finanzen.net

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12429
neuester Beitrag: 07.07.20 12:33
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 310704
neuester Beitrag: 07.07.20 12:33 von: Chester3009 Leser gesamt: 18487350
davon Heute: 2626
bewertet mit 195 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12427 | 12428 | 12429 | 12429   

26.12.12 22:48
195

85935 Postings, 3620 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12427 | 12428 | 12429 | 12429   
310678 Postings ausgeblendet.

05.07.20 23:45

16783 Postings, 4937 Tage KellermeisterHab schonmal Zivilcourage bewiesen...



da wollten Hilfswachleute in der S-Bahn ne Frau mit Gewalt aus dem Wagen schmeißen...


nööö... bin ich hin und hab gesagt, dass wir jetzt die Polizei rufen...


das war ein Terror...


die haben keine Befugnis, Gewalt anzulegen...


Basta... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

05.07.20 23:49

16783 Postings, 4937 Tage KellermeisterHatte den ganzen Wagen gegen mich...



die ist nach 10 Min. dann doch ausgestiegen...

dann bin ich aber auch raus, weil ne Begleitung von mir die Streifenkarte hatte und abgehauen ist...

passieren manchmal tolle Sachen...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

06.07.20 00:18
1

2372 Postings, 2869 Tage exit58@Romeo237

wo Deine Erwartung nach dem massiven Downgap im DAX enden wird weiß man ja aus Deinen vergangenen 5 Ansagen zu diesem Thema.
Warum machts Du Deine Ansagen immer in verschiedenen Foren ?
Denkst Du damit erhöht sich Deine Chance irgendwann mal doch richtig zu liegen ?  

06.07.20 06:49
4

85935 Postings, 3620 Tage erstdenkendannlenke.LOL und damit gutem Morgen, schöne Woche

und ein tolles Leben ... im Irrenhaus

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2202.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
screenshot_2202.png

06.07.20 09:46

1733 Postings, 3375 Tage tickMoin Moin, vor dem Feiertag reicht es nicht

für die 26K und nun kommt da im Future noch eine Schippe obendrauf. 316 Short, SL 370, TP 980 bzw. der nachgezogene SL.

fetten Profit @ll  

06.07.20 09:58

10706 Postings, 3159 Tage MCASHMMoin :)

Ja,Ja die Notenbanken!
Einmal heißt es: "Bringt nix alles verpufft"
Heute wieder " Hoffnung Notenbank"

Wirecard mit seinen Billanzveröffentlichungen --->>schwenk auf China und andere Staatengemeinschaften mit frissierten Zahlen...(..ist ja schon seit Jahren bekannt!)

Heute wieder "Aktien Frankfurt Eröffnung: Rally an Chinas Börsen treibt den Dax"

Was denn jetzt, es wird so geschrieben wie die Algos tanzen!

Das ist einfach impertinent!!!!!

Sch.... Börsensimulation!  

06.07.20 10:16

462 Postings, 383 Tage NutzlosUnnützes Wissen

Die Hälfte der Werte haben schon  den Vorjahreswert ihrer Kurse übertroffen. Die Aufholjagd läuft. Macht es Sinn den Performer hinterher zu laufen oder soll man auf die noch zurückgebliebenen mit  zuletzt starken Zuwächsen setzen? Kann man dem Value-Ansatz noch vertrauen bei diesen Unsicherheiten?  Oder soll man es sich einfach machen mit ETF?  

06.07.20 10:57
1

823 Postings, 2810 Tage placebo7880Buffet will Erdgas-Geschäfte von Dominion Energy

kaufen.

OMAHA (dpa-AFX) - Die Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway von US-Starinvestor Warren Buffett stemmt Mitten in der Corona-Krise den größten Zukauf seit Jahren. Berkshire Hathaway habe sich mit der US-Gesellschaft Dominion Energy auf den Verkauf von dessen Erdgas-Pipeline, sowie das Speichergeschäft geeinigt, teilte Berkshire Hathaway am Montag mit. Die Transaktion hat einen Wert von annähernd 9,7 Milliarden US-Dollar (rund 8,6 Mrd Euro). Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg ist dies der größte Zukauf seit mehr als vier Jahre. Die Transaktion soll den Angaben zufolge im vierten Quartal abgeschlossen werden, wenn die Behörden grünes Licht geben./ssc/nas/jha/

Quelle: https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...-kaufen-1029367775

 

06.07.20 12:08

173 Postings, 2491 Tage florida0723Gesamtbarvermögen

Betrachtet man das Gesamtbarvermögen von Berkshire in Höhe von ca. $ 137 b., so sind das etwa 7 %.

Das ist - gerade in Anbetracht des Portfoliovermögens - ein geringer Betrag. Einige meinen ja, Buffett fehle das Verständnis für neue, digitale Technelogien und deshalb würde Berkshire nicht mehr so gut abschneiden. DAs mag jeder anders bewerten. Ebenso wie die Frage, ob er derzeit keine geeigneten Übernahmekandidaten sieht (angesichts der Bewertungen) oder er erwartet, dass diese in nich ferner Zukunft günstiger werden. Beides sind Fragen, deren Antworten mich sehr interessieren würden.  

06.07.20 14:38
JPMorgan-Analyst Ryan Brinkman hat sein Kursziel für Tesla aufgrund von den am Donnerstag gemeldeten Absatzzahlen von 275 auf 295 Dollar angehoben und sieht damit allerdings weiter ein großes Abwärtspotenzial. Die gegenwärtige Notierungen seien zu hochfliegend.vor 4 Min
Tesla Inc.1.132,600 ?+5,65%

Nach Meinung von JMP Securities-Analyst Joseph Osha wird Tesla noch in den nächsten fünf Jahren ein 100-Milliarden-Unternehmen werden, sprich in diesem Zeitraum seinen Umsatz auf jährlich diesen Wert steigern. Der Autobauer dürfte bis dahin dann das wertvollste Unternehmen der Welt nach Marktkapitalisierung sein. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
 

06.07.20 14:56

173 Postings, 2491 Tage florida0723Nach dem gängigen Schema

(Tu das Gegenteil von dem, was Analysten raten) müsste man nun immer noch zugreifen, oder? Allein, mir fehlt die Überzeugung (und der Leichtsinn), (jetzt) bei Tesla einzusteigen. Das überlasse ich den wahren Zockern. Die haben nach WDI vielleicht auch noch ein paar Verluste auszugleichen.  

06.07.20 15:56
1

1733 Postings, 3375 Tage tickNa los, hoch zum Futurehoch um dann zu drehen.

 

06.07.20 16:00
1

2434 Postings, 1377 Tage Chester3009Juhu Ticki

Gestartet innerhalb der Range vom Donnerstag und unechtes GAP....Na wenn die Trompete das Hoch rausnimmt...*grübelichweissjanicht*  

06.07.20 16:07
2

1733 Postings, 3375 Tage tickNa Hallo gesagt. Jepp der ISM muste für das

obere Ende herhalten. Egal, Short ist wieder on. Long war aber auch zäh. Nun irgendwas um die 26K und anschauen der lahmen Veranstaltung hat sich wenigstens ausgezahlt. Warum die allerdings nicht VOR dem Feiertag im Partymodus geschaltet haben??  
Angehängte Grafik:
200706-dow07.png (verkleinert auf 87%) vergrößern
200706-dow07.png

06.07.20 16:13

1733 Postings, 3375 Tage tickJetzt einfach mal beherzt durchfallen und gut ist

es. Sicherheitshalber den SL an die 177. Dann halt ab der sinkenden Gestrichelten ein neuer Short.  

06.07.20 16:52
2

85935 Postings, 3620 Tage erstdenkendannlenke.LOL bald folgt Tesla auf 2k und 3k

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2206.png
screenshot_2206.png

06.07.20 17:12
2

2434 Postings, 1377 Tage Chester3009@Eddl

Schon morgen...^^...damit alle sich wieder aufregen können.

Ist ja kein Wunder wenn alle bei Amazon bestellen und gleichzeitig der Einzelhandel in den Städten kaputt geht.Natürlich wird sich dann auch beschwert das in den Innenstädten nix mehr los ist oder nur noch 1 Euroshops vorhanden sind *Kopfschüttel*...

Wirecard Aktien gibts ab sofort auch dort...gröööhl  

06.07.20 19:16
1

4794 Postings, 1428 Tage derdendemannHat wer

Das massive down gap von Romeo gefunden?
Überlege eine Vermisstenanzeige bei der Polizei aufzugeben.  

07.07.20 06:58
6

85935 Postings, 3620 Tage erstdenkendannlenke.Moin - findet keiner komisch bei Heidelberg

Cement, dass man "plötzlich" eine Neubewertung des Vermögens macht und einfach mal so 3 Mrd weniger hat !

Warum ? Naja ich denke man hat wirecard Angst ... den die bescheissen alle und das nennt man wenn es so wäre Bilanzmanipulation ... denkt mal drüber nach !

https://www.heidelbergcement.com/de/pi-06-07-2020
 

07.07.20 08:23

16783 Postings, 4937 Tage KellermeisterEntweder so o. das Virus macht doch Schäden...




Küsschen...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

07.07.20 08:32
1

16783 Postings, 4937 Tage KellermeisterKönnen die die überhaupt sehen in China...



super, Gebühren schon mal kassiert und dann ab hinter die Mauer mit denen...
.................................................................­..............

Corona-Krise
USA wollen Studenten ausweisen

Und plötzlich ist das Visum nichts mehr wert: Ausländische Studenten an US-Universitäten, die im Wintersemester wegen der Corona-Pandemie ausschließlich Online-Kurse anbieten, sollen die Vereinigten Staaten verlassen.

https://www.dw.com/de/usa-wollen-studenten-ausweisen/a-54073482
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

07.07.20 09:09

16783 Postings, 4937 Tage KellermeisterNyan Cat (Original)



-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

07.07.20 10:15
2

385 Postings, 3715 Tage INK4aRezession, wo?

Wirtschaft bricht noch stärker ein als erwartet

Die Rezession wegen der Corona-Pandemie wird nach der neuesten Prognose der EU-Kommission in diesem Jahr noch stärker ausfallen als angenommen.

Die Rezession wegen der Corona-Pandemie wird nach der neuesten Prognose der EU-Kommission in diesem Jahr noch stärker ausfallen als angenommen. Die Wirtschaftsleistung in der Eurozone könnte demnach 2020 um 8,7 Prozent einbrechen, zuvor lag die Prognose bei minus 7,7 Prozent, wie die Brüsseler Behörde am Dienstag mitteilte.

Quelle: Tagesspiegel  

07.07.20 10:19
1

16783 Postings, 4937 Tage KellermeisterEuropa ist in einer Dauertiefdruckzone...



anderswo schießen Cumuluswolken in die Hohe...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

07.07.20 12:33

2434 Postings, 1377 Tage Chester3009Moin

Angruff auf die 13100 bei der Imbissbude....gucken wir mal mit Büllchen ^^  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12427 | 12428 | 12429 | 12429   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: gekko823, Laterne, Zabatta, DerED, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Infineon AG623100