finanzen.net

Zukunft: Infineon

Seite 1 von 101
neuester Beitrag: 19.07.19 22:48
eröffnet am: 14.03.08 15:38 von: uli777 Anzahl Beiträge: 2522
neuester Beitrag: 19.07.19 22:48 von: aurin Leser gesamt: 343114
davon Heute: 137
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   

14.03.08 15:38
10

1547 Postings, 4294 Tage uli777Zukunft: Infineon

Auch wenn manche Marktschreier aus welchen Gründen auch immer einen Kurs von 3 Euro erwarten! Warum dann eigentlich nicht 0 Euro? Vorsicht ist immer dann anzuraten wenn Laien/Fachleute irgendwelche Zahlen in den Raum kolportieren! Die sich angesprochen fühlen, sollten darüber nachdenken!

Fakt ist, das die schwere Krise von Infineon durch ihre Speicherchiptochter Qimonda verursacht wird! Wie genau das Problem gelöst werden soll, ist noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt!

Fakt ist aber auch das die US-Fondgesellschaft Dodge&Cox noch Ende Febr.08 knapp über 5%(Meldeschwelle) und mittlerweile größter Infineon-Aktionär ge- worden ist!

Idioten scheinen mir die Manager von Dodge&Cox nicht zu sein! Aber da scheinen wohl in diesem Forum die Meinungen auseinander zu gehen!

Ich jedenfalls habe mich positioniert und sehe für den Zeitraum 12 Monate eher 10 Euro als 3 Euro!

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   
2496 Postings ausgeblendet.

15.07.19 11:33

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 15.07.19 12:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

15.07.19 11:36
2

12801 Postings, 3547 Tage 1chrBumm

warum postest Du das dann? Ständig! Überall!  

15.07.19 11:37

59 Postings, 802 Tage opusfra48@'wir'tenbummler

ach so...wenn es so heimlich ist, dann vielleicht sollt 'ihr' nicht so viel Information preisgeben in 'eure' Postings
 

15.07.19 13:09
1

992 Postings, 1350 Tage ingodingoLast Welti

verkaufen , es scheint ja dem Kurs nach oben zu verhelfen. Immer weiter so  

15.07.19 14:50

59 Postings, 802 Tage opusfra48da hast du recht

...alle sollen von den eigenen Fehler lernen dürfen - in Juni zu billig verkauft, dann genau zum falschen Zeitpunkt auf Short gegangen, dann heute irgendwas (wer weiss) wieder zu früh verkauft...vielleicht wird die Reisekasse nur reichen für den Bodensee und nicht für die Malediven dieses Jahr  

15.07.19 18:01

1737 Postings, 891 Tage AktienvogelWeltenbummler

Wer seid das Ihr?  

18.07.19 13:10

3439 Postings, 1250 Tage poolbayLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 18.07.19 13:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Thread-fremde Aktie

 

 

18.07.19 22:09

506 Postings, 536 Tage Newbie12hm

aktuell nimmt das ganze ja Fahrt auf, heute Nachbörslich nochmal bissel zugelegt und damit eine wichtige Marke geknackt.
Wenns weiter geht wie die letzten Tage könnten wir nächste Woche gar die 17 wieder sehen.
Zudem gibts in 2 Wochen nochmal einen wichtigen Impuls, da kommen die Q Zahlen.
Mit Glück könnten wir bei den Q Zahlen schonwieder bei 19 stehen, dann wirds nur interessant ob se nach den Zahlen den Kurs wieder abstürzen lassen oder diesmal durchstarten.  

18.07.19 22:33
1

1737 Postings, 891 Tage Aktienvogel...ihr wisst

Bescheid. Ist Vorsicht geboten. Weltenbummler und Poolbay müssen noch ihre Analysen abgeben  

18.07.19 23:56

724 Postings, 5732 Tage PEKA62LOL

19.07.19 09:43
3

12801 Postings, 3547 Tage 1chrVermutlich....

werden die beiden zwischen 16,464 und 16,52 auftauchen wenn wir das Up-Gap schliessen, dass wir heute geöffnet haben..... Der eine wird wieder 18 mio Aktien gedruckt haben die er gerade verkauft, und der andere wird sein Trauma als abgelehnter Kantinenmitarbeiter verarbeiten.
 

19.07.19 09:51
Pooly hat gerade besseres zu tun und geistert bei Pro7 Sat 1 Media herum um dort das Forum auf Steinhoff-Niveau zu bringen :-D  

19.07.19 09:52

506 Postings, 536 Tage Newbie12naja

Poolbay und Weltenbummler liegen an sich öfter daneben wie sie recht haben.
Der Trend schaut Super aus, Dax steigt auch wieder, vieleicht kommen wir sogar heute schon an die 17€ ?  

19.07.19 09:55
1

12801 Postings, 3547 Tage 1chrNewbie

Zufällig 15 von 100 mal eine Kurs-Richtung zu treffen ist nicht "recht haben".
Affen mit Dart-Pfeilen auf Zielscheiben werfen lassen hat bessere Trefferqouten.

 

19.07.19 09:59

12801 Postings, 3547 Tage 1chroder anders Ausgedrückt

Immer gegen die beiden zu wettten hat in der Tat signifikant bessere Gewinnchancen (gilt in beide Richtungen! Nicht nur aufwärts)  

19.07.19 11:51

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 14:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

19.07.19 11:52

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 14:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

19.07.19 11:54

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 14:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

19.07.19 12:03

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 14:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

19.07.19 12:40

22687 Postings, 3519 Tage Weltenbummler1 Woche hat der CO für die Gewinnwarnung noch

Zeit. Freue mich auf die Zahlen.  

19.07.19 12:41

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 14:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

19.07.19 13:06

12801 Postings, 3547 Tage 1chrohje... Weltenbummler

6x gepostet und wir haben das Gap von heute morgen noch immer nicht geschlossen. Dein Timing ist echt mies diesmal.


Ich habe kein Kursziel, war bis 14,88 nicht investiert und habe jetzt 2001 Stk mit einem Durchschnitt von 15,03 (aber nur weil ich zwischendrin 500 Aktien und diverse KOs  ver und gekauft habe als wir das letzte Gap hatten und meinen Steuerfreibetrag ausgereizt habe). Ich will mir diesmal eine schöne Uhr kaufen, und sobald mein Gewinn zu der Uhr passt (Aktuell ist es eine Glashütte PanoMatik) werde ich ein passendes trailing Stoploss setzen und sehen wie weit es darüber hinaus nach oben geht.  Ich brauche so Kurse um 19 Euro damit der Plan aufgeht. Der Zeitraum ist mir da relativ egal.



 

19.07.19 13:16
1

22687 Postings, 3519 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 14:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

19.07.19 13:52
2

506 Postings, 536 Tage Newbie12lol

was für ne lächerliche Aussage vom Weltenbummler, der haut hier einen Müll raus.
Ich glaub der Handelt nur in seinen Träumen mit Aktien und hat in Wirklichkeit nicht einmal gekauft oder verkauft.
Alles nur heiße Luft von ihm.

Und große Klappe hat der Weltenbummler selbst, posaunt immer das er leerverkauft, bei ca.15,7 bei 1ca.6 bei ca. 16,20 usw. Kurs ist jetze bei 16,6€ und da er hier ja von großen Stückzahlen posaunt, dürften die Verluste der Trades auch gewaltig sein, wenn es sie denn überhaupt gab. Beweise liefert er ja nie! Spielt sich halt alles nur in seinen Kopf ab würd ich sagen. Also alles nur heiße Luft bei dem.
Ist schon echt nen trauriges Hobby was der hat.  

19.07.19 22:48

605 Postings, 3724 Tage aurinJaja so langsam geht es wieder in die richtige...

Richtung. Zumindest ansatzweise.

Habe allerdings momentan wenig Zeit mich um mein IFX Investment zu kümmern. Muss ich zum Glück auch nicht ist eh ein Selbstläufer auf mittlere Sicht.

Sollte DAX dieses Jahr nochmal sein AZH erreichen (warum auch immer) wird auch IFX wieder deutlich über der 20er Marke stehen und das auch völlig zu Recht. An die 19 und 20 von unten wird sie sich ohnehin und Index unabhängig nochmals ranknabbern und wenn die Zahlen stimmen dann auch dieses völlig zu Recht.

Mittlerweile hege ich ohnehin die Vermutung dass die mind. 30000 im Dow bereits beschlossene Sache sind.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Infineon AG623100
SAP SE716460