finanzen.net

RWE/Eon - sell out beendet?

Seite 1 von 816
neuester Beitrag: 21.10.20 09:01
eröffnet am: 11.09.11 12:39 von: Bafo Anzahl Beiträge: 20388
neuester Beitrag: 21.10.20 09:01 von: Dannell Leser gesamt: 3597357
davon Heute: 284
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
814 | 815 | 816 | 816   

11.09.11 12:39
52

3097 Postings, 3839 Tage BafoRWE/Eon - sell out beendet?

Moinsen!

Möchte hiermit mal ein Thema für beide Versorger zusammen einrichten.

Charttechnisch befinden sich beide immer noch in einem langfristigen Bullenmarkt.
Ein kurzer Blick auf den Gesamtchart genügt, um dies zu erkennen.


Aber zu den letzten Monaten braucht man nicht viel zu sagen, da wurde so manchem Anleger wohl das Nervenkostüm weggesprengt angesichts des massiven sell out.
Dass es an der Börse nicht nur eine Richtung gibt ist nicht nur den Bullen bekannt, denn auch Leerverkäufer kommen in bestimmten Kursregionen ordentlich ins Schwitzen.
Viel Platz sehe ich nach unten nicht mehr, denn dann kommen wir in Bereiche, wo ordentliche Gegenwehr zu erwarten ist - vor allem von Investoren, die nicht nur bis um die nächste Ecke denken.
Immerhin bieten beide Werte zZ eine sehr gute Dividendenrendite sowie ein gewisses Maß an Sicherheit angesichts ihres Geschäftsmodells.
Mein persönlicher Favorit unter den beiden ist z.Z. RWE, sollte die drehen ist erstmal ordentlich Platz für einen zünftigen rebound. Werde nächste Woche mal das Geschehen von der Seitenlinie aus betrachten, vor allem die Vola.
Bei RWE könnte man sogar schon Tiefstkurse gesehen haben.
Eon bin ich noch vorsichtig, vielleicht wird die noch in den Bereich 11,30 geboxt.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
814 | 815 | 816 | 816   
20362 Postings ausgeblendet.

09.10.20 13:32

348 Postings, 138 Tage Dannellsome news

https://www.eon.com/en/innovation/growing
-together/events/energy-innovation-days
-2020.html

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/
wachstumsziel-e-on-tochter-westenergie-ag
-soll-34-amazon-fuer-stadtwerke-34
-werden-9341364

https://www.windkraft-journal.de/2020/09/30/
ein-von-e-on-neu-geschaffener-energieriese-
aus-dortmund-mit-10-000-mitarbeitern-geht
-an-den-start/153687

https://www.windkraft-journal.de/2020/10/07/
offizielle-inbetriebnahme-der-groessten-photovolt
aik-dachanlage-europas-in-gyr-bei-audi/153905  

10.10.20 19:06

8340 Postings, 5635 Tage pacorubioDanell

Eigentlich müsste eon noch fett laufen die hat massiven Nachholbedarf  ab Rwe  

12.10.20 10:33

348 Postings, 138 Tage Dannell@Paco

Ich muss gestehen, wieder gestehen... schwer zu schaaetzen.
Aber ich neige immer mehr zur Auffasung das man bei RWE sofort auf Umsatz- und Gewinnsterigerung reagieren wird.
Ob RWE diese verdoppelt, da bin ich mir auch sicher. Ich weiss aber nicht wann.
Bei Eon muss man die Umstrukturierungsfruechte abwarten. Hier werden Gewinne auch doppelt. Aber wann... das ist eine noch schwerere Frage.

Bei beiden werden Gewinne steigen, bei RWE EHER!
Daher denke ich das RWE erstmal auch im Kurs eher und schneller anzieht.

Fuer mich... beides muss man haben. Daher ist dieses thread der beide anspricht super. Die sind auch miteinander verbunden, realwirschaftlich.

Ich kann mir vorstellen, dass Strom auch steuerbefreit wird, zumindest eine Weile.. Gruener Strom.

Wenn wir wieder zu normalitaet kommen, werden die Umsatze bei EoN auch staerker anziehen. Bei RWE sowieso.

In und fuer die Kriese sind aber diese Werte wunderbar.  

12.10.20 15:47

348 Postings, 138 Tage DannellEON - Future Energy Ventures

https://sifted.eu/articles/e-on-launches-250m-fund/

https://fev.vc/portfolio/
https://energie.blog/innovationen-sind-die-treibende
-kraft-bei-der-transformation-der-energiewirtschaft/

Ungefaehr das wovon ich letztens geschrieben habe.  

12.10.20 15:51

348 Postings, 138 Tage DannellEON - Future Energy Ventures 2

... ein kleines NASDAQ in BRD unter EON.
:))  

13.10.20 11:04
1

348 Postings, 138 Tage DannellStrompreise steigen

https://www.godmode-trader.de/artikel/
solarenergie-ist-teuer,8784153

Strom und Gaspreise sind seid 2-3 Monaten im starken Aufstieg.
Bei RWE schaut es nach Insiderkaeufen aus. OG.  

14.10.20 10:10

348 Postings, 138 Tage DannellEinstiegschance EON

Bei EON zu viele PUTS fuer Freitag.
Ueberverkauft!
 

14.10.20 11:51

348 Postings, 138 Tage DannellRWE Kurzfrist

Naechste Woche mit sehr hoher Wahrscheinlickeit ueber 34.5.  

14.10.20 13:01

8340 Postings, 5635 Tage pacorubioMoin Dannell

ohne es zu lesen habe ich heute morgen meine erste kleine schippe eon gekauft werde ich bei 1,5 % steigerung möglicherweise täglich erhöhen
sehe hier massives Aufholpotnetial zu rwe warum reines bauchgefühl
rwe bleibv ich treu muss aber noch einiges an RWE-Gewinnen reinstecken, bin noch nicht auf meinem bestand,-)  

14.10.20 13:45

348 Postings, 138 Tage DannellMoin Paco

Heute Morgen war ein super Zeitpunkt.
Kann sein das bis Freitag noch etwas Druck nach unten besteht.
Fuer mich ist es sowieso eine Langfristposition, eine Superanleihe.
Seit 2 Wo denke ich aber, dass mit RWE etwas schnellere Performance moeglich ist. Bei EON erwarte ich gute Nachrichten erst ab 6 Monaten von hier. Manchmal kaufe ich auch eher ein, ich weiss nicht ob das schlau ist.

Willst du schnelles Geld, dann schau mal Deutsche Post. Sollte es unter 41.5 bis Freitag gehen, dann ist auch da ne schnelle Mark zu holen.

;)
 

14.10.20 16:23

8340 Postings, 5635 Tage pacorubioDanell

ich habe mit eon bis jetzt nicht soviel glück gehabt wie bei rwe sehe aber ne chance bei divi nächstes Jahr dass der Kur anzieghen wird von diesem niveau aus betrachtet

post hmmm shaue ich mir mal an......  

14.10.20 16:25

348 Postings, 138 Tage DannellPacos Bauchgefuehle

Man Paco, du hast Bauchgefuehle! Und Timing.
Schreib naechstes mal etwas eher wenn du die Bekommst. :)

Die Tage an dem EON mehr als 1% steigt sind seltener als ein seltenes Naturphaenomen.
Ich mussste das vorhin Photographieren.

;)  

15.10.20 10:40

348 Postings, 138 Tage Dannell@Paco

Olla Paco,

Du kannst jetzt wieder ins ON rein. Aber nur mit haelfte des vorgesehenen Geldes.
Am spaeten Nachmittag die andere Haelfte, evenuell am Freitag ganz frueh.

Die wird schnell drehen. Heute nachmitag oder Freitag vormittag.
Deutsche Post... lieber ab Freitag spaet.

;)  

15.10.20 15:56

348 Postings, 138 Tage DannellNachgekauft

Morgen habe ich aber richtig Cash zum Netzfang. Sollte es bis dahin nicht ueber 9.7 gehen.

:)  

16.10.20 09:26

348 Postings, 138 Tage DannellE.ON Druck

Heute werden die Baeren ihre letzten Positionen verkaufen um den Kurs nach unten zu druecken.
Da brauchen sie schon etwas kuenstlerisches Geschick.
Mal sehen was die so haben.  

19.10.20 10:02

348 Postings, 138 Tage DannellE.ON Gepard-Schnecke

Die Evolution wie erwartet gibt E.ON Auswuchse wie Beine, Schwanz, kleineren Kopf.
Die Gerard-Shnecke kann pro Tag immer oefter mehr als 1% zulegen.
Beliebtes Jagrevier - niedriges Zinsumfeld, hoehere Geldmenge, Inflationsgefahr und gruene Welle.

Besonders beeindruckend ist die Nervenstaerke, entspannte und speilerische Jagd nach neuen Hoehen in Turbulenzen und allgemeiner Verunsicherung sowie Orientierungslosigkeit im Markt.

Nicht mehr so langsam, aber sicher.

:)  

19.10.20 10:34

8340 Postings, 5635 Tage pacorubioMoin

Zahlen steh ja vor der Tür
Werde noch zukaufen bei eon
Schön beschrieben Danell  

19.10.20 10:37

348 Postings, 138 Tage DannellDoppelte Förderung von E-Autos

https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/bundesregierung
-erm%C3%B6glicht-doppelte-f%C3%B6rderung
-e-081929012.html

Gut fuer die Autohersteller, aber auch fuer EON+RWE.  

20.10.20 07:55

8340 Postings, 5635 Tage pacorubioMoin

Mal gucken wann man zuschlagen soll rwe zahlen und co kommen noch und sind nicht mehr weit entfernt  

20.10.20 09:23

348 Postings, 138 Tage Dannell@Paco

Ich habe erwartet EON RWE DP wurden sich preislich besser schlagen als dargestellt.
Windraeder drehen, Strom wird verbraucht, Pakete verteilt... business as usual oder gar besser.
Ein neues Auto muss ich nicht haben, Reisen kann ich sowieso nicht etc.,  also bin ich in freiwilligem und zwanghaftem Sparen.

Ich verstehe die Welt nicht mehr ganz. Wahrscheinlich gibt es dijenigen die verkaufen muessen und solche die kaufen koennen.

Na ja, wenigstens wird mein Aktiensparplan besseren Einstand haben. Wir sind in einer Zeit frugaler Renditen, aber die sind hier nicht so mager.  

20.10.20 12:30

348 Postings, 138 Tage DannellE.ON ist nun größter Shareholder von Orcan Energy

https://www.onvista.de/news/ots-orcan-energy-ag
-e-on-stockt-beteiligung-an-orcan-energy-auf-
andreas-404639215  

20.10.20 12:39

8340 Postings, 5635 Tage pacorubioDanell

Wie du schon schriebst
Rwe und eon brauchen Geduld
Beide haben gute Dividende
Beide brauchen keine staatshilfen
Rwe hat neue Shares für institutionelle rausgeben die wurden förmlich aufgesaugt bei 32,5.,,
Ich könnte mir einen Kurs unter 30 und bei eon 9 vorstellen genauso wie ne 40 und ne 12-15 in 2020-2021  

20.10.20 12:51

348 Postings, 138 Tage Dannell@Paco

Genau so. Besser koennte man nicht schreiben.
Fuer mich ist jede Schwaeche eine Einladung zum Kauf.
Jeder Anstieg, Grund zur Freude.

;)  

20.10.20 13:03

348 Postings, 138 Tage Dannell... noch was

Bei EON kann ich mir nicht mal 9.35 mehr vorstellen.
Das ist einfach nur bei SHORTS und betrugsangstmache wegen Zukauf oder Optien  moeglich.

Bei einer erhofften Inflation sind die finanziellen Effekten hoeher als bei der gewoehnlichen Taetigkeit.

EON auch unter 9.6 hat keinen Sinn. Unhaltbar.
Das Potential ist hoch und stabil. Es mussen nur die Bausteine zum Mosaik zusammenkommen.  

21.10.20 09:01

348 Postings, 138 Tage DannellBlackrock & EON

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/eon-veroeffentlichung
-gemaess-abs-wphg-mit-dem-ziel-der-europaweiten-
verbreitung/?newsID=1404077

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/eon-veroeffentlichung
-gemaess-abs-wphg-mit-dem-ziel-der-europaweiten
-verbreitung/?newsID=1404077

Kann einer dieses Handeln erklaeren?

TIA  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
814 | 815 | 816 | 816   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB