Gold traden - long bzw. short

Seite 1 von 242
neuester Beitrag: 28.08.23 21:14
eröffnet am: 28.04.14 10:13 von: rosicosy Anzahl Beiträge: 6036
neuester Beitrag: 28.08.23 21:14 von: pfeifenlümme. Leser gesamt: 1359655
davon Heute: 360
bewertet mit 55 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
240 | 241 | 242 | 242   

28.04.14 10:13
55

5444 Postings, 4051 Tage rosicosyGold traden - long bzw. short

Gold traden – long bzw. short

Dieser kleine Thread widmet sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich, dem Gold und wie man es traden kann. Gold ist extrem volatil. Die Frage, ob long oder short stellt sich im großen Zeitraum, wie auch in kürzeren Phasen, zum Beispiel intraday.

Wo die Reise kurz- bzw. langfristig hingeht, kann niemand zu 100 % beantworten. Der Chart gibt Hinweise über mögliche Preise, jedoch rechts vom Chart sind wir alle blind! Aber man kann dieses spannende Edelmetall in beide Richtungen begleiten.

Es gibt einige Nachbarthreads, die sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigen. Ausgiebige Diskussionen haben ihren Platz im großen maba-Thread, Austausch über Trades gibt es in verschiedenen anderen Threads. Jetzt gibt es noch diesen Kleinen hier :-)

Konstruktive, informative wie auch schöne Beiträge sind jederzeit willkommen.

Viel Erfolg und gute Trades!
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
240 | 241 | 242 | 242   
6010 Postings ausgeblendet.

11.08.23 22:22

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelMeine Vermutung bleibt,

Gold steigt am Montag.  

11.08.23 22:26

202 Postings, 1114 Tage phkonBei Gold und Silber

wär ich mit Calls immer moch sehr vorsichtig. Die Commercials sind immer noch abwartend Short. Nicht mehr ganz so extrem wie letzte Woche, aber das kann bei steigendem Goldpreis schnell kippen.  

11.08.23 22:31

202 Postings, 1114 Tage phkonfalls es über

1923 geht kann man mal darüber nachdenken, ob es intraday noch höher geht. Denk aber zum Wochenschluss wird es tiefer liegen.  

11.08.23 22:35

202 Postings, 1114 Tage phkonnatürlich

können die Commercials falsch liegen, und dann geht es richtig steil. Gab es glaub 2 mal die letzten 100 Jahre.  

11.08.23 22:39

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelzu #014

Lanfristig setze ich nicht auf steigendem Goldpreis. aber kommende Montag sehe ich es anders.
Kaufe morgens nicht sofort calls, bin aber auf der Lauer. Wenn Amiland die Bude aufmacht, kanns los gehen.  

11.08.23 22:53

202 Postings, 1114 Tage phkonkann funktionieren

selbst der Blindeste sieht, dass Silber nur abwärts gehen kann.
Überraschungsmomente sind an der Börse bbeliebt:)  

11.08.23 22:59

202 Postings, 1114 Tage phkonlangfristig

seh ich Gold long. Aber erstmal das nächste Tief abwarten.  

13.08.23 22:44

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelzu #016

Als Folge des vermuteten Anstieg des Goldpreises ergibt sich auch die Chance auf steigenden EUR/USD.
Aber nur meine Meinung.  

14.08.23 18:19

202 Postings, 1114 Tage phkonRespekt

Du lagst richtig. Hatte heute Morgen mal die Idee, vergiss Kontraindikatoren, und Long so gegen 8:35 gewagt. Alter Schwede lief das gegen mich. Im Moment wieder bei minmalst  Plus wieder ausgestiegen.  

14.08.23 18:20

202 Postings, 1114 Tage phkonDie Shortseite kam

mir bisher deutlich lukraziver vor:)  

14.08.23 20:35

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelzu #020

Der kleine Anstieg bei Gold ist nicht erwähnenswert, insgesamt lief es doch beschissen.
Habe mit einen höheren Ausschlag nach oben vorgestellt, der dann auch gehalten hätte!
Was solls.

Der call Einstieg beim Euro-Bund hat geklappt ( #011 ), der Ausstieg über den nachgezogenen stoploss dann aber wieder auch ( grins ).
Muss mir mal um 22:00 Uhr überlegen, was ich morgen mache.  

14.08.23 21:05

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelWahrscheinliich

werden die bigboys Gold noch auf 1900 drücken ( wollen ), dann aber sollte der Spass nach unten vorbei sein.
Für morgen wieder calls bei Gold auf Lauer legen, aber noch nicht kaufen!!!
Shorts auf Lauer lege ich nicht, inzwischen ist der Kurs zu dicht an 1900 ( lohnt sich nicht ).
Die paar Punkte über 1900 können blitzschnell auf Null gehen und dann geht die Post nach oben ab.
Nur meine Meinung.
Beim euro-bund noch keine Meinung, noch nicht 22:00 Uhr.  

14.08.23 21:43

202 Postings, 1114 Tage phkonSollte

einen Reebound noch über 1900 geben! Kann aber in die andere Richtung heftiger werden.  Bin zwecks Urlaub raus aus kurzfristigen Spielereien.  

14.08.23 21:52

202 Postings, 1114 Tage phkonBond long kann

man überlegen. Sollte der Boden vorläufig erkennbar sicher sein sein. Brent? Neh, mach nicht mehr so nebenher, das ist das Das Todesurteil für intraday, falls man nur spekuliert:)  

14.08.23 22:06

202 Postings, 1114 Tage phkonGold

ich kenns von Aktienkursen. Sie ziehen vor angeblich relevanten Daten meist in kritische Zonen. Danach hot oder flopp. Gold dollte am Freitag bei 1895  - 1915 liegen. Am WE ist Brics-Treffen. Dumm nur, falms Gold zrotz der spekuliertierten neuen Gold-gedeckten Währungsfront fällt.  

14.08.23 22:08

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelzu #023

Beim euro-bund noch keine Meinung, auch nicht nach  22:00 Uhr.  

14.08.23 22:10

202 Postings, 1114 Tage phkonKleiner Aha-Effekt

Upps, alle Short-Ko's bis 3500 over-weekend USD zur Endfälligkeit bereitstehend:)  

16.08.23 21:29

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelDie 1900

bei Gold haben nicht gehalten, zunächst noch abwärts.  

17.08.23 20:29

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelIn Gold

nun long, aber mit stop loss.
Gold ist genug verprügelt worden.
Wir werden sehen, nur meine Meinung.  

17.08.23 20:38

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelDer Trade auf Long im Golde

ist eine Art von Trades mit "Leck mich am A..... ".
Keine Spur von Vornehmheit in meiner Sprache, aber was solls , aber auch wenn der letzte Furz gemacht wird, wird er verziehen.
In diesem Sinne hoffe ich auf Begnadigung.  

17.08.23 20:52

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelBeim Euro-Bund

erwarte ich morgen einen Absturz. Nur meine Meinung.  Deshalb short.  

25.08.23 19:26

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelGold

kann am Montag wahrscheinlich etwas zulegen, kaufe aber heute keine calls auf Gold. Montag abwarten und Devisenmärkte beobachten.  

28.08.23 18:42

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelzu #033

Gold legt heute wie vermutet zu . Calls auch weiter halten.  

28.08.23 18:44

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelzu #034

Bin jetzt aus den calls raus. Sicher ist sicher.  

28.08.23 21:14

20744 Postings, 7032 Tage pfeifenlümmelNa ja,

hätte etwas früher aussteigen sollen, aber bin auch nicht allwissend. Trotzdem nicht schlecht gelaufen.

Morgen: Keine Ahnung.
Gold kann noch!!! etwas zulegen, werde aber persönlich auf jeden Fall keinen Call anfassen. Ist mir zu heiß.

Gold bewegt sich meiner Meinung nach auf hohem Niveau, für Puts ist der Einstieg aber im Moment für mich noch zu riskant.

Hat hier noch jemand eine Meinung?
Als Alleinunterhalter etwas langweilig.
Mein Jack Russell sagt mir, gehe lieber mit mir spazieren, als hier den Klugscheißer zu spielen.
Wahrscheinlich hat er recht, wie immer, werde es hiermit hier beenden.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
240 | 241 | 242 | 242   
   Antwort einfügen - nach oben