Die vier kapitalen Fehler des Thomas Middelhoff

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 13:19
eröffnet am: 06.12.08 20:11 von: Fahrschüler Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.04.21 13:19 von: Andreaugqqa Leser gesamt: 3989
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

06.12.08 20:11
2

1669 Postings, 4750 Tage FahrschülerDie vier kapitalen Fehler des Thomas Middelhoff

Er wollte bei Karstadt das Unmögliche schaffen – und ist gescheitert. Lange Zeit hat der Vorstandsvorsitzende des Karstadt-Betreibers Arcandor Optimismus verbreitet. Doch nun verloren die Haupteigentümer des angeschlagenen Essener Touristik- und Handelskonzerns offenbar die Geduld mit dem Manager Middelhoff.

Bis heute ist nicht richtig klar, was Thomas Middelhoff trieb, als er im Frühjahr 2004 zu dem Unternehmen ging, das damals KarstadtQuelle hieß und heute Arcandor. In London war er Europachef der Private-Equity-Firma Investcorp, er handelte mit Firmen, hatte Freiheiten, verdiente eine Menge Geld – eigentlich sein Traumjob. In Essen wollte er nach seinem Rauswurf bei Bertelsmann 2002 wohl beweisen, dass er doch einer der besten deutschen Manager ist. Dabei hatten Freunde ihm abgeraten, sagt er: „Viele haben mir gesagt: Du bist verrückt, aus der Nummer kommst du nicht mehr raus.“ (...)

www.welt.de/wirtschaft/article2837070/...r-des-Thomas-Middelhoff.html

 

 

06.12.08 21:29

535 Postings, 5643 Tage grigavon den schlechten.....

managern ist middelhoff einer der besten. er ist verkaeufer aber kein lenker! fakt ist, dass er bei bertelsmann sehr viele vorschusslorbeeren bekommen hat und seine umbauarbeiten im bertelsmann konzern nicht die unterstuetzung der familie fand, da er zwar viel gewuehlt hat aber der erfolg blieb auch da aus. diese staendig neue konzeptionserstellung bring im betrieb auf dauer nur unsicherheit und irrwege ohne erkennbaren erfolg. diese unsicherheit ist ja bei den arcandor-shareholdern jetzt auch durchgesickert.......exakt wie bei bertelsmann!
 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln