder im Amazonas und ganz Asien..

und das mit Lindner ist wahr, ich erfinde ja keine Stories, es war seine Stellungnahme auf eine Anfrage von Compact an die Parteien über dieses Thema..  

04.09.17 19:27
3

9272 Postings, 2122 Tage Tomkatda hat halt jeder seine eigene auffassung ...

ich persönich esse nur wenig fleisch und jagen in deutschland ist in erster linie nicht dazu gedacht fleisch zu erwirtschaften. hätten wir mehr wölfe dann müsste auch nicht so viel "gejagt" werden.
ich mag den lindner trotzdem ...  

05.09.17 16:11
18

2489 Postings, 6715 Tage komatsuLindner hat Lobbyregister abgelehnt

Laut abgeordnetenwatch.de hat Lindner beim Kandidaten-Check ein verpflichtendes
Lobbyregister abgelehnt, er halte die bestehenden Regelungen für ausreichend..

was für seine Industriehörigkeit spricht..  

07.09.17 15:08
8

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Es gibt nur schlechte......

ich habe mich Sarah entschieden.........

07.09.17 15:09
11

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Sie kann so schön giftig Reden

ch würde gerne mal Ihr offene Haarbracht über Ihren Höckern sehen.....vorsicht  erotischen

07.09.17 19:33
6

19607 Postings, 2958 Tage HMKaczmarekHi finale

07.09.17 19:38
3

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Tach MisterWassergucker....

08.09.17 11:27
2

7713 Postings, 3600 Tage mannilueIch versteht jetzt wie es zu den 40%

für Merkel kam.

CDU/CSU 42.86% (siehe #1)
Abstimmungsergebnis am 8.9.2017 11:25Uhr

war nur die Frage vonne Bertelsmännern vertauscht worden?
 

08.09.17 11:40
10

15684 Postings, 5783 Tage cumanaSchade das man nur eine Anklicken kann!

08.09.17 12:31
3

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Tach Mister Witzbold

Schöne Grüße in den Norden.....und lass den Herren besser wo er hingehört.....  

08.09.17 18:16
4

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Also Schwarz/Grün wird es im Bund wohl nicht geben

09.09.17 01:59
12

7666 Postings, 2098 Tage PankgrafMensch Frizte, du auch hier ? Kannst auch nicht

09.09.17 20:00
10

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Junge du bekommst noch die Pocken

von diesem Poggensack.......lass Ihn verschimmeln.....und wähle brav Mutti......oder doch wenigstens die Sarah die tut  was für dich .....

10.09.17 08:43
6

34219 Postings, 4647 Tage börsenfurz1Morgen in den kühlen nassen Norden!!

Seite:
| 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6
Allianz840400
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750