finanzen.net

InVision Software AG,mehr als eine Vision.

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 26.03.20 21:09
eröffnet am: 12.06.07 06:19 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 75
neuester Beitrag: 26.03.20 21:09 von: Dölauer Leser gesamt: 27473
davon Heute: 6
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

12.06.07 06:19
7

17100 Postings, 5376 Tage Peddy78InVision Software AG,mehr als eine Vision.

News - 12.06.07 02:30
DGAP-News: InVision Software AG (deutsch)

InVision Software AG: Preisspanne zwischen 32,00 Euro und 38,00 Euro

InVision Software AG / Börsengang

12.06.2007

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------

Notierungsaufnahme im Prime Standard am 18. Juni 2007 geplant

Platzierungsvolumen bis zu 40,9 Millionen Euro

Angebotszeitraum vom 13. bis 14. Juni 2007

Ratingen, 12. Juni 2007 - Die Aktien der InVision Software AG werden zu einer Preisspanne von 32,00 Euro bis 38,00 Euro je Aktie angeboten und können in der Zeit vom 13. bis zum 14. Juni 2007 gezeichnet werden. Die Bekanntgabe des endgültigen Platzierungspreises ist ebenfalls für den 14. Juni vorgesehen.

Am 18. Juni 2007 soll die Notierungsaufnahme im Prime Standard Segment (amtlicher Markt) der Frankfurter Wertpapierbörse erfolgen. Die Emission wird von der WestLB AG als Sole Lead Manager und Sole Bookrunner begleitet. Co-Lead Manager ist die M.M.Warburg & CO KGaA.

InVision bietet insgesamt bis zu 1.077.000 Aktien an. Damit ergibt sich bei vollständiger Ausnutzung der Mehrzuteilungsoption ein Platzierungsvolumen von 34,5 bis 40,9 Millionen Euro. Hiervon fließen dem Unternehmen bis zu 27,2 Millionen Euro aus einer Kapitalerhöhung zu. Nach erfolgreicher Platzierung aller zur Emission angebotenen Aktien beträgt der Streubesitz ca. 48 Prozent.

Von den insgesamt angebotenen bis zu 1.077.000 Aktien stammen bis zu 714.996 Aktien aus einer Kapitalerhöhung und bis zu 221.530 Aktien aus einer Umplatzierung. Bis zu 140.474 Aktien aus dem Bestand der Altaktionäre werden zusätzlich zur Bedienung der Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) zur Verfügung gestellt. Abgebende Aktionärin ist die InVision Holding GmbH, die zu jeweils einem Drittel von den Gründern gehalten wird und heute mit rund 24 Prozent am Unternehmen beteiligt ist. Auch bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption halten die Gründer noch 51 Prozent der Anteile.

Kerngeschäft von InVision ist die Entwicklung und Vermarktung von Softwarelösungen, die Unternehmen bei der Optimierung ihres Personaleinsatzes unterstützen (Workforce Management). InVision entwickelt seit 1995 Software gestützte Lösungen für hochkomplexe Optimierungsprobleme. Hierin sieht InVision eine ihrer wesentlichen Wettbewerbsstärken. Ein optimierter Personaleinsatzplan spart dem Unternehmen Kosten, da immer die richtige Zahl an Mitarbeitern eingesetzt wird. Dadurch amortisiert sich die Investition in die InVision-Software meist innerhalb von 6 bis 12 Monaten. Darüber hinaus sorgt ein optimierter Personaleinsatzplan auch für zufriedenere Kunden, die beispielsweise nicht mehr an Kassen warten müssen und für motivierte Mitarbeiter, deren Einsatzwünsche bei der Optimierung berücksichtigt werden.

International Securities Identification Number (ISIN): DE0005859698 Wertpapierkennnummer (WKN): 585969 Börsenkürzel: IVX Common Code: 030194381

Der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) am 24. Mai 2007 gebilligte Wertpapierprospekt inklusive Nachträgen ist zum Download auf der Internetseite der InVision Software AG verfügbar: www.invision.de (Bereich Börsengang).

Über InVision: Die InVision Software AG ist ein international tätiger Anbieter von Lösungen zum unternehmensweiten Workforce Management, welche Unternehmen zum effektiven Einsatz des Personals verhelfen. InVision ermöglicht ihren Kunden, die Personalkosten deutlich zu senken, die Produktivität zu erhöhen, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern und durch besseren Service mehr Umsatz zu erreichen. Das 1995 gegründete Unternehmen aus Ratingen beschäftigt derzeit mehr als 120 Mitarbeiter und ist mit eigenen Tochtergesellschaften in Europa, Nordamerika und Südafrika vertreten. Zu den Kunden von InVision zählen zahlreiche internationale Blue Chips, u.a. ABN Amro, Allianz, BMW, Deutsche Telekom, IKEA, Sky und Vodafone.

DISCLAIMER Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapiere der InVision Software AG außerhalb Deutschlands findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des veröffentlichten und bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hinterlegten Wertpapierprospekts. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der angebotenen Wertpapiere der InVision Software AG sollte ausschließlich auf der Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Kostenlose Exemplare des Wertpapierprospekts sind bei der InVision Software AG, der WestLB AG sowie der M.M.Warburg & CO KGaA erhältlich. Diese Veröffentlichung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe oder Veröffentlichung in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika ('USA'), Kanada, Australien oder Japan bestimmt. Diese Veröffentlichung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den USA dar. Wertpapiere, einschließlich der Aktien der InVision Software AG im Rahmen des Angebots, dürfen in den USA oder an oder auf Rechnung bzw. zugunsten von US-Personen (wie in Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der 'Securities Act') definiert) nur nach vorheriger Registrierung nach den Vorschriften des Securities Act oder aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Eine Registrierung oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der InVision Software AG in den USA findet nicht statt.

Tel.: +49 (0)2102-728-444 Fax: +49 (0)2102-728-111 Email: ir@invision.de

DGAP 12.06.2007

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: InVision Software AG Halskestraße 38 40880 Ratingen Deutschland Telefon: +49 (0)2102 / 728-0 Fax: +49 (0)2102 / 728-111 E-mail: info@invision.de www: www.invision.de ISIN: DE0005859698 WKN: 585969 Indizes:

Notierung vorgesehen / designated to be listed

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News drucken  
Seite: 1 | 2 | 3  
49 Postings ausgeblendet.

05.02.15 13:41

4756 Postings, 5120 Tage proximaHoffnung hat sich bestätigt

10.02.15 21:27

4756 Postings, 5120 Tage proximaIst ja nervenaufreibend

was hier täglich so läuft!
Hat jemand ne Erklärung dafür?  

16.02.15 14:45

73 Postings, 2100 Tage RC-KL-2014Was geht denn heute bei InVision ab...?

Hallo, weiß jemand, warum es zu einem solchen Kurssprung kommt...?  

17.02.15 13:50

4 Postings, 1874 Tage aktienbloggerLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.02.15 10:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

24.02.15 18:57

Clubmitglied, 412654 Postings, 2104 Tage youmake222Invision: Margenstarke Cloud-Umsätze wachsen deutl

Invision: Margenstarke Cloud-Umsätze wachsen deutlich | 4investors
Der IT-Konzern Invision schließt das Jahr 2014 mit einem leichten Umsatzrückgang von 13,56 Millionen Euro auf 13,4 Millionen Euro ab. Während man i...
 

03.03.15 13:55
1

13 Postings, 2004 Tage Invberg2211Überzeugende Zahlen - starke Zukunftsperspektiven

Die Zahlen sind wirklich gut. Weiterhin ist alles im Lot, so wie Herr Bollenbeck dies auch immer verlässlich kommuniziert hat. Bei den Cloud-Umsätzen kann es in Zukunft noch eine stärkere Entwicklung nach oben geben, stärker als bisher gedacht. Ich bin der Überzeugung, dass die Aktie noch Potenzial hat, zunächst einmal bis 70 Euro. Das die Aktie stark ist zeigt sich auch daran, dass es nach den Zahlen erst einmal gen Süden ging, schnell aber ebenso stark wieder eine Gegenbewegung stattfindet.  

Die Analyse von Warburg ist durchaus lesenswert, weil sehr umfangreich. Ein Ziel von 100 Euro ist in absehbarer Zeit meiner Meinung jedoch nicht realistisch. Für mich bleibt die Aktie ein Kauf. Eine wirklich gute Story, bei der es dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Bollenbeck selbst am meisten daran gelegen sein wird, dass sein Unternehmen auch weiterhin sehr erfolgreich ist, er ist selbst im Besitz von 17% der Aktien.  

05.03.15 16:07

13 Postings, 2004 Tage Invberg2211Die Aktie ist auf dem richtigen Weg nach oben

Bei der Aktie läuft alles nach Plan, heute wieder super im Plus - sie wird in den nächsten Wochen weiter nach oben Richtung 70 Euro gehen. Ich bin vor den Zahlen reingegangen, weil ich trotz bereits gutem Anstieg nach einer vorher erfolgten Konsolidierung von der Story und Herrn Bollenbeck als absolut fähigen Manager überzeugt bin. Er verfolgt nüchtern und zielstrebig seine Ziele und reagiert schnell auf neue Trends, was im IT Bereich sehr wichtig ist, um nicht abgehängt zu werden.
Ein Wert, der noch Fantasie hat und momentan ergebnisseitig noch einer der wenigen Leuchttürme am Aktienmarkt ist, da viele Aktien entweder hoch bewertet sind und keine Fantasie mehr besitzen oder die Unternehmenszahlen aktuell enttäuscht haben.

Das neue Kursziel von der Zeitschrift Der Aktionär ist jetzt 75 Euro.  

06.03.15 10:28

13 Postings, 2004 Tage Invberg2211Heute wieder sehr stark - klarer Aufwärtstrend

Focus Money 11/2015 vom 04.03.15 "Invision - Die Verdoppler Chance"

Interessanter Bericht über Invision. Tenor:Kurs von 100 Euro durchaus denkbar.

Meine Meinung: der Strategiewechsel hin zur Cloud wird noch sehr erfolgreich sein und den Aktionären noch viel Freude bereiten.  

27.04.15 13:22

Clubmitglied, 412654 Postings, 2104 Tage youmake222Invision: 2015 als Übergangsjahr

Invision: 2015 als Übergangsjahr | 4investors
Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Invision. Das Kursziel liegt bei 52,00 Euro. Bisher stand es ...
 

06.08.15 15:05

32645 Postings, 7212 Tage RobinWOW

schaut mal den Tageschart - einige rausgeflogen  

06.08.15 15:35

32645 Postings, 7212 Tage Robinwas ein Dreck

ständig in der Vola mit 10 Stück oder 2 Stück. Ein schöner Müll  

06.08.15 15:38

32645 Postings, 7212 Tage Robinkann man

mit kleinen Stücken schön drücken den Wert - HAmmer  

08.08.15 11:54

6763 Postings, 3836 Tage KurshellseherMann oh Mann

Das war ja gestern wieder ein schöner Ausverkauf !
Aktien für 256.000,- Euro wurden geschmissen .
Wohin geht die Reise jetzt ?
Richtung 38 - 37 Euro ?
Sieht irgendwie nicht gut aus hier .

Gru$$ KH  

08.08.15 13:11

6763 Postings, 3836 Tage KurshellseherSK 39,90 am Freitag

ist ein neues Jahrestief auf Xetra SK Basis gewesen .
Ich bin auf die kommende Woche gespannt .  

12.08.15 09:13

6763 Postings, 3836 Tage KurshellseherAbsturz ok

Mal abwarten  wo der  Zug  anhält  

09.12.15 11:39

6763 Postings, 3836 Tage KurshellseherKeine Umsätze

Was für eine Aktie !!  

18.12.15 21:53
1

4756 Postings, 5120 Tage proximaWas im Oktober und November

nach unten ging, haben wir jetzt spiegelbildlich nach oben.
Erst eine gemächliche Bewegung in die eine Richtung, die dann mit einem krassen Kurssprung der gleichen Richtung in der zweiten Monatshälfte abgeschlossen wurde.
Sehr interessant!
Vor allen Dingen die jetzige Richtung.  

29.12.16 16:50

2672 Postings, 3306 Tage erfgQ3-Zahlen fallen sehr gut aus:

InVision AG veröffentlicht Zahlen zum dritten Quartal 2016: EBIT um 51% gesteigert - Jahresprognose bestätigt (5942221) - 10.11.16 - News - ARIVA.DE
Nachricht: InVision AG veröffentlicht Zahlen zum dritten Quartal 2016: EBIT um 51% gesteigert - Jahresprognose bestätigt (5942221) - 10.11.16 - News

 

19.05.17 22:54

1486 Postings, 7083 Tage Börsenmonsteraus dem Geschäftsbericht 2016

hab mich totgelacht  
Angehängte Grafik:
gb2016.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
gb2016.png

17.12.19 17:05

17457 Postings, 3992 Tage M.MinningerAction

20.01.20 12:31

89 Postings, 2741 Tage staaalinwieder stark heute

17.02.20 16:59

844 Postings, 1210 Tage DölauerTermin am 19.02.2020

Vielleicht gute Zahlen und weiter mit dem Kurs nach oben.  

24.03.20 11:06

844 Postings, 1210 Tage DölauerWenig Umsatz

vor den Zahlen am 26.03.2020, So kann kein Kurs steigen ?.  

25.03.20 14:27

844 Postings, 1210 Tage DölauerMerkwürdig

der Kurs sackte so krass ab, obwohl der Vorstand im Dezember 2019 und im Januar 2020 eigene Aktien zu deutlich höheren Kursen kaufte. Im Februar 2020 kamen vorläufige Zahlen zu 2019 raus, die nach meiner Meinung so schlecht nicht waren. Softwarelösungen werden doch zukünftig eher mehr als weniger gebraucht. Ist Invision dazu zu schlecht aufgestellt?
Ich kann jedenfalls das im Moment nicht verstehen.    

26.03.20 21:09

844 Postings, 1210 Tage DölauerAktionärsstruktur

habe ich mir heute einmal auf der Unternehmensseite angeschaut. 34 Prozent sind in freien Händen, das ist aus meiner Sicht nicht viel. Bin immer noch am rätseln, warum bei so geringen Kursen keiner kauft. Aber eben auch heute nicht verkauft.
Was bringt das Jahr 2020 für Invision, darüber weiß ich auch nichts und finde auch keine Infos darüber. Vielleicht weiß von euch ja einer mehr. Lasst es bitte wissen.      

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M