finanzen.net

neuling - Forex

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.01.16 09:51
eröffnet am: 23.07.13 15:31 von: Nitefinda Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 08.01.16 09:51 von: dermarkus22 Leser gesamt: 20650
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

23.07.13 15:31

6 Postings, 4645 Tage Nitefindaneuling - Forex

Hallo , ich interessiere mich für den Forexhandel , allerdings habe ich null Erfahrung in sachen Bönerse ect. und kenne auch niemaden in meinem Bekanntenkreis der Erfahrungen darin hat .

Ich verstehe den Forexhandel als Handel in dem der Trader dem Markt ein Angebot stellt , welches sich nicht unmittelbar an den erstellten Kurs bindet , sondern entweder leicht darüber oder darunter liegt - je nach dem was für den Trader vorteilhafter ist .
Aus dieser Überlegung heraus ergibt sich für mich die Möglichkeit z.B. bei einem estellten Kurs von 1,3050 dem Markt 1,3045 anzubieten und bei Zuschlag sofort wieder bei 1,3055 zu verkaufen = 10 pips Gewinn .

Nun finde ich aber bis jetzt von Brokern und Emmitenten nur Handelsmöglichkeiten die auf den erstellten Kursen aufbauen - Was mache ich falsch , wo muss ich suchen .

Und ist der Gedanke überhaupt realistisch , 1,3045 zu geben und kurz darauf  1,3055 zu fordern ? In welchen größen lässt sich das traden ? Z.B. in 1000? Positionen und davon 20-30 die Stunde , das den ganzen Tag(Arbeitstag 8std.) über ?

Mich reizt mittlerweile einzig und alleine nur noch diese Vorstellung vom Handel . Mit solchen geringen Trades am Markt teilzunehmen , denn Chartechnik und Wirtschaftsdaten zu traden scheinen mir mittlerweile nur noch reine Spekulation zu sein .

 

23.07.13 18:06

1 Posting, 2505 Tage maxkoAntwort1

Korrekt. DAS IST Spekulation. Deshalb würde ich als Anfänger lieber nicht CFDs traden!

 

23.07.13 19:05

6 Postings, 4645 Tage Nitefinda-

Wenn ich auf den erstellten Kurs handeln würde , dann wären mir Knock-outs lieber , weil ich damit nur das eingesetzte Geld verlieren könnte .
Oder hast du meinen Beitrag so verstanden , das ich vorhabe mit CfD's zu handeln ?

Ich bin eigentlich der Frage auf der Suche ob es einen (((keine Ahnung wie ich das formulieren soll))) kleinen Markt im täglichen Forexhandel gibt , in dem sich 2 Gruppen treffen , von denen die eine EUR die andere USD in kleineren Größen immer und immer wieder tauscht .
Z.B. Ich tausche 1000 Einheiten EUR in USD und ermögliche demjenigen dem ich seine USD's abnehme den Exit seiner kleinen Position , die er nur geöffnet hat weil er genau wie ich , nur kurz im Markt bleiben wollte , und suche mir dann meine Exitmöglichkeit  , die mir wiederum jemand ermöglicht , der dann selbst wiederum unmittelbar danach auf der Suche nach seinem Exit sein wird oder dieses dann schon sein Exit ist , usw. usw. ...

Und das halt in meinem Anfangsbeispiel mit den 1,3045 zu 1,3055

Welche Größen werden da gehandelt , und wie / oder ist das totaler Schwachsinn ?  

24.07.13 05:13

6 Postings, 4645 Tage Nitefinda-

Gut - Anderes Beispiel . Ich habe meinen Gedanken irgendwie falsch dargestellt ...

Ich suche nach einer Möglichkeit - z.B.

1000 Einheiten EUR in USD zu wechseln - für 1,3055 und bekomme dann 1305,5 Einheiten USD
Im direkten Anschluss möchte ich dann meine 1000 Einheiten EUR wieder zurück haben , aber nur 1304,5 Einheiten USD dafür zahlen , also zum Wechselkurs 1,3045 .

Somit hätte ich dann meine 1000 Einheiten EUR im Depot zurück + die einzelne Einheit USD  Gewinn.

Ist das umsetzbar ?  

28.02.14 21:36

2 Postings, 2285 Tage fbo|228692684Trading

Hi Nitefinda

Klar geht das ,

Suche Dir dazu einen Forex-Broker . Einen , über den man auch mit Micro-Lots handeln kann , das sind dann 1000 Einheiten .

VG

AB

 

 

06.05.15 13:39

6 Postings, 2066 Tage kristian1Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 09:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

24.06.15 14:12

1 Posting, 1804 Tage Ginocasino87Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbung - Werbe-ID.

 

 

21.10.15 14:29

1 Posting, 1691 Tage tina61Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbung - Werbe-ID.

 

 

08.01.16 09:51

1 Posting, 1606 Tage dermarkus22Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbung - Werbe-ID.

 

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Space Co Ltd891187
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733