Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.10.12 14:57
eröffnet am: 07.11.11 11:18 von: Resident Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 04.10.12 14:57 von: javiera Leser gesamt: 3366
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

07.11.11 11:18
1

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.05.14 12:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Anschuldigung ohne Beleg - Lt. Löschantrag: "OMTV ist die "Mutter" der Open Market TV AG". Genannte Person ist nicht verantwortlich für das Forum.

 

 

07.11.11 12:25
1

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 14:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - durch Titel

 

 

07.11.11 12:35
1

397 Postings, 4208 Tage ResidentOpen Market TV AG, Inc. - Beteiligung - Aktienkauf

Muss jetzt, wer vom angeblichen zukünftigen Erfolg der Open Market TV AG, Inc. OMTV profitieren will, Aktien der "French Fry Firma" Speed Fry, Inc., Toronto kaufen?
Was ist die genaue Tätigkeit dieser Firma?
Wo sind ihre Zahlen?


http://www.omtv-newsreport.com/?p=eu_disclaimer
Disclaimer
For German Clients: Angaben gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV und Haftungsausschluss
Als wesentliche Informationsquellen für die Finanzanalysen der Open Market TV AG, USA, dienen die Informationen und Auskünfte der Unternehmen sowie für glaubhaft und zuverlässig erachtete Informationen von Drittanbietern (z. B. Newsagenturen, Research-Häuser, Fachpublikationen), die ggf. im Text benannt werden.

Die Open Market TV AG, USA hat durch eine interne Betriebsrichtlinie zur Erstellung von Finanzanalysen, die für alle mitwirkenden Personen bindend ist, organisatorische und regulative Vorkehrungen zur Prävention und Offenlegung von Interessenkonflikten getroffen. Folgende Interessenkonflikte können bei der Open Market TV AG, USA im Zusammenhang mit der Erstellung oder Weitergabe von Finanzanalysen grundsätzlich auftreten:
Die Open Market TV AG, USA oder ein verbundenes Unternehmen halten oder könnten Anteile selbst halten  oder unmittelbar darauf bezogene Derivate an dem analysierten Unternehmen bzw. Sachwert.

Der Ersteller oder an der Erstellung mitwirkende Personen/Unternehmen halten  oder könnten Anteile halten oder an unmittelbar darauf bezogene Instrumente oder Derivate an dem analysierten Unternehmen bzw. Sachwert.
Die Open Market TV AG, USA oder ein verbundenes Unternehmen hat aktuell oder hatte in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Auftragsbeziehung für das analysierte Unternehmen (z.B. Research-Coverage oder Email-Werbung).
E.Mail: info@open-market.tv  

07.11.11 13:20

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 14:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Anschuldigung ohne Beleg

 

 

08.11.11 10:55

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.11.11 08:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Lt. Löschantrag

 

 

08.11.11 11:03

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.11 23:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Falschaussage. Das Verfahren wurde eingestellt.

 

 

08.11.11 11:46

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 15:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Anschuldigung ohne Beleg

 

 

08.11.11 12:48

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 15:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

08.11.11 13:45

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 15:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

14.11.11 08:34

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 15:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - unbelegte Behauptungen.

 

 

20.11.11 09:33
1

279 Postings, 4158 Tage cutsetLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 15:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

20.11.11 09:40

279 Postings, 4158 Tage cutset§ 154 StPO von der Verfolgung absehen, wenn

dejure.org/gesetze/StPO/154.html

1. Abschnitt - Öffentliche Klage (§§ 151 - 157)

§ 154

(1) Die Staatsanwaltschaft kann von der Verfolgung einer Tat absehen,

 1.wenn die Strafe  oder die Maßregel der Besserung und Sicherung, zu der die Verfolgung  führen kann, neben einer Strafe oder Maßregel der Besserung und  Sicherung, die gegen den Beschuldigten wegen einer anderen Tat  rechtskräftig verhängt worden ist oder die er wegen einer anderen Tat zu  erwarten hat, nicht beträchtlich ins Gewicht fällt oder
 2.darüber hinaus, wenn ein  Urteil wegen dieser Tat in angemessener Frist nicht zu erwarten ist und  wenn eine Strafe oder Maßregel der Besserung und Sicherung, die gegen  den Beschuldigten rechtskräftig verhängt worden ist oder die er wegen  einer anderen Tat zu erwarten hat, zur Einwirkung auf den Täter und zur  Verteidigung der Rechtsordnung ausreichend erscheint.

(2) Ist die öffentliche Klage bereits erhoben, so kann das Gericht  auf Antrag der Staatsanwaltschaft das Verfahren in jeder Lage vorläufig  einstellen.

(3) Ist das Verfahren mit Rücksicht auf eine wegen einer anderen Tat  bereits rechtskräftig erkannten Strafe oder Maßregel der Besserung und  Sicherung vorläufig eingestellt worden, so kann es, falls nicht  inzwischen Verjährung eingetreten ist, wieder aufgenommen werden, wenn  die rechtskräftig erkannte Strafe oder Maßregel der Besserung und  Sicherung nachträglich wegfällt.

(4) Ist das Verfahren mit Rücksicht auf eine wegen einer anderen Tat  zu erwartende Strafe oder Maßregel der Besserung und Sicherung vorläufig  eingestellt worden, so kann es, falls nicht inzwischen Verjährung  eingetreten ist, binnen drei Monaten nach Rechtskraft des wegen der  anderen Tat ergehenden Urteils wieder aufgenommen werden.

(5) Hat das Gericht das Verfahren vorläufig eingestellt, so bedarf es zur Wiederaufnahme eines Gerichtsbeschlusses.

 

21.11.11 13:18

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.11 18:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - lt. geschädigter Person

 

 

21.11.11 16:59

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.11 18:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unterstellung lt. geschädigter Person

 

 

21.11.11 17:32

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.11 18:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - lt. geschädigter Person

 

 

24.11.11 15:10

1416 Postings, 4441 Tage störtebekerMichael Oehme -

#8  Michael Oehme als Chefredakteur?

wer ist das?

wer kennt ihn?

was weiß man über ihn?

 

24.11.11 15:30

1416 Postings, 4441 Tage störtebeker"lt. geschädigter Person" Prozedere nach BGH??

Alles "politisch und juristisch korrekt"?

wer ist die "geschädigte Person"? Wer hat für ihn beantragt? Mit ordentlicher Vollmacht?

das posting ist gelöscht. Da kann man sich hier keinen Reim drauf machen.

Wie hat ARIVA gesichert, daß die angeblich "geschädigte Person" nicht selbst mit einer Unterstellung "in schädigender Absicht" aufgetreten ist? Das soll sogar vor Gericht nicht ungewöhnlich sein.

Im übrigen gibt es doch dank KABE die Hinweise auf das richtige Prozedere laut BGH

www.ariva.de/forum/...le-muss-Internetnutzer-vor-Ehrverletzung-453949

Übrigens: Sollte es nicht neutral besser heißen: "betroffene Person"?

Ach, und die bösen links, die KABE dort am Ende einfügt, sollen in Ordnung sein????

Am anderen Ende der links geht es offen auf seine Zielperson los, mit vollem Namen, Adresse usw. während andererseits nur die Rede ist von "Kläger Michael B.".

Wird diese Zielperson damit nicht geschädigt???

 

08.12.11 13:41
1

397 Postings, 4208 Tage ResidentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.11 15:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Anschuldigung ohne Beleg

 

 

04.10.12 14:57
1

155 Postings, 4170 Tage javierabluuuutig - Schädlingsbekämpfung

bluuuutig  - wie hier offenbar wichtige und nach heutigem Kenntnisstand auch RICHTIGE Informationen gelöscht worden sind.

Unterstellung - lt. geschädigter Person - die Lachplatte an sich

welche Personen auch immer das sein mögen, die Wahrheit sieht wohl genau umgekehrt aus:

Die jetzt nur noch zu vermutenden Personen sind die wahren Schädlinge.
Sind das
Schaben oder Schwaben
oder
Schaben bei Schwaben
???
Hoffentlich sind die Schädlingsbekämpfer bald erfolgreich.
Schaben sind sehr zäh und Überlebenskünstler  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln