finanzen.net

Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.02.12 21:52
eröffnet am: 17.02.12 19:02 von: blackfrog Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 17.02.12 21:52 von: blackfrog Leser gesamt: 706
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

17.02.12 19:02
1

906 Postings, 3942 Tage blackfrogLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 09.05.14 13:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Falsches Forum - nicht noch einen neuen Thread zur Aktie - vorhandene Threads nutzen!

 

 

17.02.12 19:27

906 Postings, 3942 Tage blackfrogAnteilzusammensetzung der NewCo

Insgesamt gibt es 200 Millionen Aktien

10 Millionen sind für die Hedgefonds reserviert

bleiben 190 Millionen Aktien übrig

Diese 190 Millionen werden im Verhältnis 75/25 zwischen den Klassen 19 (und TPS) und 22 (und Dimeq) aufgeteilt.  Das sind 142,5 Millionen für die Klasse 19 und 47,5 Millionen für die Klasse 22.
In der Klasse 19 sind die TPS und die wampq/wamkq vertreten. Von den dort zu verteilenden NewCo shares erhalten die TPS 76.000.000, die wampq 57.000.000 und die wamkq 9.500.000.
In der Klasse 22 sind die Commons und die Dimeqs vertreten. Von den dort zu verteilen NewCo shares erhalten die Dimeqs 8,77% das sind 4.165.750 Aktien die Commos erhalten 43.334.250  Anteile.

Anteil der einzelnen Gruppen an der NewCo:


TPS                 38%
commons   21,67%
wampq         28,5%
Hedgefond        5%
wamkq         4,75%
dimeq           2,08%
-----------
Möge der große Frosch mit Euch sein!
Ceterum censeo Pfandi et Delfi ex turmae expellendos esse!!

17.02.12 19:57

906 Postings, 3942 Tage blackfrogUmtauschverhältnis der einzelnen Gattungen

Commons:
0,02542 d.h. man braucht 39,34 Commons für eine NewCo-share

Dimeq:
0,03746 d.h. man braucht 26,7 Dimeq für eine NewCo-share

wamukq:
0,475 d.h. man braucht 2,11 wamkq für eine NewCo-share

wampq:
19 d.h. man bekommt für 1 wampq 19 NewCo-share
-----------
Möge der große Frosch mit Euch sein!

17.02.12 21:52

906 Postings, 3942 Tage blackfrogErgänzung zum Umtauschverhältnis


Die obigen Zahlen stellen die Untergrenzen dar. Warum? Wenn es Shareholder gibt die keine Releases erteilen, und die wird es geben, werden m.E., die zugehörigen Shares auf die anderen verteilt (die die Releases erteilt haben). D.h. es kann nur besser werden.
Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 18.02.12 01:41
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - Hier ist THREADENDE!

 

-----------
Möge der große Frosch mit Euch sein!

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9
TUITUAG00
Microsoft Corp.870747