finanzen.net

K+S wird unterschätzt

Seite 1512 von 1533
neuester Beitrag: 18.11.19 23:24
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 38308
neuester Beitrag: 18.11.19 23:24 von: h4nsk4nns Leser gesamt: 5334380
davon Heute: 11259
bewertet mit 37 Sternen

Seite: 1 | ... | 1510 | 1511 |
| 1513 | 1514 | ... | 1533   

15.10.19 21:40
1

269 Postings, 381 Tage hugo1973Kurs 8,50 ? - Warum ?

Ein Kurs von 8,50 ? ist ein Wert, der für einen strategischen Investor interessant ist einzusteigen. Ohne  einen strategischen Investor, der die unternehmerische Führung übernimmt, droht K+S so zu enden wie KARSTADT oder HOLZMANN. Dubios ist für mich immer noch die Rolle der BASF, die sich lt. Hambrecht von K+S trennen musste, weil dieser Angst hatte der BASF könnte de Haldenproblematik auf die Füsse fallen, dominiert aber noch den K+S Aufsichtsrat.

Die Führungsebenen unterhalb des Vorstands führen die Firma und die mauern, zusammen mit Betriebsrat und Gewerkschaften. Wohlgemeinte Entscheidungen kommen unten nicht an oder werden verschlimmbessert. Die Firma ist zwar nicht führungslos, aber weitesgehend handlungsunfähig. Mit einer internen selbsttragenden Erneuerung ist nicht zu rechnen. So wie das jetzt ist, wird das alles sehr schwer und lange dauern.  

15.10.19 22:41

5965 Postings, 6487 Tage BossmenWarum 8,50 und nicht 10 oder 1 Euro?

15.10.19 23:38

269 Postings, 381 Tage hugo19738,50 ?

Weil man bei einer Übernahme rd. 25 & drauflegen muss, dann sind wir bei 11 ? und mehr wie 11 ? sind die Steinsalz - und Kanadaaktivitäten nicht wert. Die Kaliaktivitäten in Deutschland und die anderen Aktivitäten ( auch die Algen und die Bienen ) sind ja nicht werthaltig, wie auch nicht nur die Kassen leer sind, sondern die Verschuldung ist ja auch nicht ohne.  

16.10.19 06:54

2264 Postings, 1132 Tage And1238,50

Turn-Around-King Lohr schafft wert für die Aktionäre!  

16.10.19 08:48

2264 Postings, 1132 Tage And123Ziele Ambitionen Prognosen


Bzgl. Halten der 2020 und 2023 Ziele

->> LOHR hat nie gesagt wie er die Ziele zur Not erreichen möchte. Die Kennzahl Nettofinanzverschuldung/EBITDA kann ich auch ohne FCF und EBITDA Wachstum verbessern!

Kapitalerhöhung!  

16.10.19 08:50

2264 Postings, 1132 Tage And123NTR

NUTRIEN ANNOUNCES RELEASE DATES FOR THIRD QUARTER 2019 RESULTS AND CONFERENCE CALL
Nutrien Ltd. plans to release third quarter results on Monday, Nov. 4, 2019, after the market close.


https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aNTR-2819778  

16.10.19 09:18

5965 Postings, 6487 Tage BossmenUm auffällig ist, das jeden Tag erstmal die

Sausen nach unten kommt, auch ohne negative Meldung. Die Aktie soll auf keinen Fall die 12, 90 überschreiten.....  

16.10.19 10:18

2264 Postings, 1132 Tage And123Salz

Salt Business - Wettbewerber CMP


?As investors absorbed the company's results and dug into the bigger picture, however, Wall Street got more comfortable with the fact that the weak first half would likely set up a stronger second half. Indeed, Compass expects strong pricing for salt coupled with a delivery pickup (partially to make up for the flooding-related delays) to lead to a strong second half for its salt operations?


https://www.fool.com/investing/2019/10/09/...ose-13-in-september.aspx


>>> ist die Frage ob das auch für uns gilt  

16.10.19 12:13
2

2800 Postings, 4225 Tage tommi12Soll ich es kommentieren ?

:-)

Nö, ich kaufe lieber ein paar Aktien von Speditionen. K+S reicht ja alles wieder durch...  

16.10.19 15:52

5965 Postings, 6487 Tage Bossmen12.90

Und wieder wird sofort gedrückt.....
 

16.10.19 16:06

262 Postings, 3587 Tage Fritzfasson#37784

HapagLloyd ... aber das ist jetzt zu spät . Kühne&Nagel hatte den Kurs sagenhaft nach oben getrieben... Die Anleihe zu 6,75 % pa war ein Traum !  

17.10.19 01:50
1

269 Postings, 381 Tage hugo1973Kaliabsatz

 
Angehängte Grafik:
k_s2019.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
k_s2019.jpg

17.10.19 02:44
2

723 Postings, 711 Tage BaerStierPantherWinter

wird kalt Salz braucht die Straße viel Glück ihr Basher  

17.10.19 07:18

56 Postings, 337 Tage kaohneesSalz

.. Deshalb ein IPO Salz endlich umsetzen ..  

17.10.19 07:26

56 Postings, 337 Tage kaohneesRichtungsänderung

.. bedeutet dann auch die eingeschlagene Strategie bis 2030, an die sowieso keiner mehr glaubt verlassen.
Endlich für den Aktionär sichtbare, spürbare Werte schaffen.
.. oder muss tatsächlich erst eine Eliot Druck ausüben ...??  

17.10.19 09:48

2264 Postings, 1132 Tage And123Salt IPO

Ach komm... da verlieren wir doch die ganzen Synergien!!  

17.10.19 12:58
3

83 Postings, 91 Tage Trader2022Schöne Zusammenfassung


K+S IM FOKUS: Düngerflaute zur Unzeit lässt Anleger einmal mehr zweifeln

Beim Dünger- und Salzkonzerns K+S

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.finanznachrichten.de/...eger-einmal-mehr-zweifeln-016.htm
Moderation
Moderator: AHWO
Zeitpunkt: 20.10.19 19:54
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

17.10.19 15:38

5965 Postings, 6487 Tage BossmenDas ist ein klopapier

Ehrlich....  

17.10.19 16:28

5965 Postings, 6487 Tage BossmenSo raus und nie wieder....

Viel Glück allen..  

17.10.19 16:55
2

2264 Postings, 1132 Tage And123BHP

Noch ist BHP nicht weg

BHP sets early 2021 for decision on Jansen potash project


https://www.reuters.com/article/...ansen-potash-project-idUSKBN1WV2S4  

17.10.19 18:40
1

2264 Postings, 1132 Tage And123Unter 13

Euro pro Aktien

The new normal?

Man man man... naja... Lohr muss ja nur bis zum Ende seines Vertrages durchhalten/aussitzen. Das schafft er schon... der Turn-Around-King  

17.10.19 20:51

50 Postings, 269 Tage Bierdimpfel@ And123

Es ist wirklich erschreckend zu sehen wie das Unternehmen und seine Vertreter in der Versenkung verschwinden...unglaublich! Bei mir ist ein Punkt erreicht an dem es "durchhalten" heisst. Verkaufen werde ich auf dem Niveau sicher nicht. Allerdings muss ich zugeben, dass ich derzeit auch nicht mehr nachlege! Zumindest nicht bis sich das Unternehmen ausnahmsweise einmal mit einer positiven Nachricht an seine Stakeholder wendet...

 

17.10.19 20:53

50 Postings, 269 Tage Bierdimpfelnochmal eine "Durchhalteparole"...

"K+S: Chancen für steigende Kurse stehen relativ gut"


Na dann...;-)))


 

17.10.19 21:18
1

2800 Postings, 4225 Tage tommi12Was wollt Ihr denn ?

Glaubt Ihr das Scheißunternehmen kriegt die Kurve ?  Mit den gleichen Mitarbeitern/Management die das alles verursacht haben?   Die, die nicht einmal erkennen was sie getan haben, keine Verantwortung übernehmen, sich nicht einmal dazu äußern? Da kann passieren was will, sogar die Preise können steigen, am Management dieses Unternehmens und damit am Erfolg , oder in diesem Fall am Misserfolg, wird das überhaupt nichts ändern.
Hier hilft nur noch ein krasser Schnitt. Aber der muss von außen kommen, weil intern lachen die sich alle tot über uns, den Kurs, die Stakeholder und Ich glaube auch über die eigenen kleinen Mitarbeiter .
Gerade heute habe ich wieder das mittlere Management gesehen, wie sie von Burger King kamen.  Allein dieser Anblick spricht schon Bände ...  

17.10.19 21:33

2190 Postings, 4373 Tage DerLaie@ Bierdimpfel

Ja wenn das der Aktionär schreibt..... wink

 

Seite: 1 | ... | 1510 | 1511 |
| 1513 | 1514 | ... | 1533   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7