Kraft Heinz Company - Buy and Hold ?

Seite 1 von 61
neuester Beitrag: 05.05.21 20:21
eröffnet am: 16.02.17 00:03 von: Spaetschicht Anzahl Beiträge: 1511
neuester Beitrag: 05.05.21 20:21 von: Konstruckt Leser gesamt: 713152
davon Heute: 39
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   

16.02.17 00:03
8

4329 Postings, 3811 Tage SpaetschichtKraft Heinz Company - Buy and Hold ?

Buffett´s Flaggschiff über ein Jahr ohne Thread , das geht gar nicht .  


Kraft Heinz Company Aktie
WKN: A14TU4
ISIN: US5007541064
Symbol: KHC

Company Webseite
http://www.kraftheinzcompany.com/

Investor Relations
http://ir.kraftheinzcompany.com/sec.cfm

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
1485 Postings ausgeblendet.

28.03.21 12:24

4329 Postings, 3811 Tage SpaetschichtGlückwunsch

zu den übersprungenen 40 $ und zur Divi. die  jetzt auf dem Konto sein müsste  

29.03.21 08:11

1441 Postings, 2519 Tage Fu HuBeim einen neu beim anderen raus

Habe nun schon bei einigen Filialen von Spar/Eurospar keine Heinz Produkte mehr gefunden.
Bis vor kurzem gab es noch einiges von Heinz darin zu finden (Konserven, Saucen)

Entweder stecken alle im Suezkanal fest, was unüblich wäre :D, oder sie sind wohl aus dem Sortiment gefallen.

Philadelphia und Co. gibt es schon noch, wobei diese ja aus der Kraft Sparte kommen.
Leider nicht geschaut ob Weight Watchers auch weg ist, da steht ja auch Heinz drauf was ich noch weiß.  

29.03.21 16:01

44 Postings, 805 Tage Privatanleger12321Kurssprung

Was ist da los? Dow mit Verlusten gestartet und Kraft Heinz macht einen Kurssprung.  

29.03.21 19:44

656 Postings, 4263 Tage fidelity1Naja

29.03.21 19:48

1581 Postings, 1437 Tage HansiSalamiDas ist ja auch so eine Aktie, wo ich mich Frage

Was kann man hier falsch machen. Evtl. Nicht kaufen?


Was meint ihr  

29.03.21 19:51

1496 Postings, 4323 Tage BerggeistDenke Richtung 60 USD

Ist so ein Kursziel wo ich mich trennen würde. Wäre dann eine ausgewogene Bewertung zu Mondalez.  

29.03.21 20:28

82 Postings, 773 Tage SchwaubGute

fundamentale und charttechnische Lage sind wohl der Grund :-)  

07.04.21 10:35
1

82 Postings, 773 Tage SchwaubQuetschketchup

Kraft Heinz baut zwei neue Fertigungslinien, um mehr Quetschketchup-Päckchen herzustellen. Die gehen aktuell wohl weg wie warme Semmeln.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...engpass-usa-heinz-1.5256534  

07.04.21 18:42

656 Postings, 4263 Tage fidelity1Bringt

Aber nix, weil gleichzeitig wenig große Flaschen nachgefragt werden
 

24.04.21 01:58

8 Postings, 24 Tage ClaudiatkpaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 22:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

24.04.21 13:24

9 Postings, 24 Tage UlrikedxfzaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 01:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 02:35

9 Postings, 23 Tage KristinvpukaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

27.04.21 10:30

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktZahlen Q1

kommen ja am 29.April

die Schätzungen für den Umsatz liegen bei 6244 Mio USD.
Q4 letztes Quartal lag bei 6939 Mio wären ein Rückgang von 10%.

Auch das EBIT soll schrumpfen von 1513 auf 1462 minus 3.3%

Nettogewinn ebenfalls von 1032 auf 700 - 32%

Ich weis das man ja das Quartal vom vorigen Jahr also Q1 2020 mit Q1 2021 vergleicht normalerweise. Mich drängt aber erstens die Frage auf, verkaufen die an Weihnachten mehr Ketchup? unter dem Tannenbaum, oder wird anders bilanziert? (aufgeschobene Umsätze).

Dir  2 Frage wäre, die Umsätze sollen ja generell etwas schrumpfen durch dir verkäufe von planters, dem Käse geschafft und diversen anderen Brands. weis einer wann die wirksam werden?.

Im besten Fall würden die Umsätze leicht fallen dadurch, und die profitabiliät gleich bleiben. Durch das freie Geld durch die Verkäufe aber würde man etwas die Schuldenlast senken, dadurch hätte man etwas weniger Zins kosten was gut für die Dividende wäre. Aber das Wachstum kommt dann aus der Phantasie, wo wir dann später sehen werden ob khc organisch wächst. Den Zukäufe halte ich oft für fraglich.  

28.04.21 17:31
1

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktPeergroup Modelez

hat heute Zahlen raus gebracht und sind ordentlich die Erwartungen mit 69cent  wurden mit 77 cents um 16,7 % übertroffen. Das könnte meiner Meinung, Kraft morgen auch beflügeln zumal Kraft ja auch teilweise die gleichen Produkte anbietet.

https://www.zacks.com/stock/news/1467240/...eat-estimates-sales-up-yy  

28.04.21 17:42

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktFairerweise muss man sagen

das North Amerika wo Kraft die meisten Umsätze macht, machte  Mondelez das geringste Wachstum  am schwächsten bzw organisch sogar leicht geschrumpft ist.  Was keine so gute Indikation darstellt für Kraft Heinz im Bezug auf Wachstum ich gehe davon aus das wir 1-2% Wachstumsehen werden.

.

Regional-wise, revenues in Asia, Middle East & Africa, Europe and North America increased 16.2%, 10.2% and 4.3% year over year, respectively. However, the same declined 7.9% in Latin America. On an organic basis, revenues increased 7.2%, 10.8% and 3.3%, in Latin America, Asia, Middle East & Africa and Europe, respectively. However, the same declined 2.3% in North America.  

29.04.21 13:16
1

4329 Postings, 3811 Tage SpaetschichtQZ


April 29, 2021 at 7:00 AM EDT

   Q1 net sales increased 3.9% and Organic Net Sales(1) increased 2.5%
   Q1 gross profit increased 18.5%
   Q1 operating income increased 41.3%, net income increased 49.0%, and diluted EPS increased 48.4%
   Adjusted EBITDA(1) increased 11.6% and Adjusted EPS(1) increased 24.1%

PITTSBURGH & CHICAGO--(BUSINESS WIRE)--Apr. 29, 2021-- The Kraft Heinz Company (Nasdaq: KHC) (?Kraft Heinz? or the ?Company?) today reported financial results for the first quarter of 2021 that reflected solid net sales growth, favorable product mix, and lower general corporate expenses versus the year-ago period, with strong performance across all business segments.

?Our first quarter was better than expected, with our team delivering strong results on top of exceptional growth last year,? said Kraft Heinz CEO Miguel Patricio. ?Looking forward, we will continue to focus on leveraging our tremendous scale by investing to improve our capabilities and overall agility. As we do, we believe we will come out of this period much stronger, operationally and financially, than we entered.?  

29.04.21 13:19

4329 Postings, 3811 Tage SpaetschichtSoweit alles super

Nur das Non GAAP Eps schwächelt mit einem 14 % Rückgang Lt Seeking Alpha  

29.04.21 13:20

4329 Postings, 3811 Tage SpaetschichtDivi bleibt bei 40 ct

29.04.21 13:25

4329 Postings, 3811 Tage SpaetschichtDer link dazu

PITTSBURGH & CHICAGO--(BUSINESS WIRE)--Apr. 29, 2021-- The Board of Directors of The Kraft Heinz Company (Nasdaq: KHC) today declared a regular quarterly dividend of $0.40 per share of common stock payable on June 25, 2021, to stockholders of record as of May 28, 2021.  

29.04.21 13:37

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktAlles Ok im Vergleich zu andern,

aber das ganze Konstrukt ist auf Kante genäht z.b wenn ich den Free cash flow nehme 583 Mio USD -

Dividends Paid 489Mio = Bleiben 94 Millionen für  Repayments of long-term debt oder Rückstellungen übrig da kann man leider nicht viel für Schuldentilgung Rückbezahlen geschweige eine große Kriegskasse aufbauen.
Bleibe aber trotzdem weiterhin Investiert weil woanders ist es auch oft auf Kante genäht.  Zumal Lebensmittelkonzerne relativ sichere Einnahmen generieren aber es wird keine riesen Performance hier geben es sei den alles Steigt weiterhin wegen dem niedrigen Zinsumfeld. Wobei  10y us Staatsanleihen auch wiederum 1.7% gibt.    

29.04.21 13:55

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktOutlook für Q2 wird leider

auf 2020 Basis ein Rückgang im Umsatz und Ebitda  prognostiziert der im Mittleren einstelligen Bereich liegt.
Auf 2019 Basis wird ein mittler im  einstelliger %  Bereich einen Zuwachs geben

Outlook

The Company continues to expect it will deliver 2021 financial performance ahead of its strategic plan.

For the second quarter of 2021, and based on performance to date, the Company currently expects a mid-single-digit percentage increase in both Organic Net Sales(2) and Constant Currency Adjusted EBITDA(2) versus the comparable 2019 period. The Company views comparison to the 2019 period to be more meaningful than the comparable 2020 period given the exceptional, COVID-19-related consumer demand changes experienced in the 2020 period. This outlook is, therefore, equivalent to a low-single-digit percentage decline in Organic Net Sales(2) and a mid-single-digit percentage decline in Constant Currency Adjusted EBITDA(2) versus the comparable 2020 period.

 

01.05.21 15:59

852 Postings, 2670 Tage buzzlerVergleich...

Der Vergleich mit Mondelez, der hier gebracht wurde... Naja.

Mondelez beackert seit der Aufspaltung ein ganz anderes Segment und ist dabei recht erfolgreich. Das geben die Charts auch eindeutig her.
Mondelez hat in 3 Jahren gut 50% zugelegt. Kraft Heinz... Abgeraucht und Dividende gekürzt. Trotzdem wird immer noch ein großer Teil des verdienten Geldes für die Dividende ausgegeben und die Schulden bleiben stehen.

Wenn ich einen der beiden Aktien heute kaufen müsste, dann würde ich die Mondelez wählen. Kraft Heinz ist weiterhin nichts für mich.  

05.05.21 20:19
1

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktAlso bei Aldi

läuft der Heinz Ketchup der seit einigen Wochen neu im Sortiment zum verkauf angeboten wird recht gut.

Ich hab jede Woche gesehen das neue Lücken entstanden sind und dann kurze Zeit später wieder ordentlich aufgefüllt wurde. Ist jetzt nicht sonderlich repräsentativ.  Bin aber mit der Aktie bis jetzt zufrieden freue mich auf die nächste Dividende.    Declared 4/29/2021 Ex date 5/27/2021     Record 5/28/2021 payable 6/25/2021    Amoung 0.40 U.S. Currency          

Es gibt doch nix über eine gute Ernährung^^ siehe Bilder,      kaufe jeden Monat eine Flasche.    
Angehängte Grafik:
kett22.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
kett22.jpg

05.05.21 20:21
2

314 Postings, 1812 Tage KonstrucktDa schlägt das Kraft Heinz Herz höher

^^  
Angehängte Grafik:
ket11.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
ket11.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln