+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 28.03.07++

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 02:17
eröffnet am: 28.03.07 08:57 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 25.04.21 02:17 von: Christinepzgu. Leser gesamt: 4890
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

28.03.07 08:57
1

996 Postings, 7956 Tage eposter+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 28.03.07++

Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++ MITTWOCH 28. MÄRZ 2007+++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***

Der Ölpreis reflektiert die unglaubliche Nervosität im politischen Markt. Der kurzfristige Sprung des Öls gestern auf 68 USD ist ein
eindeutiger Beleg dafür. Das Öl spiegelt z.Zt nicht die realistische
wirtschaftliche Nachfrage wieder. Die Reaktion der US-Aktienmärkte
auf die gemeldeten Immobiliendaten war schon negativ, letztendlich verstärkte das Öl die Kursverluste. Die logische Folge aus den anhaltenden US-Immobilienturbulenzen ist auch ein sinkendes Verbrauchervertrauen, was nun gestern niemanden hätte überraschen dürfen. Hingegen entwickeln sich die europäischen Märkte, allen voran der deutsche Markt, mustergültig. Die früheren Abhängigkeiten von der US-Wirtschaft bestehen in dieser Form längst nicht mehr. Dennoch werden wir heute brav einen Teil der US-Vorgaben und in Folge die asiatischen Verluste nachvollziehen. Am Nachmittag wird mit dem US-Markt eine neue Bewegung in den Markt kommen. Ob dies allerdings Kursgewinne bringen wird, ist mal noch offen.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen M I T T W O C H, 28. MAERZ 07
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für M I T T W O C H, 28. MAERZ 07

- IG Bau droht Warnstreiks an, Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 13
- Frankfurter Sparkasse soll Phoenix-Anleger entschädigen, FAZ, S. 21
- Boehringer Ingelheim: Planen keine größeren Akquisitionen, FAZ, S.17
- Eckpunkteplan für Jobabbau bei Müller Weingarten, Schwäbischen Zeitung
- Rürup kritisiert Anstieg der Managergehälter, Süddeutsche Zeitung, S.
- Auch gegen Siemens-Ex-Aufsichtsratschef Baumann wird ermittelt, Süddeutsche
Zeitung, S. 1/21
- E.ON verhandelt mit Enel über Endesa, Börsen-Zeitung, S. 11
- E:OM macht im Kampf um Endesa Boden gut, Rheinische Post
- Chinesischer Autobauer FAW erwägt Listing als Gruppe, 21st Century Business
Herald
- Qantas-Interessenten wollen 90-Prozent-Hürde kippen, Australian Financial Review
- E.ON und Enel gehen aufeinander zu, HB, S. 1
- Berlin dringt auf härtere Hedge-Fonds-Kontrolle, HB, S. 4
- Enel bereitet im Übernahmekampf um Endesa ebenfalls Klagen vor, HB,S.15
- DCM prüft bundesweit ersten REIT, Financial Times Deutschland, S. 17
- IWF stützt Politik von EZB und Fed, Financial Times Deutschland, S. 17
- Arcelor Mittal-Chef zeigt sich optimistisch in Bezug auf Übernahme von
Mehrheitsanteil an chinesischem Stahlhersteller, Financial Times, S. 20
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für M I T T W O C H, 28. MAERZ 07

- MorphoSys unterzeichnet Antikörperpartnerschaft mit Astellas
- Kontron verzeichnet 2006 deutliches Gewinnplus - Zahlen über den Erwartungen
- ABN Amro lehnt Aufspaltung ab - 'Zusätzlicher Wert' bei Fusion mit Barclays
- Merck & Co gewinnt erneut US-Gerichtsprozess um Schmerzmittel VioxxRaiffeisen
- International nach Bankverkäufen mit Riesen-Gewinnsprung
- AWD zufrieden mit Jahresauftakt und peilt 800 Millionen Umsatz in 2007 an
- Porsche klagt gegen Frankfurter Börsenordnung
- Roche/Tamiflu-Packung muss in Kanada mit Warnung versehen werden
- Devisen: Euro weiter stabil über der Marke von 1,33 Dollar
- Deutschland: Schwäche bei GfK-Konsumklima überwunden - Stimmung aufgehellt
- Sorge vor Eskalation im Persischen Golf lässt Ölpreis massiv steigen
- Große Tarifkommission der IG Metall berät über Arbeitgeberangebot
- IG-Metall-Vize nennt Arbeitgeber-Angebot 'Diskussionsgrundlage'
- Bundesjustizministerin Zypries offen für Ausweitung der Sammelklage
- FCC genehmigt Übernahme von Univision durch Finanzinvestoren
- Ostdeutsche Textil-Beschäftigte erhalten drei Prozent mehr Lohn
- Rürup kritisiert Anstieg der Managergehälter
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für M I T T W O C H, 28. MAERZ 07

* DEUTSCHE BANK HEBT MLP-ZIEL AUF 16,50 (16,00) EUR - HOLD
* UBS HEBT MLP-ZIEL AUF 19,20 (17,90) EUR - NEUTRAL
* DEUTSCHE BANK HEBT BAUER-ZIEL AUF 57 (37) EUR - BUY
* HSBC HEBT ZIEL FÜR DRILLISCH AUF 8,50 (6,90) EUR - NEUTRAL
* DEUTSCHE BANK HEBT RATIONAL AUF BUY (HOLD)
* HSBC HEBT ZIEL FÜR DRILLISCH AUF 8,50 (6,90) EUR - NEUTRAL
* HSBC HEBT ZIEL FÜR SOFTWARE AG AUF 74 (70) EUR - OVERWEIGHT
* HSBC SENKT OVB-ZIEL AUF 30 (31) EUR - OVERWEIGHT
* CREDIT SUISSE HEBT REED ELSEVIER AUF OUTPERFORM
* CREDIT SUISSE SENKT PEARSON AUF NEUTRAL
* JP MORGAN HEBT ZIEL FÜR VODAFONE AUF 152 (140) PENCE - NEUTRAL
* ING HEBT GAS NATURAL AUF BUY (HOLD)
* UBS HEBT ZIEL FÜR VÖGELE AUF 150 (140) CHF - BUY
__________________________________________________
AKTUELLE KURSÜBERSICHT M I T T W O C H, 28. MAERZ 07 - Kurse 7:15 MEZ

DAX          6.858,34 +0,43%
XDAX         6.871,02 -0,23%
EuroSTOXX 50 4.153,61 +0,28%
Stoxx50      3.702,02 +0,01%
DJIA        12.397,29 -0,58%
S&P 500      1.429,61 -0,55%
NASDAQ 100   1.789,93 -0,72%
Nikkei 225  17.161,23 -1,17%
HangSeng    19.538,00 -0,37% (8:40 MEZ)

Bund-Future     115,26  -0,08%
T-Note-Future   108,52  +0,12%
T-Bond-Future   111,94  +0,17%

Euro/USD  1,3354 -0,02%
USD/Yen   117,17 -0,58%
Euro/Yen  156,47 -0,60%

Rohöl Sorte WTI : 63,90 +0,97 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN  M I T T W O C H, 28. MAERZ 07
DEUTSCHLAND
08:10 GfK-Konsumklima Apr.07

EUROLAND
10:00 Geldvolumen Eurozone Feb.07

SCHWEIZ
11:30 Konjunkturbarometer Mar.07

USA
13:00 MBA Hypothekenantraege
14:30 Auftraege langlebiger Wirtschaftsgueter Feb.07
16:30 EIA Oelmarktbericht

europaeische Unternehmen – M I T T W O C H, 28. MAERZ 07
ab 07:00 LPKF Bilanzergebnis
ab 07:00 Medion Bilanzergebnis
ab 07:00 Vossloh Bilanzergebnis
ab 07:00 Berliner Volksbank Bilanzergebnis
ab 07:00 AWD Bilanzergebnis
ab 07:00 Curanum vorläufige Jahreszahlenab
ab 07:00 init Jahreszahlen
ab 07:00 Zapf Creation Jahreszahlen
ab 07:00 Medigene Jahresabschluss 2006
ab 07:00 Fraport Jahresabschluss 2006
ab 07:00 Autostrade Quartalszahlen
ab 07:00 Bechtle Bilanzergebnis
ab 07:00 Amadeus Fire Bilanzergebnis
ab 07:00 Balda Bilanzergebnis
ab 07:00 Kontron Bilanzergebnis
ab 07:00 Knorr-Bremse Bilanzergebnis
ab 07:00 Dyckerhoff Bilanzergebnis
ab 07:00 NRW.Bank Bilanzergebnis
ab 07:00 Dr. Oetker Bilanzergebnis
ab 07:00 SolarWorld Bilanzergebnis
ab 07:00 Paragon Bilanzergebnis
ab 07:00 Salzgitter Bilanzergebnis
ab 07:30 Raiffeisen International Jahreszahlen
ab 08:00 Hennes & Mauritz Quartalszahlen
ab 09:00 Medion Bilanzpressekonferenz
ab 09:30 Vossloh Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Berliner Volksbank Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 AWD Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Deutsche Beteiligung Hauptversammlung
ab 10:00 Bechtle Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Amadeus Fire Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Balda Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Kontron Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Knorr-Bremse Bilanzpressekonferenz
ab 10:30 Beiersdorf Pressekonferenz
ab 10:30 LPKF Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Dyckerhoff Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Neckermann Reisen Pressekonferenz
ab 11:00 NRW.Bank Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Dr. Oetker Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Hymer Hauptversammlung
ab 11:00 SolarWorld Bilanzpressekonferenz
ab 14:00 Paragon Bilanzpressekonferenz
ab 14:30 Salzgitter Bilanzpressekonferenz

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - M I T T W O C H, 28. MAERZ 07
Amadeus Fire AG AAD.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
AWD Holding AG AWD.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Balda AG BAD.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Bechtle AG BC8.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Curanum AG BHS.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Fraport AG FRA.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
init innovation in traffic systems AG IXX.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Kontron AG KBC.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Medion AG MDN.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Rex Stores Corporation RSC 0.42 vorboerslich ab 07:00 MESZ
Salzgitter AG SZG.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Solarworld AG SWV.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
VISLINK PLC VLK.L N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Vossloh AG VOS.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
ZAPF Creation AG ZPF.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Raiffeisen International Bank-Holding AG RIBH.VI N/A 07:30 MESZ
Hennes & Mauritz HMB.ST N/A 08:00 MESZ
LPKF Laser & Electronics AG LPK.F N/A 08:00 MESZ
FIDIA SPA FDA.MI N/A 15:00 MESZ
BUSINESS ET DECISION BND.PA N/A 17:30 MESZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M I T T W O C H, 28. MAERZ 07
Companhia Siderurgica Nacional SID N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
Paychex PAYX 0.35 nachboerslich ab 22:00 MESZ
PROSODIE PRD.PA N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
Resources Global Professionals RECN 0.27 nachboerslich ab 22:00 MESZ
Smart Modular Technologies SMOD 0.21 nachboerslich ab 22:00 MESZ
Sonic Corp. SONC 0.14 nachboerslich ab 22:00 MESZ
Suess Microtec AG SMH.F N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
Wendel Investissement MF.PA N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ

OHNE Zeitangaben - M I T T W O C H, 28. MAERZ 07
ACEA SPA ACE.MI N/A ohne Zeitinformation
AGF Management AGF-B.TO N/A ohne Zeitinformation
Banca Popolare di Lodi BPI.MI N/A ohne Zeitinformation
Banco Popolare Di Verona Novara BPVN.MI N/A ohne Zeitinformation
Cembre S.p.A CMB.MI N/A ohne Zeitinformation
DAH SING BANKING GROUP LTD DHSBF.PK N/A ohne Zeitinformation
ERG SpA ERG.MI N/A ohne Zeitinformation
FIRST CALGARY PETROLEUM LTD FCP.TO N/A ohne Zeitinformation
GREAT WALL MOTOR CO GWLLF.PK N/A ohne Zeitinformation
HAL TRUST HAL.AS N/A ohne Zeitinformation
Hines Horticulture HORT N/A ohne Zeitinformation
IT LINK ITL.PA N/A ohne Zeitinformation
Jensen & Moller Invest A/S JMI.CO N/A ohne Zeitinformation
KARDAN NV KARD.AS N/A ohne Zeitinformation
Medigene MDGEF.PK N/A ohne Zeitinformation
Mediolanum MED.MI N/A ohne Zeitinformation
Mondadori (Arnoldo) Editore SP MN.MI N/A ohne Zeitinformation
Olidata OLI.MI N/A ohne Zeitinformation
Saipem SPM.MI N/A ohne Zeitinformation
Silicon Sensor International SIS.F N/A ohne Zeitinformation
SINOTRANS LTD SNOTF.PK N/A ohne Zeitinformation
SOL SOL.MI N/A ohne Zeitinformation
TEN NETWORK HOLDINGS LIMITED TEN.AX N/A ohne Zeitinformation
UniFirst UNF 0.43 ohne Zeitinformation
Zucchi S.p.A ZUC.MI N/A ohne Zeitinformation
__________________________________________________
VORSCHAU auf: D O N N E R S T A G, 29. MAERZ 07
AUSTRALIEN
03:30 offene Stellen Feb.07

JPAN
01:50 Einzelhandelsumsatz Feb.07

DEUSCHLAND
08:00 Arbeitslosenzahlen Mar. 07
08:00 Großhandelsumsatz Feb.07
08:00 öffentliche Haushalte Jahr 2006

ITALIEN
10:00 Erzeugerpreise Feb.07

USA
14:30 Bruttoinlandsprod. 4. Quartal
14:30 Erstantraege Arbeitslosenhilfe
16:00 Help Wanted Index Feb.07
16:30 EIA Erdgasbericht
17:00 Ankuendigung 3- u.6-monat. Bills
19:00 Auktion 5-jaehr. Notes
21:00 Agrarpreise Mar.07
22:30 Wochenausweis Geldmenge

europaeische Unternehmen – D O N N E R S T A G, 29. MAERZ 07
ab 07:00 Drägerwerk Bilanzergebnis
ab 07:00 Klöckner & Co Bilanzergebnis
ab 07:00 Dürr Bilanzergebnis
ab 07:00 HSBC Trinkaus & Burkhardt Bilanzergebnis
ab 07:00 Stada Bilanzergebnis
ab 07:00 Jenoptik Bilanzergebnis
ab 07:00 KarstadtQuelle Bilanzergebnis
ab 07:00 Pfleiderer Bilanzergebnis
ab 07:00 Pfeiffer Vacuum Bilanzergebnis
ab 07:00 RAG Bilanzergebnis
ab 07:00 Interseroh Bilanzergebnis
ab 07:00 BayWa Bilanzergebnis
ab 07:00 ElringKlinger Bilanzergebnis
ab 07:00 Wirecard Bilanzergebnis
ab 07:00 Deutsche Bahn Bilanzergebnis
ab 07:00 Symrise Bilanzergebnis
ab 07:00 ErSol Bilanzergebnis
ab 07:00 Gildemeister Bilanzergebnis
ab 07:00 WestLB Bilanzergebnis
ab 07:00 Plambeck Neue Energien Bilanzergebnis
ab 07:00 Badenia Bilanzergebnis
ab 07:00 König & Bauer Bilanzergebnis
ab 07:00 Beru Bilanzergebnis
ab 07:00 GFT Bilanzergebnis
ab 07:00 IWKA Bilanzergebnis
ab 07:00 Gagfah Geschäftsbericht 2006
ab 07:00 Evotec Jahreszahlen
ab 07:00 Klöckner Werke Jahreszahlen
ab 07:00 Müller - Die lila Logistik Jahreszahlen
ab 07:00 Neue Sentimental Film Jahreszhalen
ab 07:00 Jerini Jahreszahlen
ab 07:00 QSC Geschäftsbericht 2006
ab 07:00 Alitalia Jahreszahlen
ab 07:00 Buzzi Unicem Jahreszahlen
ab 08:00 Kingfisher vorläufige Jahreszahlen
ab 08:00 London Stock Exchange Group Handelsbericht
ab 08:00 Wiener Städtische Allgemeien Vers. Jahreszahlen
ab 09:00 Rücker Immobilien außerordentliche Hauptversammlung
ab 09:00 Drägerwerk Bilanzpressekonferenz
ab 09:00 Klöckner & Co Bilanzpressekonferenz
ab 09:00 Dürr Bilanzpressekonferenz
ab 09:30 10Tacle Studios TelefonPressekonferenz
ab 09:30 HSBC Trinkaus & Burkhardt Bilanzpressekonferenz
ab 09:30 Stada Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Jenoptik Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 KarstadtQuelle Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Pfleiderer Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Norddeutsche Affinerie Hauptversammlung
ab 10:00 Pfeiffer Vacuum Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Inkassounternehmen Pressekonferenz
ab 10:00 RAG Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Interseroh Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 BayWa Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 ElringKlinger Bilanzpressekonferenz
ab 10:30 Wirecard Bilanzpressekonferenz
ab 10:30 Deutsche Bahn Bilanzpressekonferenz
ab 10:30 Hamburg-Mannheimer Jahrespressekonferenz
ab 11:00 Symrise Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 ErSol Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Gildemeister Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 WestLB Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Schuler Hauptversammlung
ab 11:00 Plambeck Neue Energien Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Badenia Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 König & Bauer Bilanzpressekonferenz
ab 11:30 Beru Bilanzpressekonferenz
ab 11:30 GFT Bilanzpressekonferenz
ab 13:30 IWKA Bilanzpressekonferenz

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 29. MAERZ 07
A.G. Edwards AGE 1.06 vorboerslich ab 07:00 MESZ
BayWa AG BYW.MU N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Beru AG BZL.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
CarMax, Inc KMX 0.42 vorboerslich ab 07:00 MESZ
CDC Corporation CHINA 0.07 vorboerslich ab 07:00 MESZ
Draeger AG DRW3.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Duerr AG DUE.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Elringklinger AG ZIL2.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Evotec AG EVT.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Family Dollar FDO 0.61 vorboerslich ab 07:00 MESZ
FININFO FIF.PA N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
FLUXX AG FXXN.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Gildemeister AG GIL.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Integralis AG AAGN.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
IT Holding S.p.A. ITH.MI N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
IWKA AG IWK.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Jenoptik AG JNPKF.PK N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Karstadt Quelle AG KAR.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Kloeckner Werke KLK.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Koenig & Bauer AG SKB.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
La Gaiana GAI.MI N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Lavorwash S.p.A LAV.MI N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Mariella Burani S.p.A MBFG.MI N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
MAUREL ET PROM(ETABL.) MAU.PA N/A 07:00 MESZ
Mueller Die Lila Logistik AG MLL.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Neue Sentimental Film AG NF7.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Olicom A/S OLI.CO N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Pfleiderer AG PFD4.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
PREMAFIN FINANZIARIA - S.p.A PF.MI N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
QSC AG QSC.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Secunet Security Networks AG YSN.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Stada Arzneimittel AG SAZ.F N/A vorboerslich ab 07:00 MESZ
Steelcase Inc. SCS 0.18 vorboerslich ab 07:00 MESZ
Stride Rite Corporation SRR 0.31 vorboerslich ab 07:00 MESZ
The Wet Seal, Inc. WTSLA 0.08 vorboerslich ab 07:00 MESZ
UTi Worldwide UTIW 0.26 vorboerslich ab 07:00 MESZ
Worthington Industries WOR 0.06 vorboerslich ab 07:00 MESZ
ErSol Solar Energy AG ES6.F N/A 08:00 MESZ
Kingfisher plc KGF.L N/A 08:00 MESZ
Pfeiffer Vacuum Technology PV N/A 08:00 MESZ
Wiener Stadtische Allgemeine Versicherung AG WST.VI N/A 08:00 MESZ
DMAIL GROUP DMA.MI N/A 15:00 MESZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 29. MAERZ 07
ACTEOS EOS.PA N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
BATENBURG BEHEER NV BATEN.AS N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
Cognos COGN 0.65 nachboerslich ab 22:00 MESZ
Finish Line FINL 0.52 nachboerslich ab 22:00 MESZ
Kintera, Inc. KNTA -0.17 nachboerslich ab 22:00 MESZ
RIBER RIB.PA N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
Saba Software, Inc. SABA 0.01 nachboerslich ab 22:00 MESZ
TIBCO Software TIBX 0.07 nachboerslich ab 22:00 MESZ

OHNE ZEITANGABEN - D O N N E R S T A G, 29. MAERZ 07
Alerion ARN.MI N/A ohne Zeitinformation
Alitalia - Linee Aeree Italiane S.p.A. ALAIF.PK N/A ohne Zeitinformation
ARIES MARITIME TRANSPORT LIMITED RAMS 0.01 ohne Zeitinformation
BASIN WATER INC BWTR -0.01 ohne Zeitinformation
Bassett Furniture Industries BSET N/A ohne Zeitinformation
BONDUELLE BON.PA N/A ohne Zeitinformation
Buzzi Unicem SPA BZU.MI N/A ohne Zeitinformation
Carraro S.p.A CARR.MI N/A ohne Zeitinformation
Casual Male Retail Group, Inc. CMRG 0.20 ohne Zeitinformation
CHINA SHIPPING DVLPMNT CO LMTD 1138.HK N/A ohne Zeitinformation
Class Editori S.p.A. CLE.MI N/A ohne Zeitinformation
Companhia Brasileira de Distribuicao CBD 0.45 ohne Zeitinformation
Conn's, Inc. CONN 0.46 ohne Zeitinformation
Genmab A/S GNMSF.PK N/A ohne Zeitinformation
MAXIM Power Corp. MXG.TO 0.04 ohne Zeitinformation
MTN GROUP LTD MTNOF.PK N/A ohne Zeitinformation
Orco Property Group ORC.PA N/A ohne Zeitinformation
PLECTRUM PETROLEUM PPE.L N/A ohne Zeitinformation
Red Hat, Inc. RHT 0.15 ohne Zeitinformation
Sinopec Shanghai Petrochemical Company Limited SHI N/A ohne Zeitinformation
SIRTI SPA SIR.MI N/A ohne Zeitinformation
Solectron SLR 0.05 ohne Zeitinformation
TelePlus World, Corp TLPE.OB N/A ohne Zeitinformation
TOD S GROUP SPA TOD.MI N/A ohne Zeitinformation
Trevisan Cometal S.p.A. TRV.MI N/A ohne Zeitinformation
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 28.03.2007(Quelle:dpa-AFX bis 28.03.2007/06:00 MESZ)

ADIDAS AG (Kürzel: ADS  WKN: 500340 )
LONDON  - Merrill Lynch hat die adidas-Aktie nach der
dreiprozentigen Beteiligung von Mike Ashley von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und ein Kursziel von 47 Euro gesetzt. Jüngste Aussagen von Foot Locker und Nike ließen auf eine Verbesserung der Nachfrage in Europa schließen, schrieb Analystin Virginia Genereux in einer Studie vom Dienstag. Zudem dürften die Olympischen Spiele in Peking das Wachstum für adidas in Asien stützen und auch Reebok zu Zuwächsen verhelfen.

BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 )
LONDON  - Die UBS hat das Kursziel für die Aktien von Bayer von 62,00 auf 63,00 Euro erhöht und die Einschätzung mit "Buy2" bestätigt. Der Kauf der Betaseron-Produktionsstätte von Novartis verbessere die strategische Positionierung des Unternehmens, schreiben die Analysten in einer Studie vom Dienstag.

CONTINENTAL AG (Kürzel: CON  WKN: 543900 )
MÜNCHEN  - Die HVB hat die Einschätzung für Continental-Aktien mit "Buy" und einem Kursziel von 123 Euro bestätigt. Konkrrent Goodyear habe den Verkauf der Sparte "Goodyear Engineered Division" (GEP) an Carlyle bekannt gegeben, an der Continental ebenfalls Interesse gezeigt habe, schreibt Analyst Georg Stürzer in einer Studie vom Dienstag. Er sei deswegen aber nicht besorgt, denn es gebe noch genug Übernahmeziele für Conti wie etwa die Siemens-Zuliefersparte VDO und Matador. Ein voreiliges Handeln mit möglicherweise überteuerten Zukäufen wären für Aktionäre auch nicht von Interesse, so der Analyst weiter.

DAIMLERCHRYSLER AG (Kürzel: DCX  WKN: 710000 )
LONDON - Morgan Stanley hat das Kursziel für DaimlerChrysler von 62 auf 75 Euro hochgesetzt und das Anlageurteil "Overweight" bekräftigt. Grund dafür sei die Annahme, dass sich der Autohersteller von Chrysler lösen werde, schrieb Analyst Adam Jonas in einer Studie vom Dienstag. Auf sich allein gestellt wäre Daimler auf Basis der Schätzungen für 2008 ein Unternehmen mit einem Umsatz von 108 Milliarden Euro, einem Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 11,5 Milliarden Euro und einem Gewinn je Aktie (EPS) von 5,40 Euro.

DEUTSCHE TELEKOM AG (Kürzel: DTE WKN: 555750 )
LONDON  - HSBC hat die Aktien der Deutschen Telekom mit "Underweight" und einem Kursziel von 11 Euro bestätigt. Die sinkenden Margen drückten auf die Gewinnlage, schrieben die Analysten in einer Studie vom Dienstag. Eine dritte Gewinnwarnung sei nicht ausgeschlossen.

E.ON AG (Kürzel: EOA  WKN: 761440 )
MÜNCHEN - Merck Finck hat E.ON  weiterhin mit "Buy" eingestuft. Nachdem der Versorger im Übernahmekampf um Endesa mit der Sparkasse Caja Madrid einen Verbündeten gewonnen habe, könne ein ähnlicher Block wie der um Enel und Acciona gebildet werden, schrieb Analyst Theo Kitz in einer Studie vom Dienstag. Zudem habe Endesas Geschäftsleitung das neue E.ON-Angebot unterstützt.

HENKEL KGAA (Kürzel: HEN WKN: 604843 )
LONDON  - Morgan Stanley hat die Vorzugsaktien von Henkel von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 125 auf 130
Euro erhöht. Die Margen des Konsumgüter-Konzerns werden die Gewinne
voraussichtlich nach oben treiben, schrieb Analyst Mark Christensen in einer Studie vom Dienstag. Zudem sei die Aktie derzeit sehr günstig bewertet. Während die Kurskorrektur nach dem Handelsbericht im Februar nicht erstaunlich gewesen sei, habe doch die Höhe der Kursabschläge überrascht.

KRONES AG (Kürzel: KRN WKN: 633500 )
DÜSSELDORF - Die WestLB hat einer Studie vom Dienstag zufolge das Kursziel für die Krones-Aktie  von 105 auf 148 Euro angehoben. Analyst Achim Henke aktualisierte nach den vorläufigen Ergebnissen für 2006 und nach den positiven Branchenzielen seine Prognosen für 2007 und 2008. Die Empfehlung für das Papier des auf Abfüll- und Verpackungstechnik spezialisierten Unternehmens lautet unverändert "Hold".

PATRIZIA IMMOBILIEN AG (Kürzel: P1Z WKN: PAT1AG )
LONDON - Die Citigroup hat das Kursziel für die Aktie von Patrizia
Immobilien  nach Zahlen für 2006 von 17 auf 14 Euro gesenkt und den
Titel mit "Sell" bestätigt. Die Umsätze seien schwächer als erwartet
ausgefallen, während der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) den Prognosen entsprochen habe, schrieb Analyst Claus Roller in einer Studie vom Dienstag. Roller senkte für das Immobilienunternehmen seine Schätzungen und verwies auf die anhaltenden Schwierigkeiten im Privatisierungsgeschäft.

PUMA AG (Kürzel: PUM  WKN: 696960 )
LONDON - Merrill Lynch hat die PUMA-Aktie  von "Neutral" auf "Buy"
hochgestuft. Die Gesamtumsätze des Sportartikelherstellers dürften in den kommenden Jahren im hohen einstelligen Bereich wachsen, schrieb Analystin Virginia Genereux in einer Studie vom Dienstag. Vor allem in den Schwellenländern dürfte PUMA im Vergleich zur Branche überdurchschnittlich zulegen. Das Kursziel lautet 320 Euro.

VOLKSWAGEN AG (Kürzel: VOW  WKN: 766400 )
DÜSSELDORF  - Die WestLB hat das Kursziel für die Volkswagen-Aktie
von 100 auf 115 Euro angehoben. Die weitere Entwicklung des Kurses dürfte in den nächsten Wochen hauptsächlich von dem Übernahmeangebot von Porsche und etwas weniger vom operativen Geschäft getrieben werden, schrieb Analyst Horst Schneider in einer Studie vom Montag. Schneider rechnet mit einem Kurs zwischen 110 und 120 Euro. Die Empfehlung bleibt "Hold".

VOLKSWAGEN AG (Kürzel: VOW  WKN: 766400 )
LONDON  - Die Citigroup hat das Kursziel für die Volkswagen-Stammaktie
von 80 auf 105 Euro angehoben. Analyst John Lawson verwies in einer
Studie vom Dienstag auf das weitere Restrukturierungspotenzial bei VW. Das Porsche-Angebot habe eher zu tun mit Flexibilität als mit
Eigentumsverhältnissen. Porsche  könne auch wieder Aktien verkaufen.
Die Empfehlung "Sell" wurde bestätigt.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft. Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf. Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an support@agora-direct.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:  www.agora-direct.de
E-Mail:    info@agora-direct.de  

   Antwort einfügen - nach oben