Ganz schön aggressiv der Junge

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 15.03.17 11:44
eröffnet am: 20.02.17 19:20 von: Geldbert Anzahl Beiträge: 62
neuester Beitrag: 15.03.17 11:44 von: Killi Bröms Leser gesamt: 4757
davon Heute: 1
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  
Seite: 1 | 2 | 3  
36 Postings ausgeblendet.

24.02.17 01:01

1479 Postings, 2292 Tage odemx

24.02.17 16:44
3

56719 Postings, 5554 Tage heavymax._cooltrad.warum die "Große-Sammel-Abschiebung" nur 18 Leute

statt die Angekündigten 50 umfasste, bleibt bisher unklar. Hier meine persönlichen Vermutungen:

1. abzuschiebende Flüchtlinge haben sich fix mit unbekanntem Ziel abgesetzt?
2. die Anwälte der Pro-Asyl-Gruppen haben via Widersprüchen ganze Arbeit geleistet?
3. das Kirchen- Asyl wurde längst erneut wieder entdeckt?
4. die Behörden haben Wahl-Taktisch medial hochgestapelt?

vermutlich gibts zig andere Gründe die Heimreise -trotz angelehntem Bescheides- nicht anzutreten.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

24.02.17 16:58
1

9276 Postings, 3069 Tage Tomkatjep - deshalb dürfen sie zukünftig frührr in

abschiebehaft genommen werden ...  

24.02.17 18:50

10 Postings, 2047 Tage DerhadwatLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.02.17 08:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

24.02.17 19:14
5

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddy#43 Na ja,zumindest hatte der bay. Innenminister

Joachim Herrmann  dazu erklärt, abgelehnte Asylbewerber müssten Deutschland wieder verlassen und in ihre Heimatstaaten zurückkehren. "Es gehört zu einem Rechtsstaat dazu, dass bestandskräftige Ablehnungsbescheide des Bundesamtes auch vollzogen werden."

Im Gegensatz zu vier rot-grün regierten Ländern, welche die Abschiebung derzeit ablehnen.
In Schleswig-Holstein gilt ein genereller Abschiebestopp. Bremen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen wollen die Abschiebungen für das Bürgerkriegsland weitgehend aussetzen. Auch Thüringen, dort ist eine rot-rot-grüne Koalition am Ruder, will so verfahren.

Bayern ist auf einem guten Weg. Hoffentlich hält das Herr Seehofer mit Herrn Herrmann weiter durch und fällt nicht um.
.


 

24.02.17 19:28
8

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyWenn man mitbekommt,

mit welchen ungeheuren Kosten solch eine "Abschiebung" von nur 18 Hanserln  verbunden sind, dann muss sich doch eine Handwerker-Familie mit zwei Kindern , die zwei Jahre jeden Euro spart, um endlich mal in den Ferien in die Sonne, in ein 2-Sterne Hotel nach Mallorca zu fliegen, total verarscht vorkommen.

Das Schlimme, der Familienvater bezahlt mit seinen Steuern noch indirekt die Abschiebekosten.
Ich habe volles Verständnis, wenn der im Herbst die AfD wählt!          

24.02.17 20:23

179486 Postings, 7671 Tage Grinch2 Sterne?

Na wieder mal top informiert und kein Hintergrundwissen.  

24.02.17 20:24
1

179486 Postings, 7671 Tage GrinchUnd die AfD wählen doch eh nur noch die,

welche vorher die NPD gewählt hätten. Die liberalen und die auf mehr Solidarität gehofft hatten sind weg.  

24.02.17 22:09
1

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddy#48 unser "Versicherungsexperte" will

wieder mal mit seinem Hintergrundwissen glänzen.
Also, Experte, leg mal los.
Mallorca, da gibt es jede Menge 2-Sterne Hotels.
Wie sieht das eigentlich in Rumänien aus?  

24.02.17 22:59
1

179486 Postings, 7671 Tage GrinchDas nennt sich Versicherungsbetriebswirt.

Kannst dir deine Anführungszeichen also stecken. Wie es in Rumänien mit hotels aussieht? Keine Ahnung. Werde auch nicht länger drüber sinnieren, wie ein fremdenfeindlicher Typ wie du jetzt wieder die Brücke vom benachteiligten Arbeitnehmer, seinem Mallorcaurlaub und Rumäniens Hotellandschaft schlägst... wird wohl wieder was ausgesprochen geistreiches gegen sinti und roma gewesen sein...

Mal nebenbei ich bin halbspanier und kenne mich dort weitaus besser aus als vögel wie du.  

24.02.17 23:29

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyDa muss ich kein "Halbspanier" sein

um einfach mal bei holidaycheck reinzuschauen.

Btw. Halbspanier plus  Versicherungsdingsbums ....
Mein Grinsen wird immer breiter......  

24.02.17 23:42
2

179486 Postings, 7671 Tage GrinchDeinen Hintern wirds nicht mehr einholen.

24.02.17 23:51

179486 Postings, 7671 Tage GrinchWer so ein geiles Sozialleben wie du hat,

der kann jetzt natürlich lange rumrätseln was noch geht. Aber ich schau mir das dann erst morgen an. Muss noch mit den jungs los.  

25.02.17 00:26
4

11091 Postings, 7648 Tage der boardaufpasserwie war das??

"Und die AfD wählen doch eh nur noch die, welche vorher die NPD gewählt hätten."


Ich kann mir nicht erinnern, dass die NPD jemals irgendwo 15, 20 - gar 25% Stimmen bekommen hätte.

Aber der gute Analityker, der es so behauptet - und egal, wer es wäre, der kann das wohl auch leicht erklären (?).

Scheint matematisch up to date zu sein - und die AfD wählerschaft ist ihm auch bekannt (nur ehemalige NPD Wähler).




Welch Lachnummer ... und zugleich eine weitere "selbst-bloß-stellung" (fast ne unzählige schon).
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(google es mal)

25.02.17 08:12
3

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.02.17 21:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

25.02.17 08:32
5

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyNoch zu #47

Und wenn dieser besagte Familienvater mitbekommt, dass ein unbegleiteter junger Flüchtling jeden MONAT über 5.200 Euro kostet, dann wundert's mich,dass die AfD NUR um die 10% rumdümpelt.
(Zahl kürzlich von der Regierung veröffentlicht )  

25.02.17 08:40
3

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyZu #60 exakt 3,95 Milliarden pro Jahr

5.250 ? pro Monat.
Teilte das Bundesfamilienministerium der "Welt" mit.
Kosten für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
Um genau zu sein.  

25.02.17 08:46

1479 Postings, 2292 Tage odemx

zum brunch etwas muzik :))
 

25.02.17 12:43

10 Postings, 2046 Tage DerhatwatLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.02.17 14:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

25.02.17 14:37
1

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddy#54 für den "Halbspanier" Grinch

25.02.17 14:47
1

66180 Postings, 4287 Tage GeldbertHotels und Halbspanier werden immer Grossgeschri

eben, ist hier so!  

25.02.17 15:33

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyBitte keine Diskriminierung, Geldbert,

ein Halbspanier kann halt nicht so perfekt Deutsch wie wir Biodeutsche.
Daher nicht zu streng sein, bitte.  

25.02.17 15:48
1

8502 Postings, 2555 Tage bigfreddyGibt es eigentlich auch HalbSPANIEL ?

26.02.17 06:58

7 Postings, 2045 Tage HerrhadwatLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.02.17 09:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß -  Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

15.03.17 11:44

10 Postings, 2028 Tage Killi BrömsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.03.17 12:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln