hier kann man """kohle"""machen

Seite 3 von 193
neuester Beitrag: 25.04.21 01:36
eröffnet am: 24.06.11 07:44 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 4804
neuester Beitrag: 25.04.21 01:36 von: Johannayjesa Leser gesamt: 721955
davon Heute: 60
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 193   

21.07.11 19:45
5

1435 Postings, 4395 Tage njimkoShareholder Rights Plan

Über dieses Instrument habe ich mich an kompetenter Stelle informieren können. Dazu wurde mir gesagt es gäbe im kontext mit Prophecy Coal zwei Möglichkeiten...

die Erste ist ein Schutz vor feindlichen Übernahmen durch ganz bestimmte Hemmschuhe, wie z.B. Verwässerung durch Ausgabe von Aktien an Altaktionäre oder massive Lohnaufstockungen innerhalb des Unternehmens. Diese vorgehen wird oft durch Gerichtsanfechtungen begleitet, weil der Übernehmende sich behindert sieht.

die Zweite, ist ein Fake der den Kurs des das angeblich unterbewerteten Unternehmens kurstechnisch stützen oder hebeln soll.

Mein Eindruck für Prophecy ist eher die Erste Moglichkeit. Da braucht man nur die Resourcentabelle einsehen und die Beteiligungen betrachten. Da könnten schon Begehrlichkeiten von den Großen am Markt entstehen. Vale wurde in der Mongolei bis jetzt nirgends eingebunden, weder mit Beteiligungen noch mit Genehmigungen, wer weiß? Lee wollte demnächst nach Brasilien, vielleicht will er gar nicht hin?
Kann sein es ist in der Anfangsphase ganz hilfreich wenn man nicht so einfach feindlich übernommen werden kann, da hat er recht der Lee.
Gruß  

21.07.11 20:39
4

1841 Postings, 4999 Tage BioLogicJetzt

Die offtakes und hier machen alle einen ordentlichen Reibach;)

Freu mich drauf,

LG
Marc
-----------
Posts sind keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf.
Alle Posts stellen nur meine eigene Meinung dar.

21.07.11 20:45
5

1841 Postings, 4999 Tage BioLogicHey

Die Prophecy Platinum Besitzer schichten nachher alle in Coal, wenn sie merken, dass es lediglich ein NI43-101 ist was Platinum nach oben gehieft hat. Also freuen wir uns, auf die nächste Stufe, wie in Posting 31 von Madold, nur eben andersrum.

LG
Marc
-----------
Posts sind keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf.
Alle Posts stellen nur meine eigene Meinung dar.

22.07.11 20:00
1

9 Postings, 4224 Tage Psycho DadFairer Wert?

Servus zusammen!

In Anbetracht der 45%igen Beteiligung an Prophecy Platinum und dem dortigen unglaublichen Kursanstieg von 900% habe ich mir die Frage gestellt, ob der Kursanstieg bei Prophecy Coal nicht etwas gering ausgefallen ist, obwohl es natürlich auch dort deutlich nach oben gegangen ist... In Bezug auf Prophecy Platinum hat ein anderer User den Wert der "bestätigten" Ressourcen auf 62 Mrd. $ taxiert. Welche Meinung habt Ihr zum aktuellen Kurs von Prophecy Coal in Bezug auf die momentane Marktkapitalisierung?

Besten Gruß

Psycho Dad

 

 

22.07.11 20:10
2

225 Postings, 4296 Tage SprittiehbÜberbewertet

Moin,

also ich halte beide Unternehmen für NOCH  überbewertet. Wieso? Ganz einfach, es wird noch kein Gewinn erwirtschaftet, von daher ist das Unternehmen immernoch auf das Aktienkapital der Anleger angewiesen.

Sollte sich der CF ins positive drehen, dann geht die Rakete los, und wenn dann noch ein break-Even erreicht wird, dann gnade uns gott, steht das ding im weiten 2-stelligen Bereich.

nur meine Schätzung ;)

Und ich freu mich auch riesig über die Kursanstiege, also keine basherei, ich denke nur dass es schnell zu einer konsolidierung kommen kann wenn alle anfangen die gewinne zu realisieren. Andererseits ist der geringe Free-float auch evtl eine natürliche Barriere zu einer starken Konsolidierung nach unten... naja , mal abwarten ;)  

22.07.11 20:52
1

9 Postings, 4224 Tage Psycho DadFairer Wert?

Servus Sprittie!

Herzlichen Dank für Deine Meinung! Ich kann Deine Argumente durchaus nachvollziehen...

Was mich nur wundert, ist der Riesen-Gap zwischen den gefundenen "Schätzen" und dem aktuellen Wert. Denn mal abgesehen von den neuen Ressourcen von Prophpecy Platinum sitzt Prophecy Coal ja so nebenbei auch noch auf 1,4 Mrd. Tonnen Thermalkohle... Und zumindest ist die erste Lieferung schon raus und die Infrastruktur steht soweit...

Dein Argument, dass noch nichts "verdient" wurde, würde ja auch bei einem wesentlich höheren Kurs noch ziehen...

Ich könnte mir vorstellen, dass die Verantwortlichen von Prohpecy Coal momentan damit ausgelastet sind die aktuellen Geschehnisse bei Prophecy Platinum zu verarbeiten und das Kohlegeschäft deshalb momentan verständlicherweise etwas weniger Aufmerksamkeit (z. B. in Form von neuen Bekanntmachungen) bekommt.

Gibt's noch weitere Meinungen zum aktuellen Kurs von Prophecy Coal?

Besten Gruß

Psycho Dad

 

 

 

22.07.11 21:07
2

7554 Postings, 5222 Tage sebaldoSpritthieb

also ich halte beide Unternehmen für NOCH  überbewertet. Wieso? Ganz einfach, es wird noch kein Gewinn erwirtschaftet,

Southgobi hat zwei Jahre gebraucht, bis sie Gewine erwirtschaftet haben und hatten dennoch eine Marktkap von mehr als 1 mrd $.

Vielleicht solltest du dich doch nicht nur an den Gewinnen orientieren. An der Börse wird die Zukunft gehandelt. Ich weiß, ist ein wenig abgedroschen, aber immer noch zutreffend.

Für mich ist PCY immer noch eindeutig unterbewertet. Aber was solls? Warten wir einfach ab, wie sich die Dinge entwickeln.  

23.07.11 10:52
1

8 Postings, 3854 Tage brunzdummChandgana

Wenn bis Ende 2011  die Genehmigung für das Kohlekraftwerk eintrifft,wird die Aktie einen gehörigen Schub nach oben bekommen. Dann verkauft Prophecy die 1,2Mrd.To Kohle an den Kraftwerksbetreiber und das ohne Transportkosten,da die Kohle über Förderbänder direkt in das KW geliefert werden kann.Bis dahin werden dann allerdings nochmal mindestens 3-4 Jahre vergehen.Die Machbarkeitstudie wird übrigens von EVONIK Industries erarbeitet.Wer also für die Rente investieren will,ist hier meiner Meinung nach Goldrichtig.

 

23.07.11 13:21
1

7554 Postings, 5222 Tage sebaldoBetriebsbeginn des KKW Anfang 2015

Siehe Präsentation auf der HP von PCY. Ich gehe übrigens davon aus, dass die Fa an dem Kraftwerk beteiligt sein wird.

Vielleicht heißt der Kraftwerksbetreiber Prophecy Energy?

Aber noch haben wir die Betriebsgenehmigung nicht. Daumen drücken.  

23.07.11 14:21
2

67 Postings, 4218 Tage KlassKleverUnterbewertet

Für mich ist PCY auch unterbewertet, denn wir erreichen jetzt erst wieder die Kurse wie Anfang des Jahres, doch seitdem ist NKL explodiert und PCY hat die erste Kohle geliefert und hat positive Nachrichten zum Kraftwerksbau geliefert. Momentan habe ich den Eindruck PCY ist nur wegen NKL so gut gelaufen und die Kohleperspektiven interessieren kaum einen Investor.  

23.07.11 17:07
2

2502 Postings, 4579 Tage Fegefeuersebaldo

"Ich gehe übrigens davon aus, dass die Fa an dem Kraftwerk beteiligt sein wird. "

Glaube ich nicht. Lee hat klar gesagt, dass prophecy kein Kraftwerksbetreiber sein wird sondern ein Kohleproduzent.  

23.07.11 17:23
1

3396 Postings, 4368 Tage janferHi @ all

Lohnt sich hier der Einstieg im Moment oder beruhigt sich der Kurs wieder ein wenig? Was ist eure Meinung?  

23.07.11 18:25
2

7554 Postings, 5222 Tage sebaldoFegefeuer

Von Betreiber habe ich auch nichts geschrieben. Sondern von Beteiligung.

Wie diese Beteiligung aussieht, weiß ich natürlich nicht. Vergiss bitte nicht, dass PCY den Antrag auf die Betriebsgenehmigung gestellt hat. Was spricht z.B. gegen ein JV mit einem kapitalkräftigen Investor und Gründung einer neuen Fa?  

23.07.11 18:26

7554 Postings, 5222 Tage sebaldoDanke für den Link, and1

23.07.11 19:04
2

2502 Postings, 4579 Tage Fegefeuersebaldo

Ich bin da für folgendes: JV mit einem starken und erfahrenen Partner, Neugründung einer Betreiberfirma, Beteiligung der Altaktionäre, gleicher Kursanstieg der neuen Firma wie bei Prophecy Platinum ;-)  

23.07.11 19:23
2

7554 Postings, 5222 Tage sebaldoFegefeuer

Einverstanden ;)  

23.07.11 20:01
2

67 Postings, 4218 Tage KlassKleverStromlieferant

Natürlich will Lee Strom erzeugen und verkaufen, das isf sein erklärtes Ziel, denn er weiß, das sich mit verstromter Kohle erst das richtig große Geld verdienen läßt. Mag sein daß es ein JV geben wird, aber er will auf alle Fälle am Stromverkauf mitverdienen.  

23.07.11 22:34
3

1435 Postings, 4395 Tage njimkoweiterer Weg

Zuerst möchte ich von Prophecy Coal die off takes sehen:
mit Russland
eine Woche später:
mit China
eine Woche später:
mit Korea
eine Woche später:
mit Japan
eine Woche später:
die KKW Genehmigung
eine Woche später:
ein KKW JV
eine Woche später:
die Klärung der KKW Finanzierung
eine Woche später:
...usw

Gruß  

24.07.11 23:29
1

7554 Postings, 5222 Tage sebaldoWünsch dir was ;)

Ich habe da viel mehr Geduld. Für mich ist es viel wichtiger, dass JL durch seine PP-Erfolgsstory die großen Investoren von seinen Managerqualitäten überzeugt hat. Und das wird sich mit Sicherheit auf PCY auswirken.

Bei PCY braucht man viel mehr Geduld als bei PP, aber es wird sich auszahlen. Da bin ich mir ganz sicher.  

25.07.11 09:36
3

1622 Postings, 4378 Tage heller-goisernDenke

das bei der enormen Steigerung von Prophey Platinum unsere Prphecy Coal auch noch einiges nachziehen wird.denn immerhin gehören prophecy Coal 50% von Prophecy Platinum.
Habe aus diesem Grund heute nochmal aufgestockt.  

26.07.11 09:08
1

241 Postings, 4853 Tage altersepphaben sich die vorzeichen gedreht?

es kann doch nicht sein, daß dieses papier, welches kürzlich noch hochgelobt wurde, so stark verliert, weil ein BB dieses in einen anderen aussichtsreicheren wert umtauscht ?????
-----------
wer ohne schuld ist werfe den ersten stein

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 193   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln