Verbrecherische Methoden von UBS

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 13:03
eröffnet am: 30.06.15 12:47 von: leere-Börse Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 25.04.21 13:03 von: Birgitybsma Leser gesamt: 6530
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

30.06.15 12:47

2 Postings, 2276 Tage leere-BörseVerbrecherische Methoden von UBS

Ich habe so einen Hals: Habe heute um 11.47 versucht, mein Dax Short Hebelzertifikat zu verkaufen. Habe bei Flatex im Direkt-Handel mit dem Emittenten UBS eine Verkaufsorder eingegeben. Sie boten mir den Preis von 6,604 EUR, den ich sofort bestätigte. Dann kam statt der Bestätigung die Meldung "abgelehnt". Das gleiche noch einmal um 10.49 Uhr, diesmal das Kursangebot 6,511 EUR. Wieder abgelehnt! Dann noch einmal um 10,50 Uhr, Kursangebot 6,519 EUR. Wieder abgelehnt. Das gleiche um 10.54 Uhr. Angebot der UBS 6.396 EUR. Wieder wurde der Verkauf abgelehnt, obwohl sie mir jeweils Sekunden zuvor einen Preis genannt haben.
Habe dann, nachdem der Dax bereits sprunghaft gestiegen ist, das Papier für 4,61 EUR verkauft (Verlust 118,-)
Ich handel schon lange an der Börse, auch außerbörslich Hebelzertifikate, meist von der Commerzbankbank, auch Deutsche Bank, Citi, BNP u.a. Aber so etwas habe ich noch nicht erlebt! Das sind einfach verbrecherische Methoden und ich kann nur nur alle davor warnen, Zertifikate von der UBS zu kaufen und außerbörslich zu verkaufen!  

30.06.15 12:59

385 Postings, 2305 Tage holdthelevelDas war schon immer so in Zeiten in denen sich

Der daxfuture schnell bewegt.

Wenn sich der fut zwischen dem Angebot und deiner Bestätigung mehr als 1/2 Punkt bewegt wird abgelehnt

So einfach ist das  

30.06.15 13:04

1079 Postings, 6096 Tage DickerBertDa hilft nur

Limit Verkäufe...Dann gehen die Dinger auch schnell raus....  

30.06.15 13:32

2 Postings, 2276 Tage leere-BörseHinterher ist man immer schlauer!

Auch bei Limit-Verkäufen habe ich schon erlebt, dass sie nicht rechtzeitig ausgeführt wurden. Außerdem habe ich bisher bei keinen anderen Emittenten Probleme gehabt. Vielleicht einmal eine abgelehnte Order, aber nie 5 mal hintereinander!
Wozu geben die mir bei UBS einen Preis mit 3 Stellen hinter dem Komma, um sich dann nicht daran zu halten?  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln